Flüchtlingsdrama in Europa - Teil 1


Thread wurde von SGE_Werner am Dienstag, 17. Juli 2018, 21:47 Uhr um 21:47 Uhr gesperrt weil:
Geht hier weiter: https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/130980
#
stefank schrieb:

Ich war zwar nicht im Urlaub, aber ja, ich kriege merkwürdigerweise schlechte Laune, wenn man mit armen Menschen zynische Spielchen treibt.

ach so ,der Einsteller  eines Beitrages ,also das was dir nicht gefällt ,ist der Übeltäter-.war ja schon in der Antike so.....
#
pelo schrieb:

ach so ,der Einsteller  eines Beitrages ,also das was dir nicht gefällt ,ist der Übeltäter-.war ja schon in der Antike so.....

Entschuldigung, ich konnte ja nicht ahnen, dass du dich nicht etwa mit dem Landrat vom Freien Wählerpack gemein machen wolltest, sondern ebenso wie ich der Meinung bist, dass das ein widerlicher Mensch ist.
#
stefank schrieb:  


pelo schrieb:
die Flüchtlinge haben sich allesamt freiwillig für Berlin gemeldet.


Dir ist doch die Fähigkeit, sich zu schämen, schon lange abhanden gekommen.

schlecht gelaunt aus dem Urlaub zurück gekommen Herr Rechtsver....Anwalt ?
#
pelo schrieb:

Dir ist doch die Fähigkeit, sich zu schämen, schon lange abhanden gekommen.

das vergesse ich dir nicht so schnell.
#
pelo schrieb:

Dir ist doch die Fähigkeit, sich zu schämen, schon lange abhanden gekommen.

das vergesse ich dir nicht so schnell.
#
soll natürlich heissen: Stefank schrieb.
#
pelo schrieb:

Dir ist doch die Fähigkeit, sich zu schämen, schon lange abhanden gekommen.

das vergesse ich dir nicht so schnell.
#
pelo schrieb:  


pelo schrieb:
Dir ist doch die Fähigkeit, sich zu schämen, schon lange abhanden gekommen.


das vergesse ich dir nicht so schnell.

#
Zurück zum Dreier ,hat ja nun auch ne ganz andere Bedeutung.
Artikel 1 GG Herr Dreier mit Verlaub,....

Den Rest meiner Antwort [...], geschenkt.
#
Raggamuffin schrieb:

Quelle: http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-01/landshut-landrat-peter-dreier-fluechtlinge-angela-merkel

Wenn die Leute im Bus da tatsächlich nicht informiert waren oder unter Vorspieglung falscher Tatsachen zu der Fahrt überredet wurden, ist das natürlich alles andere als in Ordnung - bei allem Verständnis für die Aktion an sich...
#
Maabootsche schrieb:

Was da wem erzählt wurde weiß ich nicht, eine Quelle ist dafür ja auch nicht erkennbar. Aber von den mitgenommenen Flüchtlingen wollen einige wohl bei Freunden unterkommen, die anderen können auch wieder mit zurück, wenn sie wollen, so zumindest SPON.
Ich würde wahrscheinlich ein wenig Hauptstadtsightseeing auch dem Rumhocken in der Flüchtlingsunterkunft von Landshut vorziehen...

Du solltest dich angesichts dieser miesen Nummer, wie die Flüchtlinge missbraucht wurden, für deine dummen Sprüche schämen.
#
stefank schrieb:  


Maabootsche schrieb:
Was da wem erzählt wurde weiß ich nicht, eine Quelle ist dafür ja auch nicht erkennbar. Aber von den mitgenommenen Flüchtlingen wollen einige wohl bei Freunden unterkommen, die anderen können auch wieder mit zurück, wenn sie wollen, so zumindest SPON.
Ich würde wahrscheinlich ein wenig Hauptstadtsightseeing auch dem Rumhocken in der Flüchtlingsunterkunft von Landshut vorziehen...


