Noten gegen die Vehschen Schauspieler

#
Wie will man ein solches Spiel seriös bewerten? Das war eine Bankrotterklärung. Zur Halbzeit hätte man 3:1 oder 4:1 zurückliegen müssen. Kein Spielfluss, kein System erkennbar, katastrophale Fehlpässe. Wer 5 Gegentore bekommt, verliert zurecht.

Wiedwald - 3 (hat in HZ 1 super pariert und uns vor einem hohen Rückstand bewahrt)
Ignjovski - 5
Anderson - 3
Madlung - 3
Oczipka - 6 (das reicht nicht, man sollte ihn im Winter verkaufen)
Hasebe - 4 (er läuft mit, nicht vorne weg)
Russ - 4 (der geniale Pass auf Aigner reicht nicht)
Inui - 6 (da fehlen einem nur noch die Worte. Zum Glück läuft sein Vertrag aus)
Piazon - 6 (nicht bundesligatauglich, keinesfalls weiter ausleihen)
Meier - 4
Seferovic - 3 (bester Mann, dumme rote Karte)

Aigner - 3 (schönes Tor, ansonsten leider noch nicht der Alte durch lange Verletzung)
Stendera - 4 (er bemühte sich stets. Gute Standards, mehr aber auch nicht)
Lanig 6 (Fehlpass führte zum Gegentor, läuferisch und spielerisch katastrophal)
#
realdeal schrieb:
Man sollte immer versuchen eine Nacht drüber zu schlafen bevor man Noten gibt, aber ich packs net.

....
Alles im allem eine verdiente Niederlage die nicht notwendig war (hört sich absurd an).


Das mit dem Drüber schlafen hätten hier mal besser einige gemacht  

Der letzte Satz ist nicht ganz absurd, denn diese Niederlage war unnötig, aber nicht verdient!
#
Claas_Clever schrieb:
Veh 6.

Hat sich wie Bolle über den Sieg gefreut. Hätte schon gehofft, dass sein Herz doch noch ein kleines Stück für die Eintracht schlägt. Muss man nicht rumhüpfen wie ein Rumpelstilzchen, wenn grad alle Adler komplett depri sind. Ein stiles Freuen hätte auch gereicht.  


Sorry, aber bei dem Spielverlauf wäre ich als Trainer auch rumgehüpft wie Rumpelstilzchen.
#
Wiedwald 4
Ignjovski durchgefallen
Madlung 4
Bamba 4
Oczipka durchgefallen
Russ 6
Hasebe 6
Inui durchgefallen
Piazon durchgefallen
Meier 4,5
Seferovic 3,5

Stendera 3,5
Aigner 2,5
Lanig 6

SR: 6
#
Der einzige der heut richtig Spaß gemacht hat war Ilse! Der Typ gibt alles. Schade dass seine Einstellung bei manch anderen nicht mal im Ansatz zu erkennen ist. Freue mich dass er jetzt wieder dabei ist und hoffentlich dafür sorgt dass piazon jetzt erst mal auf der Bank bleibt, denn nur da gehört er hin... Rot für Harris...Hmm ja sau blöd, aber irgendwie steht für mich sowas nicht in Relation zu groben brutalen Fouls oder Notbremse. Trotzdem muss er das lassen. Unnötige Schwächung für die kommenden aufgaben
#
MemmingerAdler schrieb:

Stendera: 3,0 - Geile Freistöße, aber nicht der schnellste, auch kein Arbeiter nach hinten!

Man sollte aus dem Bub jetzt nicht den Messias machen, aber hier muss ich widersprechen. Eine Szene wohl zwischen 60. und 70. Minute: auf unserer linken Seite überläuft ein VfB Angreifer zunächst Stendera, aber der hängt sich wie eine Klette dran, geht mit dem Stuttgarter quasi auf Tuchfühlung bis zur Grundlinie mit und hindert ihn so am Flanken. Oczipka, dessen Terrain das eigentlich gewesen wäre, hat diese Szene aus ein paar Metern Abstand fasziniert beobachtet und immerhin den Abpraller, der sich dann ergab, weggedroschen - leider zum Gegner.
#
Wiedwald: 4,0
Igjnovski: 5,0
Madlung: 4,0
Bamba: 4,5
Oczipka: 5,5
Russ: 4,0
Hasebe: 4,5
Piazon: 5,0
Meier: 3,0
Inui: 6,0
Seferovic: 3,5

Stendera: 3,0
Aigner: 2,0
#
kasskaSGE schrieb:

Russ 6
Hasebe 6


Lächerlich.
#
Vom DM muss mehr kommen, was denkst du warum nichts nach vorne geht und so viele Lücken im Gesamtgefüge sind. Das sind nunmal heutzutage deren Aufgabe. Fertig.
#
kasskaSGE schrieb:
Vom DM muss mehr kommen, was denkst du warum nichts nach vorne geht und so viele Lücken im Gesamtgefüge sind. Das sind nunmal heutzutage deren Aufgabe. Fertig.


