Deprimierender Ausblick auf die neue Saison

#
Hallo Forum!

Nachdem nun Joselus Transfer zu Hannover eingetütet zu sein scheint, bin ich doch ein bißchen ins Grübeln gekommen.
Dass man davon ausgehen muss, dass 5 Vereine (bald 6? "Rasenball"?) in ner anderen Liga spielen als wir und auf ein Duzend Jahre uneinholbar sind (Bayern, BVB, Schalke, Leverkusen, Wolfsburg), nun ja, damit kann man sich als Fan ja noch abfinden.

Was aber doch depremierend erscheint, ist unser Standing unter dem "Rest" der Liga.
Der teilt sich mM nochmal in drei Gruppen auf,
- nämlich in die Gruppe derer, die in den letzten Jahren mehr richtig gemacht haben als wir (Gladbach, Mainz) oder perspektivisch (dank Hopp oder künftig HSV+/Kühne/Beiersdorfer) besser aufgestellt sind (Hoffenheim, HSV),
- die Gruppe der ewig unterprivilegierten (Augsburg, Freiburg, Paderborn)
- und den Rest (irgendwie trotz Tradition die grauen Mäuse der Liga), namentlich (Hertha, Hannover, Bremen, Stuttgart, Köln... und die Eintracht).

Die Gruppe Gladbach, Mainz, Hoffenheim, Hamburg kann man in nem guten Jahre überholen, der gewissen Abstand zu denen bleibt aber vorerst bestehen. Folgerichtig wechselt Schwegler auch in diese Gruppe.

Die Gruppe Augsburg, Freiburg, Paderborn ist uns in eben dem Maße unterlegen, wie wir der Gladbach-Gruppe. Aber mal ehrlich, mit diesen Vereinen wollen wir uns doch nicht wirklich vergleichen...

Was mich deprimiert, ist unser Standing in "unserer" Gruppe. Unser Coach geht zu Stuttgart, unser bester Stürmer zu Hannover. Köln kassiert 8 Millionen für nen Nachwuchsspieler und wird die re-investieren, Hertha kriegt Lasogga zurück. Nur in Bremen sieht es irgendwie genause scheixxe aus wie bei uns.

Irgendwas muss in dieser Saison gewaltig schiefgegangen sein bei der Eintracht, dass hier alle wegwollen (Veh, Rode, Jung, Schwegler, Joselu). Den megageilen Neuaufbau sehe ich mit Schaaf (kreuzigt mich), Hasebe und Chandler derzeit echt nicht. Qualitativ werden wir mM gewaltig verschlechtert in die nächste Saison starten - nach einer Spielzeit, in der wir Platz 13 belegt haben.

Ich wünschte, ich könnte jetzt hier noch irgendwie nen positiven Abschluss finden, aber mir fällt echt nix ein.

In der nächsten Saison kann ich - bei normalem Verlauf - nur hoffen, dass es Augsburg (die gehörig auseinandergekauft worden sind) vollkommen zerlegt, dass Paderborn eine Rolle spielt wie letzte Saison Braunschweig, dass Köln nicht richtig in der Liga ankommt (wobei ich die eigentlich auf dem Zettel habe), dass Bremen endgültig ins Bodenlose stürzt und dass Freiburg mal wieder zu spüren kriegt, dass sie wirtschaftlich nicht konkurrenzfähig sind. Wir können also 4, mit Glück 5 Vereine hinter uns lassen. Ein erneuter 13. Platz als höchstes der Gefühle, während die vorne weiter marschieren. Es ist zum Heulen.

Seht ihr das ähnlich trübe wie ich?

#
Och nö, nicht schon wieder ein Weltuntergangsthread. Joselu hat in der letzten Saison 9 Tore geschossen, keins mehr und auch keins weniger.

Und nur weil Hannover 5 Mio für ihn ausgibt, muss das ja nicht heißen, dass wir den Laden bei uns jetzt dicht machen können.

Wir wissen ja nicht einmal, ob Schaaf Joselu überhaupt haben wollte!
#
BananenKiste schrieb:
Qualitativ werden wir mM gewaltig verschlechtert in die nächste Saison starten - nach einer Spielzeit, in der wir Platz 13 belegt haben.


Transferfenster schon wieder zu?  
#
Selbstverständlich nicht, aber du glaubst doch nicht im ernst, dass wir Rode, Jung und Schwegler 1:1 ersetzen können...
#
Hättest du mal die Mühe, die du in diesen "Wir-werden-alle-sterben"-Thread gesteckt hast, in was andres investiert ...
#
DerPossmann schrieb:
Hättest du mal die Mühe, die du in diesen "Wir-werden-alle-sterben"-Thread gesteckt hast, in was andres investiert ...


Ich dachte, dass hier wär ein Fusball-Forum, wo Leute sich zusammenfinden, um über Fußball zu diskutieren.  
#
Basaltkopp schrieb:
Och nö, nicht schon wieder ein Weltuntergangsthread. Joselu hat in der letzten Saison 9 Tore geschossen, keins mehr und auch keins weniger.

Und nur weil Hannover 5 Mio für ihn ausgibt, muss das ja nicht heißen, dass wir den Laden bei uns jetzt dicht machen können.

Wir wissen ja nicht einmal, ob Schaaf Joselu überhaupt haben wollte!


