Eintracht zurück in Europa - Wohin des Weges? (2021/22)

#
Ja, es steht noch nicht fest, in welchem Wettbewerb wir sind, aber was solls...

Um Euch aber schon mal ein wenig die Vorfreude auf Europa 2021/22 zu steigern, gibt es schon mal jetzt den Thread. Es ist der fünfte Thread dieser Art. Der Dritte seit Mai 2018.

Stand: 10.05.2021 - 21:30 Uhr

Was hat sich gegenüber 2019/20 geändert?

Wir haben wieder drei Wettbewerbe. Neben der Champions League, bei der sich praktisch nichts geändert hat (32 Teams) hat die Europa League nun auch nur noch 32 Teams. Dazu wurde ein neuer Wettbewerb, die Europa Conference League gebildet, ebenfalls mit 32 Teilnehmern. Der Sieger der neuen ECL qualifiziert sich automatisch für die EL, der Sieger der EL wie bisher direkt für die CL.

Finalspielorte?

Das CL-Finale findet am 28.05.2022 in St. Petersburg statt.
Das EL-Finale findet am 18.05.2022 in Sevilla statt.
Das ECL-Finale findet am 25.05.2022 in Tirana statt.

Wo startet die Eintracht?

Werden wir 3. oder 4. , starten wir in der CL direkt in der Gruppenphase. Diese beginnt am 14. September und endet am 8. Dezember.

Werden wir 5. oer 6. , starten wir in der EL direkt in der Gruppenphase. Diese beginnt am 16. September und endet am 9. Dezember.

Termine usw.

Werden gepostet, wenn wir wissen, wo wir landen.

Qualifikation

Ich habe mal eine riesige Aufstellung gemacht, wer wie wo wann spielen könnte.

Schwarz und fett sind feststehende Teilnehmer.
Rot sind feste Teilnehmerplätze, bei der das Team noch nicht feststeht.
Lila sind Teilnehmer, die aus irgendwelchen vorherigen Runden kommen

Ob die Koeffizienten-Spannen immer stimmen, weiß ich nicht, sicherlich ist auch mal ein Fehler drin. Aber wenn man alle Ligen von Gibraltar über Schweiz bis Kasachstan im Blick behalten will, passieren auch mal welche.
Die Daten sind von kassiesa / Wikipedia / Tabellen bei diversen Seiten usw. , an sich für jedermann verfügbar, aber halt ein ziemlicher Recherche-Aufwand.

Champions League - Meisterweg


https://abload.de/img/10cll0jgr.jpg

Hier qualifizieren sich über fünf Runden vier weitere Meister, Favoriten wären sicherlich Teams wie Besiktas, Salzburg, Prag, Bern, Rangers oder Olympiakos. Wobei davon auch noch nicht alle feststehen.

Champions League - Platzierungsweg


https://abload.de/img/10cl2owjxq.jpg

Weitere zwei Teilnehmer generieren sich über den Platzierungsweg aus Zweitplatzierten mittelstarker Nationen sowie den Dritten aus Frankreich und Portugal.

Champions League - Gruppenphase


https://abload.de/img/10cl39jj8z.jpg

Noch ohne Sortierung nach möglichem Koeffizienten, das wäre einfach mir zu aufwendig. Sollte der CL-Sieger bereits über die Liga qualifiziert sein für die CL, rückt der türkische Meister nach. Sollte der EL-Sieger auch schon für die CL über die Liga qualifiziert sein, rückt der Dritte aus Frankreich nach. Es folgen dann in den Quali-Runden weitere Nachrückungen, das dann aber zu gegebener Zeit.

Europa League - Quali


https://abload.de/img/10eln4jbx.jpg

Wie man sieht, ist die EL-Quali richtiggehend zusammen geschrumpft, da vieles sich in die Conference League verlagert hat.
Zu bemerken ist, dass viele Pokalsieger sich für die EL qualifizierten. Sollte der Pokalsieger bereits über die Liga für die EL qualifiziert sein oder sogar für die CL, rückt der nächstbest-platzierte in der Liga nach. Das wäre in der Bundesliga entsprechend der Sechste, der dann den fixen Gruppenphase-Startplatz einnimmt. Deswegen steht in Klammern auch, welches Team alternativ reinrückt. Viele Pokalfinal-Spiele sind natürlich noch nicht absolviert, da ist noch ne Menge offen. Siehe ja auch in Deutschland.
Wer schauen will, wer nachrücken würde, kann dann gleich einen Blick auf die Teilnehmer der Conference League wagen.

