Weltweiter Raub - PanamaPapers

#
Ich nenne es mal Raub. Schließlich ist da öffentliches Geld (Steuern) gestohlen worden, überall auf der Welt. Eine unglaubliche Geschichte, zumindest in der Größenordnung.

Mehr wird zu 150% folgen.

Tagesschau
#
Ich nenne es mal Raub. Schließlich ist da öffentliches Geld (Steuern) gestohlen worden, überall auf der Welt. Eine unglaubliche Geschichte, zumindest in der Größenordnung.

Mehr wird zu 150% folgen.

Tagesschau
#
Die Panama Papers zeigen, wie Staatschefs, Diktatoren und Sportstars weltweit ihr Vermögen verschleiern.
Ca. 200 000 Offshore-Firmen
2,6 Terabyte
11,5 Millionen Dokumente .

Danke liebe .............
#
Die Panama Papers zeigen, wie Staatschefs, Diktatoren und Sportstars weltweit ihr Vermögen verschleiern.
Ca. 200 000 Offshore-Firmen
2,6 Terabyte
11,5 Millionen Dokumente .

Danke liebe .............
#
Ffm60ziger schrieb:  


Danke liebe .............

...Lügenpresse.
#
Ffm60ziger schrieb:  


Danke liebe .............

...Lügenpresse.
#
reggaetyp schrieb:  


Ffm60ziger schrieb:  


Danke liebe .............


...Lügenpresse.

"Volkszornige" wo seit ihr. Ok es ja noch Zeit.
#
Ich nenne es mal Raub. Schließlich ist da öffentliches Geld (Steuern) gestohlen worden, überall auf der Welt. Eine unglaubliche Geschichte, zumindest in der Größenordnung.

Mehr wird zu 150% folgen.

Tagesschau
#
reggaetyp schrieb:

Ich nenne es mal Raub.

Raub ist die Entwendung fremden Eigentums mittels Gewaltanwendung oder -androhung. Bist du sicher, dass du das so einordnen würdest?
#
reggaetyp schrieb:

Ich nenne es mal Raub.

Raub ist die Entwendung fremden Eigentums mittels Gewaltanwendung oder -androhung. Bist du sicher, dass du das so einordnen würdest?
#
Dann nenne ich es Diebstahl. Von Steuergeldern.

Äußer dich lieber inhaltlich.
#
Dann nenne ich es Diebstahl. Von Steuergeldern.

Äußer dich lieber inhaltlich.
#
reggaetyp schrieb:

Dann nenne ich es Diebstahl. Von Steuergeldern.


Äußer dich lieber inhaltlich.

Ich bevorzuge erstmal Klarheit über die verwendenten Begriffe zu haben. Da du mich auch schon einen Rassisten genannt hast, ist es ja nicht verwunderlich, dass du auch hier mit völlig unpassenden Begriffen um dich wirfst.
#
reggaetyp schrieb:

Dann nenne ich es Diebstahl. Von Steuergeldern.


Äußer dich lieber inhaltlich.

Ich bevorzuge erstmal Klarheit über die verwendenten Begriffe zu haben. Da du mich auch schon einen Rassisten genannt hast, ist es ja nicht verwunderlich, dass du auch hier mit völlig unpassenden Begriffen um dich wirfst.
#
smoKe89 schrieb:

Ich bevorzuge erstmal Klarheit über die verwendenten Begriffe zu haben. Da du mich auch schon einen Rassisten genannt hast, ist es ja nicht verwunderlich, dass du auch hier mit völlig unpassenden Begriffen um dich wirfst.

Was wäre denn passend smokey? Jetzt da wir wissen was unpassend ist, ist es doch interessant was als passend empfunden wird unterm Aluhut!
#
smoKe89 schrieb:

Ich bevorzuge erstmal Klarheit über die verwendenten Begriffe zu haben. Da du mich auch schon einen Rassisten genannt hast, ist es ja nicht verwunderlich, dass du auch hier mit völlig unpassenden Begriffen um dich wirfst.

Was wäre denn passend smokey? Jetzt da wir wissen was unpassend ist, ist es doch interessant was als passend empfunden wird unterm Aluhut!
#
FrankenAdler schrieb:  


smoKe89 schrieb:
Ich bevorzuge erstmal Klarheit über die verwendenten Begriffe zu haben. Da du mich auch schon einen Rassisten genannt hast, ist es ja nicht verwunderlich, dass du auch hier mit völlig unpassenden Begriffen um dich wirfst.


Was wäre denn passend smokey? Jetzt da wir wissen was unpassend ist, ist es doch interessant was als passend empfunden wird unterm Aluhut!

