Im heimspiel heute...........

#
Sie waren steht's bemüht.
#
Sie waren steht's bemüht.
#
vonNachtmahr1982 / _exile37  schrieb:

Sie waren steht's bemüht.
...
Ein Rückfall in vergessen geglaubte Zeiten.


Gab es etwas konkretes zu kritisieren? (Ist sicher auch für den HR ganz interessant.)
Oder war es einfach insgesamt nicht ansprechend?
#
vonNachtmahr1982 / _exile37  schrieb:

Sie waren steht's bemüht.
...
Ein Rückfall in vergessen geglaubte Zeiten.


Gab es etwas konkretes zu kritisieren? (Ist sicher auch für den HR ganz interessant.)
Oder war es einfach insgesamt nicht ansprechend?
#
Eintracht-Laie schrieb:

vonNachtmahr1982 / _exile37  schrieb:

Sie waren steht's bemüht.
...
Ein Rückfall in vergessen geglaubte Zeiten.


Gab es etwas konkretes zu kritisieren? (Ist sicher auch für den HR ganz interessant.)
Oder war es einfach insgesamt nicht ansprechend?


Ein oberflächliches Geplauder über die Stärken und Schwächen von Daichi Kamada, teilweise aufgrund der verbalen Belanglosigkeiten schwer zu ertragen. Habe aber auch nur die ersten 15/20 Minuten durchgehalten und hab dann abgeschaltet.
#
Eintracht-Laie schrieb:

vonNachtmahr1982 / _exile37  schrieb:

Sie waren steht's bemüht.
...
Ein Rückfall in vergessen geglaubte Zeiten.


Gab es etwas konkretes zu kritisieren? (Ist sicher auch für den HR ganz interessant.)
Oder war es einfach insgesamt nicht ansprechend?


Ein oberflächliches Geplauder über die Stärken und Schwächen von Daichi Kamada, teilweise aufgrund der verbalen Belanglosigkeiten schwer zu ertragen. Habe aber auch nur die ersten 15/20 Minuten durchgehalten und hab dann abgeschaltet.
#
Und es wird immernoch das Klischee bedient, dass er nicht so viel laufe oder kämpfe.

Beides stimmt mE ohnehin nicht und lässt sich schon gar nicht mit Statistiken belegen. Ich meine Glasner hat letztens gesagt, dass Kamada verhältnismäßig viel laufe und für die Mannschaft arbeite. Und dass Kamada nicht voll in die Zweikämpfe geht, hat es wohl schon seit sehr langer Zeit nicht mehr gegeben.
#
Eintracht-Laie schrieb:

vonNachtmahr1982 / _exile37  schrieb:

Sie waren steht's bemüht.
...
Ein Rückfall in vergessen geglaubte Zeiten.


Gab es etwas konkretes zu kritisieren? (Ist sicher auch für den HR ganz interessant.)
Oder war es einfach insgesamt nicht ansprechend?


Ein oberflächliches Geplauder über die Stärken und Schwächen von Daichi Kamada, teilweise aufgrund der verbalen Belanglosigkeiten schwer zu ertragen. Habe aber auch nur die ersten 15/20 Minuten durchgehalten und hab dann abgeschaltet.
#
Also nix mit "Bombe"?

Und ich hatte dem User so vertraut!
Was tu' ich nu' mit der fest eingeplanten Zeit?
#
Also nix mit "Bombe"?

Und ich hatte dem User so vertraut!
Was tu' ich nu' mit der fest eingeplanten Zeit?
#
Verplempern. Das mach jedenfalls ich immer bei ausgefallenen Terminen. 😉
#
Also nix mit "Bombe"?

Und ich hatte dem User so vertraut!
Was tu' ich nu' mit der fest eingeplanten Zeit?
#
Misanthrop schrieb:

Also nix mit "Bombe"?


Aber hallo. War ne absolute 💣.
Marvin gewohnt überzeugend in seiner Analyse, Alina Friedrich sehr sympathisch und positiv in Ihrer Sicht.
Richtig  💣bastisch wird es dann nächsten Montag mit unserem Mastermind Axel Hellmann.
#
Misanthrop schrieb:

Also nix mit "Bombe"?