Conference League - Platzierungsweg / Pokalweg (für die Eintracht vorläufig irrelevant)

Runde 1


https://abload.de/img/10ecl16zj39.jpg

Runde 2


https://abload.de/img/10ecl2hzkbx.jpg

Runde 3 + Playoffs


https://abload.de/img/10ecl3446k6z.jpg

Conference League - Meisterweg + Gruppenphase (zusammenfassend)


https://abload.de/img/ecl44wj97.jpg

Wie gesagt noch mal als Hinweis: Aufgrund der noch nicht feststehenden Pokal-Ergebnisse in den jeweiligen Ländern kann sich noch einiges verschieben, also eben der Sechste aus der Conference League "aufsteigen" in die EL-Gruppenphase und dafür der Siebte nachrücken (aktuell wäre das Gladbach).

---------------------------------------

Alle Angaben ohne Gewähr, wie schon betont. Ich versuche das Ganze 1-2 Mal die Woche zu aktualisieren. Vermutlich vor allem am Montag (3. Mai / 10. Mai / 17. Mai) , weil an dem Tag recht wenige Spiele sind und das Wochenende fertig ist.

Wegen der unterschiedlichen Formate bitte ich um Entschuldigung, aber ich müsste in Excel bzw beim Umwandeln auf jpg immer noch mal umbauen oder "strecken" , das ist mir einfach zu viel Aufwand.
#
Ja, es steht noch nicht fest, in welchem Wettbewerb wir sind, aber was solls...

Um Euch aber schon mal ein wenig die Vorfreude auf Europa 2021/22 zu steigern, gibt es schon mal jetzt den Thread. Es ist der fünfte Thread dieser Art. Der Dritte seit Mai 2018.

Stand: 10.05.2021 - 21:30 Uhr

Was hat sich gegenüber 2019/20 geändert?

Wir haben wieder drei Wettbewerbe. Neben der Champions League, bei der sich praktisch nichts geändert hat (32 Teams) hat die Europa League nun auch nur noch 32 Teams. Dazu wurde ein neuer Wettbewerb, die Europa Conference League gebildet, ebenfalls mit 32 Teilnehmern. Der Sieger der neuen ECL qualifiziert sich automatisch für die EL, der Sieger der EL wie bisher direkt für die CL.

Finalspielorte?

Das CL-Finale findet am 28.05.2022 in St. Petersburg statt.
Das EL-Finale findet am 18.05.2022 in Sevilla statt.
Das ECL-Finale findet am 25.05.2022 in Tirana statt.

Wo startet die Eintracht?

Werden wir 3. oder 4. , starten wir in der CL direkt in der Gruppenphase. Diese beginnt am 14. September und endet am 8. Dezember.

Werden wir 5. oer 6. , starten wir in der EL direkt in der Gruppenphase. Diese beginnt am 16. September und endet am 9. Dezember.

Termine usw.

Werden gepostet, wenn wir wissen, wo wir landen.

Qualifikation

Ich habe mal eine riesige Aufstellung gemacht, wer wie wo wann spielen könnte.

Schwarz und fett sind feststehende Teilnehmer.
Rot sind feste Teilnehmerplätze, bei der das Team noch nicht feststeht.
Lila sind Teilnehmer, die aus irgendwelchen vorherigen Runden kommen

Ob die Koeffizienten-Spannen immer stimmen, weiß ich nicht, sicherlich ist auch mal ein Fehler drin. Aber wenn man alle Ligen von Gibraltar über Schweiz bis Kasachstan im Blick behalten will, passieren auch mal welche.
Die Daten sind von kassiesa / Wikipedia / Tabellen bei diversen Seiten usw. , an sich für jedermann verfügbar, aber halt ein ziemlicher Recherche-Aufwand.

Champions League - Meisterweg


https://abload.de/img/10cll0jgr.jpg

Hier qualifizieren sich über fünf Runden vier weitere Meister, Favoriten wären sicherlich Teams wie Besiktas, Salzburg, Prag, Bern, Rangers oder Olympiakos. Wobei davon auch noch nicht alle feststehen.

Champions League - Platzierungsweg


https://abload.de/img/10cl2owjxq.jpg

Weitere zwei Teilnehmer generieren sich über den Platzierungsweg aus Zweitplatzierten mittelstarker Nationen sowie den Dritten aus Frankreich und Portugal.