Bitte unterlasst es doch auf die Ablenkungsbeiträge der DeRailSpezialisten einzugehen. Danke!
#
smoKe89 schrieb:

Ich bevorzuge erstmal Klarheit über die verwendenten Begriffe zu haben. Da du mich auch schon einen Rassisten genannt hast, ist es ja nicht verwunderlich, dass du auch hier mit völlig unpassenden Begriffen um dich wirfst.

Was wäre denn passend smokey? Jetzt da wir wissen was unpassend ist, ist es doch interessant was als passend empfunden wird unterm Aluhut!
#
Inhaltlich kommt wie immer nix.
Außer möglicherweise der Gratulation, dass ohnehin schon Superreiche dem Staat Steuergelder vorenthalten.
#
Die Geschichte kommt für mich nicht überraschend! Die Frage, die man jetzt stellen könnte ist: Warum wird die Geschichte gerade jetzt veröffentlicht? Ein Manöver um von anderen Themen abzulenken? Zu beiden Fragen habe ich noch keine Meinung.

Zum Thema generell: Es geht um Steuerhinterziehung. Um Geldwäsche. Um Verschleierung von Vermögen. Um kriminelle Machenschaften. Um eine Steueroase (Panama). Und um Steueroasen im gesammten Sinne.

Interessant wird jetzt erstmal sein, welche Enthüllungen in der nächsten Zeit noch kommen werden und welche Konsequenzen daraus hervorgehen. Öffentliche Empörung! Ermittlungen. Anklagen? Verurteilungen? Gesetzesänderungen?
#
Ääähhhh, darf ich mal kurz einhaken und fragen, wodurch der raue Ton ggü. Smoke89 gerechtfertigt ist? Wenn er sich inhaltlich einlassen will, kann er das ja noch tun. Aber vielleicht sollte man ihm schon die Zeit geben, sich da überhaupt erst einmal ein halbwegs zuverlässiges Bild zu machen.

Aber der Einwand, dass da begrifflich wohl kaum ein Raub vorliegt, ist doch wohl kaum als verwerflich anzusehen, oder?! Dass kolportierte Handeln in jedem Fall unmoralisch und vermutlich kriminell sein dürfte, wenn sich bewahrheitet, was da so durchklingt, stellt er doch gar nicht in Abrede.
#
Diebstahl ist es übrigens auch nicht. Es ist in den meisten Fällen wohl Steuerhinterziehung. Aber das Wort hört sich nicht kriminell genug an. Was auch einiges über die moralischen Maßstäbe dieser Gesellschaft aussagt. Kavaliersdelikt halt. Machen doch alle.

DA
#
Das übliche halt. Da ist noch viel mehr im Verborgenen, da bin ich mir sicher. Jetzt wird ermittelt und sich drüber uffgerescht, aber im Endeffekt wird noch viel mehr getrickst. Aber wehe ich "vergesse" mal einen Monat die GEZ zu zahlen...

Spaß beiseite. Die Menschen juckt es eh wenig, viele halten ja auch Snowden für einen Verbrecher weil er im Großen & Ganzen der Welt mal gezeigt hat, wie und wo man an manchen Stellen so verarscht wird. Bald ist EM, dann spätestens ist die Aufregung vorbei und im Hinterzimmer wird sowas wie TTIP verabschiedet.
#
wäre hätte das gedacht.

Eieiei "Auch Formel-1-Fahrer Nico Rosberg soll Briefkastenfirma genutzt haben"  http://www.huffingtonpost.de/2016/04/04/nico-rosberg-panama-papers_n_9610488.html

Ok, machen ja so oder so ähnlich alle Bürger, nicht war?
#
Es soll auch die Interpretation kursieren, dass Steuern an sich als Raub zu klassifizieren sind
#
mal schauen wann die ersten deutschen Politiker über die Sache erwischt werden.
#
Es soll auch die Interpretation kursieren, dass Steuern an sich als Raub zu klassifizieren sind
#
SGE-URNA schrieb:

Es soll auch die Interpretation kursieren, dass Steuern an sich als Raub zu klassifizieren sind

Wer behauptet denn sowas?
#
Es soll auch die Interpretation kursieren, dass Steuern an sich als Raub zu klassifizieren sind
#
SGE-URNA schrieb:

Es soll auch die Interpretation kursieren, dass Steuern an sich als Raub zu klassifizieren sind

Wegelagerei.
#
mal schauen wann die ersten deutschen Politiker über die Sache erwischt werden.
#
Tafelberg schrieb:

mal schauen wann die ersten deutschen Politiker über die Sache erwischt werden.

Til Schweiger scheint   da auch mit drin zu stecken:

https://www.youtube.com/watch?v=m8-_4u5QNNU



Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!