Feedback - Gebabbel zum neuen Forum

#
Das mit den Sternchen und kursiv nervt mich auch! Normalerweise hebe ich mit Sternchen ein Wort hervor und will nicht, dass das irgendwie automatisch umformatiert wird...

Da ich aber meine Forumsaktivitäten nach Umstellung eh schon um gut 80% reduziert habe und nicht mehr alles mitbekomme, ist das offenbar aus irgendeinem Grund gewollt. Ok...
#
Wenn doch der Nachfolger für Frank bereits feststeht, wieso stellt man ihn dann nicht einfach vor? Will man es so spannend machen, wie damals mit der großen geplanten Vorstellung vom Gerippten, die dann hinfällig wurde, weil vorab ein Foto aufgetaucht war?
#
Wenn doch der Nachfolger für Frank bereits feststeht, wieso stellt man ihn dann nicht einfach vor? Will man es so spannend machen, wie damals mit der großen geplanten Vorstellung vom Gerippten, die dann hinfällig wurde, weil vorab ein Foto aufgetaucht war?
#
Basaltkopp schrieb:

Wenn doch der Nachfolger für Frank bereits feststeht, wieso stellt man ihn dann nicht einfach vor? Will man es so spannend machen, wie damals mit der großen geplanten Vorstellung vom Gerippten, die dann hinfällig wurde, weil vorab ein Foto aufgetaucht war?

Gibt Sachen, die muss man nicht verstehn...
#
Wenn doch der Nachfolger für Frank bereits feststeht, wieso stellt man ihn dann nicht einfach vor? Will man es so spannend machen, wie damals mit der großen geplanten Vorstellung vom Gerippten, die dann hinfällig wurde, weil vorab ein Foto aufgetaucht war?
#
willst Du hier Jemanden der Meute zum Fraß vorwerfen, ohne Ihm oder Ihr vorab die Chance zu geben, sich ordentlich einzuarbeiten?
#
willst Du hier Jemanden der Meute zum Fraß vorwerfen, ohne Ihm oder Ihr vorab die Chance zu geben, sich ordentlich einzuarbeiten?
#
Wehrheimer_Adler schrieb:

willst Du hier Jemanden der Meute zum Fraß vorwerfen, ohne Ihm oder Ihr vorab die Chance zu geben, sich ordentlich einzuarbeiten?

Du schaffst das schon..
#
willst Du hier Jemanden der Meute zum Fraß vorwerfen, ohne Ihm oder Ihr vorab die Chance zu geben, sich ordentlich einzuarbeiten?
#
Wehrheimer_Adler schrieb:

willst Du hier Jemanden der Meute zum Fraß vorwerfen, ohne Ihm oder Ihr vorab die Chance zu geben, sich ordentlich einzuarbeiten?

Meinst Du mich oder den Brady?
#
willst Du hier Jemanden der Meute zum Fraß vorwerfen, ohne Ihm oder Ihr vorab die Chance zu geben, sich ordentlich einzuarbeiten?
#
Für den Fall, dass Du mich meinst - wie kommst Du darauf? Lässt sich in meine Frage eigentlich nicht rein interpretieren!

Sie zielte lediglich darauf ab, dass man den Namen des Nachfolgers oder der Nachfolgerin doch auch direkt bekannt geben kann, wenn er/sie schon feststeht. Und wann er/sie ihren Job antritt.

Auf jeden Fall tritt er/sie in sehr große Fußstapfen und ich wünsche ihm/ihr, dass er/sie mit genauso großem Eifer bei der Sache ist wie Frank (nein Wehrheimer, kein Sarkasmus, absolut so gemeint wie es da steht) und noch viel mehr gute Nerven im Umgang mit der [EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein] und nicht ganz schnell einen an der Klatsche zu haben.

Ihr habe gewiss nicht die Absicht, jemanden irgendwem zum Fraß vorzuwerfen. Das habe ich meines Erachtens nicht mit Frank gemacht (im Gegenteil, ich fand sein Engagement unfassbar bewunderswert und hätte gar keinen Grund dazu gehabt), noch habe ich irgendeinen Grund, dies mit seinem Nachfolger/seiner Nachfolgerin zu machen.
#
Für den Fall, dass Du mich meinst - wie kommst Du darauf? Lässt sich in meine Frage eigentlich nicht rein interpretieren!

Sie zielte lediglich darauf ab, dass man den Namen des Nachfolgers oder der Nachfolgerin doch auch direkt bekannt geben kann, wenn er/sie schon feststeht. Und wann er/sie ihren Job antritt.

Auf jeden Fall tritt er/sie in sehr große Fußstapfen und ich wünsche ihm/ihr, dass er/sie mit genauso großem Eifer bei der Sache ist wie Frank (nein Wehrheimer, kein Sarkasmus, absolut so gemeint wie es da steht) und noch viel mehr gute Nerven im Umgang mit der [EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein] und nicht ganz schnell einen an der Klatsche zu haben.

