Ante Rebic


Thread wurde von Matzel am Freitag, 10. August 2018, 12:08 Uhr um 12:08 Uhr gesperrt weil:
Hier entlang: https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/131116
#
Ich wäre dafür Rebic zu behalten. Einen vergleichbaren Spieler zu kaufen, wäre unter dem Gesichtspunkt des Florenz Anspruchs ein schlechtes Geschäft.
Wir verkaufen Rebic für 30 Mio, Florenz kriegt davon 12 ?  Mio und wir bezahlen für irgendeinen Südamerikaner dann 20 Mio. Oder so ähnlich.

Außerdem habe ich mich gerade an ihn gewöhnt. Basta!
#
hawischer schrieb:

Ich wäre dafür Rebic zu behalten. Einen vergleichbaren Spieler zu kaufen, wäre unter dem Gesichtspunkt des Florenz Anspruchs ein schlechtes Geschäft.
Wir verkaufen Rebic für 30 Mio, Florenz kriegt davon 12 ?  Mio und wir bezahlen für irgendeinen Südamerikaner dann 20 Mio. Oder so ähnlich.

Außerdem habe ich mich gerade an ihn gewöhnt. Basta!

Hä?
#
Mädels, Euch ist langweilig.
Zeit, dass Fußball wieder gespielt wird.
#
Wenn wir jetzt Rebic eine Abfindung bezahlen, um ihn loszuwerden - wird Florenz dann auch zur Kasse gebeten?
#
Basaltkopp schrieb:

Wenn wir jetzt Rebic eine Abfindung bezahlen, um ihn loszuwerden - wird Florenz dann auch zur Kasse gebeten?

Natürlich wird Florenz dann zur Kasse gebeten und je mehr wir Rebic bezahlen, desto mehr sparen wir. Aber wie ich Bobic kenne, hat er schlecht verhandelt und es sind nur 10% statt der kolportierten 40%.
#
hawischer schrieb:

Ich wäre dafür Rebic zu behalten. Einen vergleichbaren Spieler zu kaufen, wäre unter dem Gesichtspunkt des Florenz Anspruchs ein schlechtes Geschäft.
Wir verkaufen Rebic für 30 Mio, Florenz kriegt davon 12 ?  Mio und wir bezahlen für irgendeinen Südamerikaner dann 20 Mio. Oder so ähnlich.

Außerdem habe ich mich gerade an ihn gewöhnt. Basta!

Hä?
#
adleraner schrieb:

hawischer schrieb:

Ich wäre dafür Rebic zu behalten. Einen vergleichbaren Spieler zu kaufen, wäre unter dem Gesichtspunkt des Florenz Anspruchs ein schlechtes Geschäft.
Wir verkaufen Rebic für 30 Mio, Florenz kriegt davon 12 ?  Mio und wir bezahlen für irgendeinen Südamerikaner dann 20 Mio. Oder so ähnlich.

Außerdem habe ich mich gerade an ihn gewöhnt. Basta!

Hä?


Ei, er versucht doch nur zu erklären, dass ein Einkauf von 2 Mio und ein Verkauf von 30 Mio abzüglich 15% ein schlechtes Geschäft darstellt. Insbesondere mit dem Wissen, dass wir einen Südamerikaner für 20 Mio kaufen werden. Das ist doch nicht so schwer zu verstehen!
#
adleraner schrieb:

hawischer schrieb:

Ich wäre dafür Rebic zu behalten. Einen vergleichbaren Spieler zu kaufen, wäre unter dem Gesichtspunkt des Florenz Anspruchs ein schlechtes Geschäft.
Wir verkaufen Rebic für 30 Mio, Florenz kriegt davon 12 ?  Mio und wir bezahlen für irgendeinen Südamerikaner dann 20 Mio. Oder so ähnlich.

Außerdem habe ich mich gerade an ihn gewöhnt. Basta!

Hä?


Ei, er versucht doch nur zu erklären, dass ein Einkauf von 2 Mio und ein Verkauf von 30 Mio abzüglich 15% ein schlechtes Geschäft darstellt. Insbesondere mit dem Wissen, dass wir einen Südamerikaner für 20 Mio kaufen werden. Das ist doch nicht so schwer zu verstehen!
#
Adler_Steigflug schrieb:

adleraner schrieb:

hawischer schrieb:

Ich wäre dafür Rebic zu behalten. Einen vergleichbaren Spieler zu kaufen, wäre unter dem Gesichtspunkt des Florenz Anspruchs ein schlechtes Geschäft.
Wir verkaufen Rebic für 30 Mio, Florenz kriegt davon 12 ?  Mio und wir bezahlen für irgendeinen Südamerikaner dann 20 Mio. Oder so ähnlich.

Außerdem habe ich mich gerade an ihn gewöhnt. Basta!

Hä?


Ei, er versucht doch nur zu erklären, dass ein Einkauf von 2 Mio und ein Verkauf von 30 Mio abzüglich 15% ein schlechtes Geschäft darstellt. Insbesondere mit dem Wissen, dass wir einen Südamerikaner für 20 Mio kaufen werden. Das ist doch nicht so schwer zu verstehen!

Gratuliere. Nichts kapiert, reife Leistung.
#
Adler_Steigflug schrieb:

adleraner schrieb:

hawischer schrieb:

Ich wäre dafür Rebic zu behalten. Einen vergleichbaren Spieler zu kaufen, wäre unter dem Gesichtspunkt des Florenz Anspruchs ein schlechtes Geschäft.
Wir verkaufen Rebic für 30 Mio, Florenz kriegt davon 12 ?  Mio und wir bezahlen für irgendeinen Südamerikaner dann 20 Mio. Oder so ähnlich.