Du solltest dich angesichts dieser miesen Nummer, wie die Flüchtlinge missbraucht wurden, für deine dummen Sprüche schämen.

Bitte?
#
Zurück zum Dreier ,hat ja nun auch ne ganz andere Bedeutung.
Artikel 1 GG Herr Dreier mit Verlaub,....

Den Rest meiner Antwort [...], geschenkt.
#
Immerhin hat es der Dreier geschafft, dass in der Republik kontrovers über diese Aktion und die Problematik in diesem Land gesprochen wird!

Was hätte denn der Raggamuffin davon gehalten, mal nach Berlin zu fahren und unseren Immigrierten Neubürgern persönlich zu erklären, dass sie veräppelt wurden?
Dann hätte er der Angie auch persönlich sagen können, dass hier einiges im Argen liegt!
#
Immerhin hat es der Dreier geschafft, dass in der Republik kontrovers über diese Aktion und die Problematik in diesem Land gesprochen wird!

Was hätte denn der Raggamuffin davon gehalten, mal nach Berlin zu fahren und unseren Immigrierten Neubürgern persönlich zu erklären, dass sie veräppelt wurden?
Dann hätte er der Angie auch persönlich sagen können, dass hier einiges im Argen liegt!
#
Super Beitrag.
#
Super Beitrag.
#
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
#
Immerhin hat es der Dreier geschafft, dass in der Republik kontrovers über diese Aktion und die Problematik in diesem Land gesprochen wird!

Was hätte denn der Raggamuffin davon gehalten, mal nach Berlin zu fahren und unseren Immigrierten Neubürgern persönlich zu erklären, dass sie veräppelt wurden?
Dann hätte er der Angie auch persönlich sagen können, dass hier einiges im Argen liegt!
#
stormfather3001 schrieb:

Immerhin hat es der Dreier geschafft, dass in der Republik kontrovers über diese Aktion und die Problematik in diesem Land gesprochen wird!

Ganz toll.

Mal ehrlich, PR auf dem Rücken anderer Leute, eine ganz beschissene Aktion.
#
stormfather3001 schrieb:

Immerhin hat es der Dreier geschafft, dass in der Republik kontrovers über diese Aktion und die Problematik in diesem Land gesprochen wird!

Ganz toll.

Mal ehrlich, PR auf dem Rücken anderer Leute, eine ganz beschissene Aktion.
#
reggaetyp schrieb:

Mal ehrlich, PR auf dem Rücken anderer Leute, eine ganz beschissene Aktion.

Kleingeister finden so etwas toll...
#
ja, finde ich auch. Und jetzt kommen ja auch die Steuererhöhungen, die ja unausweichlich sind, um die erwarteten Kosten von mindestens 40 Milliarden jährlich in den nöchsten Dekaden stemmen zu können.
Aber das ist ok, ist ja für einen guten Zweck, und als starkes Land schaffen wir das. Und da die anderen EU-Länder sich dem ja weitgehend nicht anschließen werden, zahlen wir halt etwas mehr, Auch das werden wir problemlos schaffen.
Ich werde weiter cdu wählen, die packen ja wirklich alles klasse.
#
ja, finde ich auch. Und jetzt kommen ja auch die Steuererhöhungen, die ja unausweichlich sind, um die erwarteten Kosten von mindestens 40 Milliarden jährlich in den nöchsten Dekaden stemmen zu können.
Aber das ist ok, ist ja für einen guten Zweck, und als starkes Land schaffen wir das. Und da die anderen EU-Länder sich dem ja weitgehend nicht anschließen werden, zahlen wir halt etwas mehr, Auch das werden wir problemlos schaffen.
Ich werde weiter cdu wählen, die packen ja wirklich alles klasse.
#
Der Schäuble ist schon ein echter Tausendsassa! Potzblitz!
#
Finanztransaktionssteuer nur das ist die Lösung, m.M.. Nicht war.
#
Persönlich wird mich die "Weichenstellung" in der Asylpolitik in seinen Endresultaten nicht so treffen wie heutige 3jährige. Wie auf "Droge" muss man  sein um diesem "Schwachsinn der Asylpolitik" zu Diensten zu sein. Wo bitte ist den das Land wo dieses "Miteinander" bestand und Zukunft hat oder hatte?
Wir schaffen das. Ja was soll bitte wer, wann, warum für was bitte schaffen?