Champions League - Gruppenphase


https://abload.de/img/10cl39jj8z.jpg

Noch ohne Sortierung nach möglichem Koeffizienten, das wäre einfach mir zu aufwendig. Sollte der CL-Sieger bereits über die Liga qualifiziert sein für die CL, rückt der türkische Meister nach. Sollte der EL-Sieger auch schon für die CL über die Liga qualifiziert sein, rückt der Dritte aus Frankreich nach. Es folgen dann in den Quali-Runden weitere Nachrückungen, das dann aber zu gegebener Zeit.

Europa League - Quali


https://abload.de/img/10eln4jbx.jpg

Wie man sieht, ist die EL-Quali richtiggehend zusammen geschrumpft, da vieles sich in die Conference League verlagert hat.
Zu bemerken ist, dass viele Pokalsieger sich für die EL qualifizierten. Sollte der Pokalsieger bereits über die Liga für die EL qualifiziert sein oder sogar für die CL, rückt der nächstbest-platzierte in der Liga nach. Das wäre in der Bundesliga entsprechend der Sechste, der dann den fixen Gruppenphase-Startplatz einnimmt. Deswegen steht in Klammern auch, welches Team alternativ reinrückt. Viele Pokalfinal-Spiele sind natürlich noch nicht absolviert, da ist noch ne Menge offen. Siehe ja auch in Deutschland.
Wer schauen will, wer nachrücken würde, kann dann gleich einen Blick auf die Teilnehmer der Conference League wagen.

Conference League - Platzierungsweg / Pokalweg (für die Eintracht vorläufig irrelevant)

Runde 1


https://abload.de/img/10ecl16zj39.jpg

Runde 2


https://abload.de/img/10ecl2hzkbx.jpg

Runde 3 + Playoffs


https://abload.de/img/10ecl3446k6z.jpg

Conference League - Meisterweg + Gruppenphase (zusammenfassend)


https://abload.de/img/ecl44wj97.jpg

Wie gesagt noch mal als Hinweis: Aufgrund der noch nicht feststehenden Pokal-Ergebnisse in den jeweiligen Ländern kann sich noch einiges verschieben, also eben der Sechste aus der Conference League "aufsteigen" in die EL-Gruppenphase und dafür der Siebte nachrücken (aktuell wäre das Gladbach).

---------------------------------------

Alle Angaben ohne Gewähr, wie schon betont. Ich versuche das Ganze 1-2 Mal die Woche zu aktualisieren. Vermutlich vor allem am Montag (3. Mai / 10. Mai / 17. Mai) , weil an dem Tag recht wenige Spiele sind und das Wochenende fertig ist.

Wegen der unterschiedlichen Formate bitte ich um Entschuldigung, aber ich müsste in Excel bzw beim Umwandeln auf jpg immer noch mal umbauen oder "strecken" , das ist mir einfach zu viel Aufwand.
#
Danke Dir Werner für die unfassbare Mühe! Du gibst mir den Optimismus zurück, den ich gestern Abend kurz verloren hatte.
#
Vielen Dank für die Mühe!

Conference League bitte nicht wenn ich mir die möglichen reise Strapazen so anschaue ist das echt ne bittere Nummer.

Wir erreichen aber mindestens Platz 5 und damit die EL
#
Tolle Arbeit SGE-Werner, fast so gut wie eine Bachelor-Arbeit. Nehme ich mit auf meine nächste Digital-Konferenz - da habe ich Zeit zum Studium. Aber bei allem Gerede: Wir schlagen Mainz, Schalke und Freiburg und spielen da oben mit.
#
Vielen Dank für die Mühe, das steigert die Vorfreude doch enorm
#
Danke Werner, du gibst wirklich alles.
Vielleicht könntest Du Motivationstrainer für die letzten 3 Spiele machen.
😀
#
Vielen Dank für diese tolle Übersicht.
Ich will übrigens nach Sevilla.
Gerne über den Umweg Champions League.
#
Vielen Dank für die Mühe!

Conference League bitte nicht wenn ich mir die möglichen reise Strapazen so anschaue ist das echt ne bittere Nummer.

Wir erreichen aber mindestens Platz 5 und damit die EL
#
eintrachtffm90 schrieb:

Conference League bitte nicht wenn ich mir die möglichen reise Strapazen so anschaue ist das echt ne bittere Nummer.


