Sonderlob für Pirmin Schwegler

#
Hochtaunuseagle schrieb:
frankfurt6schalke0 schrieb:
Mein Wunsch wäre, dass sich alle Eintracht Spieler ein Beispiel an Schwegler nehmen und wir mit diesem Willen aus dem Tabellenkeller kommen. Ein Musterprofi vom feinsten. Habe mich selten so gefreut einen Spieler im Eintracht Trikot zu sehen wie bei Pirmin    


Korrekt ... unser Kapitän will spielen, selbst wenn er auf allen Vieren auf den Platz krabbeln muss. Kann sich der ein oder andere durchaus eine Scheibe abschneiden (OK, 5€ ins Phrasenschwein).


Hoffe so mancher erinnert sich an seinen Einsatz und Kampfeswillen, wenn er den Verein dann doch mal verlassen sollte.  :neutral-face
#
tapferer kleiner Schweizer. Erstaunliche Entwicklung, den habe ich früher immer für so ein kleines verweintes Weichei gehalten. Sonderlob.
#
Endgegner schrieb:
Hochtaunuseagle schrieb:
frankfurt6schalke0 schrieb:
Mein Wunsch wäre, dass sich alle Eintracht Spieler ein Beispiel an Schwegler nehmen und wir mit diesem Willen aus dem Tabellenkeller kommen. Ein Musterprofi vom feinsten. Habe mich selten so gefreut einen Spieler im Eintracht Trikot zu sehen wie bei Pirmin    


Korrekt ... unser Kapitän will spielen, selbst wenn er auf allen Vieren auf den Platz krabbeln muss. Kann sich der ein oder andere durchaus eine Scheibe abschneiden (OK, 5€ ins Phrasenschwein).


Hoffe so mancher erinnert sich an seinen Einsatz und Kampfeswillen, wenn er den Verein dann doch mal verlassen sollte.  :neutral-face  


... habe auch bei Rode gesagt, dass  ich ihm keinen Vorwurf mache, er hier vier Jahre seinen Vertrag erfüllt hat, und ich ihm jetzt alles Gute wünsche. Dem Seppel muss man natürlich auch zugute halten, dass er rechtzeitig seinen Abschied angekündigt hat (und hier sogar auf viel Geld verzichtet hat).
#
Hochtaunuseagle schrieb:

... habe auch bei Rode gesagt, dass  ich ihm keinen Vorwurf mache, er hier vier Jahre seinen Vertrag erfüllt hat, und ich ihm jetzt alles Gute wünsche. Dem Seppel muss man natürlich auch zugute halten, dass er rechtzeitig seinen Abschied angekündigt hat (und hier sogar auf viel Geld verzichtet hat).


Ist das n Witz? Rode hat nur aus einem Grund auf Geld verzichtet und zwar um schnellstmöglich hier weg zu kommen.

Er hätte selbst nen besseren Vertrag mit ner geringen AK für diesen Sommer unterschreiben können, die die Bayern auch locker bezahlt hätten, aber dann hätte er weniger Handgeld kassiert.

Rode hat von Anfang an einkommensmaximierend gehandelt.
#
DerPossmann schrieb:
Hochtaunuseagle schrieb:

... habe auch bei Rode gesagt, dass  ich ihm keinen Vorwurf mache, er hier vier Jahre seinen Vertrag erfüllt hat, und ich ihm jetzt alles Gute wünsche. Dem Seppel muss man natürlich auch zugute halten, dass er rechtzeitig seinen Abschied angekündigt hat (und hier sogar auf viel Geld verzichtet hat).


Ist das n Witz? Rode hat nur aus einem Grund auf Geld verzichtet und zwar um schnellstmöglich hier weg zu kommen.

Er hätte selbst nen besseren Vertrag mit ner geringen AK für diesen Sommer unterschreiben können, die die Bayern auch locker bezahlt hätten, aber dann hätte er weniger Handgeld kassiert.

Rode hat von Anfang an einkommensmaximierend gehandelt.


Wollte gerade sagen, das mit dem " auf Geld verzichtet" hab ich irgendwie anders in Erinnerung.  
#
MrBoccia schrieb:
tapferer kleiner Schweizer. Erstaunliche Entwicklung, den habe ich früher immer für so ein kleines verweintes Weichei gehalten. Sonderlob.


Nie gewesen.
Pirmin ist tougher als er ausschaut.
#
DerPossmann schrieb:
Hochtaunuseagle schrieb:

... habe auch bei Rode gesagt, dass  ich ihm keinen Vorwurf mache, er hier vier Jahre seinen Vertrag erfüllt hat, und ich ihm jetzt alles Gute wünsche. Dem Seppel muss man natürlich auch zugute halten, dass er rechtzeitig seinen Abschied angekündigt hat (und hier sogar auf viel Geld verzichtet hat).


Ist das n Witz? Rode hat nur aus einem Grund auf Geld verzichtet und zwar um schnellstmöglich hier weg zu kommen.

