Joselu [wechselt nach Hannover]

#
Da es anscheinend noch keinen Thread zu ihm gibt, wird es mal Zeit einen zu eröffnen. Glaube (und hoffe sowieso), dass wir mit ihm einen guten Fang gemacht haben. Er hat, wie ja Veh schon gesagt hat, quasi alle Anlagen. Beidfüßig, schnell, spielerisch stark, gut im Strafraum und nen klasse Offensivkopfball. Kann sowohl etwas zurückgezogen, als auch in der Spitze spielen. Das einzige, was sicher lange fehlte, ist die richtige Einstellung. Hoffe er entwickelt jetzt einen Ehrgeiz, der ihn dazu bringt, regelmäßig Topleistungen abzurufen.
Wie man hört, ist er ja bei den Mitspielern sehr beliebt. Auch bemerkenswert für einen, der noch neu ist und kaum gespielt hatte.

Und eins noch, was mir schon in den ersten Saisonspielen aufgefallen ist. Er jubelt auch, wenn die Mitspieler ein Tor schießen. Sollte selbstverständlich sein, ist es aber nicht. Scheint ein feiner Kerl zu sein, dem der Teamerfolg sehr wichtig ist. Sagte dass zwar auch in den Interviews, aber Aussagen und Wahrheit fallen schon mal auseinander. Bei ihm scheint das nicht so zu sein. Also Joselu, weiter so und hoffentlich noch viele Tore und gute Spiele bei der SGE.
#
Er hat seine Chance genutzt und das war so nicht zu erwarten. Aber an Meier und Aigner kommt er nicht vorbei. Eine Alternative für Kadlec als 2. Stürmer ist er aber allemal.
#
subway schrieb:
Er hat seine Chance genutzt und das war so nicht zu erwarten. Aber an Meier und Aigner kommt er nicht vorbei. Eine Alternative für Kadlec als 2. Stürmer ist er aber allemal.


Ich glaub nicht, dass er an Aigner und Meier vorbei muss. Für mich hat sich gezeigt, dass die beste Position von Kadlec über rechts ist. Das hat er ja auch in Prag meistens gespielt. Schon körperlich ist der nicht der ideale Mittelstürmer, auch wenn er es spielen kann. Vielmehr ist er beweglich und m.E. auf den Außen besser aufgehoben. Die Mitte wäre dann frei für Joselu, wenn er die Leistungen bestätigt.
#
Eine Achtebahnfahrt der Gefühle, mal kann man ihn bejubeln, dann fragt man sich wieder, was er da macht um ihn dann wieder zu bejubeln.
Aber immerhin ist es schon mal ein Fortschritt, vorher hat er ja garkeine Rolle mehr gespielt.
Hoffen wir mal dass er am Samstag positiv an MIttwoch anschliesst, wobei das Spiel gegen Hoppenheim ansporn genug sein wird.
#
Bei Joselu tue ich mir wirklich schwer. Er hat eigentlich alles an Rüstzeug für einen Topstürmer dabei: Körperlänge, wuchtiger Körper, Kopfballtechnik, Schusstechnik (beide Füße!), Spielverständnis, Handlungsschnelligkeit.

Aber andererseits hat er oftmals auch Spiele drin, wo er einfach ein Totalausfall ist. Er arbeitet kaum nach hinten mit, d.h. wenn er vorne nicht trifft, dann ist man effektiv ein Mann weniger mit ihm. Z.B. gegen Hannover oder Bordeaux hatte er gefühlt mehr Ballverluste als Pässe zum Mitspieler... furchtbar.

Und so schwanken die Leistungen irgendwie zwischen Welt- und Kreisklasse. Ich würde ihn im Winter definitiv nicht abgeben, alleine schon, um nicht eine neue Baustelle zu eröffnen. Bis Sommer sollte man ihm Spiel- und Trainingszeit geben, und dann kann man hoffentlich abschätzen, ob man aus "gelegentlich Extraklasse" ein "fast immer Extraklasse" bei ihm machen kann.
#
Er wirkt oftmal etwas lustlos ehrlich gesagt. Selbst wenn er ein Tor schießt scheint er sich nicht wirklich zu freuen (andererseits jeder freut sich anders)

Ich habe Joselu weder auf dem Platz, noch im Interview jemals lachen sehen. Keine Ahnung was er hat.

