Wie umgehen mit den Rechtsradikalen?

#
Meine Güte, jeder Trottel kommt mit der scheiß hufeisentheorie um die Ecke ("gleich welcher Couleur").

Das nervt so dermaßen...
#
Wenig überraschend unterdessen, dass das rechts-braun-versiffte Schlechtmenschentum den Weizsäcker-Mord zur lügenbasierten Hetze auf social media nutzt.
#
was wird denn wieder unterstellt? ist denn Frau Merkel jetzt auch wieder daran schuld?
#
was wird denn wieder unterstellt? ist denn Frau Merkel jetzt auch wieder daran schuld?
#
Tafelberg schrieb:

was wird denn wieder unterstellt? ist denn Frau Merkel jetzt auch wieder daran schuld?


Vor allen Dingen das Hufeisen.. unsere Linken sind so etwas von Harmlos in Deutschland, etwas verschroben und dusselig. Kein Vergleich zu hardcorestalinisten der alten Zeit.. und die dann vergleichen mit den Vollpfostennazis im Osten? Das geht gar nicht... Ich kann blanken brutalen Hass nicht mit Dusseligkeit vergleichen!
#
was wird denn wieder unterstellt? ist denn Frau Merkel jetzt auch wieder daran schuld?
#
hier ist es gut beschrieben um was es anscheinend geht
https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_86848322/fritz-von-weizsaecker-wieso-die-haende-des-angreifers-in-einer-tuete-steckten.html

Accounts mit extrem rechtem Profil hatten das Bild mit der Spekulation verbreitet, so solle möglicherweise eine dunkle Hautfarbe abgedeckt und verheimlicht werden. Damit sollte offenbar von den Accounts der Eindruck erweckt werden, dass der Täter Migrant ist. D


das rechte Pack ist sich nichts zu schade für ihre krankhaften Verschwörungstheorien!
#
was wird denn wieder unterstellt? ist denn Frau Merkel jetzt auch wieder daran schuld?
#
Tafelberg schrieb:

was wird denn wieder unterstellt?



Zuerst:
Wichtig war ihnen die Identität des Tatverdächtigen, dazu dann die Frage warum sind Arme eingepackt und Kopf verhüllt ist (was will die Polizei wieder mal vertuschen).
Dann als klar war, der Vorname ist Gregor, und ein Sch. steht am Anfang des Nachnamens (was für jemanden, der sich mit sowas auskennt, deutlich ist), das Alter 57, Geburtsort, Wohnort Andernach und NATÜRLICH die Staatsbürgerschaft bekannt wurde ist es wie immer, den Nazis völlig egal!
Nein dass wars noch nicht:
Nun wird von den Nazis, die Rolle des
Richard von Weizsäckers in den 60zigern in einem Chemiebetrieb (als Tatmotiv und Täter in linksgrünen Kreisen verortet) gemutmaßt!
#
Tafelberg schrieb:

was wird denn wieder unterstellt?



Zuerst:
Wichtig war ihnen die Identität des Tatverdächtigen, dazu dann die Frage warum sind Arme eingepackt und Kopf verhüllt ist (was will die Polizei wieder mal vertuschen).
Dann als klar war, der Vorname ist Gregor, und ein Sch. steht am Anfang des Nachnamens (was für jemanden, der sich mit sowas auskennt, deutlich ist), das Alter 57, Geburtsort, Wohnort Andernach und NATÜRLICH die Staatsbürgerschaft bekannt wurde ist es wie immer, den Nazis völlig egal!
Nein dass wars noch nicht:
Nun wird von den Nazis, die Rolle des
Richard von Weizsäckers in den 60zigern in einem Chemiebetrieb (als Tatmotiv und Täter in linksgrünen Kreisen verortet) gemutmaßt!
#
NewOldFechemer schrieb:

Nun wird von den Nazis, die Rolle des
Richard von Weizsäckers in den 60zigern in einem Chemiebetrieb (als Tatmotiv und Täter in linksgrünen Kreisen verortet) gemutmaßt



eine Mutmaßung von Nazis oder von offizieller Seite?
Auch der Münchener Kurier schreibt davon

https://www.merkur.de/welt/fritz-von-weizsaecker-erstochen-vater-richard-berlin-schlosspark-klinik-tot-taeter-bundespraesident-arzt-zr-13234309.html

Das Motiv des Täters beruhe auf Geschehnissen die mehrere Jahrzehnte zurückliegen - und auf dem Vater des Opfers, dem ehemaligen Bundespräsident Richard von Weizsäcker zurückzuführen seien. Auch auf den ehemaligen Bundespräsidenten wurde einst ein Angriff verübt. Aus dem gleichen Motiv.





