SaW 04.03.2016 Gebabbel - Gemeinsam siegen!

#
Leute, ein paar Dinge.
Egal wie schlimm es aussieht, egal wie stur die Verantwortlichen sind.

KOMMT SAMSTAG ALLE INS STADION!  DAS IST UNSERE EINTRACHT!

Das wird ein Kampfspiel, wir brauchen dringend die Punkte. Ingolstadt ist auch nicht gerade für Fairplay bekannt. Da wird viel gefallen und die spielen auf Zeit, solange sie Punkte halten können.

Lasst uns von Anfang an bei jedem kleinsten Schauspiel und Zeitspiel pfeifen - und zwar alle! Unterstützung für unser Team sollte ja Standard sein. Aber ich denke es ist einfach wichtig, gleich darauf aufmerksam zu machen. Nicht, dass dann erst kurz vor Schluss dafür verwarnt wird und es dann läppische 2 Minuten Nachspielzeit gibt. Man kann den Schiri dahingehend schon beeinflussen.

Leute gebt Gas am Samstag, lasst uns die Stimmung auf die Mannschaft übertragen!

Gut Nacht!
#
Die Arbeit von Doll ist aus der Ferne schwer einzuschätzen.
Wobei es da wohl sehr gut läuft, aktuell hat man 19 Punkte Vorsprung auf Platz 2.
#
Die Arbeit von Doll ist aus der Ferne schwer einzuschätzen.
Wobei es da wohl sehr gut läuft, aktuell hat man 19 Punkte Vorsprung auf Platz 2.
#
Nur in einerliga, die überhaupt nicht mit der buli verglichen werden kann
#
Dann lieber Runjaic als Doll .
Am liebsten aber keinen von beiden
#
Dann lieber Runjaic als Doll .
Am liebsten aber keinen von beiden
#
Auf welchen Artikel bezieht sich eigentlich der Thread Eröffner?
#
Auf welchen Artikel bezieht sich eigentlich der Thread Eröffner?
#
Bild
#
Auf welchen Artikel bezieht sich eigentlich der Thread Eröffner?
#
Auf welchen Artikel bezieht sich eigentlich der Thread Eröffner?

Auf gar keinen. Er will an prominenter Stelle im wahrsten Sinne des Wortes Stimmung machen und geht davon aus nach dem Motto "der Zweck heiligt die Mittel", dass die mods ihm das durchgehen lassen.
Aber eigentlich müsste der Thread gestrichen, bzw sein Beitrag verschoben werden.
#
Auf welchen Artikel bezieht sich eigentlich der Thread Eröffner?

Auf gar keinen. Er will an prominenter Stelle im wahrsten Sinne des Wortes Stimmung machen und geht davon aus nach dem Motto "der Zweck heiligt die Mittel", dass die mods ihm das durchgehen lassen.
Aber eigentlich müsste der Thread gestrichen, bzw sein Beitrag verschoben werden.
#
Flummi schrieb:

Auf welchen Artikel bezieht sich eigentlich der Thread Eröffner?


Auf gar keinen. Er will an prominenter Stelle im wahrsten Sinne des Wortes Stimmung machen und geht davon aus nach dem Motto "der Zweck heiligt die Mittel", dass die mods ihm das durchgehen lassen.
Aber eigentlich müsste der Thread gestrichen, bzw sein Beitrag verschoben werden.

So sieht's aus und  ich habe das bereits gemeldet.
#
Heult doch nicht rum ihr fiesen Internetgangster,es wird sich keiner ein abbrechen,wenn der Beitrag ganz oben so bestehen bleibt.Als ob sich jeder Beitrag im Gebabbel auf den SaW bezieht
#
Flummi schrieb:

Auf welchen Artikel bezieht sich eigentlich der Thread Eröffner?


Auf gar keinen. Er will an prominenter Stelle im wahrsten Sinne des Wortes Stimmung machen und geht davon aus nach dem Motto "der Zweck heiligt die Mittel", dass die mods ihm das durchgehen lassen.
Aber eigentlich müsste der Thread gestrichen, bzw sein Beitrag verschoben werden.

So sieht's aus und  ich habe das bereits gemeldet.
#
igorpamic schrieb:  


Flummi schrieb:
Auf welchen Artikel bezieht sich eigentlich der Thread Eröffner?


Auf gar keinen. Er will an prominenter Stelle im wahrsten Sinne des Wortes Stimmung machen und geht davon aus nach dem Motto "der Zweck heiligt die Mittel", dass die mods ihm das durchgehen lassen.
Aber eigentlich müsste der Thread gestrichen, bzw sein Beitrag verschoben werden.


So sieht's aus und  ich habe das bereits gemeldet.