Von den Anlagen her, ist er ein Topstürmer, keine Frage.
#
Der braucht nur mal fünf Spiele am Stück.

Wenn er sich in jedem Spiel reinhängen würde, hätten wir mit dem einen guten Fang gemacht. Fängt er wieder an, lethargisch zu werden, kann er einen zum Wahnsinn treiben. Wäre echt dumm von ihm, sein Potenzial nicht zu nutzen.
#
Ich war mit diesem Transfer von Anfang an eigentlich happy und hatte nicht erwartet, dass er sich so gehen lässt, dass AV ihn nicht mal in den Kader beruft.
Ich mutmaße mal, dass er nicht damit zufrieden war von Beginn an als Nr. 1 gesetzt zu sein. Umso schöner, dass man jetzt Einsatz sieht. Auch wenn ich bei seinem Spiel gegen Hannover mehr die Hände vor die Augen nahm. Das geht mir aber mit Inui ja manchmal genauso.  
Ich hoffe, dass er sich weiterhin reinhängt und sehe die Aufstellung eher wie Sledge_Hammer.
#
Manch ein Profi, der sich quälen muss, wäre froh sein Talent zu besitzen.
Vlt. bekommt ihn AV noch gut hin. Problem wird aber so oder so in der Ablöse liegen...nochmal für die Summe ausleihen  
#
DougH schrieb:
Manch ein Profi, der sich quälen muss, wäre froh sein Talent zu besitzen.
Vlt. bekommt ihn AV noch gut hin. Problem wird aber so oder so in der Ablöse liegen...nochmal für die Summe ausleihen    


Vielleicht ist er ja ablösefrei wenn Hoffenheim absteigt.
Ein weiterer Grund die morgen abzuschießen!!
#
Bei Joselu liegen im Moment Licht und Schatten echt eng beieinander.  :neutral-face  Mal spielt er absolut super, beim nächsten Spiel fragt man sich ob er überhaupt auf dem Feld ist. Ich hoffe ja das er gegen Hoffenheim auch wieder zeigt was er kann und nicht abtaucht.
#
sturmschatten schrieb:
DougH schrieb:
Manch ein Profi, der sich quälen muss, wäre froh sein Talent zu besitzen.
Vlt. bekommt ihn AV noch gut hin. Problem wird aber so oder so in der Ablöse liegen...nochmal für die Summe ausleihen    


Vielleicht ist er ja ablösefrei wenn Hoffenheim absteigt.
Ein weiterer Grund die morgen abzuschießen!!


gibt keine Kaufoption, oder?
Wenn er sich noch weiter steigert diese Saison, könnte Hoffenheim ihn auch wieder zurückwollen für nächste Saison
#
sturmschatten schrieb:
DougH schrieb:
Manch ein Profi, der sich quälen muss, wäre froh sein Talent zu besitzen.
Vlt. bekommt ihn AV noch gut hin. Problem wird aber so oder so in der Ablöse liegen...nochmal für die Summe ausleihen    


Vielleicht ist er ja ablösefrei wenn Hoffenheim absteigt.
Ein weiterer Grund die morgen abzuschießen!!


Die Chance, die Hopps ins Nirvana bzw. die zweite Liga zu schiessen, haben die Schwarz Gelben vergeigt. Ich befürchte, dieses Geschwür wird uns so schnell nicht mehr verlassen  
#
Nr.9 schrieb:
sturmschatten schrieb:
DougH schrieb:
Manch ein Profi, der sich quälen muss, wäre froh sein Talent zu besitzen.
Vlt. bekommt ihn AV noch gut hin. Problem wird aber so oder so in der Ablöse liegen...nochmal für die Summe ausleihen    


Vielleicht ist er ja ablösefrei wenn Hoffenheim absteigt.
Ein weiterer Grund die morgen abzuschießen!!


gibt keine Kaufoption, oder?
Wenn er sich noch weiter steigert diese Saison, könnte Hoffenheim ihn auch wieder zurückwollen für nächste Saison


Puh, keine Ahnung ob er das dann noch wollte. Immerhin war er ja in der ominösen Trainingsgruppe 2 und wurde quasi abgeschrieben und abgeschoben. Und wenn er teilweise hier bei uns schon Motivationsprobleme hat, weil er (mutmaßlich) nicht in jedem Spiel die erste Geige spielt, wie soll er dann spielen wenn er wieder bei Verein Nummer 1 ist, der ihn erstmal fix loswerden wollte.
#
Wenn Joselu auch was dazu zu sagen hat, geht er net wieder zu Hopp.
Da ist ja weder Bamba, noch Constant, noch Carlos.  
#
haustroll schrieb:


Ich habe Joselu weder auf dem Platz, noch im Interview jemals lachen sehen. Keine Ahnung was er hat.


