EM 2016 - Quarts de finale (Viertelfinale)

#
So, nächste Runde, neues Glück.

Alle Spiele um 21 Uhr.

Donnerstag (Marseille): Polen - Portugal
Freitag (Lille): Wales - Belgien
Samstag (Bordeaux): Deutschland - Italien
Sonntag (St-Denis): Frankreich - Island

Ich denke, Belgien und Frankreich sind in einer Favoritenrolle, die anderen beiden Spiele vollkommen 50:50.
#
So, nächste Runde, neues Glück.

Alle Spiele um 21 Uhr.

Donnerstag (Marseille): Polen - Portugal
Freitag (Lille): Wales - Belgien
Samstag (Bordeaux): Deutschland - Italien
Sonntag (St-Denis): Frankreich - Island

Ich denke, Belgien und Frankreich sind in einer Favoritenrolle, die anderen beiden Spiele vollkommen 50:50.
#
Das Gute ist, dass zumindest eine Fußballverweigerungsmannschaft am Donnerstag rausfliegt. Bei diesem Spiel gewinnt auf jeden Fall der Fußball, auch wenn er an dem Tag nicht beteiligt sein wird.
#
Gegen Italien haben wir nur eine Chance, wenn wir sie mit einer Taktik überraschen und überrumpeln. Bisher kam ja von italienischen Seite die Überraschung. Also würde auf 2 Spitzen setzen. Hoffe der Fluch gegen Italien endet endlich mal.
#
.....der Fluch wird enden, wir sind dran.
#
Mich hat Italien gestern voll überzeugt...die zu knacken, wird extrem schwierig, aber nicht unmöglich.....trotzdem hab ich kein gutes Gefühl bei deren Dusel, den sie meistens gegen uns haben...
#
.....der Fluch wird enden, wir sind dran.
#
SGE6274 schrieb:

.....der Fluch wird enden, wir sind dran.

Ich glaub nicht dran. Nach dem Italien-Spiel geht es nachhause. Wie immer.
#
Italien für mich die stärkste Mannschaft im Turnier. Sie haben sich im dritten Gruppenspiel ihre Auszeit genommen, aber ansonsten dem Gegner taktisch überlegen und sehr variabel. Die haben gegen Spanien so gespielt, wie es sich gehört. Früh gestört, knackig in die Zweikämpfe und selbst ihr Heil in der Offensive gesucht. Das hat Jogi sowohl 08 als auch 10 komplett falsch gemacht.

Ich bin mal gespannt. Die Italiener sind schwer einzuschätzen. Die können sowohl kräftig Beton anrühren als auch frühes Pressing und sind ach nach vorne stark.

Wer das Spiel gewinnt, wird Europameister, da lege ich mich fest. Die Chancen sind, optimistisch gesehen, 95-5 für Italien.
#
Italien für mich die stärkste Mannschaft im Turnier. Sie haben sich im dritten Gruppenspiel ihre Auszeit genommen, aber ansonsten dem Gegner taktisch überlegen und sehr variabel. Die haben gegen Spanien so gespielt, wie es sich gehört. Früh gestört, knackig in die Zweikämpfe und selbst ihr Heil in der Offensive gesucht. Das hat Jogi sowohl 08 als auch 10 komplett falsch gemacht.

Ich bin mal gespannt. Die Italiener sind schwer einzuschätzen. Die können sowohl kräftig Beton anrühren als auch frühes Pressing und sind ach nach vorne stark.

Wer das Spiel gewinnt, wird Europameister, da lege ich mich fest. Die Chancen sind, optimistisch gesehen, 95-5 für Italien.
#
Frankfurter-Bob schrieb:  


Wer das Spiel gewinnt, wird Europameister, da lege ich mich fest. Die Chancen sind, optimistisch gesehen, 95-5 für Italien.