Aber hallo. War ne absolute 💣.
Marvin gewohnt überzeugend in seiner Analyse, Alina Friedrich sehr sympathisch und positiv in Ihrer Sicht.
Richtig  💣bastisch wird es dann nächsten Montag mit unserem Mastermind Axel Hellmann.
#
Jetzt sitz' ich vor lauter Vorfreude endgültig im Nassen.
Da reiht sich ja Megaevent an Gigaevent.

#
Jetzt sitz' ich vor lauter Vorfreude endgültig im Nassen.
Da reiht sich ja Megaevent an Gigaevent.

#
Misanthrop schrieb:

Jetzt sitz' ich vor lauter Vorfreude endgültig im Nassen.
Da reiht sich ja Megaevent an Gigaevent.


Ganz genau.
Morgen erstmal die Gruppe gewinnen, dann Sonntag Bayer zerbröseln und dann der Strategietalk am Montag mit unserem Vorstandssprecher. Anschließend noch 2 Siege gegen Adi und die Meenzer Fassenachter.
Dann kann das Christkind kommen...
#
Misanthrop schrieb:

Also nix mit "Bombe"?


Aber hallo. War ne absolute 💣.
Marvin gewohnt überzeugend in seiner Analyse, Alina Friedrich sehr sympathisch und positiv in Ihrer Sicht.
Richtig  💣bastisch wird es dann nächsten Montag mit unserem Mastermind Axel Hellmann.
#
derexperte schrieb:

Marvin gewohnt überzeugend in seiner Analyse, Alina Friedrich sehr sympathisch

Marvin sollte aber mal etwas langsamer reden und Alina nicht nach nach jedem Statement so professionell einstudiert lächeln. Interessant war aber der kleine Disput der beiden über EIntracht TV.
Ansonsten halt eine normale Sendung inkl. Grüßen ans Eintracht-Forum ...
#
derexperte schrieb:

Marvin gewohnt überzeugend in seiner Analyse, Alina Friedrich sehr sympathisch

Marvin sollte aber mal etwas langsamer reden und Alina nicht nach nach jedem Statement so professionell einstudiert lächeln. Interessant war aber der kleine Disput der beiden über EIntracht TV.
Ansonsten halt eine normale Sendung inkl. Grüßen ans Eintracht-Forum ...
#
Adler_im_Exil schrieb:

derexperte schrieb:

Marvin gewohnt überzeugend in seiner Analyse, Alina Friedrich sehr sympathisch

Marvin sollte aber mal etwas langsamer reden und Alina nicht nach nach jedem Statement so professionell einstudiert lächeln. Interessant war aber der kleine Disput der beiden über EIntracht TV.
Ansonsten halt eine normale Sendung inkl. Grüßen ans Eintracht-Forum ...


Denke wenn Marvin über die Eintracht spricht ist er einfach nicht mehr zu stoppen...
Alina wirkt echt professionell. Könnte sicher auch beim hr oder Sky reüssieren.
#
derexperte schrieb:

Marvin gewohnt überzeugend in seiner Analyse, Alina Friedrich sehr sympathisch

Marvin sollte aber mal etwas langsamer reden und Alina nicht nach nach jedem Statement so professionell einstudiert lächeln. Interessant war aber der kleine Disput der beiden über EIntracht TV.
Ansonsten halt eine normale Sendung inkl. Grüßen ans Eintracht-Forum ...
#
Banause. Das Lächeln ist doch bezaubernd!
#
Banause. Das Lächeln ist doch bezaubernd!
#
Schneeweiss schrieb:

Banause. Das Lächeln ist doch bezaubernd!


😍
#
Die Frage ist halt, warum sich 20 Minuten an Kamada abarbeiten? Und dann noch mit "gefühlten" Tatsachen von Mendel die mehr so 2019 sind und nicht 2021. Da hätte ein Moderator/Journalist der ein wenig auf Zack ist auch mal dazwischen Grätschen können. Aber man will ja auch seine Gäste nicht verkraulen. Die Bildtypen dürfen ja auch immer ungebremste ihren Quatsch absondern.

