[Lukas Hradecky] "Geh oder unterschreib" - Gebabbel


Thread wurde von Kadaj am Mittwoch, 23. Mai 2018, 23:36 Uhr um 23:36 Uhr gesperrt weil:
Thema ist ja nun durch, er geht. https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/130618
#
Sledge_Hammer schrieb:

Kastanie30 schrieb:

Sledge_Hammer schrieb:

Kastanie30 schrieb:

Sledge_Hammer schrieb:

etienneone schrieb:

Mit LH passiert das Gleiche wie mit Rode und Sefe. Nichts. Er ist sich vermutlich längst mit einem Verein einig, der ihm allein das als Handgeld zahlt, was wir ihm hier als Gehaltserhöhung bieten.

Er wird jetzt noch ein Jahr bei uns spielen und dann ist er weg. Was lernen wir daraus? Nichts. Schade.


Was hätte man besser machen sollen?


Keine Ahnung. Was machen in dieser Hinsicht Köln und Freiburg besser?


Machen die was besser? Modeste ist übrigens noch in Köln. Und selbst wenn sie ihn verkauft kriegen, könnte es daran liegen, dass es für den Spieler einen völlig anderen Markt gibt. Bei Torhütern ist die Situation ein bisschen anders als bei Stürmern, die in 2 Jahren 40 Tore geschossen haben. Äpfel und Birnen.


Den Philipp Verkauf hast du schon mitbekommen?

Wie viel hat Gerhardt nach Wolfsburg nochmal gebracht?


Ja, vor allem hab ich mitbekommen dass auch die beiden keine Torhüter sind, Philipp sogar Stürmer, beide deutlich jünger als Hradecky und dazu noch Deutsch, was den Marktwert auch nochmal hebt. Vollkommen andere Fälle.


Alles klar. Dann reden wir über Loris Karius. Hat den Bonbonwerfern 6,2 Mio gebracht

Oliver Baumann. Hat 5,5 gebracht.

Roman Bürki. Hat 3,5 gebracht.

Was will ich damit sagen? Wir können das durchaus besser machen als seinerzeit mit Rode oder jetzt mit Sefe. Ich korrigiere: wir MÜSSEN das sogar
#
Kastanie30 schrieb:

Alles klar. Dann reden wir über Loris Karius. Hat den Bonbonwerfern 6,2 Mio gebracht

Oliver Baumann. Hat 5,5 gebracht.

Roman Bürki. Hat 3,5 gebracht.

Was will ich damit sagen?

Vielleicht willst du noch Trapp erwähnen?
#
Mit Rode kann man das vielleicht besser machen. Sefe hätte Mitte 2015 keiner hier verkauft und keiner erwartet, dass es so weitergeht. Mit Hradecky hat bisher trotzdem keiner was falsch gemacht, mal abgesehen von den peinlichen Ultimatum-Aussagen.

Karius und Baumann sind ebenfalls Deutsch und waren 23 bzw. 24 beim Wechsel. Bürki 25. Der ging auch nur zu Dortmund, weil die einen neuen brauchten und Horn nicht bekommen haben.
#
Sledge_Hammer schrieb:

Mit Rode kann man das vielleicht besser machen. Sefe hätte Mitte 2015 keiner hier verkauft und keiner erwartet, dass es so weitergeht. Mit Hradecky hat bisher trotzdem keiner was falsch gemacht, mal abgesehen von den peinlichen Ultimatum-Aussagen.

Karius und Baumann sind ebenfalls Deutsch und waren 23 bzw. 24 beim Wechsel. Bürki 25. Der ging auch nur zu Dortmund, weil die einen neuen brauchten und Horn nicht bekommen haben.


Weiß nicht, worauf du hinaus willst. Dass wir für einen Hradecky keine ablöse zu erwarten haben? Ich lach mich tot. Torhüter können bis 33,34 auf ganz hohem Niveau spielen.

Zu deiner Frage, was man machen sollte: ihm klar sagen, dass man entweder verlängern oder eine ablöse möchte. Stellt man dann fest, dass er den dritten Weg zu gehen versucht (aussitzen und dann ablösefrei wechseln), macht man seine Ankündigung wahr und setzt ihn auf die Tribüne. Was soll denn passieren? Steigen wir ab, weil Lukas nicht im Tor steht?

Das sollte man einfach mal machen, alleine schon, um für die Zukunft zu zeigen, dass man den anderen Weg nicht mehr mitmacht. Eigentlich sollte man nach dem ersten Mal etwas daraus lernen und es nicht jedes Jahr aufs neue passieren lassen.
#
Kastanie30 schrieb:

Alles klar. Dann reden wir über Loris Karius. Hat den Bonbonwerfern 6,2 Mio gebracht

Oliver Baumann. Hat 5,5 gebracht.

Roman Bürki. Hat 3,5 gebracht.

Was will ich damit sagen?

Vielleicht willst du noch Trapp erwähnen?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Kastanie30 schrieb:

Alles klar. Dann reden wir über Loris Karius. Hat den Bonbonwerfern 6,2 Mio gebracht

Oliver Baumann. Hat 5,5 gebracht.

