Nochmal zur Klimakatastrophe

#
SemperFi schrieb:

Die deutsche Autoindustrie ist doch das perfekte Beispiel, man wusste wie es sich entwickeln wird, aber man molk die alte Kuh lieber bis sie tot zusammenbrach anstatt frühzeitig zu investieren und auf eine neue Kuh zu setzen.
Hätten Daimler, VW & Co mit der selben Energie neue Technologien entwickelt, wie man krampfhaft es vermieden hat, dann hätte man den neuen Automobilmarkt locker auf Jahrzehnte im Griff gehabt.

Das Gleiche für unsere Landwirtschaft. Anstatt auf die Zeichen zu hören und vorzeitig Änderungen einzuleiten, Thema Gülle und Gift spritzen, motzte man lieber jahrelang und blieb tatenlos. Änderungen gab es nur durch kleine Einzelinitiativen, aber die Bauernverbände gefielen sich durch ignorieren der Zeichen und machten einfach nichts. Heute jammern sie rum wie böse die Welt doch zu ihnen ist und sie nicht weiter rum sauen dürfen als gäbe es kein Morgen.

Würden an verantwortlichen Stellen die Leute ihre Arbeit machen und auf die Zeichen der Zeit hören, dann wäre man in Deutschland viel weiter und besser vorbereitet auf das was noch kommt. Aber die Leute die an verantwortlichen Stellen sitzen gefallen sich ja meist damit sich zu beschweren und Dinge zu verhindern. Anstatt dann wenigstens die Zeit zu nutzen die sie durch kurzfristiges Verhindern gewonnen haben bleiben sie lieber weiter tatenlos.
#
Gutes Beispiel. Denn gerade hier haben doch inzwischen viele Bauern gezeigt, dass es auch anders geht. Und sie sind weder verhungert noch verarmt, sondern unabhängig und mittlerweile in einem riesigen Wachstumssegment zu Hause.

Ich will auch nicht behaupten, dass "meine" Generation ausschließlich geschlafen hat. Vieles wurde ja erreicht, Semper-Fi hat ja einiges genannt, vieles wurde auch erzwungen. Die ganz große Durchschlagskraft hatten diejenigen, die sich für die Umwelt einsetzten, aber letztlich doch nicht. Weder in der Politik noch in der Gesellschaft. Selbst da, wo der Widerstand am massivsten war (Atomkraft), brauchte es zwei Katastrophen, damit der Irrsinn beendet wurde.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!