SAW 08.06.2015 Gebabbel

#
Guten Morgen!

Noch kein Gebabbel-Thread am "Tag des Herrn" ,-) ???

Dann beginne ich mal:
Würde mich nicht wundern, wenn SL nach schalke geht. Passt irgendwie, dass BH die Trainer als erstes kontaktiert, und nachher in die Röhre schauen muss.

Es bleibt spannend....
#
Wollte auch grad eröffnen    Ist ja rührend wie Ochs sich anbietet. Kommt uns bestimmt großzügig entgegen...
#
Gibt es aber schon. Fehlt allerdings das Wort Gebabbel im Threadtitel  ,-)
#
Geht es nur mir so oder wird der heutige Tag ein wenig zu "aufgebauscht"? Die Wahl des AR ist ja im Prinzip nur Teil des "Großen ganzen".
Der AR als Kontrollgremium ist ja im operativen Geschäft nicht direkt tätig und kann "nur" die vorhandenen Optionen genehmigen oder blockieren.
Wichtiger ist für mich die die Installierung eines Sportvorstandes bzw. eines Vorstandsvorsitzenden. Da will ich den einen Namen der so gerüchtet wird, nicht kommentieren. Darüber hinaus ist die Wahl eines Trainers entscheidend. Irgendwie wird mir da zu viel Musik um die AR Wahl gemacht.

Auch der beste AR ist mit schlechtem Vorstandspersonal nichts wert.
#
anno-nym schrieb:
Geht es nur mir so oder wird der heutige Tag ein wenig zu "aufgebauscht"? Die Wahl des AR ist ja im Prinzip nur Teil des "Großen ganzen".
Der AR als Kontrollgremium ist ja im operativen Geschäft nicht direkt tätig und kann "nur" die vorhandenen Optionen genehmigen oder blockieren.
Wichtiger ist für mich die die Installierung eines Sportvorstandes bzw. eines Vorstandsvorsitzenden. Da will ich den einen Namen der so gerüchtet wird, nicht kommentieren. Darüber hinaus ist die Wahl eines Trainers entscheidend. Irgendwie wird mir da zu viel Musik um die AR Wahl gemacht.

Auch der beste AR ist mit schlechtem Vorstandspersonal nichts wert.  


Da der AR den Vorstand beruft ist er aber für das schlechte Vorstandspersonal verantwortlich. Das sich der AR aus dem operativen Geschäft raus hält halte ich für ein Gerücht...
#
fr schrieb:
Alfred Pfaff, Spielführer, später Eintracht-Ikone und -Legende, nahm Wolfgang öfter mal mit zum Training am Riederwald, nach der Einheit trank Alfred Pfaff noch zwei, drei Bierchen mit den Fans, dann fuhr er Klein-Wolfgang wieder nach Hause.


Vorbildlich! Drunk driving mit kleinen Kids an Bord kann gar nicht genug angepriesen werden.
#
ScHrAnZDiNgEnS schrieb:
anno-nym schrieb:
Geht es nur mir so oder wird der heutige Tag ein wenig zu "aufgebauscht"? Die Wahl des AR ist ja im Prinzip nur Teil des "Großen ganzen".
Der AR als Kontrollgremium ist ja im operativen Geschäft nicht direkt tätig und kann "nur" die vorhandenen Optionen genehmigen oder blockieren.
Wichtiger ist für mich die die Installierung eines Sportvorstandes bzw. eines Vorstandsvorsitzenden. Da will ich den einen Namen der so gerüchtet wird, nicht kommentieren. Darüber hinaus ist die Wahl eines Trainers entscheidend. Irgendwie wird mir da zu viel Musik um die AR Wahl gemacht.

Auch der beste AR ist mit schlechtem Vorstandspersonal nichts wert.  


Da der AR den Vorstand beruft ist er aber für das schlechte Vorstandspersonal verantwortlich. Das sich der AR aus dem operativen Geschäft raus hält halte ich für ein Gerücht...



Wir haben schlechtes Vorstandspersonal?    
#
ScHrAnZDiNgEnS schrieb:
anno-nym schrieb:
Geht es nur mir so oder wird der heutige Tag ein wenig zu "aufgebauscht"? Die Wahl des AR ist ja im Prinzip nur Teil des "Großen ganzen".
Der AR als Kontrollgremium ist ja im operativen Geschäft nicht direkt tätig und kann "nur" die vorhandenen Optionen genehmigen oder blockieren.
Wichtiger ist für mich die die Installierung eines Sportvorstandes bzw. eines Vorstandsvorsitzenden. Da will ich den einen Namen der so gerüchtet wird, nicht kommentieren. Darüber hinaus ist die Wahl eines Trainers entscheidend. Irgendwie wird mir da zu viel Musik um die AR Wahl gemacht.

