Machs gut Armin!

#
Ja, mach's gut AV und alles Gute für Deine Zukunft.

Wir werden uns hier noch oft im positiven an Dich erinnern....Du warst als Mensch immer geradeaus und standhaft...was der Betrachter dann auch ab und zu als Sturköpfigkeit wahrgenommen hat....aber ich fand das immer Klasse, wie Du z.B. in Duesseldoof oder für Zambrano in die Bresche gesprungen bist...

...und ja, ich empfinde Dich als "Mann der Alten Schule" (also die vielen positiven Dingen, die man damit assoziiert) und ich glaube auch, dass die Eintracht mit einem geringeren Spieler-Etat einen "Mann der neuen Schule" braucht (Nein, ich meine nicht Skibbe!).

Ich glaube auch, dass Du mit der Entwicklung bei der Eintracht mit Dir selbst und auch für den Verein am Ende warst und wir daher einen neuen Trainer brauchen...dass Du dies wahrscheinlich selbst so gesehen hast und von Dir aus gehst, spricht für Deine Größe und Deine Weitsicht.

In den drei Jahren haben wir endlich mal wieder teilweise Fussball gespielt und man konnte als SGE Fan auch manchmal richtig stolz sein (Porto-Rückspiel)...DANKE dafür!!!!!!

Allerdings kann ich im Moment keine wirkliche Stabilität erkennen und habe bei vielen Spielen in dieser BuLi Saison auch enorm gelitten.
 
Alles in allem aber trotzdem nochmal einen besonderen Dank für Dein großartiges Engagement für die Eintracht und die erzielten Erfolge!
#
Vielen Dank dafür, dass Du mit uns durch die "Sauren-Gurkenzeit" der 2. Liga gegangen bist.
Es war damals sicherlich die richtige Kombination zwischen Verein und Trainer, da beide bewiesen haben nach ihren individuellen Rückschlägen wieder 1.Klassige Leistung zu bringen.
Allerdings hätte ich mir in dieser Saison zumindest gewünscht, nicht ständig zittern zu müssen, wie in der Rückrunde letztes Jahr...

An der ein oder anderen Stelle hätte ich mir auch gerne ein wenig mehr Emotionen und Leidenschaft oder auch Vertrauen in die eigene Jugend gewünscht , aber was solls...

Du bist für mich ein Gentlemen-Trainer der Bundesliga und wünsche Dir an der Stelle viel Erfolg für die Zukunft.
...Und wer weiss, vielleicht sieht man sich ja wieder  ,-)
#
Auch von mir ein "Servus" Armin, danke dass Du da warst, aber auch danke, dass Du nun gehst.

btw: Was ist so schlimm, wenn er zum VfB ginge? Mir völlig egal, wohin er geht, er ist nicht mehr unser Trainer und fertig.
#
tschöö dh
#
Veh kam noch mal lange nachdem die Mannschaft in der Kabine war zum Gästeblock.
Der Mann hatte Wasser in den Augen.
Dann wurden ihm ein paar Schals zugeworfen, und mit drei Eintrachtschals ging er dann retour.

War schön.

Danke, Armin, machs gut.
#
reggaetyp schrieb:
Veh kam noch mal lange nachdem die Mannschaft in der Kabine war zum Gästeblock.
Der Mann hatte Wasser in den Augen.
Dann wurden ihm ein paar Schals zugeworfen, und mit drei Eintrachtschals ging er dann retour.

War schön.

Danke, Armin, machs gut.


Beeindruckend!

Tschüss Armin!
#
Man kann sich auch im guten Trennen.

Ich war zu Beginn auch etwas skeptisch als Armin bei uns Trainer wurde. Seine Zeit bei WOB und dem HSV hat doch nach gewirkt und ich war mir nicht sicher ob er wirklich der Richtige ist. War er aber. Danke für den Aufstieg und Entschuldigung für die 5 Jahre die du in der 2 Liga gealtert bist. ,-) Die darauf folgende Saison hat das ganze noch unerwartet getoppt und die Spiele und Momente in der EL kann uns keiner mehr nehmen. Vielen dank natürlich auch dafür. Natürlich war gerade diese Saison aber auch nicht alles Gold was glänzte. Es gab Schwierigkeiten wegen der bestehenden Umstände aber auch selber gemachte. Von daher denke ich dass jetzt auch der Richtige Zeitpunkt für beide Seiten ist um sich neu zu orientieren.

Danke für alles Armin und ich wünsche dir eine schöne entspannte Trainerzukunft. Und zum Abschluss noch ein schlauer Spruch:

Den wahren Charakter eines Menschen erkennt man nicht bei der ersten,
sondern bei der letzten Begegnung.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Man kann sich auch im guten Trennen.

