Feedback - Gebabbel zum neuen Forum

Warum ihr euch noch die Mühe macht...
Ist doch mittlerweile scheiss egal....hier noch die Fehler rein zu schreiben ist auch scheiss egal...passiert eh nix (doch doch ä es wird mit Hochdruck daran gearbeitet) wie ich schonmal sagte:
Entweder ist das absolute Blödheit oder Absicht und Blödheit möchte ich niemandem unterstellen.

Das Ding klebt schon an der Wand...

Das sich dann keiner der Verantwortlichen herablässt und sich zu den Desaster äussert, passt wunderbar ins Bild. Den Zweizeiler von Herrn Schneider gestern, ist auch witzig. Das halbe Forum ist seit Wochen am Arsc.h und dann kommt sowas. Bestens...

Totengräber!
die totengräber haben doch nur ihren job gemacht... und den dann auch mal richtig gut...
wie man etwas funktionierendes so dermaßen an die wand klatschen kann, nötigt einem ja fast respekt ab...
Taunusabbel schrieb:  


Bigbamboo schrieb:
Ich bekomme gerade keine ungelesenen Beiträge mehr angezeigt, obgleich welche im Thread sind.


und ich bekomme ungelesene Beiträge angezeigt, obwohl ich sie schon gelesen habe

Dann tut Euch zusammen und schon passt es wieder. yum hat ein Partnervermittlungstool mit in das neue Forum programmiert. Die sind gar nicht schlecht, wir sind einfach nicht intelligent genug, deren geniale Programmierung zu durchschauen. Das sind alles keine Fehler, sondern von uns unverstandene Features!
#
Basaltkopp schrieb:  


Taunusabbel schrieb:  


Bigbamboo schrieb:
Ich bekomme gerade keine ungelesenen Beiträge mehr angezeigt, obgleich welche im Thread sind.


und ich bekomme ungelesene Beiträge angezeigt, obwohl ich sie schon gelesen habe


Dann tut Euch zusammen und schon passt es wieder. yum hat ein Partnervermittlungstool mit in das neue Forum programmiert. Die sind gar nicht schlecht, wir sind einfach nicht intelligent genug, deren geniale Programmierung zu durchschauen. Das sind alles keine Fehler, sondern von uns unverstandene Features!

Geniales Konzept, Hut ab.
#
Um 12 Uhr machts Adlerforum die Pforten auf...
Da läufts vllt besser.
#
Um 12 Uhr machts Adlerforum die Pforten auf...
Da läufts vllt besser.
#
Anthrax schrieb:

Um 12 Uhr machts Adlerforum die Pforten auf...
Da läufts vllt besser.

Nach unten ist da eh sehr wenig Luft.
Taunusabbel schrieb:  


Bigbamboo schrieb:
Ich bekomme gerade keine ungelesenen Beiträge mehr angezeigt, obgleich welche im Thread sind.


und ich bekomme ungelesene Beiträge angezeigt, obwohl ich sie schon gelesen habe

Dann tut Euch zusammen und schon passt es wieder. yum hat ein Partnervermittlungstool mit in das neue Forum programmiert. Die sind gar nicht schlecht, wir sind einfach nicht intelligent genug, deren geniale Programmierung zu durchschauen. Das sind alles keine Fehler, sondern von uns unverstandene Features!
#
Hoffentlich liest das hier keiner von unseren Verantwortlichen
http://www.internetworld.de/social-media/social-media-marketing/stefan-mennerich-fahren-regler-hoch-1032009.html?ganzseitig=1

Sonst würden die sich vielleicht dort noch Anregungen holen und auf die Idee kommen, das sie selbst mal irgendwann fast so wie Profis in Sachen "moderne Zeiten" arbeiten könnten!
#
Hoffentlich liest das hier keiner von unseren Verantwortlichen
http://www.internetworld.de/social-media/social-media-marketing/stefan-mennerich-fahren-regler-hoch-1032009.html?ganzseitig=1

Sonst würden die sich vielleicht dort noch Anregungen holen und auf die Idee kommen, das sie selbst mal irgendwann fast so wie Profis in Sachen "moderne Zeiten" arbeiten könnten!
#
Hier ist eh bald niemand mehr. Da kann der Zahlennerd nur noch Karteileichen zählen. Mission Zerstörung des Forums steht kurz vor der Vollendung.
Ich kann echt nicht verstehen, dass yum offensichtlich null Druck hat, die Fehler zu beheben oder eben auch nicht.

