Flughafen-Ausbau

#
Heute wurde der Bau der vierten Piste beschlossen. 216 ha Wald werden geroded. Zwei Rollbrücken werden über der A 3 und der ICE-Trasse errichtet.
Außerdem soll das Nachtflugverbot gelockert werden.

Was haltet ihr vom Bau einer vierten Bahn?
#
hurra, eine flughafendiskussion...
#
Ph,eigentlich nix gegen den Panamakanal, aber eigentlich auch nix fürs Gebabbel.
#
HeinzGründel schrieb:
Ph,eigentlich nix gegen den Panamakanal, aber eigentlich auch nix fürs Gebabbel.


wofür denn?
#
Dies und Das dürfte das richtige Forum für ein Thema solcher Bedeutung sein.

Gruß Teddy
#
pssst, die A3, die ICE Trasse und das Umspannwerk sollen nach unten verlegt werden....
#
horstihorsti1 schrieb:
Was haltet ihr vom Bau einer vierten Bahn?

Garnichts
#
ich stelle mir bei dem thema flughafenausbau immer die frage:
können heutzutage noch ereignisse wie im november 1981 passieren?
#
nein. so etwas wie im november 1981 wird es nicht mehr geben.
#
Und für die 230 hqa Wald wird es Ausgleichsmaßnahmen geben, dessen bin ich mir sicher.
#
horstihorsti1 schrieb:


Was haltet ihr vom Bau einer vierten Bahn?


Die Antwort darauf kann sich der brutalstmögliche Aufklärer, meinetwegen auch persönlich, am 27.Januar 2008 bei mir abholen.


http://de.wikipedia.org/wiki/Landtagswahl_in_Hessen_2008
#
Knueller schrieb:
Und für die 230 hqa Wald wird es Ausgleichsmaßnahmen geben, dessen bin ich mir sicher.

Toll, das hilft ungemein gegen den Fluglärm.

Was mich schon wieder mehr als ankotzt, das sie jetzt schon die Verstöße planen wie z.B. gegen das Nachtflugverbot, es sind jetzt schon Ausnahmen geplant. FAG OFF!
#
Ich freu mich in gewisserweise endlich wird der flughafen größer aber der fluglärm ist extrem bei uns wenn man auf der terrasse im sommer sitzt versteht man sein eigens wort net mehr und mit dem wald find ich auch net unbedingt gut gibt so oder so zu wenige bäume.
#
Also Ich bin voll für den jetzt endlich beschlossenen Ausbau das bedeutet das das Rhein Main Gebiet wirtschaftlich Konkurenzfähig bleibt.
Das dafür Opfer gebracht werden müssen iss klar und an den Fluglärm gewöhnt man sich (zur Info ich wohn in ner Einflugschneise).

Dietesheimer Grüße
diggär
#
diggär schrieb:
Also Ich bin voll für den jetzt endlich beschlossenen Ausbau das bedeutet das das Rhein Main Gebiet wirtschaftlich Konkurenzfähig bleibt.

Nüchtern kann man auch net dafür sein.
#
propain schrieb:
diggär schrieb:
Also Ich bin voll für den jetzt endlich beschlossenen Ausbau das bedeutet das das Rhein Main Gebiet wirtschaftlich Konkurenzfähig bleibt.

Nüchtern kann man auch net dafür sein.
Ich find das alle Start und Landebahnen direkt nach Rüsselsheim zeigen sollten....
#
Sorry PP, nix gegen dich aber ich finds gut, daß mein Arbeitsplatz somit gesichert ist, denn wäre das nicht durch gekommen hätte die LH ihr Drehkreuz wohl nach München oder Berlin verlegt und das hätte schwerwiegende Konsequenzen für den Flughafen und auch der Stadt FFM gehabt, ebenso wie meinen Arbeitsplatz.
#
Vael schrieb:
Sorry PP, nix gegen dich aber ich finds gut, daß mein Arbeitsplatz somit gesichert ist, denn wäre das nicht durch gekommen hätte die LH ihr Drehkreuz wohl nach München oder Berlin verlegt und das hätte schwerwiegende Konsequenzen für den Flughafen und auch der Stadt FFM gehabt, ebenso wie meinen Arbeitsplatz.  

Ihr solltet net immer alles glauben was Politik und Wirtschaft erzählen, die kommen immer mit Totschlagargumenten damit die breite Masse auch schön zustimmt und eventuelle Gegner als Arbeitsplatzvernichter dastehen.
#
propain schrieb:
diggär schrieb:
Also Ich bin voll für den jetzt endlich beschlossenen Ausbau das bedeutet das das Rhein Main Gebiet wirtschaftlich Konkurenzfähig bleibt.

Nüchtern kann man auch net dafür sein.

Wenn man von Luftfracht lebt und die Existenz darauf aufgebaut ist, dann schon !
#
Nuuuun, es kommt von beiden Seiten Polemik und Nebelwerfer, aber auf beiden Seiten ist auch nen bisserl Wahrheit mit dran meinst du nicht auch`?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!