Joah das 1:0 gegen die Schweden war überragend
Die Italiener spielen ein ordentliches Turnier. Keine Frage. Aber du siehst jetzt nicht allen ernstes die Chancen der Azzuri bei 95 Prozent,oder?

Zumal ich mich frage warum die alle das Spiel gegen Spanien so hoch jubeln?? Die Spanier sind seit 2 Jahren auf dem absteigenden Ast. Die hatten beim ganzen Turnier lediglich ein überzeugendes Spiel gegen die Türkei. Das wars.
#
Italien für mich die stärkste Mannschaft im Turnier. Sie haben sich im dritten Gruppenspiel ihre Auszeit genommen, aber ansonsten dem Gegner taktisch überlegen und sehr variabel. Die haben gegen Spanien so gespielt, wie es sich gehört. Früh gestört, knackig in die Zweikämpfe und selbst ihr Heil in der Offensive gesucht. Das hat Jogi sowohl 08 als auch 10 komplett falsch gemacht.

Ich bin mal gespannt. Die Italiener sind schwer einzuschätzen. Die können sowohl kräftig Beton anrühren als auch frühes Pressing und sind ach nach vorne stark.

Wer das Spiel gewinnt, wird Europameister, da lege ich mich fest. Die Chancen sind, optimistisch gesehen, 95-5 für Italien.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Wer das Spiel gewinnt, wird Europameister, da lege ich mich fest. Die Chancen sind, optimistisch gesehen, 95-5 für Italien

nö, würde ich bei 50-50 sehen
#
Ich sehe die Chancen 30 zu 70 für Deutschland. Rein von der Stärke her würde ich sagen 55:45 für Deutschland (sehen die meisten Italiener wohl auch so, wie ich gehört habe), aber da wir gegen Italien immer verkacken...
#
Ich würde mit einer 3er Abwehrkräfte spielen. Dann hat man mehr Gewicht im Mittelfeld und kann früh stören und versuchen Räume zu schaffen. Würde auch auf be 2er Spitze setzen.
#
Ich sehe die Chancen 30 zu 70 für Deutschland. Rein von der Stärke her würde ich sagen 55:45 für Deutschland (sehen die meisten Italiener wohl auch so, wie ich gehört habe), aber da wir gegen Italien immer verkacken...
#
SGE_Werner schrieb:

Ich sehe die Chancen 30 zu 70 für Deutschland. Rein von der Stärke her würde ich sagen 55:45 für Deutschland (sehen die meisten Italiener wohl auch so, wie ich gehört habe), aber da wir gegen Italien immer verkacken...

Halte ich mal dagegen. Also gegen die deutsche Favoritenrolle.
Die Italiener haben vier Riesentrümpfe in der Hand:

  1. Sie haben einen Lauf und nach dem Spanienspiel ein riesiges Selbstvertrauen.
  2. Sie haben pfeilschnelle Konterstürmer, die den kleinsten Fehler in der Abwehr nutzen können.
  3. Ihre Betonabwehr scheint noch unüberwindbarer zu sein denn je, insbesondere nach einer Führung.
  4. Sie sind, auch bei höchstem Tempo, unglaublich ballsicher. Gerade im Konterspiel.
Zudem sind sie als "Turniermannschaft" der deutschen absolut ebenbürtig, extrem stark bei Standards und so routiniert und eiskalt, wie es Italiener schon bei fast allen großen Turnieren waren. Ich sehe bei denen kaum einen Schwachpunkt.
#
Frankfurter-Bob schrieb:  


Wer das Spiel gewinnt, wird Europameister, da lege ich mich fest. Die Chancen sind, optimistisch gesehen, 95-5 für Italien.

Joah das 1:0 gegen die Schweden war überragend
Die Italiener spielen ein ordentliches Turnier. Keine Frage. Aber du siehst jetzt nicht allen ernstes die Chancen der Azzuri bei 95 Prozent,oder?

