SAW Gebabbel 25.-31.07.16

#
Yoannmiguel schrieb:

Ben-Hatira und Kittel fehlen mir schon sehr,denke keiner von den beiden konntr bisher gut ersetzt werden.

Also zumindest Kittel, wird doch aktuell nahezu 1:1 durch Stendera ersetzt.

Was unsere Neuzugänge angeht, auch wenn mir die Meisten nicht wirklich etwas gesagt haben, so wird ihnen in der Regel doch von recht vielen Fachleuten großes Potential nachgesagt. Da geb ich ehrlich gesagt mehr drauf, als auf Dein generell negatives Gewäsch.

Im Ürigen, kannst Du Dich von dem Gedanken des Youtube-Scoutings verabschieden. Die Zeiten sind unter Bobic und Kovac definitiv vorbei, da leg ich mich mal fest.
#
ImLebeNet schrieb:  


Yoannmiguel schrieb:
Ben-Hatira und Kittel fehlen mir schon sehr,denke keiner von den beiden konntr bisher gut ersetzt werden.


Also zumindest Kittel, wird doch aktuell nahezu 1:1 durch Stendera ersetzt.


Was unsere Neuzugänge angeht, auch wenn mir die Meisten nicht wirklich etwas gesagt haben, so wird ihnen in der Regel doch von recht vielen Fachleuten großes Potential nachgesagt. Da geb ich ehrlich gesagt mehr drauf, als auf Dein generell negatives Gewäsch.


Im Ürigen, kannst Du Dich von dem Gedanken des Youtube-Scoutings verabschieden. Die Zeiten sind unter Bobic und Kovac definitiv vorbei, da leg ich mich mal fest.

Kittel kann man schon allein als spielertyp absolut nicht miteinander vergleichen.Auch hier verlieren wir wenn du beide vergleichst,absolut an geschwindigkeit.Und das war doch für viele (auch kovac) mit das größte problem,oder?Von welchen fachleuten sprichst du denn?
#
Nein. Ich bin mal gespannt, wann Du was sinnvolles schreiben wirst.
#
Basaltkopp schrieb:

Nein. Ich bin mal gespannt, wann Du was sinnvolles schreiben wirst.

Dann geh mal mit guten beispiel vorran.
#
Vielleicht warten wir alle erstmal auf die ersten Saisonspiele und dann sehen wir, ob und wie die Neuen sich präsentieren.
Es ist doch müßig, schon im Vorhinein Spieler abzuqualifizieren, über deren Leistungsvermögen man sich jetzt noch kein genaues Bild machen kann. Außerdem darf ich mal dran erinnern, das es UNSERE Mannschaft ist, auf die wir alle vertrauen.
Wenn ich jetzt schon die Transfers in Zweifel ziehe oder abwerte, bin ich entweder ein begnadeter Besserwisser oder ein Rechthaber, der darauf wartet, das sich seine düsteren Prognosen bestätigen. Beides ist nicht sonderlich prickelnd.
Ein Adlerherz hofft immer das Beste.
#
Ben Hatira und Kittel fehlen mir schon sehr,denke keiner von den beiden konntr bisher gut ersetzt werden.

In wieweit die Beiden nicht gut ersetzt werden konnten ist bis dato noch gar nicht festzustellen! Erst einmal zwei Handvoll Spiele abwarten.

Persönlich, kann ich bis dato auch nicht verstehen warum man Kittel nicht mehr wollte. Ein Spieler, der sich bei solch brutalen Verletzungen und dies im jungen Alter, so schnell wieder aufraffte und den Anschluss fand...ok...Schnee von gestern...trotzdem Schade, sehr!  
#
ImLebeNet schrieb:  


Yoannmiguel schrieb:
Ben-Hatira und Kittel fehlen mir schon sehr,denke keiner von den beiden konntr bisher gut ersetzt werden.


Also zumindest Kittel, wird doch aktuell nahezu 1:1 durch Stendera ersetzt.


Was unsere Neuzugänge angeht, auch wenn mir die Meisten nicht wirklich etwas gesagt haben, so wird ihnen in der Regel doch von recht vielen Fachleuten großes Potential nachgesagt. Da geb ich ehrlich gesagt mehr drauf, als auf Dein generell negatives Gewäsch.