Roman Bürki. Hat 3,5 gebracht.

Was will ich damit sagen?

Vielleicht willst du noch Trapp erwähnen?


Hallo Würzi. Ja ok. Trapp hat uns Kohle gebracht. Ganz toll, wir sollten den Verantwortlichen ein Denkmal errichten...

Meine Güte, es ist doch Fakt, dass wir es nicht so gut wie andere Vereine hinbekommen, vernünftige Ablösen für unsere besten Spieler zu generieren. Schau doch mal was wir bekommen haben für Schwegler, Jung, Ochs & Co.

Und dann schau mal, was andere bekommen für Malli, Phillipp, Karius, Ginter & Co.

Da liegt es doch nicht fern, zu dem Schluss zu kommen, dass wir das künftig besser machen müssen
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Kastanie30 schrieb:

Alles klar. Dann reden wir über Loris Karius. Hat den Bonbonwerfern 6,2 Mio gebracht

Oliver Baumann. Hat 5,5 gebracht.

Roman Bürki. Hat 3,5 gebracht.

Was will ich damit sagen?

Vielleicht willst du noch Trapp erwähnen?


Hallo Würzi. Ja ok. Trapp hat uns Kohle gebracht. Ganz toll, wir sollten den Verantwortlichen ein Denkmal errichten...

Meine Güte, es ist doch Fakt, dass wir es nicht so gut wie andere Vereine hinbekommen, vernünftige Ablösen für unsere besten Spieler zu generieren. Schau doch mal was wir bekommen haben für Schwegler, Jung, Ochs & Co.

Und dann schau mal, was andere bekommen für Malli, Phillipp, Karius, Ginter & Co.

Da liegt es doch nicht fern, zu dem Schluss zu kommen, dass wir das künftig besser machen müssen
#
Vielleicht sind Malli, Philipp, Karius und Ginter aber halt auch einfach begehrter (besser) als Schwegler, Jung und Ochs...
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Kastanie30 schrieb:

Alles klar. Dann reden wir über Loris Karius. Hat den Bonbonwerfern 6,2 Mio gebracht

Oliver Baumann. Hat 5,5 gebracht.

Roman Bürki. Hat 3,5 gebracht.

Was will ich damit sagen?

Vielleicht willst du noch Trapp erwähnen?


Hallo Würzi. Ja ok. Trapp hat uns Kohle gebracht. Ganz toll, wir sollten den Verantwortlichen ein Denkmal errichten...

Meine Güte, es ist doch Fakt, dass wir es nicht so gut wie andere Vereine hinbekommen, vernünftige Ablösen für unsere besten Spieler zu generieren. Schau doch mal was wir bekommen haben für Schwegler, Jung, Ochs & Co.

Und dann schau mal, was andere bekommen für Malli, Phillipp, Karius, Ginter & Co.

Da liegt es doch nicht fern, zu dem Schluss zu kommen, dass wir das künftig besser machen müssen
#
Kastanie30 schrieb:

Schau doch mal was wir bekommen haben für Schwegler, Jung, Ochs & Co.

Da hast du aber ein paar Granaten aufgezählt.
#
Kastanie30 schrieb:

Schau doch mal was wir bekommen haben für Schwegler, Jung, Ochs & Co.

Da hast du aber ein paar Granaten aufgezählt.
#


Ich wage zu behaupten, dass man für diese Spieler mehr hätte bekommen können.

Stimmst du dem nicht zu? Haben wir alle uns seinerzeit nicht darüber geärgert, dass wir unsere besten Spieler fürn Appel und ein Ei hergeben (müssen)?
#
Sledge_Hammer schrieb:

Mit Rode kann man das vielleicht besser machen. Sefe hätte Mitte 2015 keiner hier verkauft und keiner erwartet, dass es so weitergeht. Mit Hradecky hat bisher trotzdem keiner was falsch gemacht, mal abgesehen von den peinlichen Ultimatum-Aussagen.

Karius und Baumann sind ebenfalls Deutsch und waren 23 bzw. 24 beim Wechsel. Bürki 25. Der ging auch nur zu Dortmund, weil die einen neuen brauchten und Horn nicht bekommen haben.


Weiß nicht, worauf du hinaus willst. Dass wir für einen Hradecky keine ablöse zu erwarten haben? Ich lach mich tot. Torhüter können bis 33,34 auf ganz hohem Niveau spielen.

Zu deiner Frage, was man machen sollte: ihm klar sagen, dass man entweder verlängern oder eine ablöse möchte. Stellt man dann fest, dass er den dritten Weg zu gehen versucht (aussitzen und dann ablösefrei wechseln), macht man seine Ankündigung wahr und setzt ihn auf die Tribüne. Was soll denn passieren? Steigen wir ab, weil Lukas nicht im Tor steht?

Das sollte man einfach mal machen, alleine schon, um für die Zukunft zu zeigen, dass man den anderen Weg nicht mehr mitmacht. Eigentlich sollte man nach dem ersten Mal etwas daraus lernen und es nicht jedes Jahr aufs neue passieren lassen.
#
Kastanie30 schrieb:

Zu deiner Frage, was man machen sollte: ihm klar sagen, dass man entweder verlängern oder eine ablöse möchte. Stellt man dann fest, dass er den dritten Weg zu gehen versucht (aussitzen und dann ablösefrei wechseln), macht man seine Ankündigung wahr und setzt ihn auf die Tribüne. Was soll denn passieren? Steigen wir ab, weil Lukas nicht im Tor steht?