Zumal ich mich frage warum die alle das Spiel gegen Spanien so hoch jubeln?? Die Spanier sind seit 2 Jahren auf dem absteigenden Ast. Die hatten beim ganzen Turnier lediglich ein überzeugendes Spiel gegen die Türkei. Das wars.
#
Eintracht23 schrieb:  


Frankfurter-Bob schrieb:  


Wer das Spiel gewinnt, wird Europameister, da lege ich mich fest. Die Chancen sind, optimistisch gesehen, 95-5 für Italien.


Joah das 1:0 gegen die Schweden war überragend
Die Italiener spielen ein ordentliches Turnier. Keine Frage. Aber du siehst jetzt nicht allen ernstes die Chancen der Azzuri bei 95 Prozent,oder?


Zumal ich mich frage warum die alle das Spiel gegen Spanien so hoch jubeln?? Die Spanier sind seit 2 Jahren auf dem absteigenden Ast. Die hatten beim ganzen Turnier lediglich ein überzeugendes Spiel gegen die Türkei. Das wars.

Ja, die überragenden Spiele von Deutschland gegen Ukraine und Polen muss man auch beachten. Die deutsche N11 spielt zumindest reifer. Zwar weniger Feuerwerk nach vorn, aber hinten meistens sicherer. Deshalb auch die 5%. Trotzdem hat man noch nie ein KO-Spiel bei einem Turnier gegen Italien gewonnen. Irgendwie haben die es immer geschafft. Ich hoffe nur, dass es ein schönes Spiel wird, ohne die folgenden Schmähungen oder dummen Diffamierungen wie üblich.
#
Eintracht23 schrieb:  


Frankfurter-Bob schrieb:  


Wer das Spiel gewinnt, wird Europameister, da lege ich mich fest. Die Chancen sind, optimistisch gesehen, 95-5 für Italien.


Joah das 1:0 gegen die Schweden war überragend
Die Italiener spielen ein ordentliches Turnier. Keine Frage. Aber du siehst jetzt nicht allen ernstes die Chancen der Azzuri bei 95 Prozent,oder?


Zumal ich mich frage warum die alle das Spiel gegen Spanien so hoch jubeln?? Die Spanier sind seit 2 Jahren auf dem absteigenden Ast. Die hatten beim ganzen Turnier lediglich ein überzeugendes Spiel gegen die Türkei. Das wars.

Ja, die überragenden Spiele von Deutschland gegen Ukraine und Polen muss man auch beachten. Die deutsche N11 spielt zumindest reifer. Zwar weniger Feuerwerk nach vorn, aber hinten meistens sicherer. Deshalb auch die 5%. Trotzdem hat man noch nie ein KO-Spiel bei einem Turnier gegen Italien gewonnen. Irgendwie haben die es immer geschafft. Ich hoffe nur, dass es ein schönes Spiel wird, ohne die folgenden Schmähungen oder dummen Diffamierungen wie üblich.
#
Eintracht23 schrieb:  


Frankfurter-Bob schrieb:  


Wer das Spiel gewinnt, wird Europameister, da lege ich mich fest. Die Chancen sind, optimistisch gesehen, 95-5 für Italien.


Joah das 1:0 gegen die Schweden war überragend
Die Italiener spielen ein ordentliches Turnier. Keine Frage. Aber du siehst jetzt nicht allen ernstes die Chancen der Azzuri bei 95 Prozent,oder?


Zumal ich mich frage warum die alle das Spiel gegen Spanien so hoch jubeln?? Die Spanier sind seit 2 Jahren auf dem absteigenden Ast. Die hatten beim ganzen Turnier lediglich ein überzeugendes Spiel gegen die Türkei. Das wars.

Ja, die überragenden Spiele von Deutschland gegen Ukraine und Polen muss man auch beachten. Die deutsche N11 spielt zumindest reifer. Zwar weniger Feuerwerk nach vorn, aber hinten meistens sicherer. Deshalb auch die 5%. Trotzdem hat man noch nie ein KO-Spiel bei einem Turnier gegen Italien gewonnen. Irgendwie haben die es immer geschafft. Ich hoffe nur, dass es ein schönes Spiel wird, ohne die folgenden Schmähungen oder dummen Diffamierungen wie üblich.