Natürlich. Hasebe und Russ, die beiden Busbremser in unserem Spiel. So wirds sein...
#
Wiedwald:4,5
Igjnovski: 4,5
Madlung: 2,5
Bamba: 3,5
Oczipka: 5,5
Russ: 3,5
Hasebe: 4
Piazon: 5
Meier: 4
Inui: 5
Seferovic: 4

Stendera: 2
Aigner: 2

Schaaf: 5 (erste HZ 6, dann hat er sich korrigiert)
#
Wiedwald: 3,0
Ok, zwei Tore hätte er halten können. Nicht unbedingt müssen. Ansonsten gerade in Hz 1 Garant dafür, dass wir zur 2. Hz überhaupt erscheinen durften.

Igjnovski: 4,5
Auch wenn ihm keine direkte Schuld an den Gegentoren zuzuweisen ist (evtl. am 2.), war das heute keine Steigerung. Schade um die Form der ersten Spiele.

Madlung: 3,0
2 Tore, aber wie ein Schüler gegen Werner. Dazwischen mehr gute Aktionen als schlechte, auch mit guten Spieleröffnungen.

Bamba: 3,0
Was er wert ist, sah man nach seinem Ausscheiden.

Oczipka: 5,0
Kommt aus seinem Phlegma einfach nicht heraus.

Russ: 4,0
Viel Kampf, aber auch viele Fehler und viel Stückwerk. Sahnepass auf Aigner.

Hasebe: 4,0
Überfordert. Man wünscht ihm einen Seppl Rode an die Seite.

Piazon: 5,0
Spielte mit. Sobald es ans Eingemachte geht, versagt er. Offensiv wie defensiv.

Meier: 3,0
Aufsteigende Form. Nahm etwas mehr am Spiel teil als zuletzt, gewann Kopfbälle, leitete den Ball mitunter gut weiter. Für mich immer noch nicht genug, aber auf jeden Fall steigende Tendenz.

Inui: 5,5
Jetzt hat es vielleicht auch Schaaf kapiert. Inuis Naivität ist einzigartig.

Seferovic: 2,5
Ich find den nach wie vor Klasse. Bewegt sich im Zweikampf wie ein Routinier, kämpft mit allem, was er hat. Er kann nichts dafür, dass heute ein Herr Dingert pfiff.

Stendera: 3,0
Hatte zu Beginn ein paar starke Szenen, defensiv wie offensiv. Baute dann ab, seine Standards sind aber immer Extraklasse.

Aigner: 2,5
Starker Auftritt. Unglaublich kalt bei seinem Tor. Wenigstens einer, der zur Normalform zurückfindet. Hoffentlich dauerhaft.

Lanig -
Trotzdem eine Bemerkung: in ein Spiel, das auf Messers Schneide steht, geht man anders rein. So wie Aigner zum Beispiel.

Schiri: 6,0
Nein, Herr Dingert. Unparteiisch war das - unter dem Strich - heute nicht. Schon mal was von Schwalben gehört? Aktivem Abseits? Und Ihren Assi auf der Hauptseite nehmen Sie gleich mit. Unglaublich.

Schaaf
Hätte nicht gedacht, dass Schaaf so lange braucht, Dinge einzusehen, die offensichtlich sind. Vielleicht hat die gute Punktausbeute zuvor den Blick ein wenig getrübt. Mindestens drei Namen in der Startelf haben mich schon sehr überrascht. Zwei davon hat er zur Halbzeit korrigiert.
#
Ich hau selten mit Noten um mich darum nur oberflächliche Bewertungen, schlecht war über weite Strecken vieles:

+: Wiedwald, Madlung, Seferovic, Meier, Hasebe, Aigner, Stendera, Anderson

- : Ignjovski, Russ

- - : Inui, Piazon, Lanig

Vor allen die mit dem -- sollten sich mal ein wenig hinterfragen ob das mit ihrer Leistung so okay war.  
#
Wiedwald: 2,5
Iggy: 6
Madlung: 4,5
Anderson: 5
Oczipka: 6
Russ: 5
Hasebe: 5
Inui: 6
Meier: 4,5
Piazon: 6
Seferovic: 4,5

Aigner: 2,5
Stendera: 3
Lanig: /
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Ich hau selten mit Noten um mich darum nur oberflächliche Bewertungen, schlecht war über weite Strecken vieles:

+: Wiedwald, Madlung, Seferovic, Meier, Hasebe, Aigner, Stendera, Anderson

- : Ignjovski, Russ

- - : Inui, Piazon, Lanig, Oczipka

Vor allen die mit dem -- sollten sich mal ein wenig hinterfragen ob das mit ihrer Leistung so okay war.    