+1
#
BananenKiste schrieb:
Selbstverständlich nicht, aber du glaubst doch nicht im ernst, dass wir Rode, Jung und Schwegler 1:1 ersetzen können...  


Abwarten. Irgendwann beenden Schwegler, Rode und Jung ihre Karrieren. Spätestens dann hätte man sie ersetzen müssen. Oder halt den Laden dicht machen müssen, wenn man so denkt wie Du.
#
ist es endlich soweit ? Darf man nun in Panik geraten ß

und mal wieder hat uns mainz meilenweit überholt  

Ich geh wirklich ins Mainz-Forum ... da muss ich mich über weniger Mainzfans aufregen als hier ... 100%ig.
#
Naja Weltuntergang ist es nicht.....aber richtig ist Schwegler Kopf der Mannschaft weg.
Rode der gute und schlechte spiele hatte aber immer gekämpft hat weg
Jung das Sinnbild der Eintracht weg.
Joselu der erst bei uns sich weiterentwickelt hat weg.

was haben wir bekommen knappe 3-4 Mio € einen neuen Trainer und zwei kicker von der Resterampe die uns als Hochkarätige Spieler verkauft werden.
so langsam darf man wirklich an den Verantwortlichen der Eintracht zweifeln.  
Perspektive sieht für mich anders aus......
Wollen wir uns tod sparen? Jetzt bin ich gespannt ....wie die Herren Zambrano und Trapp reagieren.....die werden jedenfalls nicht vorzeitig verlängern ....
wenn sie jetzt nicht auch noch das weite suchen....

So Herr BH zeigen sie was sie können. ...
#
bluerider schrieb:
Naja Weltuntergang ist es nicht.....aber richtig ist Schwegler Kopf der Mannschaft weg.
Rode der gute und schlechte spiele hatte aber immer gekämpft hat weg
Jung das Sinnbild der Eintracht weg.
Joselu der erst bei uns sich weiterentwickelt hat weg.

was haben wir bekommen knappe 3-4 Mio € einen neuen Trainer und zwei kicker von der Resterampe die uns als Hochkarätige Spieler verkauft werden.
so langsam darf man wirklich an den Verantwortlichen der Eintracht zweifeln.  
Perspektive sieht für mich anders aus......
Wollen wir uns tod sparen? Jetzt bin ich gespannt ....wie die Herren Zambrano und Trapp reagieren.....die werden jedenfalls nicht vorzeitig verlängern ....
wenn sie jetzt nicht auch noch das weite suchen....

So Herr BH zeigen sie was sie können. ...


Von welchen 2 Kickern von der Resterampe sprichst Du denn hier so respektlos?
#
Deprimierender finde ich eher solche Threads....
#
bluerider schrieb:

Schwegler Kopf der Mannschaft weg.
Rode der gute und schlechte spiele hatte aber immer gekämpft hat weg
Jung das Sinnbild der Eintracht weg.
Joselu der erst bei uns sich weiterentwickelt hat weg.

was haben wir bekommen knappe 3-4 Mio € einen neuen Trainer und zwei kicker von der Resterampe die uns als Hochkarätige Spieler verkauft werden.

Perspektive sieht für mich anders aus......

Jetzt bin ich gespannt ....wie die Herren Zambrano und Trapp reagieren...


Endlich mal einer, der versteht, worauf ich hinaus will. Das Problem ist doch offensichtlich, dass die Handlungsträger im Verein selbst starke Zweifel zu haben scheinen, ob hier eine sonnige Zukunft möglich ist. Weder Veh, noch Schwegler oder Joselu werden bei ihren neuen Vereinen exorbitant mehr verdienen. Die sind tatsächlich wegen der Perspektive gegangen. Und das finde ich schon bedenklich. Wäre ich Zambrano oder Trapp, würd ich mir auch denken, dass ich mal schnell nach Hoffenheim rübermachen soll, bevor's hier den Bach runtergeht.
#
BananenKiste schrieb:
[Weder Veh, noch Schwegler oder Joselu werden bei ihren neuen Vereinen exorbitant mehr verdienen. Die sind tatsächlich wegen der Perspektive gegangen.


Klar.    Dummschwätzer...
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Deprimierender finde ich eher solche Threads....


Wenn du bisher noch keine Depression hattest dann wirst du sie bei solchen Threads bald haben!
#
Ich hätte ja mit diesen Thread gewartet bis der engültige Kader für die neue Saison steht.
#
realdeal schrieb:
Ich hätte ja mit diesen Thread gewartet bis der engültige Kader für die neue Saison steht.


Steht er doch.... was wir alle noch nicht wissen ist, dass gerade eben das Transferfenster überraschend geschlossen wurde.
#
Sagt das doch bitte mal Iggy, Chandler und Hasebe ins Gesicht, dass sie nur schwache Kicker von der Resterampe sind.
#
Ich hab auch keine Ahnung warum wir nur die U23 abgemeldet haben.

Gleich das Ganze Team weg, aber scheinbar haben da die verantwortlichen wieder keine Eier zu gehabt.

Scheiss Sommerpause            
#
reggaetyp schrieb:
Sagt das doch bitte mal Iggy, Chandler und Hasebe ins Gesicht, dass sie nur schwache Kicker von der Resterampe sind.


Genau das ist soo elend. Was müssen die und die Verbliebenen wohl denken?!  


Teilen