Auch der beste AR ist mit schlechtem Vorstandspersonal nichts wert.  


Das sich der AR aus dem operativen Geschäft raus hält halte ich für ein Gerücht...


Jedenfalls aus Compliance Sicht.. Wie die Umsetzung hier erfolgt weiß ich nicht.
#
Riedadler schrieb:
fr schrieb:
Alfred Pfaff, Spielführer, später Eintracht-Ikone und -Legende, nahm Wolfgang öfter mal mit zum Training am Riederwald, nach der Einheit trank Alfred Pfaff noch zwei, drei Bierchen mit den Fans, dann fuhr er Klein-Wolfgang wieder nach Hause.


Vorbildlich! Drunk driving mit kleinen Kids an Bord kann gar nicht genug angepriesen werden.


Du hast aber schon verstanden, dass das mehr als 50 Jahre her ist?
#
Basaltkopp schrieb:
Riedadler schrieb:
fr schrieb:
Alfred Pfaff, Spielführer, später Eintracht-Ikone und -Legende, nahm Wolfgang öfter mal mit zum Training am Riederwald, nach der Einheit trank Alfred Pfaff noch zwei, drei Bierchen mit den Fans, dann fuhr er Klein-Wolfgang wieder nach Hause.


Vorbildlich! Drunk driving mit kleinen Kids an Bord kann gar nicht genug angepriesen werden.


Du hast aber schon verstanden, dass das mehr als 50 Jahre her ist?  


Nee is mir entgangen, dachte die machen das immer noch so.
#
Basaltkopp schrieb:
Gibt es aber schon. Fehlt allerdings das Wort Gebabbel im Threadtitel  ,-)  


Upps, sorry......

#
Riedadler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Riedadler schrieb:
fr schrieb:
Alfred Pfaff, Spielführer, später Eintracht-Ikone und -Legende, nahm Wolfgang öfter mal mit zum Training am Riederwald, nach der Einheit trank Alfred Pfaff noch zwei, drei Bierchen mit den Fans, dann fuhr er Klein-Wolfgang wieder nach Hause.


Vorbildlich! Drunk driving mit kleinen Kids an Bord kann gar nicht genug angepriesen werden.


Du hast aber schon verstanden, dass das mehr als 50 Jahre her ist?  


Nee is mir entgangen, dachte die machen das immer noch so.


Habe ich mir gedacht, dass Du es nicht verstehst.
#
Falls es noch eines Beweises bedurft hätte, dass auch die FAZ hier abschreibt:

FAZ schrieb:
Streubing wird wohl gewählt
#
Stoppdenbus schrieb:
ScHrAnZDiNgEnS schrieb:
anno-nym schrieb:
Geht es nur mir so oder wird der heutige Tag ein wenig zu "aufgebauscht"? Die Wahl des AR ist ja im Prinzip nur Teil des "Großen ganzen".
Der AR als Kontrollgremium ist ja im operativen Geschäft nicht direkt tätig und kann "nur" die vorhandenen Optionen genehmigen oder blockieren.
Wichtiger ist für mich die die Installierung eines Sportvorstandes bzw. eines Vorstandsvorsitzenden. Da will ich den einen Namen der so gerüchtet wird, nicht kommentieren. Darüber hinaus ist die Wahl eines Trainers entscheidend. Irgendwie wird mir da zu viel Musik um die AR Wahl gemacht.

Auch der beste AR ist mit schlechtem Vorstandspersonal nichts wert.  


Da der AR den Vorstand beruft ist er aber für das schlechte Vorstandspersonal verantwortlich. Das sich der AR aus dem operativen Geschäft raus hält halte ich für ein Gerücht...



Wir haben schlechtes Vorstandspersonal?    


Ja und bald sogar noch mehr davon  
#
Basaltkopp schrieb:
Riedadler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Riedadler schrieb:
fr schrieb:
Alfred Pfaff, Spielführer, später Eintracht-Ikone und -Legende, nahm Wolfgang öfter mal mit zum Training am Riederwald, nach der Einheit trank Alfred Pfaff noch zwei, drei Bierchen mit den Fans, dann fuhr er Klein-Wolfgang wieder nach Hause.


Vorbildlich! Drunk driving mit kleinen Kids an Bord kann gar nicht genug angepriesen werden.