Im Ürigen, kannst Du Dich von dem Gedanken des Youtube-Scoutings verabschieden. Die Zeiten sind unter Bobic und Kovac definitiv vorbei, da leg ich mich mal fest.

Kittel kann man schon allein als spielertyp absolut nicht miteinander vergleichen.Auch hier verlieren wir wenn du beide vergleichst,absolut an geschwindigkeit.Und das war doch für viele (auch kovac) mit das größte problem,oder?Von welchen fachleuten sprichst du denn?
#
Yoannmiguel schrieb:

Kittel kann man schon allein als spielertyp absolut nicht miteinander vergleichen.Auch hier verlieren wir wenn du beide vergleichst,absolut an geschwindigkeit.Und das war doch für viele (auch kovac) mit das größte problem,oder?Von welchen fachleuten sprichst du denn?

Ich habe nicht die Spielertypen verglichen.

Und abgesehen davon, dass ich die Verantwortlichen von Real oder ManU nicht für völlig ahnungslos halte, wirst Du im Netz ausreichend positives zu den meisten Jungs finden. Das werde ich Dir jetzt sicher nicht raussuchen. Und so weit ich das mitbekommen habe, sind einige von denen gar nicht mal so langsam.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Gut, vielleicht erklären die dann auch wo neben Lufthansa auch die Bahn und die Deutsche Familienversicherung AG als Premium Partner hin sind. Das dürften an die 2,5 bis 3 Millionen € weniger sein die wir bekommen....

Oh, interessant, ist an mir vorbei gegangen. Seit wann?
Die englische Seite listet übrigens noch alle drei als Premium Partners auf und Hauptsponsor ist FIAT / Alfa Romeo
http://www.eintracht.de/english/company-club/sponsors/
#
Eintracht-Laie schrieb:

Oh, interessant, ist an mir vorbei gegangen. Seit wann?

LH fehlt seit Anfang Juli. Jeder Premium Partner zahlt irgendwas um die 1 Millionen Euro jährlich.
#
Vielleicht warten wir alle erstmal auf die ersten Saisonspiele und dann sehen wir, ob und wie die Neuen sich präsentieren.
Es ist doch müßig, schon im Vorhinein Spieler abzuqualifizieren, über deren Leistungsvermögen man sich jetzt noch kein genaues Bild machen kann. Außerdem darf ich mal dran erinnern, das es UNSERE Mannschaft ist, auf die wir alle vertrauen.
Wenn ich jetzt schon die Transfers in Zweifel ziehe oder abwerte, bin ich entweder ein begnadeter Besserwisser oder ein Rechthaber, der darauf wartet, das sich seine düsteren Prognosen bestätigen. Beides ist nicht sonderlich prickelnd.
Ein Adlerherz hofft immer das Beste.
#
eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich
#
eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich
#
Ich glaube nicht, dass er auch nur einen jemals gegen den Ball hat treten sehen.
#
eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich
#
Tafelberg schrieb:

eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich

Selbst wenn er die Spieler gut kennt, weiß er aber nicht wie sie bei der SGE spielen. Das hängt auch vom Trainer, Übungseinheiten und Mitspieler ab.
#
Tafelberg schrieb:

eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich

Selbst wenn er die Spieler gut kennt, weiß er aber nicht wie sie bei der SGE spielen. Das hängt auch vom Trainer, Übungseinheiten und Mitspieler ab.
#
ltobias schrieb:  


Tafelberg schrieb:
eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich


Selbst wenn er die Spieler gut kennt, weiß er aber nicht wie sie bei der SGE spielen. Das hängt auch vom Trainer, Übungseinheiten und Mitspieler ab.

So isses.....bei der Freundin spielt man auch anders als bei der Ehefrau......
#
eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich
#
Tafelberg schrieb:

eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich

Das hat doch nichts mit nörgeln zu tun,ich sehe das ganzenhalt nicht ganz so optimistisch wie der große teil hier.Alle neuverpflichtungen kenne ich sicher nicht gut,wir haben jetzt von der offensive gesprochen.Und ich denke blum,hrgota und rebic gut zu kennen,verlangt jetzt nicht das allermeoste an fantasie.Varela halte ich übrigens für einen richtig guten einkauf.Die anderen beiden kenne ich tatsächlich nicht.
#
Basaltkopp schrieb:

Nein. Ich bin mal gespannt, wann Du was sinnvolles schreiben wirst.