Einen vergessen...  
#
Wiedwald: 3,5
Ignjoski: 4
Madlung: 3,5
Bamba: 3,5
Oczipka: 5,5
Russ: 4
Hasebe: 4
Piazon: 5,5
Meier: 3,5
Inui: 5,5
Seferovic: 3

Stendera: 3
Aigner: 3
#
wiedwald: 3- hielt die mannschaft im ersten abschnitt im spiel. bei den gegentoren nicht schuld, aber auch nicht überall machtlos.

iggy: 5 seine seite war ständig offen. offensiv brachte er auch nix zu stande. chandler sollte seine chance bekommen.

madlung: 3- zwei tore, super, aber hinten völlig überfordert.

anderson: 4 auch er heute nicht gut, fehlte aber dann doch deutlich nach der herausnahme.

oczipka: 5 offensiv war das okay, defensiv nicht bundesligatauglich.

russ: 4 insgesamt schwach. ein super pass auf aigner.

hasebe: 4- blöde ballverluste, auch sonst... naja mäßig.

inui: 5- leitet das erste gegentor super ein, sonst vllt 2-3 halbwegs gute szenen.

piazon: 6+ setzt die pfeife in nen flieger zurück nach chelsea. unfassbar, dass der heute in der startelf stand.

seferovic: 4- insgesamt war das auch ohne tor okay. aber die rote natürlich sehr dumm.

meier: 4 machte ein tor, ansonsten nur unwesentlich besser als zuletzt.

stendera: 4+ auch nicht wirklich gut, aber ein paar ordentliche aktionen. allein die standards rechtfertigen aber die aufstellung.

aigner: 3 leitet durch einen ballverlust das 1:3 ein, ansonsten aber um längen besser als piazon.

lanig: / hat wesentlich zur niederlage beigetragen.
#
bluerider schrieb:
Wiedwald 4.0 Torwartecke muss man zu machen!!
Iggy 3.0 besseres Spiel als zuletzt
Madlung 2.0 einer der Besten heute
Anderson 3.0 unspektakulär aber solide
Oczipka 3.5 noch nicht bei 100% nach langer Verletzung
Hasebe 3.0 besser als zuletzt, Ruhe am Ball...
Russ 2.0 einer der Besten in - in allen Spielen bisher - in guter Form - weiter so
Piazon 5.0 nur Einzelaktionen, kein Zweikampf, nicht mannschaftsdienlich
Inui 5.0 brotlos... gewinnt keinen Zweikampf... vor dem Tor harmlos...
Seferovic 4.0 Klappe halten und einfach nur auf den Fußball konzentrieren
Meier 2.0 die Torgefahr in Frankfurt hat einen Namen... leider weiß das jetzt auch mittlerweile die ganze Bundesliga und alle Gegner auf Alex... durchsetzen tut er sich trotzdem und spielt noch seine Mitspieler frei... wie der Pass auf Inui...
Aigner 2.0 läuft und läuft und läuft... was der km für die Eintracht runterspult - Respekt... und heute fast 2 Tore wenn er im Strafraum net gefoult worden wäre...
Stendera 2.5 endlich wieder einer der gute Eckbälle und Freistoßflanken schlagen kann... weiter so Junge!!
Lanig "ohne Wertung" - ein guter Sechser wenn er spielt...


In Hannover gewinnen wir!!!!!!! Auf geht's Eintracht!!!!!!!
#
Wiedwald   3
Iggy 4.5
Madlung 3
Anderson 3.5
Oczipka  5
Hasebe 4
Russ4
Piazon 6
Inui 5
Meier 4
Seferovic 4

Aigner 3
Stendera 3
Lanig 4.5
#
jayjayalex1978 schrieb:
bluerider schrieb:
Wiedwald 4.0 Torwartecke muss man zu machen!!
Iggy 3.0 besseres Spiel als zuletzt
Madlung 2.0 einer der Besten heute
Anderson 3.0 unspektakulär aber solide
Oczipka 3.5 noch nicht bei 100% nach langer Verletzung
Hasebe 3.0 besser als zuletzt, Ruhe am Ball...
Russ 2.0 einer der Besten in - in allen Spielen bisher - in guter Form - weiter so
Piazon 5.0 nur Einzelaktionen, kein Zweikampf, nicht mannschaftsdienlich
Inui 5.0 brotlos... gewinnt keinen Zweikampf... vor dem Tor harmlos...
Seferovic 4.0 Klappe halten und einfach nur auf den Fußball konzentrieren
Meier 2.0 die Torgefahr in Frankfurt hat einen Namen... leider weiß das jetzt auch mittlerweile die ganze Bundesliga und alle Gegner auf Alex... durchsetzen tut er sich trotzdem und spielt noch seine Mitspieler frei... wie der Pass auf Inui...
Aigner 2.0 läuft und läuft und läuft... was der km für die Eintracht runterspult - Respekt... und heute fast 2 Tore wenn er im Strafraum net gefoult worden wäre...
Stendera 2.5 endlich wieder einer der gute Eckbälle und Freistoßflanken schlagen kann... weiter so Junge!!
Lanig "ohne Wertung" - ein guter Sechser wenn er spielt...


In Hannover gewinnen wir!!!!!!! Auf geht's Eintracht!!!!!!!



nach Paderborn wurde geschrieben,dann schlagen wir halt nächste Woche Stuttgart ....
u.gegen  BMG am Mittwoch..gewinnen wir sowieso ... usw. .... immer schön optimistisch bleiben....


Teilen