Du hast aber schon verstanden, dass das mehr als 50 Jahre her ist?  


Nee is mir entgangen, dachte die machen das immer noch so.


Habe ich mir gedacht, dass Du es nicht verstehst.


Erleuchte mich  
#
Riedadler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Riedadler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Riedadler schrieb:
fr schrieb:
Alfred Pfaff, Spielführer, später Eintracht-Ikone und -Legende, nahm Wolfgang öfter mal mit zum Training am Riederwald, nach der Einheit trank Alfred Pfaff noch zwei, drei Bierchen mit den Fans, dann fuhr er Klein-Wolfgang wieder nach Hause.


Vorbildlich! Drunk driving mit kleinen Kids an Bord kann gar nicht genug angepriesen werden.


Du hast aber schon verstanden, dass das mehr als 50 Jahre her ist?  


Nee is mir entgangen, dachte die machen das immer noch so.


Habe ich mir gedacht, dass Du es nicht verstehst.


Erleuchte mich    


1. Wird nichts gepriesen!
2. Ist man nach 2-3 Bierchen noch nicht "drunken"!
3. Waren zu der Zeit nur ein Bruchteil der Autos auf der Straße. Selbst eine Trunkenheitsfahrt wäre damals nicht einmal ansatzweise so gefährlich gewesen wie heute.

Also kein Grund, hier so sinnfrei und polemisch ein Fass auszumachen, bei dem Du eine Behauptung aufstellst, die so gar nicht stimmt.

Übrigens sind die beiden vermutlich nicht einmal angeschnallt gewesen und der kleine Wolle saß höchstwahrscheinlich nicht einmal in einem geeigneten Kindersitz. Willst Du einem Ehrenspielführer dafür vielleicht auch noch sinnfrei ans Bein pissen?
#
Misanthrop schrieb:
Falls es noch eines Beweises bedurft hätte, dass auch die FAZ hier abschreibt:

FAZ schrieb:
Streubing wird wohl gewählt


Somit Fakt!
#
Basaltkopp schrieb:
Riedadler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Riedadler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Riedadler schrieb:
fr schrieb:
Alfred Pfaff, Spielführer, später Eintracht-Ikone und -Legende, nahm Wolfgang öfter mal mit zum Training am Riederwald, nach der Einheit trank Alfred Pfaff noch zwei, drei Bierchen mit den Fans, dann fuhr er Klein-Wolfgang wieder nach Hause.


Vorbildlich! Drunk driving mit kleinen Kids an Bord kann gar nicht genug angepriesen werden.


Du hast aber schon verstanden, dass das mehr als 50 Jahre her ist?  


Nee is mir entgangen, dachte die machen das immer noch so.


Habe ich mir gedacht, dass Du es nicht verstehst.


Erleuchte mich    


1. Wird nichts gepriesen!
2. Ist man nach 2-3 Bierchen noch nicht "drunken"!
3. Waren zu der Zeit nur ein Bruchteil der Autos auf der Straße. Selbst eine Trunkenheitsfahrt wäre damals nicht einmal ansatzweise so gefährlich gewesen wie heute.

Also kein Grund, hier so sinnfrei und polemisch ein Fass auszumachen, bei dem Du eine Behauptung aufstellst, die so gar nicht stimmt.

Übrigens sind die beiden vermutlich nicht einmal angeschnallt gewesen und der kleine Wolle saß höchstwahrscheinlich nicht einmal in einem geeigneten Kindersitz. Willst Du einem Ehrenspielführer dafür vielleicht auch noch sinnfrei ans Bein pissen?


Wie dann jetzt n Fass??? Ich dachte, es geht um 1-2 Bierchen??
#
Adler78 schrieb:
Wollte auch grad eröffnen    Ist ja rührend wie Ochs sich anbietet. Kommt uns bestimmt großzügig entgegen...



ich würde es eher anbiedern nennen....Weder ihn noch Herrn Veh möchte ich künftig hier agieren sehen.....  
#
Larry63 schrieb:
Adler78 schrieb:
Wollte auch grad eröffnen    Ist ja rührend wie Ochs sich anbietet. Kommt uns bestimmt großzügig entgegen...



ich würde es eher anbiedern nennen....Weder ihn noch Herrn Veh möchte ich künftig hier agieren sehen.....  


Vermutlich sind an der Tür zur Geschäftsstelle schon tiefe Kratzer, weil der Erdbeerpflücker am Wochenende dort an der Tür gekratzt hat und ihm niemand aufgemacht hat.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!