Nee Leute, das war nix. Warum hat man nicht die Chance genutzt und sich mehr mit dem Spiel gegen Fener beschäftigt? Einen Spieler einladen der 2006 in Istanbul dabei war. Was war damals für eine Stimmung, nachbetrachtung wie das damals war, wie ist Fenerbahce heute unterwegs usw.. Wäre vom Potential her bestimmt interessanter gewesen als Kamada und der Werbezug für Eintracht TV.
#
Die Frage ist halt, warum sich 20 Minuten an Kamada abarbeiten? Und dann noch mit "gefühlten" Tatsachen von Mendel die mehr so 2019 sind und nicht 2021. Da hätte ein Moderator/Journalist der ein wenig auf Zack ist auch mal dazwischen Grätschen können. Aber man will ja auch seine Gäste nicht verkraulen. Die Bildtypen dürfen ja auch immer ungebremste ihren Quatsch absondern.

Nee Leute, das war nix. Warum hat man nicht die Chance genutzt und sich mehr mit dem Spiel gegen Fener beschäftigt? Einen Spieler einladen der 2006 in Istanbul dabei war. Was war damals für eine Stimmung, nachbetrachtung wie das damals war, wie ist Fenerbahce heute unterwegs usw.. Wäre vom Potential her bestimmt interessanter gewesen als Kamada und der Werbezug für Eintracht TV.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Die Frage ist halt, warum sich 20 Minuten an Kamada abarbeiten? Und dann noch mit "gefühlten" Tatsachen von Mendel die mehr so 2019 sind und nicht 2021. Da hätte ein Moderator/Journalist der ein wenig auf Zack ist auch mal dazwischen Grätschen können. Aber man will ja auch seine Gäste nicht verkraulen. Die Bildtypen dürfen ja auch immer ungebremste ihren Quatsch absondern.


Hat mich zwar auch gewundert, dann dachte ich dass es ggf. damit zu tun hatte, dass Kamada in einem Interview davon sprach dass er sich hier nicht richtig geliebt fühlt von den Fans.
Vielleicht hat man dem so viel Zeit gewidmet, um ihm zu zeigen, dass er sich täuscht und er im Gegenteil sogar sehr beliebt bei uns ist, solange wir den Eindruck haben, dass er sich voll reinhängt?
Denn er hat ja Riesenpotenzial.
Es gibt in der Bundesliga wenige die sein Niveau erreichen können, wenn er gut drauf ist und sich geliebt fühlt.
#
Schneeweiss schrieb:

Banause. Das Lächeln ist doch bezaubernd!


😍
#
derexperte schrieb:

Schneeweiss schrieb:

Banause. Das Lächeln ist doch bezaubernd!

😍

Tja, so einfach sind wir Männer gestrickt ... aber ich falle auf sowas nicht mehr rein
#
Heute das ultimative heimspiel um 23.15 Uhr mit unserem Vorstandssprecher

Axel Hellmann
+
Phil Hofmeister vom hr

Moderation Lea Wagner und Markus Philipp

Wird ganz großes Kino...
#
Heute das ultimative heimspiel um 23.15 Uhr mit unserem Vorstandssprecher

Axel Hellmann
+
Phil Hofmeister vom hr

Moderation Lea Wagner und Markus Philipp

Wird ganz großes Kino...
#
derexperte schrieb:



Wird ganz großes Kino...


Warum wird das ganz großes Kino?
#
derexperte schrieb:



Wird ganz großes Kino...


Warum wird das ganz großes Kino?
#
muso schrieb:

Warum wird das ganz großes Kino?


Wegen Zoom...
#
derexperte schrieb:

Schneeweiss schrieb:

Banause. Das Lächeln ist doch bezaubernd!

😍

Tja, so einfach sind wir Männer gestrickt ... aber ich falle auf sowas nicht mehr rein
#
Du lässt Dich nicht mehr bezaubern? Das ist doch bedauerlich..


Teilen