Die Wahrscheinlichkeit das nicht Dortmund oder Leipzig Pokalsieger werden und wir nur auf Platz 6 landen ist schon sehr gering. Klar, ausschließen kann man nix, aber da müsste schon sehr viel schief laufen.
#
Ja, es steht noch nicht fest, in welchem Wettbewerb wir sind, aber was solls...

Um Euch aber schon mal ein wenig die Vorfreude auf Europa 2021/22 zu steigern, gibt es schon mal jetzt den Thread. Es ist der fünfte Thread dieser Art. Der Dritte seit Mai 2018.

Stand: 10.05.2021 - 21:30 Uhr

Was hat sich gegenüber 2019/20 geändert?

Wir haben wieder drei Wettbewerbe. Neben der Champions League, bei der sich praktisch nichts geändert hat (32 Teams) hat die Europa League nun auch nur noch 32 Teams. Dazu wurde ein neuer Wettbewerb, die Europa Conference League gebildet, ebenfalls mit 32 Teilnehmern. Der Sieger der neuen ECL qualifiziert sich automatisch für die EL, der Sieger der EL wie bisher direkt für die CL.

Finalspielorte?

Das CL-Finale findet am 28.05.2022 in St. Petersburg statt.
Das EL-Finale findet am 18.05.2022 in Sevilla statt.
Das ECL-Finale findet am 25.05.2022 in Tirana statt.

Wo startet die Eintracht?

Werden wir 3. oder 4. , starten wir in der CL direkt in der Gruppenphase. Diese beginnt am 14. September und endet am 8. Dezember.

Werden wir 5. oer 6. , starten wir in der EL direkt in der Gruppenphase. Diese beginnt am 16. September und endet am 9. Dezember.

Termine usw.

Werden gepostet, wenn wir wissen, wo wir landen.

Qualifikation

Ich habe mal eine riesige Aufstellung gemacht, wer wie wo wann spielen könnte.

Schwarz und fett sind feststehende Teilnehmer.
Rot sind feste Teilnehmerplätze, bei der das Team noch nicht feststeht.
Lila sind Teilnehmer, die aus irgendwelchen vorherigen Runden kommen

Ob die Koeffizienten-Spannen immer stimmen, weiß ich nicht, sicherlich ist auch mal ein Fehler drin. Aber wenn man alle Ligen von Gibraltar über Schweiz bis Kasachstan im Blick behalten will, passieren auch mal welche.
Die Daten sind von kassiesa / Wikipedia / Tabellen bei diversen Seiten usw. , an sich für jedermann verfügbar, aber halt ein ziemlicher Recherche-Aufwand.

Champions League - Meisterweg


https://abload.de/img/10cll0jgr.jpg

Hier qualifizieren sich über fünf Runden vier weitere Meister, Favoriten wären sicherlich Teams wie Besiktas, Salzburg, Prag, Bern, Rangers oder Olympiakos. Wobei davon auch noch nicht alle feststehen.

Champions League - Platzierungsweg


https://abload.de/img/10cl2owjxq.jpg

Weitere zwei Teilnehmer generieren sich über den Platzierungsweg aus Zweitplatzierten mittelstarker Nationen sowie den Dritten aus Frankreich und Portugal.

Champions League - Gruppenphase


https://abload.de/img/10cl39jj8z.jpg

Noch ohne Sortierung nach möglichem Koeffizienten, das wäre einfach mir zu aufwendig. Sollte der CL-Sieger bereits über die Liga qualifiziert sein für die CL, rückt der türkische Meister nach. Sollte der EL-Sieger auch schon für die CL über die Liga qualifiziert sein, rückt der Dritte aus Frankreich nach. Es folgen dann in den Quali-Runden weitere Nachrückungen, das dann aber zu gegebener Zeit.

Europa League - Quali


https://abload.de/img/10eln4jbx.jpg

Wie man sieht, ist die EL-Quali richtiggehend zusammen geschrumpft, da vieles sich in die Conference League verlagert hat.
Zu bemerken ist, dass viele Pokalsieger sich für die EL qualifizierten. Sollte der Pokalsieger bereits über die Liga für die EL qualifiziert sein oder sogar für die CL, rückt der nächstbest-platzierte in der Liga nach. Das wäre in der Bundesliga entsprechend der Sechste, der dann den fixen Gruppenphase-Startplatz einnimmt. Deswegen steht in Klammern auch, welches Team alternativ reinrückt. Viele Pokalfinal-Spiele sind natürlich noch nicht absolviert, da ist noch ne Menge offen. Siehe ja auch in Deutschland.
Wer schauen will, wer nachrücken würde, kann dann gleich einen Blick auf die Teilnehmer der Conference League wagen.