Dann geh mal mit guten beispiel vorran.
#
Yoannmiguel schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
Nein. Ich bin mal gespannt, wann Du was sinnvolles schreiben wirst.


Dann geh mal mit guten beispiel vorran.

Ich sollte es besser Wissen. Du erhältst zu viel Resonanz auf den Mist den du schreibst. Heul Änis und Sonny nach und reg dich über unsere Graupen auf und alles ist und wird gut.

Ein (damals) 19-20 jähriger mit 10 Buden in der Bundesliga (dem Alter entsprechend überwiegend als einwechsler aber als Nummer 1 einwechsler in der Offensive) und 8 Buden in der EL ist eine Graupe aber ein Dauerverletzter mit 5 Bundesligaspielen in 3 Jahren und ein auch  bei Berlin auf dem absteigenden Ast befindlicher Kicker sollen die heilsbringer sein bzw hätten sein sollen

Sorry aber

Hab ich folgendes erwähnt
#
Mir stellt sich bei aller Heulerei eigentlich nur die Frage, warum man sich mit der Eintracht beschäftigt, wenn doch alles so furchtbar schlecht ist?

Und die Argumentation stockt auch gewaltig:

Wo haben Kittel und Waldschmidt uns denn weitergebracht, außer in der Kategorie "haben Talent/Potential" ? Und wie kommt man auf das schmale Brett, dass Blum, Hrgota und Rebic, die gefühlt in der vergangenen Saison mehr Spiele in vernünftigen Ligen gemacht haben, als Kittel und Waldschmidt in ihrer gesamten Karriere, uns nicht verbessern?
Wie kann ich das Thema "Geschwindigkeit" bemängeln beim Abgang von Kittel, wenn ich bei allen Transfers genau diesen Punkt als Priorität ausgeschrieben habe.

Sorry Yoan, aber ich kann dich nicht ernst nehmen!

Ich für meinen Teil bin vorsichtig optimistisch. Vielleicht nicht wegen den ganzen großen Einzelspielern. Aber ob einer mMn bald sehr mutigen, agilen, willigen Mannschaft.
#
ltobias schrieb:  


Tafelberg schrieb:
eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich


Selbst wenn er die Spieler gut kennt, weiß er aber nicht wie sie bei der SGE spielen. Das hängt auch vom Trainer, Übungseinheiten und Mitspieler ab.

So isses.....bei der Freundin spielt man auch anders als bei der Ehefrau......
#
cm47 schrieb:  


ltobias schrieb:  


Tafelberg schrieb:
eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich


Selbst wenn er die Spieler gut kennt, weiß er aber nicht wie sie bei der SGE spielen. Das hängt auch vom Trainer, Übungseinheiten und Mitspieler ab.


So isses.....bei der Freundin spielt man auch anders als bei der Ehefrau......

das möchten wir nicht weiter vertiefen
#
Tafelberg schrieb:

eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich

Das hat doch nichts mit nörgeln zu tun,ich sehe das ganzenhalt nicht ganz so optimistisch wie der große teil hier.Alle neuverpflichtungen kenne ich sicher nicht gut,wir haben jetzt von der offensive gesprochen.Und ich denke blum,hrgota und rebic gut zu kennen,verlangt jetzt nicht das allermeoste an fantasie.Varela halte ich übrigens für einen richtig guten einkauf.Die anderen beiden kenne ich tatsächlich nicht.
#
Yoannmiguel schrieb:  


Tafelberg schrieb:
eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich


Das hat doch nichts mit nörgeln zu tun,ich sehe das ganzenhalt nicht ganz so optimistisch wie der große teil hier.Alle neuverpflichtungen kenne ich sicher nicht gut,wir haben jetzt von der offensive gesprochen.Und ich denke blum,hrgota und rebic gut zu kennen,verlangt jetzt nicht das allermeoste an fantasie.Varela halte ich übrigens für einen richtig guten einkauf.Die anderen beiden kenne ich tatsächlich nicht.