Fritz von Weizsäcker ermordet: Aus gleichem Motiv wurde schon sein Vater angegriffen

Im Jahr 1993 wurde Richard von Weizsäcker in Hamburg Opfer einer Angriffs. Auch er nahm damals an einer öffentlichen Veranstaltung teil. Das Motiv des Täters soll, wie nun auch bei dem Angreifer auf seinen Sohn, die Produktion des Vietnam-Gifts „Agent Orange“ gewesen sein sowie die öffentliche Verteidigung seines Vaters bei den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen.
#
der Spiegel schreibt ebenfalls über Motive, die was mit Weizsäcker Senior Historie zu tun haben


https://www.spiegel.de/panorama/justiz/fritz-von-weizsaecker-attentat-aus-dem-nichts-a-1297484.html

Die Behörde teilte mit, das Tatmotiv liege in einer "wohl wahnbedingten allgemeinen Abneigung des Beschuldigten" gegen die Familie.
#
So mancher Richter scheint auch merkwürdig drauf zu sein, wie jetzt in Gießen, hoffentlich rutscht der auf seiner braunen Spur aus.

https://www.hessenschau.de/gesellschaft/richter-haelt-npd-slogan-migration-toetet-fuer-belegt,ranstadt-giessen-npd-wahlplakat-100.html
#
So mancher Richter scheint auch merkwürdig drauf zu sein, wie jetzt in Gießen, hoffentlich rutscht der auf seiner braunen Spur aus.

https://www.hessenschau.de/gesellschaft/richter-haelt-npd-slogan-migration-toetet-fuer-belegt,ranstadt-giessen-npd-wahlplakat-100.html
#
propain schrieb:

So mancher Richter scheint auch merkwürdig drauf zu sein, wie jetzt in Gießen, hoffentlich rutscht der auf seiner braunen Spur aus.

https://www.hessenschau.de/gesellschaft/richter-haelt-npd-slogan-migration-toetet-fuer-belegt,ranstadt-giessen-npd-wahlplakat-100.html


Der Slogan "Migration tötet" sei nicht volksverhetzend, sondern "eine empirisch zu beweisende Tatsache", urteilte er.

Aähhhmm. Wenn das wirklich der Wortlaut dies Fatzkes war... was ist denn eine "empirisch zu beweisende Tatsache"? Eine Tatsache ist doch erst eine Tatsache, wenn sie bewiesen ist, oder? Wenn ich auf einen Sack Mehl 1 kg drauf schreibe, dann kann man den Sack nachmessen, ob diese Behauptung der Wahrheit entspricht und somit eine Tatsache darstellt. Eine empirisch zu beweisende Tatsache... ist für mich einfach nur eine Behauptung. Oder ein Vorurteil ohne stichhaltige Prüfung.
Ergo sagt er hiermit dann selber: Der Slogan ist nicht volksverhetzend, da er ein nicht belegtes Vorurteil darstellt.

Das dürfte ja noch nicht einmal gültigem Recht entsprechen. Dann kann man auch den Paragraphen 187 StGB (Verleumdung) in die Tonne kloppen. Denn dann behaupte ich einfach mal, dass dieser Richter Kinderschänder ist. Das ist keine Verleumdung! Es ist eine empirisch zu beweisende Tatsache!

Dass dieser Slogan keine Wertung darstellt ist auch streitbar. Wichtig ist ja hierbei, was mit so einem Spruch beim Leser ausgelöst werden soll. Eine lenkende Wirkung hat soetwas schon. Und:
Sein Fazit lautet, "dass Migration tatsächlich in der Lage ist, Tod und Verderben mit sich zu bringen".

Das heißt, ich darf dann auch mit Plakaten "Politiker töten" (oh! schön, dass das sogar doppeldeutig ist!) Wahlkampf betreiben? Denn Kriege werden für gewöhnlich von der herrschenden Klasse gestartet. Somit sind Politiker Massenmörder. So ganz ohne Wertung.

#
"Migration tötet" stimmt im übertragenen Sinne ja. Wie viele Leute sterben auf der Flucht, weil ihnen nicht geholfen wird?

Die Begründung des Richters ist abenteuerlich.
#
11Freunde findet schöne Worte

http://m.11freunde.de/artikel/legendaere-traumtore-16-hulk-vs-rassistenpack

"Unser legendäres Traumtor widmen wir diesmal Geburtstagskind Hulk, der mit diesem linken Hammer gleich einen ganzen Sack voller Arschgeigen zum Schweigen bringt."

Das Video in dem Artikel geht nicht, aber ich denke mal, dass es hierum geht:

https://m.youtube.com/watch?v=MAkPhXyKhrY
#
Peter Beuth als Mitglied der CDU und hessischer Innenminister, wird auch mit verantwortlich sein dass...
(war ja gerade Innenministerkonferenz)
Zitat
"Wir stärken die Sicherheitsbehörden für den Kampf gegen die Feinde unserer Demokratie." Gibts die denn Herr Beuth?
Weiter steht da wir "mauern" ganz schnell z. B. Synagogen zu, im Wortlaut undeutlicher:
technische und bauliche Maßnahmen zum Schutze von Synagogen
Hier das Foto dazu, vielen Dank.
https://pbs.twimg.com/media/ELH6Qb_XUAEkdkB?format=jpg&name=small

Achso, ob er (stellvertretend) Moscheen oder integrative Kindergärten (grad hier in FFM in vielen Mündern) auch schützen und mit zumauern schützen will, darüber finde ich im Moment nichts!!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!