Conference League - Platzierungsweg / Pokalweg (für die Eintracht vorläufig irrelevant)

Runde 1


https://abload.de/img/10ecl16zj39.jpg

Runde 2


https://abload.de/img/10ecl2hzkbx.jpg

Runde 3 + Playoffs


https://abload.de/img/10ecl3446k6z.jpg

Conference League - Meisterweg + Gruppenphase (zusammenfassend)


https://abload.de/img/ecl44wj97.jpg

Wie gesagt noch mal als Hinweis: Aufgrund der noch nicht feststehenden Pokal-Ergebnisse in den jeweiligen Ländern kann sich noch einiges verschieben, also eben der Sechste aus der Conference League "aufsteigen" in die EL-Gruppenphase und dafür der Siebte nachrücken (aktuell wäre das Gladbach).

---------------------------------------

Alle Angaben ohne Gewähr, wie schon betont. Ich versuche das Ganze 1-2 Mal die Woche zu aktualisieren. Vermutlich vor allem am Montag (3. Mai / 10. Mai / 17. Mai) , weil an dem Tag recht wenige Spiele sind und das Wochenende fertig ist.

Wegen der unterschiedlichen Formate bitte ich um Entschuldigung, aber ich müsste in Excel bzw beim Umwandeln auf jpg immer noch mal umbauen oder "strecken" , das ist mir einfach zu viel Aufwand.
#
Ja, vielen dank, Werner, auch für die Mühe ...
ich bin jetzt kein Stück schlauer als vorher - wie bei Mathe in der Schule
#
Vielen Dank für diese tolle Übersicht.
Ich will übrigens nach Sevilla.
Gerne über den Umweg Champions League.
#
St. Petersburg während der weißen Nächte wäre auch nicht schlecht

Aber Sevilla nehm ich mit Handkuss und Flamenco-Schuhen
#
Vielen Dank, Werner!

Mir ist jedes Reiseziel recht, Hauptsache keine katastrophale Corona-Situation. Russland und Türkei wären gerade nicht so auf meiner Wunschliste, auch wenn ich an den Tag in Istanbul wärmste Erinnerungen habe.
#
Vielen Dank, Werner!

Mir ist jedes Reiseziel recht, Hauptsache keine katastrophale Corona-Situation. Russland und Türkei wären gerade nicht so auf meiner Wunschliste, auch wenn ich an den Tag in Istanbul wärmste Erinnerungen habe.
#
Rheinadler65 schrieb:

Vielen Dank, Werner!

Mir ist jedes Reiseziel recht, Hauptsache keine katastrophale Corona-Situation. Russland und Türkei wären gerade nicht so auf meiner Wunschliste, auch wenn ich an den Tag in Istanbul wärmste Erinnerungen habe.


Istanbul ist ein Traumziel für mich. Hab es 2006 leider versäumt.
Besiktas, Gala, Fener, egal... nur dieser Erdogan-Klub bitte nicht.

Schade das die großen Istanbuler Vereine mittlerweile alle in neuen Tempeln spielen.
Das Ali Sami Yen oder Inönü Stadion hätte ich gerne nochmal gesehen. Da kriegt man nur beim gucken von youtube Videos schon maximale Gänsehaut.
Zudem ist Istanbul eine Wahnsinns-Stadt...
#
Rheinadler65 schrieb:

Vielen Dank, Werner!

Mir ist jedes Reiseziel recht, Hauptsache keine katastrophale Corona-Situation. Russland und Türkei wären gerade nicht so auf meiner Wunschliste, auch wenn ich an den Tag in Istanbul wärmste Erinnerungen habe.


Istanbul ist ein Traumziel für mich. Hab es 2006 leider versäumt.
Besiktas, Gala, Fener, egal... nur dieser Erdogan-Klub bitte nicht.