Die Medialen "Erfolgsparolen" die kein Bezug zu der Realität im täglichen miteinander haben, werden bald abgelöst werden von Meldungen (haben ja schon in mehreren Erstaufnahmen ein kurzen Einblick gewährt bekommen) über Ethnische Konflikte, Religiöse Konflikte, Bandenkriminalität u.s.w.. Wer möchte kann auch in vielen Städten die viel gepriesene "Bereicherung" für uns erleben. Frag mich wie man die Historische Verantwortung auf diesen vielen Moslemischen Schultern platzieren möchte.

Wir schaffen das, hätte ich gerne gehört im Zusammenhang mit:

  • das wir die Tafeln im Land halbieren
  • es keine Altersarmut gibt
  • bezahlbaren Wohnraum
  • Chancengleichheit für Harz4 Kinder
  • Lobbyismus zu halbieren
  • Banken in Haftung zu nehmen
  • Verbraucherschutz zu sichern
  • u.s.w
So jetzt bitte wieder die Finger in die Tasten und mach mich zur "Sau"!
#
Heinerbub schrieb:

Wir schaffen das, hätte ich gerne gehört im Zusammenhang mit:


das wir die Tafeln im Land halbieren
es keine Altersarmut gibt
bezahlbaren Wohnraum
Chancengleichheit für Harz4 Kinder
Lobbyismus zu halbieren
Banken in Haftung zu nehmen
Verbraucherschutz zu sichern

Morsche, bin in der Sache ganz bei dir.

Im Ernst warum nur sind all die besorgten Bürger nicht da, bzw.da gewesen...[ ]  
#
Heinerbub schrieb:

Wir schaffen das, hätte ich gerne gehört im Zusammenhang mit:


das wir die Tafeln im Land halbieren
es keine Altersarmut gibt
bezahlbaren Wohnraum
Chancengleichheit für Harz4 Kinder
Lobbyismus zu halbieren
Banken in Haftung zu nehmen
Verbraucherschutz zu sichern

Morsche, bin in der Sache ganz bei dir.

Im Ernst warum nur sind all die besorgten Bürger nicht da, bzw.da gewesen...[ ]  
#
Dir muss echt sau langweilig sein, wenn du hier schon Beiträge aus dem Oktober zitierst
#
Dir muss echt sau langweilig sein, wenn du hier schon Beiträge aus dem Oktober zitierst
#
....du packst es nicht, der Rest meiner Antwort[...]
#
....du packst es nicht, der Rest meiner Antwort[...]
#
Und wie ich es packe:

Aufgrund des anderen Threads wird es offensichtlich! Da der Heinerbub so böse Sachen gesagt hat, musstest du natürlich erstmal seine Beiträge begutachten, und siehe da, der dritte ist schon der von dir zitierte. Herrlich, wie einfach gestrickt du bist
#
Und wie ich es packe:

Aufgrund des anderen Threads wird es offensichtlich! Da der Heinerbub so böse Sachen gesagt hat, musstest du natürlich erstmal seine Beiträge begutachten, und siehe da, der dritte ist schon der von dir zitierte. Herrlich, wie einfach gestrickt du bist
#
...und noch mal, du bist einer der Menschen anpissen will!
In dem Fall (auch vorher schon) mich. Du merkst aber nicht, bzw. immer zu spät das du dir selbst in die Stiefel rappelst. Deshalb die bitte lass doch einfach. In deinem Dunstkreis müffelts doch schon genug.


Teilen