Offizieller Nachbetrachtungsthread für das Spiel in Stuttgart

#
Und weiter geht's! Auswärtssieg!
#
Der Fussballgott hatte heute definitv ein Geripptes in der Hand. Hoffentlich bringt es ein bisschen Sicherheit ins Spiel. Dennoch muss in der Länderspielpause einiges getan werden.
Aber erstmal nehm ich auch so einen dreckigen Sieg gerne mit.

Nur die SGE
#
Armin V. bekommt nun einen geschüttelt, oder zwei?
#
  1. Poah, tief durchatmen. Ganz wichtiger Sieg, der dem Team hoffentlich mehr Sicherheit gibt. Aber ernsthaft, die erste Halbzeit war absolute Scheiße und die zweite wurde auch erst wirklich besser, als das Spiel entschieden war.
  2. Hradecky hatte jetzt nich so unheimlich viel zu tun, aber in meinen Augen eine top Verpflichtung. Der wird uns noch einige Punkte festhalten.
  3. Freut mich für Luc. Sehr effizientes Spiel.
  4. Was Veh jetzt an Hasebe als RV so geil findet, versteh ich nicht unbedingt und Abraham draußen zu lassen war ein Unding.
  5. Kadlec wird kein Spiel mehr für uns machen. Höchstens mal eine Alibi-Einwechslung für 2-3 Minuten, wenn überhaupt.
Danke für den Sieg und ein Extralob für Harnik, die Pfeife.
#
Anfangs: Not gegen Elend....

Insgesamt: Viele Fehlpässe, teilweise irgendwie garnicht im Spiel gewesen, sehr riskante Rückspiele auf den Mann in Grün... Ansonsten gute Torausbeute, abseits müssen se sich aber nochma angucken Bin zufrieden. Top Spiel von Hase-B, Sefe und Stendera. Chandler hat mir garnicht gefallen.

4 Punkte nach 3 Spielen, ist in ordnung!
#
was war heute mit castaignos los?
der wirkte beim ersten tor geladen.

sein zweites tor hab ich in der konferenz gesehen, zu wem ist er da an die seitenlinie gelaufen?
#
Spielerisch war das einfach wieder schlecht trotz des 4:1, das ist einfach unverständlich.
#
Wirklich ein Supersieg. Endlich drei Punkte. Freut mich natürlich extrem!
Aber, vor allem, in der ersten Hälfte ein Grottenkick unserer Jungs.
Vielleicht kommt jetzt endlich etwas Ruhe und Genauigkeit in unser Spiel!!
#
ich glaube, dass wir das spiel auch ohne die rote und den elfer gewonnen hätten. stuttgart hat mal wieder überpaced, die wären auch zu elft am ende platt gewesen.
#
Okay, okay - richtig gut gespielt geht anders, zumindest in der ersten Hälfte. Aber egal. 4:1 in Stuttgart! Haben wir dort jemals so hoch gewonnen? Wo sind die Statistiker?
#
Armin V. bekommt nun einen geschüttelt, oder zwei?
#
Ffm60ziger schrieb:

Armin V. bekommt nun einen geschüttelt, oder zwei?

Dass klingt irgendwie total falsch.

Kein gutes Spiel, zumindest in der ersten Hälfte, dafür aber am Ende ein Sieg und dann noch gegen Stuttgart in Stuttgart.

Irgendwie ist bei den Stuttgartern mit der Auswechslung von Harnik die offensive zusammengebrochen.
Bei der Eintracht, 6 Schüsse, 4 Tore.

Defensiv in der ersten Hälfte alle in der Viererkette schlecht, bis vieleicht auf Carlos.
Die Wechsel haben hinten gut getan, auch wenn Hasebe mit teilweise zu langsam war, aber egal war hinten einfach besser.
#
Stuttgart kann für die zweite Liga planen- der Aufbaugegner hat versagt
#
1) Wir sind eine super Kontermannschaft.
2) Wir spielen viel zu viele Fehlpässe und nicht ruhig genug. Bitte einfach mal den Ball 1 Minute hin und her passen, Ruhe reinbringen!
3) Abraham > Russ
4) Hasebe, Chandler, Russ, Aigner - alle noch nicht richtig in Form. Und selbst von Reinartz zu viele Fehlpässe.
5) Für Aigner.
#
Ffm60ziger schrieb:

Armin V. bekommt nun einen geschüttelt, oder zwei?

Dass klingt irgendwie total falsch.

Kein gutes Spiel, zumindest in der ersten Hälfte, dafür aber am Ende ein Sieg und dann noch gegen Stuttgart in Stuttgart.

Irgendwie ist bei den Stuttgartern mit der Auswechslung von Harnik die offensive zusammengebrochen.
Bei der Eintracht, 6 Schüsse, 4 Tore.

Defensiv in der ersten Hälfte alle in der Viererkette schlecht, bis vieleicht auf Carlos.
Die Wechsel haben hinten gut getan, auch wenn Hasebe mit teilweise zu langsam war, aber egal war hinten einfach besser.
#
Mainhattener schrieb:

Armin V. bekommt nun eine-n geschüttelt, oder zwei?

da is was dran
#
Und weiter geht's! Auswärtssieg!
#
Die 2. Spielhälfte War spielerisch gut fande ich!
Aber Chandler kann man völlig vergessen auf rv. Bitte Jung jetzt noch holen !
Iggy und Abraham waren stark , hoffe veh sieht es und bringt zumindest Abraham gg Köln von Beginn an
#
Okay, okay - richtig gut gespielt geht anders, zumindest in der ersten Hälfte. Aber egal. 4:1 in Stuttgart! Haben wir dort jemals so hoch gewonnen? Wo sind die Statistiker?
#
Noch nie! 1993 und 2000 gabs jeweils ein 0:2 als höchsten Sieg in Stuttgart
#
Irgendwie wirkt Aigner ziemlich platt und nicht ausgeschlafen. Auf der Saisoneröffnung meinte er das er ziemlich fertig ist. Vielleicht sollte den mal die medizinische Abteilung checken.
#
Eigentlich ein typisches Spiel beim VfB
Die Schwaben bringen von Anfang an Hektik und Nickeligkeit in die Zweikämpfe, rennen und fighten und unsere kommen mit der Härte nicht zurecht
Schiri guckt zu und pfeift Mist
Moderator dito

Aber im Gegensatz zu den sonstigen Partien in Stuttgart hatte der Fußballgott heute ein Einsehen und mal was gut gemacht - und unsere Jungs haben ihre wenigen gute Angriffe heute toll zuende gespielt.
Ein Auswärtssieg gegen die Schwaben tut doppelt gut!
Geile Sache das ...
#
Der Spielverlauf war heute extrem auf unserer Seite.
Man sollte aber nicht übersehen das heute auch wieder extrem viele (vor allen Dingen in der 1 Halbzeit) Fehlpässe gespielt wurden.
Das Ergebnis ist natürlich der Hammer.
#
Der Sieh ist sicherlich 3-4 Tore zu hoch ausgefallen
Aber darum lieben wir alle Fußball


Teilen