Schade das die großen Istanbuler Vereine mittlerweile alle in neuen Tempeln spielen.
Das Ali Sami Yen oder Inönü Stadion hätte ich gerne nochmal gesehen. Da kriegt man nur beim gucken von youtube Videos schon maximale Gänsehaut.
Zudem ist Istanbul eine Wahnsinns-Stadt...
#
Diegito schrieb:

nur dieser Erdogan-Klub bitte nicht


Der kämpft gerade gegen den Abstieg und ist auch nicht im Pokalfinale. Also definitiv nächste Saison nicht dabei.

Besiktas, Fener, Gala und Trabzonspor werden ziemlich sicher die int. Teilnehmer sein, die Frage ist nur noch die Reihenfolge.
#
Überragend! Auf diese Threads habe ich mich am meisten gefreut.
#
Grandios, sicher EL, ab jetzt kann nur noch gewonnen werden.

Danke auch für die detaillierte Aufbereitung der Modikonstellationen
#
Ich möchte einfach nur mal betonen, dass vor der Saison wohl niemand ernsthaft erwartet hat, dass wir am 31. Spieltag sicher in der EL sind. Und im Dezember erst recht nicht.

Natürlich wäre es immer noch enttäuschend wenn wie die CL noch verspielen würden, aber das was wir jetzt erreicht haben ist schon ein riesen Erfolg.
#
Ich möchte einfach nur mal betonen, dass vor der Saison wohl niemand ernsthaft erwartet hat, dass wir am 31. Spieltag sicher in der EL sind. Und im Dezember erst recht nicht.

Natürlich wäre es immer noch enttäuschend wenn wie die CL noch verspielen würden, aber das was wir jetzt erreicht haben ist schon ein riesen Erfolg.
#
#
Ich möchte einfach nur mal betonen, dass vor der Saison wohl niemand ernsthaft erwartet hat, dass wir am 31. Spieltag sicher in der EL sind. Und im Dezember erst recht nicht.

Natürlich wäre es immer noch enttäuschend wenn wie die CL noch verspielen würden, aber das was wir jetzt erreicht haben ist schon ein riesen Erfolg.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich möchte einfach nur mal betonen, dass vor der Saison wohl niemand ernsthaft erwartet hat, dass wir am 31. Spieltag sicher in der EL sind. Und im Dezember erst recht nicht.

Natürlich wäre es immer noch enttäuschend wenn wie die CL noch verspielen würden, aber das was wir jetzt erreicht haben ist schon ein riesen Erfolg.

Treffender kann man den bisherigen Saisonverlauf und das spannende Finale (CL?) nicht schildern. Deshalb sollte sich die Führungsetage der Eintracht von Bobic und Hütter für ihre zweifelsfrei großartigen Verdienste anständig, dankbar und freundschaftlich verabschieden, selbst wenn uns am Ende statt der CL nur die EL bleiben sollte. Wir haben schließlich in dieser Saison viele großartige und auch spielerisch glanzvolle Partien unserer Mannschaft mit Siegen gegen alle großen Gegner geboten bekommen und es hat Spaß gemacht, ihnen zuzuschauen (wenn auch leider auch nur im TV). Daher bitte keinen so stillosen Abschied des Duo´s Bobic/Hütter führen, wie es Mintzlaff mit Krösche getan hat.
#
So, erstes Update, ich habe schon gemerkt, dass eins, zwei Sachen immer noch nicht stimmen, aber wie gesagt im Übergang und bei permanent laufenden Spielen rutscht eh noch was durch.

Legia Warschau ist Meister geworden und jetzt in der CL-Quali.
St. Petersburg ist Meister in Russland geworden und damit direkt in der CL-Gruppenphase.
Inter Mailand ist italienischer Meister geworden und damit auch fest in der CL-Gruppenphase.
Beide Teams sind in Topf 1 übrigens.

Ansonsten noch eine Hand voll anderer Teams fix qualifiziert, vor allem für die Conference League (aus Polen, Serbien usw.)
Und halt viele "aktuellen Teilnehmer, aber noch nicht fix" aktualisiert.

Richtig viel entschieden hat sich die letzten 7 Tage aber nicht. In den meisten Ligen sind noch 3 oder 4 Spiele zu absolvieren und demnach braucht es Abstände von 10 oder 13 Punkten, um da irgendwie was fix zu haben. Das ist nicht allzu oft der Fall.
#
Übrigens wären aktuell in der EL mit uns Liverpool, Juventus, Lyon...

Nur so ne Randinfo.


Teilen