Warum Vehs Wutrede ein weiterer Schritt in die falsche Richtung gewesen ist!

#
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...
#
etienneone schrieb:

Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...

das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.
#
was nuetzt eine Wutrede, wenn Spieler - wie zB Meier oder Russ - auch nach vielen schwachen Spielen immer und immer wieder spielen, wenn sie nicht gerade gesperrt sind....
#
etienneone schrieb:

Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...

das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.
#
Kadaj schrieb:  


Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.

selbst, wenn wir sowohl gegen doofmund als auch gehen den svw mit pauken und trompeten untergehen, ist stark zu befürchten, das der mt weiterwurschteln darf. dazu haben sich unsere verantwortlichen ja zu weit aus dem fenster gelehnt, wie sicher veh doch im sattel sitzt etc. wenn ich dann noch so zeug von hb höre, dass er skibbe im nachhinein nicht hätte entlassen sollen, kann ich nur erahnen, was uns noch blühen könnte...
#
Kadaj schrieb:  


Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.

selbst, wenn wir sowohl gegen doofmund als auch gehen den svw mit pauken und trompeten untergehen, ist stark zu befürchten, das der mt weiterwurschteln darf. dazu haben sich unsere verantwortlichen ja zu weit aus dem fenster gelehnt, wie sicher veh doch im sattel sitzt etc. wenn ich dann noch so zeug von hb höre, dass er skibbe im nachhinein nicht hätte entlassen sollen, kann ich nur erahnen, was uns noch blühen könnte...
#
Lattenknaller__ schrieb:  


Kadaj schrieb:  


Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


selbst, wenn wir sowohl gegen doofmund als auch gehen den svw mit pauken und trompeten untergehen, ist stark zu befürchten, das der mt weiterwurschteln darf. dazu haben sich unsere verantwortlichen ja zu weit aus dem fenster gelehnt, wie sicher veh doch im sattel sitzt etc. wenn ich dann noch so zeug von hb höre, dass er skibbe im nachhinein nicht hätte entlassen sollen, kann ich nur erahnen, was uns noch blühen könnte...

die können sagen, was sie wollen. mit 14 punkten nach 17 spielen kannst du keinen trainer nach der hinrunde halten.
#
etienneone schrieb:

Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...

das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.
#
Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.

Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.
#
Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.

Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.
#
Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.

ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.
#
Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.

ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.
#
Kadaj schrieb:

ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.

Das ist auch nicht nötig, dass die sich irgendwas weggesoffen haben - sie stehen auch so zu Herrn Veh! Es sind "nur" Außenstehende, unwissende Fans, die sich um Eintracht Frankfurt Sorgen machen, das ist - unerheblich, bedeutungslos!
Diese Fans sollen zahlen, jubeln, loben und ansonsten stille sein! Dieser Zug fährt heute quer ein, die Türen gehen nach unten auf! Weiter so - ihr schafft das!
#
Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.

ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.
#
Nein,spätetens nach dem Jung,Rode & Schwegler für ein Appel und ein Ei weg gehen durften,konnten....(Herzstück) war mir persönlich einiges klar.(Kopfschütteln)
#
Lattenknaller__ schrieb:  


Kadaj schrieb:  


Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


selbst, wenn wir sowohl gegen doofmund als auch gehen den svw mit pauken und trompeten untergehen, ist stark zu befürchten, das der mt weiterwurschteln darf. dazu haben sich unsere verantwortlichen ja zu weit aus dem fenster gelehnt, wie sicher veh doch im sattel sitzt etc. wenn ich dann noch so zeug von hb höre, dass er skibbe im nachhinein nicht hätte entlassen sollen, kann ich nur erahnen, was uns noch blühen könnte...

die können sagen, was sie wollen. mit 14 punkten nach 17 spielen kannst du keinen trainer nach der hinrunde halten.
#
Kadaj schrieb:  


Lattenknaller__ schrieb:  


Kadaj schrieb:  


Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


selbst, wenn wir sowohl gegen doofmund als auch gehen den svw mit pauken und trompeten untergehen, ist stark zu befürchten, das der mt weiterwurschteln darf. dazu haben sich unsere verantwortlichen ja zu weit aus dem fenster gelehnt, wie sicher veh doch im sattel sitzt etc. wenn ich dann noch so zeug von hb höre, dass er skibbe im nachhinein nicht hätte entlassen sollen, kann ich nur erahnen, was uns noch blühen könnte...


die können sagen, was sie wollen. mit 14 punkten nach 17 spielen kannst du keinen trainer nach der hinrunde halten.

in anderen vereinen vielleicht, die anders geführt werden. hier jedoch wird seriös gewirtschaftet und abseits der gesetze des marktes völlig unaufgeregt mit ruhiger hand gehandelt. und damit ist man auch immer gut gefahren und hat so wenig abfindungen an entlassene trainer wie nirgendwo sonst bezahlen müssen.

brauchst du noch mehr der üblichen floskeln unserer verantwortlichen? vor der winterpause passiert gar nichts, egal, wie leblos und blutleer man verlieren sollte. wenn veh nicht selbst zurücktreten sollte, wird das seelenruhig mit dem durchgezogen. bis zum bitteren ende. man hat ja so viel aus der verfrühten skibbe entlassung gelernt, da der trainerwechsel ja damals (erstaunlicherweise) nichts gebracht hatte...
#
Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.

ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.
#
Kadaj schrieb:  


Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.


ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.

Du bist doch schon lange genug dabei, um zu wissen, dass es wirklich so kommen wird.
#
Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.

ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.
#
Kadaj schrieb:  


Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.


ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.

Das ist wohl leider weniger eine Frage des Saufens.

Vehs wichtigestes Pfund ist ja leider, dass er Buddy von bestimmen Vorständen und einflussreihen AR Mitgliedern ist. Dass diesen im Zweifel ihre eigene Agenda wichtiger ist, hat man ja bereits im Sommer bei der Schaaf-Geschichte gesehen.

Da Veh nicht der Typ ist, der in einer Krise mit einer Mannschaft die Kurve bekommt (was man  nicht zuletzt an dieser hilflosen "Wutrede" sieht), bleibt mit ihm zusammen nur eine radikale personelle Veränderung des Kaders im Winter. Das ist der einzige Schuss, den man mit ihm zusammen hat. Wenn der schief geht und Veh noch 5,6 Spiele hilflos weiterwurstelt, sind wir da, wo wir im Frühjahr 2011 waren.

Keine tollen Aussichten, aber ich fürchte, dass man Buddy Veh diesen Versuch unternehmen lassen wird. Vielleicht bleibt der sich aber auch treu und wirft von selbst hin.
#
Kadaj schrieb:  


Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.


ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.

Das ist wohl leider weniger eine Frage des Saufens.

Vehs wichtigestes Pfund ist ja leider, dass er Buddy von bestimmen Vorständen und einflussreihen AR Mitgliedern ist. Dass diesen im Zweifel ihre eigene Agenda wichtiger ist, hat man ja bereits im Sommer bei der Schaaf-Geschichte gesehen.

Da Veh nicht der Typ ist, der in einer Krise mit einer Mannschaft die Kurve bekommt (was man  nicht zuletzt an dieser hilflosen "Wutrede" sieht), bleibt mit ihm zusammen nur eine radikale personelle Veränderung des Kaders im Winter. Das ist der einzige Schuss, den man mit ihm zusammen hat. Wenn der schief geht und Veh noch 5,6 Spiele hilflos weiterwurstelt, sind wir da, wo wir im Frühjahr 2011 waren.

Keine tollen Aussichten, aber ich fürchte, dass man Buddy Veh diesen Versuch unternehmen lassen wird. Vielleicht bleibt der sich aber auch treu und wirft von selbst hin.
#
Feigling schrieb:

Keine tollen Aussichten, aber ich fürchte, dass man Buddy Veh diesen Versuch unternehmen lassen wird. Vielleicht bleibt der sich aber auch treu und wirft von selbst hin.

Das würde er vermutlich, wäre da nicht die "Lex Stutgart" - und seine vollmundigen Erklärungen, dass das diesmal nicht passieren wird.
Das Ganze hat was von einer "mystischen" Schicksalsgemeinschaft, die Protagonisten sind nicht frei in ihren Entscheidungen und fatal mikteinander verstrickt. Geradezu grotesk...
#
Kadaj schrieb:  


Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.


ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.

Das ist wohl leider weniger eine Frage des Saufens.

Vehs wichtigestes Pfund ist ja leider, dass er Buddy von bestimmen Vorständen und einflussreihen AR Mitgliedern ist. Dass diesen im Zweifel ihre eigene Agenda wichtiger ist, hat man ja bereits im Sommer bei der Schaaf-Geschichte gesehen.

Da Veh nicht der Typ ist, der in einer Krise mit einer Mannschaft die Kurve bekommt (was man  nicht zuletzt an dieser hilflosen "Wutrede" sieht), bleibt mit ihm zusammen nur eine radikale personelle Veränderung des Kaders im Winter. Das ist der einzige Schuss, den man mit ihm zusammen hat. Wenn der schief geht und Veh noch 5,6 Spiele hilflos weiterwurstelt, sind wir da, wo wir im Frühjahr 2011 waren.

Keine tollen Aussichten, aber ich fürchte, dass man Buddy Veh diesen Versuch unternehmen lassen wird. Vielleicht bleibt der sich aber auch treu und wirft von selbst hin.
#
Feigling schrieb:

Keine tollen Aussichten, aber ich fürchte, dass man Buddy Veh diesen Versuch unternehmen lassen wird. Vielleicht bleibt der sich aber auch treu und wirft von selbst hin.