Was bist du denn für eine [EDIT (littlecrow) kenn ich so nicht, sollte aber sicher eine Beleidigung sein ] ?
#
Was willst du [...  EDIT (littlecrow) muss auch nicht sein] denn jetzt von mir ?
#
Guten Morgen allerseits,

zugegeben, der Eröffnungsbeitrag hat nichts mit den bisher geposteten Artikeln zu tun und vielleicht gehört er auch in irgend einen anderen Thread aber das haben wir immer wieder, dass Beiträge in Threads stehen in die sie nicht gehören.
Versucht bitte mal drüber weg zu sehen und Euch mit dem Inhalt des Beitrags zu befassen anstatt damit, ob er im richtigen Thread steht. Wir sind alle reichlich angespannt (um nicht zu sagen angep... ) vielleicht sollten wir versuchen uns nicht wegen jedem Pups die Köppe einzuschlagen.

Danke Euch.

Einträchtliche Grüße,
littlecrow
#
Runjaic bitte nicht.
Hasenhüttl wird wohl schwer zu bekommen sein.
Doll. Mal ein ganz neuer Name, kann Ihn aber überhaupt nicht einschätzen.
Luhukay. Habe ich wenig beachtet. Keine Ahnung.
Schur wäre interessant, aber eben auch mies, weil er Vehs Scherbenhaufen übernehmen würde.
Könnte eine Nummer zu groß sein oder genau richtig zum momentanen Zeitpunkt.
#
Leute, ein paar Dinge.
Egal wie schlimm es aussieht, egal wie stur die Verantwortlichen sind.

KOMMT SAMSTAG ALLE INS STADION!  DAS IST UNSERE EINTRACHT!

Das wird ein Kampfspiel, wir brauchen dringend die Punkte. Ingolstadt ist auch nicht gerade für Fairplay bekannt. Da wird viel gefallen und die spielen auf Zeit, solange sie Punkte halten können.

Lasst uns von Anfang an bei jedem kleinsten Schauspiel und Zeitspiel pfeifen - und zwar alle! Unterstützung für unser Team sollte ja Standard sein. Aber ich denke es ist einfach wichtig, gleich darauf aufmerksam zu machen. Nicht, dass dann erst kurz vor Schluss dafür verwarnt wird und es dann läppische 2 Minuten Nachspielzeit gibt. Man kann den Schiri dahingehend schon beeinflussen.

Leute gebt Gas am Samstag, lasst uns die Stimmung auf die Mannschaft übertragen!

Gut Nacht!
#
JanMaurer schrieb:

Leute, ein paar Dinge.
Egal wie schlimm es aussieht, egal wie stur die Verantwortlichen sind.


KOMMT SAMSTAG ALLE INS STADION!  DAS IST UNSERE EINTRACHT!


Das wird ein Kampfspiel, wir brauchen dringend die Punkte. Ingolstadt ist auch nicht gerade für Fairplay bekannt. Da wird viel gefallen und die spielen auf Zeit, solange sie Punkte halten können.


Lasst uns von Anfang an bei jedem kleinsten Schauspiel und Zeitspiel pfeifen - und zwar alle! Unterstützung für unser Team sollte ja Standard sein. Aber ich denke es ist einfach wichtig, gleich darauf aufmerksam zu machen. Nicht, dass dann erst kurz vor Schluss dafür verwarnt wird und es dann läppische 2 Minuten Nachspielzeit gibt. Man kann den Schiri dahingehend schon beeinflussen.


Leute gebt Gas am Samstag, lasst uns die Stimmung auf die Mannschaft übertragen!


Gut Nacht!

Also ich lasse meine Karte verfallen. Das ist nicht meine Eintracht. Aktuell kann ich mich weder mit den verantwortlich handelnden Personen, noch mit dem Trainer und auch nicht mit der Mannschaft identifizieren. Irgendwann reicht es dann auch.
Aue wäre der richtige Zeitpunkt gewesen, zu handeln. Bis Mittwoch habe ich mir das weiterhin angetan und ertragen. Nun reicht es, bis der Verein wieder in Vorleistung geht.
#
Runjaic bitte nicht.
Hasenhüttl wird wohl schwer zu bekommen sein.
Doll. Mal ein ganz neuer Name, kann Ihn aber überhaupt nicht einschätzen.
Luhukay. Habe ich wenig beachtet. Keine Ahnung.
Schur wäre interessant, aber eben auch mies, weil er Vehs Scherbenhaufen übernehmen würde.
Könnte eine Nummer zu groß sein oder genau richtig zum momentanen Zeitpunkt.
#
Jeder neue Trainer übernimmt doch den "Scherbenhaufen".

