Schaaf nicht mehr Trainer!

#
Wurde soeben durch die Eintracht bestätigt:

http://www.blog-g.de/austrudeln-geht-anders/#comment-623424

Unwürdiger, unprofessioneller Scheißdreck!
#
Etwas "offizieller" ist hier die DPA Meldung

Frankfurt/Main (DPA) -- Thomas Schaaf ist nach nur einem Jahr als Trainer von Eintracht Frankfurt zurückgetreten. Beide Seiten einigten sich darauf, den ursprünglich noch bis 2016 laufenden Vertrag wieder aufzulösen. Das gab der Fußball-Bundesligist am Dienstag bekannt.
#
Bigbamboo schrieb:


Unwürdiger, unprofessioneller Scheißdreck!  


Aber so was von! Zum Kotzen!
#
einfach nur traurig und erbärmlich. Die ganzen Schaaf und HB raus Brüller, freuen sich jetzt hoffentlich ein Loch in den Ast und gehen mit Dursti und Kilchi einen trinken.

Danke Thomas Schaaf!!!
#
Eintracht Frankfurt - Ein Verein schafft sich ab!!!

Aufsichtsrat und Finanzvorstand geben ein unwürdiges Bild ab.
Beschämend
#
Trotz anständiger Arbeit - Schaaf nicht mehr Trainer! Ich bin sauer! nächste Saison kann man sich jetzt wieder zurücklehnen und sagen "Ja - der Trainer muß sich ja erst eingewöhnen...."
Sind jetzt die Fans zufrieden, die nach jedem nicht so gutem Spiel gleich Schaaf raus gerufen haben ?
Alles Gute Thomas Schaaf und Danke für die gute Arbeit in Frankfurt!
#
Ich schäme mich für meinen Verein.
#
Bigbamboo schrieb:
Wurde soeben durch die Eintracht bestätigt:

http://www.blog-g.de/austrudeln-geht-anders/#comment-623424

Unwürdiger, unprofessioneller Scheißdreck!  


+1  
#
wach schrieb:
einfach nur traurig und erbärmlich. Die ganzen Schaaf und HB raus Brüller, freuen sich jetzt hoffentlich ein Loch in den Ast und gehen mit Dursti und Kilchi einen trinken.

Danke Thomas Schaaf!!!  


Einfach nur traurig das Thomas Schaaf nicht mehr unser Trainer ist.
Ob sich die Initiatoren dieser Kampagne gegen Thomas Schaaf vor sich selber schämen? Widerlich!
#
Dennoch interessant, dass nach dem Bremenspiel so einige User Schaafs Kopf gefordert haben und jetzt alle entsetzt sind, dass er geht.

Die Art und Weise ist sicher diskutabel.
#
Adlerist schrieb:
Ich schäme mich für meinen Verein.


Heute ist ein Tag zum Fremdschämen!
#
In sportlicher Hinsicht halte ich einen Trainerwechsel nicht für ganz falsch.

So wie die Sache abgelaufen zu sein scheint, ist das unterste Schublade. Bin mal gespannt, was da jetzt noch ans Tageslicht kommt und wer  da noch seine Finger im Spiel hatte.
#
Irrsinn
#
dieses verhalten ist eine schande...
#
torjägerkanone,platz 9 mit den mitteln und verletzten...

die anderen lachen sich kaputt über uns.  :neutral-face
#
Basaltkopp schrieb:


Die Art und Weise ist sicher diskutabel.  


Nein. Die ist nicht diskutabel. Sondern unwürdig und beschämend.
Und ich glaube, das ist der Punkt, an dem die Kritik ansetzt bei den meisten.
Über TS ließ und lässt sich diskutieren, hab da auch meine Kritikpunkte.

Aber nicht über so eine unwürdige Posse.
#
Bigbamboo schrieb:


Unwürdiger, unprofessioneller Scheißdreck!  


+ 1899

#
Es gab sicherlich Aspekte wo man mit seiner Arbeit nicht zufrieden sein konnte, aber
9 Platz und 43 Punkte in einer Saison die unter schwierigen Vorzeichen stand, das muss ein Nachfolger erstmal toppen.
Von daher hat er seine Mission bei uns erfüllt.
#
Ich bin fassungslos.......

Kasperletheater... Diva vom Main.... ätzend... Willkommen in der Post-Bruchhagenzeit... Wird wieder alles so, wie vor seiner Zeit... zum Kotzen

Danke Thomas Schaaf für ein erfolgreiches Jahr

Hawkeye
#
Das gibts doch garnicht. Ich post jetzt lieber erstmal nix, ausser wuesten Beschimpfungen faellt mir momentan nix ein.


Teilen