So kann es nicht weiter gehen! Fans gefragt!

#
Bei der Eintracht läuft vieles falsch und ich befürchte fast wenn die Fans auf den Rängen mit Fangesängen und Unmutäußerungen keine Reaktion endlich mal zeigen dann könnte diese Saison böse enden...

Mit Veh wird definitiv keine Weiterentwicklung stattfinden. Die Verantwortlichen müssen endlich kapieren, dass die Eintracht wichtiger ist als ihre Männerfreundschaften. Schaaf wurde auf einer unverschämten Art und Weise weg gemobbt nur damit Steubing seinen Freund Veh bekommt der damals ebenso auf unverschämter Weise die Eintracht verlassen hat. Ich frage mich echt wo wir hier gelandet sind? Im Irrenhaus?

Das ist ein trauriger Tiefpunkt in der sich die Eintracht derzeit befindet. Besonders regt mich diese Konzeptlosigkeit auf! Und die Einstellung dieser Mannschaft! Immer wenn sie was vom internationalen Geschäft reden kacken sie ab.

Die Fans sind am Freitag gefragt mit "Veh Raus" Rufen! Dir Verantwortlichen sollen sehen dass wir damit nicht einverstanden sind!

Seit Wochen ist mir die Lust vergangenen Eintracht Spiele anzusehen was ich nicht von mir kenne seit Jahren freute ich mich wenn ein Eintracht Spiel anstand. Wenn ich Spieler wie Russ und Co. auf den Platz sehe dann wird mir echt schlecht. Wie kann man insbesondere Russ spielen lassen? Der selber sagt dass er wenn er immer spielt er nachlässig wird und in der Tat!
#
Bei der Eintracht läuft vieles falsch und ich befürchte fast wenn die Fans auf den Rängen mit Fangesängen und Unmutäußerungen keine Reaktion endlich mal zeigen dann könnte diese Saison böse enden...

Mit Veh wird definitiv keine Weiterentwicklung stattfinden. Die Verantwortlichen müssen endlich kapieren, dass die Eintracht wichtiger ist als ihre Männerfreundschaften. Schaaf wurde auf einer unverschämten Art und Weise weg gemobbt nur damit Steubing seinen Freund Veh bekommt der damals ebenso auf unverschämter Weise die Eintracht verlassen hat. Ich frage mich echt wo wir hier gelandet sind? Im Irrenhaus?

Das ist ein trauriger Tiefpunkt in der sich die Eintracht derzeit befindet. Besonders regt mich diese Konzeptlosigkeit auf! Und die Einstellung dieser Mannschaft! Immer wenn sie was vom internationalen Geschäft reden kacken sie ab.

Die Fans sind am Freitag gefragt mit "Veh Raus" Rufen! Dir Verantwortlichen sollen sehen dass wir damit nicht einverstanden sind!

Seit Wochen ist mir die Lust vergangenen Eintracht Spiele anzusehen was ich nicht von mir kenne seit Jahren freute ich mich wenn ein Eintracht Spiel anstand. Wenn ich Spieler wie Russ und Co. auf den Platz sehe dann wird mir echt schlecht. Wie kann man insbesondere Russ spielen lassen? Der selber sagt dass er wenn er immer spielt er nachlässig wird und in der Tat!
#
Ich hoffe der Thread wird nicht gelöscht.... er ist berechtigt...

Da sich der Verein scheinbar im Winterschlaf befindet und keiner der Verantwortlichen auch nur ansatzweise in der Lage ist aufzurütteln müssen wir Fans das wohl übernehmen... ich erwarte insbesondere von den Ultras ein Statement am Freitag, wie auch immer das aussehen mag... ab sofort Schluß mit lustigen Pyroshows und dämlicher Fahnenklauerei und bitte komplette Fokussierung auf die wichtigen Dinge!

Das Tabellenbild in der Bundesliga täuscht über vieles hinweg, wir sind aktuell mit Augsburg, Hoffenheim und Hannover die schwächste Mannschaft in der Liga... und wenn es so weitergeht sind wir bald die allerschwächste!