Ihr habe gewiss nicht die Absicht, jemanden irgendwem zum Fraß vorzuwerfen. Das habe ich meines Erachtens nicht mit Frank gemacht (im Gegenteil, ich fand sein Engagement unfassbar bewunderswert und hätte gar keinen Grund dazu gehabt), noch habe ich irgendeinen Grund, dies mit seinem Nachfolger/seiner Nachfolgerin zu machen.
#
Bald ist die komplette erste Seite gepint...
#
Für den Fall, dass Du mich meinst - wie kommst Du darauf? Lässt sich in meine Frage eigentlich nicht rein interpretieren!

Sie zielte lediglich darauf ab, dass man den Namen des Nachfolgers oder der Nachfolgerin doch auch direkt bekannt geben kann, wenn er/sie schon feststeht. Und wann er/sie ihren Job antritt.

Auf jeden Fall tritt er/sie in sehr große Fußstapfen und ich wünsche ihm/ihr, dass er/sie mit genauso großem Eifer bei der Sache ist wie Frank (nein Wehrheimer, kein Sarkasmus, absolut so gemeint wie es da steht) und noch viel mehr gute Nerven im Umgang mit der [EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein] und nicht ganz schnell einen an der Klatsche zu haben.

Ihr habe gewiss nicht die Absicht, jemanden irgendwem zum Fraß vorzuwerfen. Das habe ich meines Erachtens nicht mit Frank gemacht (im Gegenteil, ich fand sein Engagement unfassbar bewunderswert und hätte gar keinen Grund dazu gehabt), noch habe ich irgendeinen Grund, dies mit seinem Nachfolger/seiner Nachfolgerin zu machen.
#
Basaltkopp schrieb:

[EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein]

Warum wird hier ein Lob editiert?
#
Basaltkopp schrieb:

[EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein]

Warum wird hier ein Lob editiert?
#
Brady schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
[EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein]


Warum wird hier ein Lob editiert?

Es handelte sich nicht um Lob sondern um eine bereits zuvor anderenorts gelöschte und abgemahnte Beleidigung.
#
Brady schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
[EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein]


Warum wird hier ein Lob editiert?

Es handelte sich nicht um Lob sondern um eine bereits zuvor anderenorts gelöschte und abgemahnte Beleidigung.
#
Ernsthaft?
#
Brady schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
[EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein]


Warum wird hier ein Lob editiert?

Es handelte sich nicht um Lob sondern um eine bereits zuvor anderenorts gelöschte und abgemahnte Beleidigung.
#
littlecrow schrieb:  


Brady schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
[EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein]


Warum wird hier ein Lob editiert?


Es handelte sich nicht um Lob sondern um eine bereits zuvor anderenorts gelöschte und abgemahnte Beleidigung.

Grösseres Lob gibts gar nicht...
Naja dann sag ich halt [Nein. Sagst du nicht. Auch nicht mit Hinweis auf Äpfel & Birnen. (littlecrow)  ]

und vorm löschen bitte hier rein schauen:
http://community.eintracht.de/forum/diskussionen/94597?page=82#4452919
#
littlecrow schrieb:  


Brady schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
[EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein]


Warum wird hier ein Lob editiert?


Es handelte sich nicht um Lob sondern um eine bereits zuvor anderenorts gelöschte und abgemahnte Beleidigung.

Grösseres Lob gibts gar nicht...
Naja dann sag ich halt [Nein. Sagst du nicht. Auch nicht mit Hinweis auf Äpfel & Birnen. (littlecrow)  ]

und vorm löschen bitte hier rein schauen:
http://community.eintracht.de/forum/diskussionen/94597?page=82#4452919
#
Ich streiche die edititierte "Beleidigung" und setze "bester IT Dienstleisters unter Gottes Sonne ever".

Wenn jetzt in der nächsten großen Moderationswelle Lügen auch editiert werden, bin ich halt wieder dran!
#
Ich streiche die edititierte "Beleidigung" und setze "bester IT Dienstleisters unter Gottes Sonne ever".

Wenn jetzt in der nächsten großen Moderationswelle Lügen auch editiert werden, bin ich halt wieder dran!
#
Es mag ja sein dass Ihr das lustig findet, hier irgendwelchen Kram zu schreiben der dann gelöscht wird.
Ich kann dem nichts abgewinnen und wenn ich ehrlich bin spricht dieses Verhalten nicht unbedingt für Euch.
#
littlecrow schrieb:  


Brady schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
[EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein]


Warum wird hier ein Lob editiert?


Es handelte sich nicht um Lob sondern um eine bereits zuvor anderenorts gelöschte und abgemahnte Beleidigung.

Grösseres Lob gibts gar nicht...
Naja dann sag ich halt [Nein. Sagst du nicht. Auch nicht mit Hinweis auf Äpfel & Birnen. (littlecrow)  ]

und vorm löschen bitte hier rein schauen:
http://community.eintracht.de/forum/diskussionen/94597?page=82#4452919
#
Erkläre mir den Unterschied zwischen Drecksbayern und [Persönliche Beleidigung].
#
Brady schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
[EDIT (littlecrow) auch hier muss das nicht sein]


Warum wird hier ein Lob editiert?