Ein Grund mehr, erstmal abzuwarten, wie die Neuzugänge einschlagen....es gehört schon viel "Motivation" dazu, noch vor Saisonbeginn derart Pessimismus zu verbreiten.
Wenn die Verantwortlichen so denken würden, könnten wir uns gleich in der Oberliga anmelden, denn für die BL reichts ja offensichtlich nicht....bist wirklich ein wahrer Fan......
#
Yoannmiguel schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
Nein. Ich bin mal gespannt, wann Du was sinnvolles schreiben wirst.


Dann geh mal mit guten beispiel vorran.

Ich sollte es besser Wissen. Du erhältst zu viel Resonanz auf den Mist den du schreibst. Heul Änis und Sonny nach und reg dich über unsere Graupen auf und alles ist und wird gut.

Ein (damals) 19-20 jähriger mit 10 Buden in der Bundesliga (dem Alter entsprechend überwiegend als einwechsler aber als Nummer 1 einwechsler in der Offensive) und 8 Buden in der EL ist eine Graupe aber ein Dauerverletzter mit 5 Bundesligaspielen in 3 Jahren und ein auch  bei Berlin auf dem absteigenden Ast befindlicher Kicker sollen die heilsbringer sein bzw hätten sein sollen

Sorry aber

Hab ich folgendes erwähnt
#
Cyrillar schrieb:  


Yoannmiguel schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
Nein. Ich bin mal gespannt, wann Du was sinnvolles schreiben wirst.


Dann geh mal mit guten beispiel vorran.


Ich sollte es besser Wissen. Du erhältst zu viel Resonanz auf den Mist den du schreibst. Heul Änis und Sonny nach und reg dich über unsere Graupen auf und alles ist und wird gut.


Ein (damals) 19-20 jähriger mit 10 Buden in der Bundesliga (dem Alter entsprechend überwiegend als einwechsler aber als Nummer 1 einwechsler in der Offensive) und 8 Buden in der EL ist eine Graupe aber ein Dauerverletzter mit 5 Bundesligaspielen in 3 Jahren und ein auch  bei Berlin auf dem absteigenden Ast befindlicher Kicker sollen die heilsbringer sein bzw hätten sein sollen


Sorry aber  


Hab ich folgendes erwähnt

Ach du kommst mit statistiken,da kann ich dir gerne auch was zu schreiben.
Rebic hat als offensivspieler aus den letzten 60 pflichtspielen (lass mich lügen ) ca.3 torbeteiligungen.Hab das jetzt nicht mehr genau im kopf,hatte aber vor wochen schonmal nachgeguckt.Bei blum sollte es ähnlich aussehen.Und was genau ist an besser?Ein thurk hatte in der EL auch mal eine ähnliche torquote wie die von dir angesprochene.Macht es das besser?Ich denke nicht.
#
Die Saison hat nicht einmal begonnen und schon...bin gespannt auf die Saison...
#
cm47 schrieb:  


ltobias schrieb:  


Tafelberg schrieb:
eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich


Selbst wenn er die Spieler gut kennt, weiß er aber nicht wie sie bei der SGE spielen. Das hängt auch vom Trainer, Übungseinheiten und Mitspieler ab.


So isses.....bei der Freundin spielt man auch anders als bei der Ehefrau......

das möchten wir nicht weiter vertiefen
#
Tafelberg schrieb:  


cm47 schrieb:  


ltobias schrieb:  


Tafelberg schrieb:
eine sehr gute Antwort auf Joghurt Michels Jammerei....
denkbar, dass er alle Neuverpflichtungen gut kennt, weiss ich nicht, mich stören nur immer diese Nörgelei. Ist aber sein gutes Recht, hoffentlich irrt er sich


Selbst wenn er die Spieler gut kennt, weiß er aber nicht wie sie bei der SGE spielen. Das hängt auch vom Trainer, Übungseinheiten und Mitspieler ab.


So isses.....bei der Freundin spielt man auch anders als bei der Ehefrau......


das möchten wir nicht weiter vertiefen

Nein, möchten wir nicht.....
#
Mir stellt sich bei aller Heulerei eigentlich nur die Frage, warum man sich mit der Eintracht beschäftigt, wenn doch alles so furchtbar schlecht ist?