AUFWACHEN! JETZT!!!!
#
Das gute ist, Hannover ist schonmal noch viel schlechter. Wenn wir uns jetzt noch vor Augsburg und Hoffenheim oder Bremen halten können, haben die Verantwortlichen ihr Ziel erreicht.
#
Die holen dann aber alle irgendwann neue trainer und zack stehen sie vor uns. Nur wir mit dem Armin bleiben unten.
#
Es fängt doch schon beim RECHTSVERTEIDIGER an. Irgendjemand hat in der Vorbereitung entschieden, dass wir diese Saison auch ohne RECHTSVERTEIDGER spielen können. Wenn man schon mit so einer Einstellung in die Saison geht, wie soll man dann die Einstellung der Mannschaft hinterfragen???

Offensichtlich ist es den Verantwortlichen doch vollkommen EGAL gewesen, dass wir keinen vollständigen Kader haben. Genau wie die erdrückende Stadionmiete EGAL. Es fehlen einfach MACHER bei uns. Leute die mal das MAUL aufreißen und auf den TISCH HAUEN! Die auch endlich mal MUTIGE Entscheidungen treffen. Es geht hier seit Jahren nicht voran, aber wie soll es das auch, wenn keiner was ÄNDERN will?
#
Die Saison ist für mich gelaufen. Diese lustlose Mannschaft werde ich mir mindestens die kommenden Spiele nicht mehr ansehen.
#
ich appelliere an alle am freitag daheim zu bleiben, sadisten können sich ja den jauch geben.
#
Ich finde es wirklich eine Frechheit, was diese Mannschaft "bietet"!!!
Es ist mal wieder kein Konzept zu erkennen (was letzte Saison nicht besser war).

Aber was ich noch viel schlimmer finde, ist das man von der 1.Minute keinen
Einsatz und unbedingten Wille gesehen hat, dieses Spiel zu gewinnen.
Das ist nicht mehr zu ertragen.
Ich glaube diesen Millionären ganz nichts mehr..
Dieses dumme Geschwätz in jedem Interview.
Einfach mal den Mund halten und nur! Fußball spielen. Aber da sind sie leider überfordert.

Wenn man´s nicht so besser gesehen hätte, würde ich überhaupt nix schreiben/sagen.
Aber was hier abgeht, ist einfach nur beschämend und nicht mehr zu akzepieren.

Von der Einzelkritik halte ich mal lieber Abstand, sonst wird der Beitrag gelöscht.

Nur eine Sache passt auch noch hierher:
Und zwar ist die Wahl/Bestimmung von Alex Meier auch die falsche Auswahl gewesen.
Wenn ich die Interviews sehe, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass er mal den
Mund aufmachen kann.
Und das fehlt dieser Mannschaft komplett.
Der Stellvertreter (Russ) kann nur die Klappe aufmachen, aber fußballerisch ist er mit
der Schlechteste in dem Team.

Wünsche allen ein tolles Spiel gegen den FCB.

Eins noch:

immer wenn wir gegen Aue im Pokal ausgeschieden sind, kamen wir in die Europa League
#
Schaaf wusste auch warum er Meier rausgelassen hat. Sein Pech nur das der 6doppelpacks gemacht hat.