Wenn man jetzt oder nach dieser Saison Schur nicht das Vertrauen schenkt, dann schenkt man es ihm gar nicht mehr. Dann muss er sich, sollte er denn Cheftrainer werden wollen, einen neuen Verein suchen. Gerade nach so einer Saison wie dieser ist doch der perfekte Zeitpunkt für solch einen Trainerwechsel. Schlimmer als diese Saison kann es doch wirklich nicht werden...
#
Heult doch nicht rum ihr fiesen Internetgangster,es wird sich keiner ein abbrechen,wenn der Beitrag ganz oben so bestehen bleibt.Als ob sich jeder Beitrag im Gebabbel auf den SaW bezieht
#
Heult doch nicht rum ihr fiesen Internetgangster,es wird sich keiner ein abbrechen,wenn der Beitrag ganz oben so bestehen bleibt.Als ob sich jeder Beitrag im Gebabbel auf den SaW bezieht

Macht auch keiner du Bild-Versteher.
#
Jeder neue Trainer übernimmt doch den "Scherbenhaufen".

Wenn man jetzt oder nach dieser Saison Schur nicht das Vertrauen schenkt, dann schenkt man es ihm gar nicht mehr. Dann muss er sich, sollte er denn Cheftrainer werden wollen, einen neuen Verein suchen. Gerade nach so einer Saison wie dieser ist doch der perfekte Zeitpunkt für solch einen Trainerwechsel. Schlimmer als diese Saison kann es doch wirklich nicht werden...
#
skyeagle schrieb:

Jeder neue Trainer übernimmt doch den "Scherbenhaufen".


Wenn man jetzt oder nach dieser Saison Schur nicht das Vertrauen schenkt, dann schenkt man es ihm gar nicht mehr. Dann muss er sich, sollte er denn Cheftrainer werden wollen, einen neuen Verein suchen. Gerade nach so einer Saison wie dieser ist doch der perfekte Zeitpunkt für solch einen Trainerwechsel. Schlimmer als diese Saison kann es doch wirklich nicht werden...

Vielleicht will aber Schur auch gar nicht Cheftrainer werden oder in der aktuellen Situation übernehmen ??
Schur darf dazu auch eine eigene Meinung haben und die muss nicht positiv sein.
#
skyeagle schrieb:

Jeder neue Trainer übernimmt doch den "Scherbenhaufen".


Wenn man jetzt oder nach dieser Saison Schur nicht das Vertrauen schenkt, dann schenkt man es ihm gar nicht mehr. Dann muss er sich, sollte er denn Cheftrainer werden wollen, einen neuen Verein suchen. Gerade nach so einer Saison wie dieser ist doch der perfekte Zeitpunkt für solch einen Trainerwechsel. Schlimmer als diese Saison kann es doch wirklich nicht werden...

Vielleicht will aber Schur auch gar nicht Cheftrainer werden oder in der aktuellen Situation übernehmen ??
Schur darf dazu auch eine eigene Meinung haben und die muss nicht positiv sein.
#
Absolut. Deswegen schrieb ich ja, dass er sich, so er denn überhaupt Cheftrainer werden möchte, einen neuen Verein suchen muss, sollte er bei der Eintracht keine Chance bekommen. Wenn er natürlich gar kein Cheftrainer werden will und mit der U19 total zufrieden ist, dann ist das auch in Ordnung.
#
Was ihr immer mit Schur wollt?Nur weil er ein verdienter Spieler der Eintracht war,der jetzt U-Mannschaften coacht,heißt das noch lange nicht,dass er auch Bundesliga kann.Ich persönlich und ich denke auch viele andere,trauen es ihm berechtigterweise nicht zu,da er auch mit seiner jetzigen Mannschaft eher mäßigen Erfolg hat.Allgemein würde ich auch eher ein Trainer holen,der wenigstens schon ein bisschen Erfahrung im Profibereich gemacht hat.Denke auch nicht das Schur,so ein ultimativer Taktiker wie Tuchel oder Nagelsmann ist,die ja beide aus dem nichts kamen.Würde mir Keller als Nachfolger von Veh wünschen,gerne auch mit Schur als Co.
#
Absolut. Deswegen schrieb ich ja, dass er sich, so er denn überhaupt Cheftrainer werden möchte, einen neuen Verein suchen muss, sollte er bei der Eintracht keine Chance bekommen. Wenn er natürlich gar kein Cheftrainer werden will und mit der U19 total zufrieden ist, dann ist das auch in Ordnung.
#
skyeagle schrieb:

Absolut. Deswegen schrieb ich ja, dass er sich, so er denn überhaupt Cheftrainer werden möchte, einen neuen Verein suchen muss, sollte er bei der Eintracht keine Chance bekommen. Wenn er natürlich gar kein Cheftrainer werden will und mit der U19 total zufrieden ist, dann ist das auch in Ordnung.

ich habe vor geraumer Zeit gelesen (Quelle?), dass sich Schur den Chefposten zutraut, ob er es konkret will, weiss ich nicht. Ich rechne auch nicht damit, dass er den Posten zugetragen bekommt.
Dass jetzt die Personalspekulationen, insbes. von der BILD, an Fahrt aufnehmen, ist völlig normal.
Dass der Vorstand sich da wirklich keine Gedanken darüber machen und alle Szenarien durchgehen, kann ich mir nicht vorstellen, aber bei diesem Vorstand weiß man nie -das darf ich schreiben?.


Teilen