Die Bengalo-Zündler in unserem Block kotzen mich an!

#
SGE-URNA schrieb:
Mal ne kurze Frage an die Blockwarte aus 1K und 38 und den lonesome cowboy aus der ersten Reihe... schon mal überlegt euch einfach als Ordner zu bewerben? Die entsprechende Motivation und Mentalität scheint ihr doch mitzubringen. Wär vielleicht einfacher, als hier eine fragwürdige private Bürgerwehr im Internet zu gründen.



Wenn Du und Deine Leidensgenossen Euch von Eurer Pyromanie befreien könntet, bräuchten wir uns weder privat noch professionell gegen Euch formieren.
#
Die Gewaltphantasien sind nicht ähem, zielführend. Im Gegenteil.

Für mich keinen Deut besser als die schwachsinnige Pyroaktion vom Samstag.
#
orao schrieb:
SGE-URNA schrieb:
Mal ne kurze Frage an die Blockwarte aus 1K und 38 und den lonesome cowboy aus der ersten Reihe... schon mal überlegt euch einfach als Ordner zu bewerben? Die entsprechende Motivation und Mentalität scheint ihr doch mitzubringen. Wär vielleicht einfacher, als hier eine fragwürdige private Bürgerwehr im Internet zu gründen.



Wenn Du und Deine Leidensgenossen Euch von Eurer Pyromanie befreien könntet, bräuchten wir uns weder privat noch professionell gegen Euch formieren.


Ich bin weder Pyromane, war das nie und hab das auch nicht vor. Ich bin, wie ihr, ein "Normalo" Fan, oft auswärts und wann immer es geht, auch mal zu Hause. Ihr seit langjährige Eintracht Fans mit Stadionerfahrung, deswegen erwarte ich einfach ein bisschen realitätsnahe aeusserungen. Sorry für die Polemik, aber grad bei Leuten wie euch erwarte ich das. Wenn der Sky Abonnent hier wilde Fantasien ablässt, kann man das ja noch mit der fehlendem Nähe zum Geshcehen rechtfertigen.
#
reggaetyp schrieb:
Die Gewaltphantasien sind nicht ähem, zielführend. Im Gegenteil.

Für mich keinen Deut besser als die schwachsinnige Pyroaktion vom Samstag.


Was soll denn der Mist? Gewaltphantasien sind für Dich auch Gefährderansprachen? Von nichts anderem sprach ich. Wenn Du nur Gewalt im Kopp hast, dann bell einen anderen Baum an.

Das man sich wehrt, wenn einem dabei jemand körperlich ans Leder will - das dürfte wohl selbstverständlich sein. Obendrein - bevor jetzt noch so ein ich-weiss-was-ich-weiss-was-Hansel aus seinem Loch kriecht - in Einklang mit dem Gesetz.
#
reggaetyp schrieb:
Die Gewaltphantasien sind nicht ähem, zielführend. Im Gegenteil.

Für mich keinen Deut besser als die schwachsinnige Pyroaktion vom Samstag.


Ah, wieder einen Beitrag gefunden, um die ähh, "Aktion" vom Samstag zu relativieren? Musstest diesmal aber schon länder suchen? Brauchst du Hilfe?
#
SGE-URNA schrieb:
Mal ne kurze Frage an die Blockwarte aus 1K und 38 und den lonesome cowboy aus der ersten Reihe... schon mal überlegt euch einfach als Ordner zu bewerben? Die entsprechende Motivation und Mentalität scheint ihr doch mitzubringen. Wär vielleicht einfacher, als hier eine fragwürdige private Bürgerwehr im Internet zu gründen.


Du weisst doch, die Gestapo arbeitet verdeckt  
#
Stoppdenbus schrieb:
reggaetyp schrieb:
Die Gewaltphantasien sind nicht ähem, zielführend. Im Gegenteil.

Für mich keinen Deut besser als die schwachsinnige Pyroaktion vom Samstag.


Ah, wieder einen Beitrag gefunden, um die ähh, "Aktion" vom Samstag zu relativieren? Musstest diesmal aber schon länder suchen? Brauchst du Hilfe?



Nö.
Aber die Idee, Leuten Bengalos in die Hose zu stecken, halte ich für gestört.  

Damit relativiere ich die Aktion vom Samstag mitnichten.
#
Lt. FR von heute morgen (SAW) sind 4 Zündler idendifiziert; die Eintracht lässt sich die Videobänder schicken.

Idendifiziert heisst Name, Adresse usw.?

Na, mal sehen, ob jetzt Anzeigen herausgehen, spätestens nachdem die Strafen für den Verein bestandskräftig sind.  
#
Schaedelharry63 schrieb:
Lt. FR von heute morgen (SAW) sind 4 Zündler idendifiziert; die Eintracht lässt sich die Videobänder schicken.

Idendifiziert heisst Name, Adresse usw.?

das will ich mal hoffen. Da gibts dann die nächsten Jahre keine neuen Handys sondern die alten Schogginghosen müssen aufgetragen werden.
#
MrBoccia schrieb:
Schaedelharry63 schrieb:
Lt. FR von heute morgen (SAW) sind 4 Zündler idendifiziert; die Eintracht lässt sich die Videobänder schicken.

Idendifiziert heisst Name, Adresse usw.?

das will ich mal hoffen. Da gibts dann die nächsten Jahre keine neuen Handys sondern die alten Schogginghosen müssen aufgetragen werden.