Aber im Ernst. Ich sehe das genauso wie der eröffner. Wir Fans müssen uns jetzt mal zeigen und Stellung beziehen.
Sowohl Veh muss gehen als auch die Schaumschläger Hellmann und Steubing. Die erzählen was von Genussscheinen und Europa und holen so ein Verlierer Trainer zurück. Da war ich ja schon sauer und traurig das es vielleicht nur Platz 11 wird. Aber das übertrifft ja alle Erwartungen.
In drei Monaten eine funktionierende Mannschaft so zu zerstören da gehört viel dazu..
In diesem Sinne
HSV raus!!
HSV raus!!!
HSV raus!!!
HSV raus!!!
#
Vielleicht bin ich naiv, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Verantwortlichen nach den Leistungen der letzten Wochen nicht auch langsam darauf kommen, dass es mit Veh nicht weiter gehen kann. Bei allen Männerfreudnschaften die da auf dem Spiel stehen und bei allen Fehlern, die sich da einige eingestehen müssten, aber das sind doch keine blinden Hasardeure denen Eintracht Frankfurt scheißegal ist, die da in der Verantwortung stehen, oder?
#
Vielleicht bin ich naiv, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Verantwortlichen nach den Leistungen der letzten Wochen nicht auch langsam darauf kommen, dass es mit Veh nicht weiter gehen kann. Bei allen Männerfreudnschaften die da auf dem Spiel stehen und bei allen Fehlern, die sich da einige eingestehen müssten, aber das sind doch keine blinden Hasardeure denen Eintracht Frankfurt scheißegal ist, die da in der Verantwortung stehen, oder?
#
Brodowin schrieb:

Vielleicht bin ich naiv, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Verantwortlichen nach den Leistungen der letzten Wochen nicht auch langsam darauf kommen, dass es mit Veh nicht weiter gehen kann. Bei allen Männerfreudnschaften die da auf dem Spiel stehen und bei allen Fehlern, die sich da einige eingestehen müssten, aber das sind doch keine blinden Hasardeure denen Eintracht Frankfurt scheißegal ist, die da in der Verantwortung stehen, oder?

Sollte man meinen, ja. Das grosse Aber ist doch, wir sind ein Verein in der Bundesliga na und? Dann gehen wir halt in Liga 2 und stümpern weiter! Manche ehrenamtlich, manche mit Bezügen.  Aber man hat der SGE seinen Stempel aufgedrückt. So oder so. Who cares?
#
Das die Fans den Herren im Eintrachttrikot mal zeigen
was sie aktuell von ihnen halten, dafür wäre ich auch...

Erste Unmutsbekundungen der Fans gab es ja heute
schon in Aue nach dem Spiel, nach dem die Spieler den
Gang in Richtung Gästeblock wagten..

HABT IHR KEINEN BOCK... HABEN WIR AUCH KEINEN
MEHR...!!!
#
Vielleicht bin ich naiv, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Verantwortlichen nach den Leistungen der letzten Wochen nicht auch langsam darauf kommen, dass es mit Veh nicht weiter gehen kann. Bei allen Männerfreudnschaften die da auf dem Spiel stehen und bei allen Fehlern, die sich da einige eingestehen müssten, aber das sind doch keine blinden Hasardeure denen Eintracht Frankfurt scheißegal ist, die da in der Verantwortung stehen, oder?
#
Brodowin schrieb:

Vielleicht bin ich naiv, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Verantwortlichen nach den Leistungen der letzten Wochen nicht auch langsam darauf kommen, dass es mit Veh nicht weiter gehen kann. Bei allen Männerfreudnschaften die da auf dem Spiel stehen und bei allen Fehlern, die sich da einige eingestehen müssten, aber das sind doch keine blinden Hasardeure denen Eintracht Frankfurt scheißegal ist, die da in der Verantwortung stehen, oder?

Nimm es bitte nicht persönlich, aber offenbar bist du tatsächlich naiv. Solange die Seilschaft aus Steubing, Veh, Hellmann und auch Hübner bestand hat wird da leider nix passieren.

Dem einzigen den ich noch halbwegs bei Verstand erachte ist Bruchhagen. Hier stellt sich mir aber die Frage, ob dieser überhaupt noch was zu melden hat. Ich befürchte vielmehr dass Bruchhagen längst "rasiert" ist und keinen Einfluss mehr auf das Tagesgeschäft hat.

Von daher sehe ich die einzige Chance in einem freiwilligen Rücktritt Vehs. So recht dran glauben kann ich aber nicht, da Veh wohl völlig betriebslind zu sein scheint und darüberhinaus auch noch extrem beratungsresistent wirkt.

