Avatar profile square

Struwwel

2194

#
Gute Vorbereitung mit einer frühen STT-Eröffnung. So wirds ein klarer Sieg heute. Bitte volle Konzentration vor allem bei Kolo und Lindström vorne und Beherrschung des Mittelfeldes durch Mario und Daichi. Dann packen wir den Hopps ein schönes Paket.
#
Spieltermine sind der 14./15./21./22. Februar sowie der 7./8./14./15. März.

So stehts im Moment noch auf der Uefa-Seite.
#
Neapel wird auch nicht gerade in Jubel ausbrechen, das wir der Gegner sind....ich bin da sehr entspannt wenn ich sehe,  welche Hämmer Dosen, Zecken und die Bayern bekommen haben.....ab CL-AF gibts keine Spaziergänge mehr und das kann uns nur gut tun....wir werden das VF erreichen......
#
Und treffen im Finale auf die Bayern und schlagen sie sechs zu eins. So rundet sich die ganze Saison perfekt.
#
Fest steht im Moment nur, dass wir zuerst zu Hause antreten müssen, weil Gruppenzweiter.
#
Küchenchef schrieb:

warum jubelt man hier über Neapel das ist nach City das stärkste Team das wir bekommen konnten die spielen Italien alles an die Wand


Weil es ein geiles Los ist. Will man einfache Gegner darf man halt keine Champions League spielen.
#
Genauso isses. Trotzdem freue ich mich, dass uns Real erspart blieb. Gern im Viertelfinale. Und was die aktuelle Form angeht, ist das uninteressant. Die Spiele sind in einem Vierteljahr!!!
#
Yolonaut schrieb:

Zumal Muani, Lindström und Knauff auch keine Schnecken sind.

lindström ist z. zt. unser schnellster, der wurde bei uns zuletzt mit 35,73 km/h gemessen:

https://www.bundesliga.com/de/bundesliga/statistiken/spieler/top-speed
#
Interessante Statistiken. Mario mit den meisten Intensivläufen (was ist das eigentlich genau) in der Liga: 1111!
Und Kolo verursachte die meisten Fouls oder wurde am meisten gefoult?
#
Seppel wird Samstag im Sportstudio sein
#
Ein sympathischer Auftritt von Rode im Sportstudio. Überragend schon sein Empfang durch ein begeistertes Publikum. Neues hat er nicht erzählt, die Fragen waren aber auch so dermaßen fantasielos, und nie hakte sie nach, wenn Seppl mal nur einsilbig antwortete. Außerdem ist er ein großartiger Sportler und Fußballspieler, aber natürlich kein intellektueller Spielerklärer.
#
warum gibt es im SAW nur noch die internen eintrach news? früher wurden da doch direkt nach den spielen schon alle möglichen artikel verlinkt. seit wann ist das nicht mehr so?
#
Ja das finde ich auch schade. Ich dachte früher, es gäbe jemanden in der Presseabteilung der SGE, der in den deutschen Medien nach Berichten über uns sucht und sie veröffentlicht. Gerade in der vergangenen Woche gab es tolle anerkennende Artikel z.B in der Süddeutschen Zeitung und auch im Kölner Stadtanzeiger, in denen Krösche, Glasner, Götze, kolu muani und Rode überschwänglich gelobt worden. Ich kann das nicht verlinken, ich komme an die Artikel nur auf Papier heran.
#
Du musst unter der Woche gegen Lissabon gewinnen. Du gewinnst. Du bist die Diva vom Main und die verliert völlig unstreitig gegen Augsburg. Du gewinnst und besiegst nicht nur scheiß Augsburg, sondern zumindest in diesem Spiel die Diva. Besser geht es nicht.
#
Ich konnte das Spiel nicht sehen, habe nur immer mal wieder den Radio Reporter gehört. Der Typ aus Bayern war begeistert über unser Spiel und sagte, die Eintracht sei einfach die Mannschaft der Stunde im Moment in der Bundesliga
#
Geo-Adler schrieb:

Reicht es für Götze? Dachte, er hat Rücken

Offensichtlich. Steht ja in der Startelf.
#
Träumt wohl auch von der WM und will sich weiter präsentieren, jetzt wo Werner langzeitig verletzt ist
#
Hätte gern Knauff wieder von Anfang  an gesehen, Ebimbe lief der Musik in Lissabon etwas hinterher.
#
Krass, im Fantalk auf sport1 reden sie seit 25 Minuten über die Eintracht
Allein 10 Minuten über Rode

Das sind ja jetzt völlig neue Qualitäten im Leben unserer Eintracht, dass da der Haussender der Bazen plötzlich über uns reden darf ... Unter UliHa hätt's das nicht gegeben
#
Und am Samstag ist Rode der fußballgast im Aktuellen Sportstudio des ZDF
#
derexperte schrieb:

philadlerist schrieb:

aber ich hätte ehrlich gesagt Smolcic früher genracht. Der wiederum war einfach sensationell souverän, obwohl er bisher so wenig gespielt hat. Der wird unser nächste Juwel nach Ebimbe.


Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass Smolčić das Zeug zu einem absoluten Klassespieler in der Defensive hat. Seine Präsenz auf dem Platz ist phänomenal.


Ja glaube ich auch. Daher würde ich einen Abgang von N'Dicka nicht mal tragisch finden, Hrvoje wird in diese Rolle hineinwachsen, ähnlich wie Tuta damals als Abraham-Nachfolger.

Schon genial wie wir mittlerweile scouten und vorausschauend Transferpolitik betreiben.
Da hat alles Hand und Fuß.
#
Was in den vergangenen sechs Jahren passiert ist, ist wirklich unglaublich. Gute Spieler haben auch andere Mannschaften, aber wie viele Stars haben uns nach ein, zwei, drei Jahren wieder verlassen: Haller, Boateng, Rebic, Jovic, Silva, Kostic, Hinti... und jetzt stehen wir im CL-Achtelfinale! Und vermutlich werden auch Kolo, Jesper und Daichi wieder gehen, aber unsere Scouts finden Ersatz, ganz sicher.
#
Ein Glück sind die Schiris in Europa besser als in der Buli!!! DFB/DFL schaut Euch Mal an, wie man pfeift, Ihr Funktionärspfeifen!
#
Das finde ich auch.
#
Ja, ja, im Achtelfinale, das am 7.11. ausgelost wird, können wir nicht auf die Spurs und auf keinen deutschen Club treffen. Aber da warten dann Paris, City, Chelsea, Real... Immerhin müssen wir als Gruppenzweite zu Hause starten und haben das Rückspiel beim Gegner. Das liegt uns ja.
#
Ich war bisher immer der Meinung, jemand wie unser Seppl, der keine 90 Minuten mehr spielen kann, müsste von Anfang an auf den Platz, damit wir mit dem stärksten Team beginnen und gar nicht erst unter Druck geraten. Ich nehme alles zurück, denn heute hat Glasner bewiesen, dass es spielentscheidend sein kann jemanden wie Seppl erst in der zweiten Halbzeit zu bringen. Eine unfassbare Leistung von ihm.
#
Gute Wechsel!
#
Ich sage nur BOAH!!!!!
#
Ach  unsere Standards!
#
Jetzt aber, verdammt!!!