Es handelte sich nicht um Lob sondern um eine bereits zuvor anderenorts gelöschte und abgemahnte Beleidigung.
#
Seit wann ist [.. wie oft noch? (ittlecrow) ] für Yum eine Beleidigung. Wenn die mal programmieren lernen und das dann auch machen, dann kann man sie anders nennen. Aber die machen alles andere als ernsthaft zu programmieren. Dafür bin ich zu lange Programmierer, ich sehe wenn jemand wirklich programmiert und wann einer nur wild rumbastelt. Übrigens ist das Thema uralt, das haben wir hier seit Yum das erste mal hier rumbastelte. Leider waren die damals schon so überheblich das sie jeden Ratschlag ignorierten, deshalb können die heute noch nix richtig. Die Eintracht verstehe ich genauso wenig, die seit damals nix gelernt hat und diese Firma hier immer wieder wild rumbasteln lässt.
#
Erkläre mir den Unterschied zwischen Drecksbayern und [Persönliche Beleidigung].
#
Brady schrieb:

Erkläre mir den Unterschied zwischen Drecksbayern und [Beleidigung].

Der FC Bayern ist ein Unternehmen und Yum auch. Wie kamn man ein Unternehmen persönlich Beleidigen?

[EDIT (littlecrow) Zusatz "Persönliche" entfernt. ]
#
Seit wann ist [.. wie oft noch? (ittlecrow) ] für Yum eine Beleidigung. Wenn die mal programmieren lernen und das dann auch machen, dann kann man sie anders nennen. Aber die machen alles andere als ernsthaft zu programmieren. Dafür bin ich zu lange Programmierer, ich sehe wenn jemand wirklich programmiert und wann einer nur wild rumbastelt. Übrigens ist das Thema uralt, das haben wir hier seit Yum das erste mal hier rumbastelte. Leider waren die damals schon so überheblich das sie jeden Ratschlag ignorierten, deshalb können die heute noch nix richtig. Die Eintracht verstehe ich genauso wenig, die seit damals nix gelernt hat und diese Firma hier immer wieder wild rumbasteln lässt.
#
Ich bin weder Programmierer, noch treffe ich die Entscheidung wer was für Eintracht Frankfurt machen darf oder auch nicht.
Ich habe lediglich die ( im Moment etwas undankbare) Aufgabe, dafür zu sorgen dass niemand eine Unterlassungsklage anstrengt.
#
Brady schrieb:

Erkläre mir den Unterschied zwischen Drecksbayern und [Beleidigung].

Der FC Bayern ist ein Unternehmen und Yum auch. Wie kamn man ein Unternehmen persönlich Beleidigen?

[EDIT (littlecrow) Zusatz "Persönliche" entfernt. ]
#
Brady schrieb:  


Brady schrieb:
Erkläre mir den Unterschied zwischen Drecksbayern und [Persönliche Beleidigung].


Der FC Bayern ist ein Unternehmen und Yum auch. Wie kamn man ein Unternehmen persönlich Beleidigen?

Es kam hier im Forum schon immer drauf an wer beleidigt wurde. Bestimmte Leute und Gruppen darf man hier im Forum zu jeder Tages- und Nachtzeit beleidigen, andere werden geschützt und jeder noch so kleine Angriff wird gelöscht oder irgendwie bearbeitet.
#
Ich bin weder Programmierer, noch treffe ich die Entscheidung wer was für Eintracht Frankfurt machen darf oder auch nicht.
Ich habe lediglich die ( im Moment etwas undankbare) Aufgabe, dafür zu sorgen dass niemand eine Unterlassungsklage anstrengt.
#
littlecrow schrieb:

Ich habe lediglich die ( im Moment etwas undankbare) Aufgabe, dafür zu sorgen dass niemand eine Unterlassungsklage anstrengt.

Das wäre ja der Gipfel, wenn die sich das wagen würden. Aber anderseits unterlassen die ja auch seriöse Arbeit.
#
littlecrow schrieb:

Ich habe lediglich die ( im Moment etwas undankbare) Aufgabe, dafür zu sorgen dass niemand eine Unterlassungsklage anstrengt.

Das wäre ja der Gipfel, wenn die sich das wagen würden. Aber anderseits unterlassen die ja auch seriöse Arbeit.
#
Basaltkopp schrieb:  


littlecrow schrieb:
Ich habe lediglich die ( im Moment etwas undankbare) Aufgabe, dafür zu sorgen dass niemand eine Unterlassungsklage anstrengt.


Das wäre ja der Gipfel, wenn die sich das wagen würden. Aber anderseits unterlassen die ja auch seriöse Arbeit.

Leider müssten die bei sowas nicht den Beweis antreten das sie programmieren können, das wäre dann sehr erheiternd.


Teilen