Dieser Mix aus allem ist eine hochexplosive Mischung welche uns am Ende wohl um die Ohren fliegen wird.
#
Man kann es kaum besser auf den Punkt bringen deMuerte!!
HSV raus!!
#
Brodowin schrieb:

Vielleicht bin ich naiv, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Verantwortlichen nach den Leistungen der letzten Wochen nicht auch langsam darauf kommen, dass es mit Veh nicht weiter gehen kann. Bei allen Männerfreudnschaften die da auf dem Spiel stehen und bei allen Fehlern, die sich da einige eingestehen müssten, aber das sind doch keine blinden Hasardeure denen Eintracht Frankfurt scheißegal ist, die da in der Verantwortung stehen, oder?

Nimm es bitte nicht persönlich, aber offenbar bist du tatsächlich naiv. Solange die Seilschaft aus Steubing, Veh, Hellmann und auch Hübner bestand hat wird da leider nix passieren.

Dem einzigen den ich noch halbwegs bei Verstand erachte ist Bruchhagen. Hier stellt sich mir aber die Frage, ob dieser überhaupt noch was zu melden hat. Ich befürchte vielmehr dass Bruchhagen längst "rasiert" ist und keinen Einfluss mehr auf das Tagesgeschäft hat.

Von daher sehe ich die einzige Chance in einem freiwilligen Rücktritt Vehs. So recht dran glauben kann ich aber nicht, da Veh wohl völlig betriebslind zu sein scheint und darüberhinaus auch noch extrem beratungsresistent wirkt.

Dieser Mix aus allem ist eine hochexplosive Mischung welche uns am Ende wohl um die Ohren fliegen wird.
#
@ 13

Veh wird kaum freiwillig zurücktreten. Das wäre das Ende seiner Trainerkarriere in D. Dessen ist er sich sicher auch bewusst
#
@ 13

Veh wird kaum freiwillig zurücktreten. Das wäre das Ende seiner Trainerkarriere in D. Dessen ist er sich sicher auch bewusst
#
Emmkay schrieb:

Veh wird kaum freiwillig zurücktreten. Das wäre das Ende seiner Trainerkarriere in D. Dessen ist er sich sicher auch bewusst

Damit hätte er 17 anderen Erstligisten bestens geholfen!
#
@ 13

Veh wird kaum freiwillig zurücktreten. Das wäre das Ende seiner Trainerkarriere in D. Dessen ist er sich sicher auch bewusst
#
Emmkay schrieb:

@ 13


Veh wird kaum freiwillig zurücktreten. Das wäre das Ende seiner Trainerkarriere in D. Dessen ist er sich sicher auch bewusst

@15

Ich hatte doch geschrieben das ich nicht wirklich an einen Rücktritt Vehs glaube. Nicht gelesen oder nicht kapiert?
#
Emmkay schrieb:

@ 13


Veh wird kaum freiwillig zurücktreten. Das wäre das Ende seiner Trainerkarriere in D. Dessen ist er sich sicher auch bewusst

@15

Ich hatte doch geschrieben das ich nicht wirklich an einen Rücktritt Vehs glaube. Nicht gelesen oder nicht kapiert?
#
Doch doch.....gelesen und kapiert. Hab nur die vermutlichen Ausschlussgründe quasi ergänzt warum es nicht passieren wird
#
Doch doch.....gelesen und kapiert. Hab nur die vermutlichen Ausschlussgründe quasi ergänzt warum es nicht passieren wird
#
Emmkay schrieb:

Doch doch.....gelesen und kapiert. Hab nur die vermutlichen Ausschlussgründe quasi ergänzt warum es nicht passieren wird

Ah ok, alles klar.
Ich geh jetzt pennen mit der Hoffnung das bis morgen ein Wunder geschieht und Veh weg ist.
#
Emmkay schrieb:

Doch doch.....gelesen und kapiert. Hab nur die vermutlichen Ausschlussgründe quasi ergänzt warum es nicht passieren wird

Ah ok, alles klar.
Ich geh jetzt pennen mit der Hoffnung das bis morgen ein Wunder geschieht und Veh weg ist.
#
Optimist......


Teilen