Dementsprechend passiert da auch nichts. Ist doch klar. Die weit über 100  Fehler werden wohl nie behoben. Nicht einmal ansatzweise.

Der Beitrag kann jetzt auch gerne wieder versteckt werden, weil wieder was gegen die heilige Kuh yum gesagt wurde.
Basaltkopp schrieb:

Ich kann echt nicht verstehen, dass yum offensichtlich null Druck hat, die Fehler zu beheben oder eben auch nicht.


Dementsprechend passiert da auch nichts. Ist doch klar. Die weit über 100  Fehler werden wohl nie behoben. Nicht einmal ansatzweise.

Kommt mir auch so vor...

P.S.: Dieser Beitrag kann nicht versteckt werden.
Vielleicht schaffen die von yum es ja wenigstens hier das Licht auszumachen, wenn auch der Letzte hier geflüchtet ist...
eventuell machen die ja auch nur Fehler nicht doppelt und testen Verbesserungen und Korrekturen erst in einer Kopie des Forums bevor Sie diese hier auf einen Schlag einbauen.
#
wer ist yum? hab den user nie hier gesehen...
arti schrieb:

wer ist yum? hab den user nie hier gesehen..

Das ist der, der kritische posts gegen sich, gelöscht hat...
#
Wehrheimer_Adler schrieb:

eventuell machen die ja auch nur Fehler nicht doppelt und testen Verbesserungen und Korrekturen erst in einer Kopie des Forums bevor Sie diese hier auf einen Schlag einbauen.

Die bauen hier seit Jahren immer alles ungetestet ein. Die haben noch nie aus einem Fehler gelernt.
Und auf einen Schlag? Hier wurde seit Wochen nichts gefixt.
#
Ich find' das neue Forum klasse.

Also, das drüben.
#
Wehrheimer_Adler schrieb:

eventuell machen die ja auch nur Fehler nicht doppelt und testen Verbesserungen und Korrekturen erst in einer Kopie des Forums bevor Sie diese hier auf einen Schlag einbauen.

Die bauen hier seit Jahren immer alles ungetestet ein. Die haben noch nie aus einem Fehler gelernt.
Und auf einen Schlag? Hier wurde seit Wochen nichts gefixt.
#
Basalti, das stimmt nicht. Es wird gefixt.
#
Basalti, das stimmt nicht. Es wird gefixt.
#
Tuess schrieb:

Basalti, das stimmt nicht. Es wird gefixt.

Wann ist denn der letzte Fehler behoben worden? Und wie viele neuen Fehler hat es seitdem gegeben?
yum hat offensichtlich die absolute Narrenfreiheit und es scheint niemanden zu interessieren, ob die was machen oder halt nicht. In aller Regel eben oder halt nicht.

Ist aber inzwischen eh egal. Sage auch nicht mehr viel dazu, sonst bekommt der Adlermist gleich wieder einen Cholerikanfall
#
Tuess schrieb:

Basalti, das stimmt nicht. Es wird gefixt.

Wann ist denn der letzte Fehler behoben worden? Und wie viele neuen Fehler hat es seitdem gegeben?
yum hat offensichtlich die absolute Narrenfreiheit und es scheint niemanden zu interessieren, ob die was machen oder halt nicht. In aller Regel eben oder halt nicht.

Ist aber inzwischen eh egal. Sage auch nicht mehr viel dazu, sonst bekommt der Adlermist gleich wieder einen Cholerikanfall
#
Die Fehler sind doch alle gelistet. Komplett neue Fehler sollten eig. nicht mehr hinzukommen.
Frank hat die letzten behoben Fehler  letzte Woche eingestellt. Yum und die  IT sind dran. Die nächsten Tage kommen weitere Behebungen hinzu.
#
Die Fehler sind doch alle gelistet. Komplett neue Fehler sollten eig. nicht mehr hinzukommen.
Frank hat die letzten behoben Fehler  letzte Woche eingestellt. Yum und die  IT sind dran. Die nächsten Tage kommen weitere Behebungen hinzu.
#
Nach nur zwei Monaten? Das ging ja echt fix. Woanders brauchen da richtige Dienstleister bestimmt 24 Stunden. Aber die wissen auch was sie tun.
Mal ehrlich - kommst Du Dir gerade nicht selbst ein wenig veralbert vor, wenn Du hier verkünden musst, dass bald wieder Fehler behoben sein werden?


Teilen