Das wird er auf keinen Fall tun,er fährt gerade in einen Sackbahnhof,
Das war es als Bundesligatrainer dann,meine Meinung und hoffentlich
nicht schon wieder eine Beleidigung des Meistertrainer mir macht keiner
was Vor!
#
Ich weiß auch, wer aller Voraussicht nach vor ihm gehen wird wenn das Schauspiel anhält.
Ich selbst.
#
Ich weiß auch, wer aller Voraussicht nach vor ihm gehen wird wenn das Schauspiel anhält.
Ich selbst.
#
pipapo schrieb:

Ich weiß auch, wer aller Voraussicht nach vor ihm gehen wird wenn das Schauspiel anhält.
Ich selbst.

Du kannst das genauso wenig wie (fast) jeder andere hier. "Leider" ist die Eintracht eine Herzenssache und keine Sache des Verstandes.
#
pipapo schrieb:

Ich weiß auch, wer aller Voraussicht nach vor ihm gehen wird wenn das Schauspiel anhält.
Ich selbst.

Du kannst das genauso wenig wie (fast) jeder andere hier. "Leider" ist die Eintracht eine Herzenssache und keine Sache des Verstandes.
#
Basaltkopp schrieb:  


pipapo schrieb:
Ich weiß auch, wer aller Voraussicht nach vor ihm gehen wird wenn das Schauspiel anhält.
Ich selbst.


Du kannst das genauso wenig wie (fast) jeder andere hier. "Leider" ist die Eintracht eine Herzenssache und keine Sache des Verstandes.

Wäre es nicht so, würden wir hier alle die (mutwillige?) Demontage unserer Eintracht lockerer hinnehmen.
#
Kadaj schrieb:  


Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.


ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.

Du bist doch schon lange genug dabei, um zu wissen, dass es wirklich so kommen wird.
#
Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


Basaltkopp schrieb:  


Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.


Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.


ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich bei uns im vorstand/ar derart das hirn weggesoffen haben, um veh tatsächlich bei 14 punkten noch in die rückrunde mitzuschleifen.


Du bist doch schon lange genug dabei, um zu wissen, dass es wirklich so kommen wird.

ob dus glaubst oder nicht, aber ich kann es mir tatsächlich nicht vorstellen. eben weil man beim letzten abstieg schon den fehler gemacht hat, zu lange am trainer festzuhalten. und bei 14 punkten und dann vermutlich tabellenplatz 16/17 würde man die reisleine ziehen, alles andere kann ich mir einfach nicht vorstellen. da kann veh noch so dicke mit dem ar sein. die wissen doch selbst, dass sonst dann bei der ersten heimniederlage in der rückrunde sowas von die hütte brennt.
#
pipapo schrieb:

Ich weiß auch, wer aller Voraussicht nach vor ihm gehen wird wenn das Schauspiel anhält.
Ich selbst.

Du kannst das genauso wenig wie (fast) jeder andere hier. "Leider" ist die Eintracht eine Herzenssache und keine Sache des Verstandes.
#
Basaltkopp schrieb:  


pipapo schrieb:
Ich weiß auch, wer aller Voraussicht nach vor ihm gehen wird wenn das Schauspiel anhält.
Ich selbst.


Du kannst das genauso wenig wie (fast) jeder andere hier. "Leider" ist die Eintracht eine Herzenssache und keine Sache des Verstandes.

Wie Wahr ,werde aber an meinem Boykott ,solange Meistertrainer mir macht keiner was Vor,da ist,
festhalten.Denke ein leeres Stadion zur Hinrunde wäre der Denkzettel schlechthin.
#
Kadaj schrieb:  


etienneone schrieb:
Das Thema wird sich ganz von selbst regeln. Eine Heimniederlage gegen Bremen und es wird richtig muckelig in Frankfurt...


das schlimme ist, dass man eigentlich fast schon auf diese niederlage hoffen muss. bei nem sieg wird veh sicherlich noch mindestens seine 5-6 rückrundespiele zeit bekommen. und dann isses vermutlich schon zu spät.

Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.
#
Basaltkopp schrieb:

Macht die Augen auf. Diese 5-6 Spiele bekommt Veh so oder so. Auch wenn wir mit 14 Punkten in die Winterpause gehen.

Das bedeutet das wir ihm alle die Daumen drücken müssen bis uns vor Schmerzen die Augen tränen, denn wenn er die Kehrtwende nicht ansatzweise hinbekommen sollte  wird es sogar für die besten Feuerwehrmänner ( Neururer, Meyer u.s.w.) zur einer fast unlösbaren Aufgabe werden den Abstieg zu verhindern.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!