#
Wie du sie nennen sollst kann ich dir auch net beantworten. War auch lediglich ein beispiel wie es "damals" lief.

Und manche besser und gut menschen hier äußern sich hier  auch net besser mit ihren beleidigungen und gewaltphantasien wie die menschen sich verhalten, auf diesie nen hass haben.
#
tobby13 schrieb:
. sollen sie doch die banken hochhäuser beschießen, das fänd ich noch annehmbar aber nicht als eintracht fans -und eintracht fans wollen sie ja sein. begreifen die das nicht!!  


Danke, schon mal daran gedacht, dass da auch Eintracht-Fans drinsitzen oder sind Banker für Dich per se A...löcher?  
#
InternetPoser schrieb:
bei uns war es in der schule so, wenn einer scheiße gebaut hat gabs auf die ohren und ihm wurde klar gemacht dass das so net läuft, aber jemanden verpetzen war immer ein no-go.


Die Chance dazu war ja nun lange genug gegeben - folglich müssen andere Mittel und Wege gefunden werden, um die Pyromanen zu stoppen.
#
Gestern hat Jemand gepostet, man hätte die Typen gefunden und die Namen der Polizei übergeben!

Angeblich soll das auf Sky Sport News HD gemeldet worden sein.

Ich habe Gestern aber nirgendwo eine Bestätigung dafür erhalten.  

Gibt es dazu irgendwelche neue Infos, aber war das wohl eher (leider) eine "Ente"?
#
Also laut FR-online sollen 4 von ihnen identifiziert worden sein.
#
Ich habe soeben die Stellungnahme von HB in der FAZ gelesen. HB versucht  einen schlanken Fuß zu machen ohne zu bedenken, dass die Eintracht Hausherr ist und damit für alles was sich auch auf den Tribünen abspielt verantwortlich ist. Nachdem diese Pyro-Vorfälle schon monatelang stattfinden muss man doch feststellen, dass der Verein bislang wenig bis gar nichts erreicht hat. Nur Sprechen und den Zeigefinger heben bringt doch nichts.
Wann endlich wird richtig überwacht, herausgepickt und angezeigt? Wann? Sicher kostet das Geld aber die jetzt anstehenden Strafen werden auch erheblich sein.
#
Hasenfuss schrieb:
Ich habe soeben die Stellungnahme von HB in der FAZ gelesen. HB versucht  einen schlanken Fuß zu machen ohne zu bedenken, dass die Eintracht Hausherr ist und damit für alles was sich auch auf den Tribünen abspielt verantwortlich ist. Nachdem diese Pyro-Vorfälle schon monatelang stattfinden muss man doch feststellen, dass der Verein bislang wenig bis gar nichts erreicht hat. Nur Sprechen und den Zeigefinger heben bringt doch nichts.
Wann endlich wird richtig überwacht, herausgepickt und angezeigt? Wann? Sicher kostet das Geld aber die jetzt anstehenden Strafen werden auch erheblich sein.  


der verein ist nicht die exekutive. oder soll die eintracht nun auch noch polizeiliche aufgaben übernehmen? und dazu in fremden stadien...
#
Hasenfuss schrieb:
Ich habe soeben die Stellungnahme von HB in der FAZ gelesen. HB versucht  einen schlanken Fuß zu machen ohne zu bedenken, dass die Eintracht Hausherr ist und damit für alles was sich auch auf den Tribünen abspielt verantwortlich ist. Nachdem diese Pyro-Vorfälle schon monatelang stattfinden


Aber net daheim. Und in Leverkusen sind wir kein Hausherr.
Schreib doch nicht ausnahmslos Unfug.
#
Cino schrieb:
Hasenfuss schrieb:
Ich habe soeben die Stellungnahme von HB in der FAZ gelesen. HB versucht  einen schlanken Fuß zu machen ohne zu bedenken, dass die Eintracht Hausherr ist und damit für alles was sich auch auf den Tribünen abspielt verantwortlich ist. Nachdem diese Pyro-Vorfälle schon monatelang stattfinden muss man doch feststellen, dass der Verein bislang wenig bis gar nichts erreicht hat. Nur Sprechen und den Zeigefinger heben bringt doch nichts.
Wann endlich wird richtig überwacht, herausgepickt und angezeigt? Wann? Sicher kostet das Geld aber die jetzt anstehenden Strafen werden auch erheblich sein.  


der verein ist nicht die exekutive. oder soll die eintracht nun auch noch polizeiliche aufgaben übernehmen? und dazu in fremden stadien...


Der Verein ist als Mieter für alles, was sich in der Commerzbank-Arena während seiner Veranstaltung abspielt, verantwortlich. Wer denn sonst? Wenn er mit seinen Kräften nicht für Ordnung sorgen kann, muss er die Behörde einschalten.
#
reggaetyp schrieb:
Hasenfuss schrieb:
Ich habe soeben die Stellungnahme von HB in der FAZ gelesen. HB versucht  einen schlanken Fuß zu machen ohne zu bedenken, dass die Eintracht Hausherr ist und damit für alles was sich auch auf den Tribünen abspielt verantwortlich ist. Nachdem diese Pyro-Vorfälle schon monatelang stattfinden


Aber net daheim. Und in Leverkusen sind wir kein Hausherr.
Schreib doch nicht ausnahmslos Unfug.


Das ist richtig.


Teilen