Lukas Hradecky erfüllt seinen Vertrag exakt und ohne Einschränkung. Eine Drohung, ihn auf die Tribüne zu setzen, eben weil er seinen Vertrag einhält, ist m.E. unter anständigen Menschen völlig unakzeptabel und erinnert eher an Mafiamethoden.
#
Den einzigen Fehler, den man bei Hradecky vielleicht gemacht hat ist, dass man ihm keinen 4 Jahresvertrag gegeben hat. Hätte er sich aber nicht durchsetzen können, hätten wir 4 Jahre lang eine sehr teure Nr. 2 gehabt und womöglich hätte sich das Problem von jetzt nur um ein Jahr verschoben.
#
Kastanie30 schrieb:

Zu deiner Frage, was man machen sollte: ihm klar sagen, dass man entweder verlängern oder eine ablöse möchte. Stellt man dann fest, dass er den dritten Weg zu gehen versucht (aussitzen und dann ablösefrei wechseln), macht man seine Ankündigung wahr und setzt ihn auf die Tribüne. Was soll denn passieren? Steigen wir ab, weil Lukas nicht im Tor steht?

Lukas Hradecky erfüllt seinen Vertrag exakt und ohne Einschränkung. Eine Drohung, ihn auf die Tribüne zu setzen, eben weil er seinen Vertrag einhält, ist m.E. unter anständigen Menschen völlig unakzeptabel und erinnert eher an Mafiamethoden.
#
Und wenn man ihn auf die Tribüne setzt, erfüllt die Eintracht ihren Vertrag mit Lukas Hradecky doch acuh exakt und ohne Einschränkung. Oder etwa nicht?
#
Und wenn man ihn auf die Tribüne setzt, erfüllt die Eintracht ihren Vertrag mit Lukas Hradecky doch acuh exakt und ohne Einschränkung. Oder etwa nicht?
#
Dafür müsste man aber auch erstmal einen gleich guten Ersatz bezahlen können.
#
5 Stunden mal nicht im Forum und nix neues von Hradecky und kein neues Interview von Steubing.
#
5 Stunden mal nicht im Forum und nix neues von Hradecky und kein neues Interview von Steubing.
#
Tafelberg schrieb:

5 Stunden mal nicht im Forum und nix neues von Hradecky und kein neues Interview von Steubing.

Skandal!
#
5 Stunden mal nicht im Forum und nix neues von Hradecky und kein neues Interview von Steubing.
#
Tafelberg schrieb:

5 Stunden mal nicht im Forum und nix neues von Hradecky und kein neues Interview von Steubing.

Witzig ist auch anders
#
Tafelberg schrieb:

5 Stunden mal nicht im Forum und nix neues von Hradecky und kein neues Interview von Steubing.

Witzig ist auch anders
#
Basaltkopp schrieb:

Tafelberg schrieb:

5 Stunden mal nicht im Forum und nix neues von Hradecky und kein neues Interview von Steubing.

Witzig ist auch anders



alles Geschmacksache
#
Basaltkopp schrieb:

Tafelberg schrieb:

5 Stunden mal nicht im Forum und nix neues von Hradecky und kein neues Interview von Steubing.

Witzig ist auch anders



alles Geschmacksache
#
Kann ja niemand was dafür, dass Du scheinbar immer noch begriffen hast, dass Steubing der Bild keine zwei Interviews gegeben hat
#
Kann ja niemand was dafür, dass Du scheinbar immer noch begriffen hast, dass Steubing der Bild keine zwei Interviews gegeben hat
#
Basaltkopp schrieb:

Kann ja niemand was dafür, dass Du scheinbar immer noch begriffen hast, dass Steubing der Bild keine zwei Interviews gegeben hat


das habe ich sehr gut begriffen!
#
Basaltkopp schrieb:

Kann ja niemand was dafür, dass Du scheinbar immer noch begriffen hast, dass Steubing der Bild keine zwei Interviews gegeben hat


das habe ich sehr gut begriffen!
#
Tafelberg schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Kann ja niemand was dafür, dass Du scheinbar immer noch begriffen hast, dass Steubing der Bild keine zwei Interviews gegeben hat


das habe ich sehr gut begriffen!

Denke ich auch Und darum finde ich die #1551 auch witzig.
#
Sollte er nicht bereits heute am Training teilnehmen?
#
Sollte er nicht bereits heute am Training teilnehmen?
#
Vielleicht in Mailand oder Leverkusen zu Verhandlungen.
Hätte kein Problem damit.
#
Vielleicht in Mailand oder Leverkusen zu Verhandlungen.
Hätte kein Problem damit.
#
fabisgeffm schrieb:

Vielleicht in Mailand oder Leverkusen zu Verhandlungen.
Hätte kein Problem damit.

Marvin Hitz wäre ja z.B. frei.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!