Sicherlich war Deutschland nicht überragend. Überzeugt haben sie auch nur in den beiden letzten Partien. Sehe die Mannschaft aber nicht ne Klasse schlechter als Italien und habe zudem auch auf Frankreich als EM Sieger getippt.
#
Frankreich wird weder gegen Deutschland noch Italien bestehen. Sofern sie überhaupt Island schlagen
#
Frankreich wird weder gegen Deutschland noch Italien bestehen. Sofern sie überhaupt Island schlagen
#
Was fuer uns spricht:

D'r Jogi hat kapiert, dass man sich besser an den eigenen Staerken ausrichtet und guckt, wie man die durchsetzt
Wir haben auch einen Lauf mit 0 Gegentoren und einem super Auftritt gegen die Slowakei
Wir sind juenger und fitter, Italien baut nach ner Stunde extrem ab. Kontern koennen sie immer noch, aber die Abwehr, vor allem die IV, wird anfaelliger
Neuer ist besser als de Gea
#
Wenn wir die italienische Hürde nehmen, holen wir auch den EM-Titel, egal, wer dann die Gegner sind, da lege ich mich auch fest.....aber das wird wohl ein Traum bleiben, wenn Italien in Führung geht...das auszubügeln, ist extrem schwer.....sollten wir in Führung gehen, können wir es packen....
#
Was fuer uns spricht:

D'r Jogi hat kapiert, dass man sich besser an den eigenen Staerken ausrichtet und guckt, wie man die durchsetzt
Wir haben auch einen Lauf mit 0 Gegentoren und einem super Auftritt gegen die Slowakei
Wir sind juenger und fitter, Italien baut nach ner Stunde extrem ab. Kontern koennen sie immer noch, aber die Abwehr, vor allem die IV, wird anfaelliger
Neuer ist besser als de Gea
#
J_Boettcher schrieb:

Was fuer uns spricht:


D'r Jogi hat kapiert, dass man sich besser an den eigenen Staerken ausrichtet und guckt, wie man die durchsetzt
Wir haben auch einen Lauf mit 0 Gegentoren und einem super Auftritt gegen die Slowakei
Wir sind juenger und fitter, Italien baut nach ner Stunde extrem ab. Kontern koennen sie immer noch, aber die Abwehr, vor allem die IV, wird anfaelliger
Neuer ist besser als de Gea

Wenn die deutsche Mannschaft Italien wirklich schlägt, zieh ich den Hut. Für mich wäre das eine Überraschung. Selten eine so starke und homogene italienische Nationalelf gesehen.
#
Wenn de Rossi ausfällt, hat Italien keine Chance. Dann werden sie komplett umstellen müssen und vermutlich ins offene Messer rennen.
Und vor allem wird die Ausdauer für uns sprechen, je länger es 0:0 steht, umso besser. Ich Tippe auf ein 2:0 für Deutschland. Selten war die dt. Mannschaft um soviel besser, als die italienische. Das 4:1 war kein Zufall.
#
Italien hat bisher denke ich die meisten überrascht... Sie haben
bis jetzt eine sehr gute EM gespielt.. Aber man sollte sie jetzt
auch nicht stärker reden als sie sind... Nur weil wir bisher immer
bei großen Turnieren gegen sie ausgeschieden sind..
Wir sind technisch gesehen den Italienern überlegen. Wenn wir
zudem weiterhin in der Defensive um Hummels und Boateng
sicher stehen und auch mit Kampf und Leidenschaft dagegen
halten, werden wir das Ding gewinnen.. !!!

Irgendwann muss doch mal dieser Fluch gegen Italien beendet
werden...


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!