Er hätte selbst nen besseren Vertrag mit ner geringen AK für diesen Sommer unterschreiben können, die die Bayern auch locker bezahlt hätten, aber dann hätte er weniger Handgeld kassiert.

Rode hat von Anfang an einkommensmaximierend gehandelt.


Kann sein, kann aber auch nicht sein ... ich möchte es mal so formulieren: sein Berater hat einkommensmaximierend (cooles Wort) gehandelt.
#
MrBoccia schrieb:
tapferer kleiner Schweizer. Erstaunliche Entwicklung, den habe ich früher immer für so ein kleines verweintes Weichei gehalten. Sonderlob.


Da hast du die Artikel ueber ihn aber wohl nicht gelesen.
Als Kind Leukemie - wuensche meine Beiden werden sowas nie durchmachen muessen.
Ich weiss du meinst es wohl nicht so, Boccia, aber der lockere Spruch kommt echt uncool rueber.  

Pirmin ist einfach ein echtes Vorbild und ein Supertyp.
#
Biotic schrieb:
MrBoccia schrieb:
tapferer kleiner Schweizer. Erstaunliche Entwicklung, den habe ich früher immer für so ein kleines verweintes Weichei gehalten. Sonderlob.


Da hast du die Artikel ueber ihn aber wohl nicht gelesen.
Als Kind Leukemie - wuensche meine Beiden werden sowas nie durchmachen muessen.
Ich weiss du meinst es wohl nicht so, Boccia, aber der lockere Spruch kommt echt uncool rueber.  

Pirmin ist einfach ein echtes Vorbild und ein Supertyp.


Sehe ich ganz genauso. Der reißt sich den Brsch auf wie sonst keiner, und geht auch hin, wo es den meisten anderen schon zu  weh tut. Spielt darüber hinaus technisch versiert und abgeklärt wie kein zweiter bei uns. m.E. wertvollster Spieler im aktuellen Kader. Wenn er ginge, wäre das ein herber Verlust. 100% pro Pirmin!!!
#
Biotic schrieb:
MrBoccia schrieb:
tapferer kleiner Schweizer. Erstaunliche Entwicklung, den habe ich früher immer für so ein kleines verweintes Weichei gehalten. Sonderlob.

Da hast du die Artikel ueber ihn aber wohl nicht gelesen.
Als Kind Leukemie - wuensche meine Beiden werden sowas nie durchmachen muessen.
Ich weiss du meinst es wohl nicht so, Boccia, aber der lockere Spruch kommt echt uncool rueber.  

Pirmin ist einfach ein echtes Vorbild und ein Supertyp.

selbstverständlich weiss ich, was er als Kind hatte.
#
Na jetzt hat er jedenfalls kaputte Rippen und die Nase is auch durch...
Ich wiederhol mich da jetzt gern nochmal... Unser Captain is voll das Vieh  
Rocky BallSchwegler - Keine Schmerzen... oder so  ,-)
#
Fitman78 schrieb:
Na jetzt hat er jedenfalls kaputte Rippen und die Nase is auch durch...
Ich wiederhol mich da jetzt gern nochmal... Unser Captain is voll das Vieh  
Rocky BallSchwegler - Keine Schmerzen... oder so  ,-)  


Pirmin ist unser "Sechs-Millionen-Dollar-Mann"  
#
Habe dazu nichts gefunden: Muss Schwegler dann eigentlich im Sommer unters Messer oder verheilt die Rippe in der Zwischenzeit von alleine?
#
Gute Frage, ich meine gelesen zu haben, dass er unters Messer muss. Und das er es jetzt nur nicht macht, weil er nicht ausfallen will in dieser wichtigen Phase. Is ja auch "nur" der Knorpel, nicht die Rippe selbst. Das ist aber ohne Gewähr
#
schwegler hatte immer schon kampfgeist und hat sich von nichts unterkriegen lassen..ich bin froh das wir ihn haben und ich hoffe das er noch das eine oder andere jahre bei uns spielen wird
#
Die WM steht vor der Tür, viele Chancen sich zu empfehlen hat er nicht mehr.
Da beisst man schon mal auf die Zähne.
Mal schauen ob die Leute seinen Einsatz auch noch zu schätzen wissen, wenn er am Saisonende wechseln sollte.
#
Also mehr als ne Handvoll User werden ihm einen Wechsel zu nem Top-Club bestimmt nicht uebel nehmen. Traurig, ja aber niemand haette sich das so verdient wie der Pirmin. Dennoch hoffe ich, dass wir ihn noch lange bei uns sehen und er es Meier nachmacht  
#
Biotic schrieb:
Also mehr als ne Handvoll User werden ihm einen Wechsel zu nem Top-Club bestimmt nicht uebel nehmen. Traurig, ja aber niemand haette sich das so verdient wie der Pirmin. Dennoch hoffe ich, dass wir ihn noch lange bei uns sehen und er es Meier nachmacht    


Zustimmung...  
#
Schade, er wird wohl gehen.... Adios Capitano.
#
Hoffenheim?

Ekelhaft.......das hätte ich Pirmin nun nicht zugetraut!  


Teilen