Und die Argumentation stockt auch gewaltig:

Wo haben Kittel und Waldschmidt uns denn weitergebracht, außer in der Kategorie "haben Talent/Potential" ? Und wie kommt man auf das schmale Brett, dass Blum, Hrgota und Rebic, die gefühlt in der vergangenen Saison mehr Spiele in vernünftigen Ligen gemacht haben, als Kittel und Waldschmidt in ihrer gesamten Karriere, uns nicht verbessern?
Wie kann ich das Thema "Geschwindigkeit" bemängeln beim Abgang von Kittel, wenn ich bei allen Transfers genau diesen Punkt als Priorität ausgeschrieben habe.

Sorry Yoan, aber ich kann dich nicht ernst nehmen!

Ich für meinen Teil bin vorsichtig optimistisch. Vielleicht nicht wegen den ganzen großen Einzelspielern. Aber ob einer mMn bald sehr mutigen, agilen, willigen Mannschaft.
#
Schwaelmer_86 schrieb:

Mir stellt sich bei aller Heulerei eigentlich nur die Frage, warum man sich mit der Eintracht beschäftigt, wenn doch alles so furchtbar schlecht ist?


Und die Argumentation stockt auch gewaltig:


Wo haben Kittel und Waldschmidt uns denn weitergebracht, außer in der Kategorie "haben Talent/Potential" ? Und wie kommt man auf das schmale Brett, dass Blum, Hrgota und Rebic, die gefühlt in der vergangenen Saison mehr Spiele in vernünftigen Ligen gemacht haben, als Kittel und Waldschmidt in ihrer gesamten Karriere, uns nicht verbessern?
Wie kann ich das Thema "Geschwindigkeit" bemängeln beim Abgang von Kittel, wenn ich bei allen Transfers genau diesen Punkt als Priorität ausgeschrieben habe.


Sorry Yoan, aber ich kann dich nicht ernst nehmen!


Ich für meinen Teil bin vorsichtig optimistisch. Vielleicht nicht wegen den ganzen großen Einzelspielern. Aber ob einer mMn bald sehr mutigen, agilen, willigen Mannschaft.

Welche spieler wurden denn mit richtiger geschwindigkeit geholt?Rebic?Der ist alles nur nicht schnell.Blum vllt.aber da fehlt es an vielen anderem.Hrgota?Der langsamste spieler nach meier und fabian.
#
Schwaelmer_86 schrieb:

Mir stellt sich bei aller Heulerei eigentlich nur die Frage, warum man sich mit der Eintracht beschäftigt, wenn doch alles so furchtbar schlecht ist?


Und die Argumentation stockt auch gewaltig:


Wo haben Kittel und Waldschmidt uns denn weitergebracht, außer in der Kategorie "haben Talent/Potential" ? Und wie kommt man auf das schmale Brett, dass Blum, Hrgota und Rebic, die gefühlt in der vergangenen Saison mehr Spiele in vernünftigen Ligen gemacht haben, als Kittel und Waldschmidt in ihrer gesamten Karriere, uns nicht verbessern?
Wie kann ich das Thema "Geschwindigkeit" bemängeln beim Abgang von Kittel, wenn ich bei allen Transfers genau diesen Punkt als Priorität ausgeschrieben habe.


Sorry Yoan, aber ich kann dich nicht ernst nehmen!


Ich für meinen Teil bin vorsichtig optimistisch. Vielleicht nicht wegen den ganzen großen Einzelspielern. Aber ob einer mMn bald sehr mutigen, agilen, willigen Mannschaft.

Welche spieler wurden denn mit richtiger geschwindigkeit geholt?Rebic?Der ist alles nur nicht schnell.Blum vllt.aber da fehlt es an vielen anderem.Hrgota?Der langsamste spieler nach meier und fabian.
#
Hab das jetzt nicht mehr genau im kopf,hatte aber vor wochen schonmal nachgeguckt.Bei blum sollte es ähnlich aussehen.

Sorry, aber damit hast du dich nun endgültig disqualifiziert hier Spieler bewerten zu dürfen.


Teilen