Ich war zu Beginn auch etwas skeptisch als Armin bei uns Trainer wurde. Seine Zeit bei WOB und dem HSV hat doch nach gewirkt und ich war mir nicht sicher ob er wirklich der Richtige ist. War er aber. Danke für den Aufstieg und Entschuldigung für die 5 Jahre die du in der 2 Liga gealtert bist. ,-) Die darauf folgende Saison hat das ganze noch unerwartet getoppt und die Spiele und Momente in der EL kann uns keiner mehr nehmen. Vielen dank natürlich auch dafür. Natürlich war gerade diese Saison aber auch nicht alles Gold was glänzte. Es gab Schwierigkeiten wegen der bestehenden Umstände aber auch selber gemachte. Von daher denke ich dass jetzt auch der Richtige Zeitpunkt für beide Seiten ist um sich neu zu orientieren.

Danke für alles Armin und ich wünsche dir eine schöne entspannte Trainerzukunft. Und zum Abschluss noch ein schlauer Spruch:

Den wahren Charakter eines Menschen erkennt man nicht bei der ersten,
sondern bei der letzten Begegnung
.






https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10152117941438543&set=a.414317043542.185581.9504308542&type=1

danke auch von mir.
#
Haben wir Veh doch die Tränen rausgedrückt.

 
#
Hyundaii30 schrieb:
Haben wir Veh doch die Tränen rausgedrückt.

du warst in Augsburg dabei?
#
MrBoccia schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
Haben wir Veh doch die Tränen rausgedrückt.

du warst in Augsburg dabei?



,-)
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Man kann sich auch im guten Trennen.

Ich war zu Beginn auch etwas skeptisch als Armin bei uns Trainer wurde. Seine Zeit bei WOB und dem HSV hat doch nach gewirkt und ich war mir nicht sicher ob er wirklich der Richtige ist. War er aber. Danke für den Aufstieg und Entschuldigung für die 5 Jahre die du in der 2 Liga gealtert bist. ,-) Die darauf folgende Saison hat das ganze noch unerwartet getoppt und die Spiele und Momente in der EL kann uns keiner mehr nehmen. Vielen dank natürlich auch dafür. Natürlich war gerade diese Saison aber auch nicht alles Gold was glänzte. Es gab Schwierigkeiten wegen der bestehenden Umstände aber auch selber gemachte. Von daher denke ich dass jetzt auch der Richtige Zeitpunkt für beide Seiten ist um sich neu zu orientieren.

Danke für alles Armin und ich wünsche dir eine schöne entspannte Trainerzukunft. Und zum Abschluss noch ein schlauer Spruch:

Den wahren Charakter eines Menschen erkennt man nicht bei der ersten,
sondern bei der letzten Begegnung.






Cool Nachtmahr: wann weiß man denn, dass es die letzte Begegnung ist ? ,-)

Aber mit allem anderen geb ich dir recht!  
#
Laut Stuttgarter Nachrichten unterschreibt Armin Veh für ein Jahr beim VfB Stuttgart!

#
SaarAdler81 schrieb:
Laut Stuttgarter Nachrichten unterschreibt Armin Veh für ein Jahr beim VfB Stuttgart!

 


Das ist dann schon etwas unverständlich. Naja vllt hofft er ja wieder auf ne Wunder Meisterschaft  
#
Eben das Interview auf EintrachtTV gesehen, schade das er uns verlässt!

Machs gut Armin!!!  
#
er wechselt sicher nach Stuttgart, weil es ihm in Frankfurt so toll gefallen hat  
#
BwBavar schrieb:
SaarAdler81 schrieb:
Laut Stuttgarter Nachrichten unterschreibt Armin Veh für ein Jahr beim VfB Stuttgart!

 


Das ist dann schon etwas unverständlich. Naja vllt hofft er ja wieder auf ne Wunder Meisterschaft    


Muss er ja selber wissen, aber da verkauft er sich m.E. extrem unter Wert.
#
Vielen dank Armin,für alles.
aber bei uns hättest du noch mehr erreichen können.

Was er zum VFB gehen soll(Laut Stuttgarter Nachrichten)ist nicht vollziehbar.
denn Stuttgart wird durch gereicht in die zweite liga in den nächsten 1-3 Jahren.
Ähnlich wie beim Hsv.
Armin traue ich aber immerhin zu das er Stuttgart erneut vorm Abstieg bewahren kann.
Aber nicht auf Dauer.
#
SaarAdler81 schrieb:
Laut Stuttgarter Nachrichten unterschreibt Armin Veh für ein Jahr beim VfB Stuttgart!

 


Der VfB hat angekündigt, seine "Sparwelle" der letzten Jahre zu beenden. Alles Gute, Armin! Nur in den Spielen gegen uns bitte die Punkte an die Eintracht abliefern!  
#
eagle-1899 schrieb:
BwBavar schrieb:
SaarAdler81 schrieb:
Laut Stuttgarter Nachrichten unterschreibt Armin Veh für ein Jahr beim VfB Stuttgart!

 


Das ist dann schon etwas unverständlich. Naja vllt hofft er ja wieder auf ne Wunder Meisterschaft    


Muss er ja selber wissen, aber da verkauft er sich m.E. extrem unter Wert.  


Was ist denn sein Wert? Welcher große Klub will Veh denn wirklich haben? In meinen Augen hat er sich mächtig verzockt und extrem überschätzt.

Der wollte zu Leverkusen oder Schalke und rettet nun, was noch zu retten ist.


Teilen