Ich erinnere mich an eine Interview-Szene in der der Reporter sagt "tolles Tor" etc. - der Übersetzer sagt das weiter und Joselu zwinkert ihm spitzbübisch zu.
Kann mir nicht vorstellen, dass der ein Kind von Traurigkeit ist.
#
haustroll schrieb:


Ich habe Joselu weder auf dem Platz, noch im Interview jemals lachen sehen. Keine Ahnung was er hat.


http://bilder2.n-tv.de/img/incoming/crop11853601/2884997228-cImg_16_9-w680/2013-12-04T212852Z-381656094-GF2E9C41NAL01-RTRMADP-3-SOCCER-GERMANY.jpg
http://img.welt.de/img/1899-hoffenheim/crop108558368/8898729350-ci3x2l-w620/Von-Weltmeistern-und-spanischen-Gurken-.jpg
https://www.sky.de/web/cms/static/img/sport_news_bilder/joselu0908_768-445x250.jpg

Der sieht so tot unglücklich aus.  

AdlerWien schrieb:
Nr.9 schrieb:
sturmschatten schrieb:
DougH schrieb:
Manch ein Profi, der sich quälen muss, wäre froh sein Talent zu besitzen.
Vlt. bekommt ihn AV noch gut hin. Problem wird aber so oder so in der Ablöse liegen...nochmal für die Summe ausleihen    


Vielleicht ist er ja ablösefrei wenn Hoffenheim absteigt.
Ein weiterer Grund die morgen abzuschießen!!


gibt keine Kaufoption, oder?
Wenn er sich noch weiter steigert diese Saison, könnte Hoffenheim ihn auch wieder zurückwollen für nächste Saison


Puh, keine Ahnung ob er das dann noch wollte. Immerhin war er ja in der ominösen Trainingsgruppe 2 und wurde quasi abgeschrieben und abgeschoben. Und wenn er teilweise hier bei uns schon Motivationsprobleme hat, weil er (mutmaßlich) nicht in jedem Spiel die erste Geige spielt, wie soll er dann spielen wenn er wieder bei Verein Nummer 1 ist, der ihn erstmal fix loswerden wollte.


Wenn Gisdol dann noch Trainer ist, denke ich nicht das er nach Hoppenheim zurück geht.

@Nr.9
Keine KO, soll ein Vorkaufsrecht geben.

Geschäftsführer Peter Rettig soll wohl jetzt gesagt haben, dass man sich im März oder April mit der Eintracht zusammensetzen will, um das weitere vorgehen zu besprechen.
#
Der Joselu ist ein Rohdiamant. Muss nur noch etwas geschliffen werden und dann wird er ein richtig guter. Vielleicht ist er wie soviele Fussballer sensibel was Rückhalt und Zuspruch betrifft. Bei Ronaldo muss man wohl auch mit Engelszungen reden damit er gut drauf ist.
#
Joselu ist ein Spieler, der kann an einem Sahnetag ein Spiel alleine entscheiden, und die nächsten 3 Spiele kann er dann auch wieder seine Mitspieler und Trainer in Verzweiflung bringen und man könnte ihn schon nach ner 1/4 std. wieder auswechseln.
Ich hatte nicht mehr mit gerechnet, dass er bei der Eintracht noch mal zum Zug kommen würde.
Hoffen wir, dass er noch einige Tore für uns schießt, und im Sommer wird er dann sicherlich wieder seine Zelte woanderster aufschlagen.
#
Siegestaumel schrieb:
Der braucht nur mal fünf Spiele am Stück.


Der Satz wird für mich immer ein running-gag bleiben  


Teilen