Außerdem habe ich mich gerade an ihn gewöhnt. Basta!

Hä?


Ei, er versucht doch nur zu erklären, dass ein Einkauf von 2 Mio und ein Verkauf von 30 Mio abzüglich 15% ein schlechtes Geschäft darstellt. Insbesondere mit dem Wissen, dass wir einen Südamerikaner für 20 Mio kaufen werden. Das ist doch nicht so schwer zu verstehen!

Gratuliere. Nichts kapiert, reife Leistung.
#
DBecki schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

adleraner schrieb:

hawischer schrieb:

Ich wäre dafür Rebic zu behalten. Einen vergleichbaren Spieler zu kaufen, wäre unter dem Gesichtspunkt des Florenz Anspruchs ein schlechtes Geschäft.
Wir verkaufen Rebic für 30 Mio, Florenz kriegt davon 12 ?  Mio und wir bezahlen für irgendeinen Südamerikaner dann 20 Mio. Oder so ähnlich.

Außerdem habe ich mich gerade an ihn gewöhnt. Basta!

Hä?


Ei, er versucht doch nur zu erklären, dass ein Einkauf von 2 Mio und ein Verkauf von 30 Mio abzüglich 15% ein schlechtes Geschäft darstellt. Insbesondere mit dem Wissen, dass wir einen Südamerikaner für 20 Mio kaufen werden. Das ist doch nicht so schwer zu verstehen!

Gratuliere. Nichts kapiert, reife Leistung.


Bitte erkläre mir dann doch, was ich geanu kapiert haben soll.
#
In der FR stand doch letztens dass die 50% nicht stimmen. Und da sie in letzter Zeit ziemlich gut informiert war gehe ich von aus das dies der Wahrheit entspricht....

Auch was firence was auch immer scr übt erscheint mir zu hoch...

Denke eher es wird sich um die handelsübliche Beteiligung von 15-20% handeln....
#
adleraner schrieb:

Auch was firence was auch immer scr übt erscheint mir zu hoch...

Ich verstehe den Satz zwar nicht, vermute aber, du bestellst auch gelegentlich gerne Spaghetti Polonaise.
#
adleraner schrieb:

Auch was firence was auch immer scr übt erscheint mir zu hoch...

Ich verstehe den Satz zwar nicht, vermute aber, du bestellst auch gelegentlich gerne Spaghetti Polonaise.
#
Vorher hebt er aber bei seiner Bank noch Geld von seinem Gyroskonto ab
#
Find ich nicht sehr schön, wie hier mit Usern umgegangen wird, nur weil sie nicht fehlerfrei schreiben können oder sonstige geistige Defizite haben.
#
Find ich nicht sehr schön, wie hier mit Usern umgegangen wird, nur weil sie nicht fehlerfrei schreiben können oder sonstige geistige Defizite haben.
#
Ja, logo. Das war sicher bewusst so geschrieben und nur mangelnden Rechtschreibekenntnissen geschuldet
#
DBecki schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

adleraner schrieb:

hawischer schrieb:

Ich wäre dafür Rebic zu behalten. Einen vergleichbaren Spieler zu kaufen, wäre unter dem Gesichtspunkt des Florenz Anspruchs ein schlechtes Geschäft.
Wir verkaufen Rebic für 30 Mio, Florenz kriegt davon 12 ?  Mio und wir bezahlen für irgendeinen Südamerikaner dann 20 Mio. Oder so ähnlich.

Außerdem habe ich mich gerade an ihn gewöhnt. Basta!

Hä?


Ei, er versucht doch nur zu erklären, dass ein Einkauf von 2 Mio und ein Verkauf von 30 Mio abzüglich 15% ein schlechtes Geschäft darstellt. Insbesondere mit dem Wissen, dass wir einen Südamerikaner für 20 Mio kaufen werden. Das ist doch nicht so schwer zu verstehen!

Gratuliere. Nichts kapiert, reife Leistung.


Bitte erkläre mir dann doch, was ich geanu kapiert haben soll.
#
P.S.: Die Bitte gilt natürlich nur unter der Prämisse, dass verstanden worden ist, dass ich das sarkastisch gemeint hatte.

Womit ich bisher konform gehe, ist die Asussage, dass ich Rebic nächste Saison wieder bei der Eintracht sehen möchte... egat, was hier geboten wird. Keine Ahnung übrigens, woher diese 30 Millionen für Ante stammen sollen, die nun jeder verwendet.
#
Wir warten einfach bis sein Vertrag ausläuft, dann kriegt Florenz keinen müden Cent. Dass die Eintracht nicht aus so etwas kommt. Was erlaube Bobic?!
#
P.S.: Die Bitte gilt natürlich nur unter der Prämisse, dass verstanden worden ist, dass ich das sarkastisch gemeint hatte.

Womit ich bisher konform gehe, ist die Asussage, dass ich Rebic nächste Saison wieder bei der Eintracht sehen möchte... egat, was hier geboten wird. Keine Ahnung übrigens, woher diese 30 Millionen für Ante stammen sollen, die nun jeder verwendet.
#
Adler_Steigflug schrieb:

P.S.: Die Bitte gilt natürlich nur unter der Prämisse, dass verstanden worden ist, dass ich das sarkastisch gemeint hatte.

Womit ich bisher konform gehe, ist die Asussage, dass ich Rebic nächste Saison wieder bei der Eintracht sehen möchte... egat, was hier geboten wird. Keine Ahnung übrigens, woher diese 30 Millionen für Ante stammen sollen, die nun jeder verwendet.


Angebliches Angebot von Tottenham
#
Find ich nicht sehr schön, wie hier mit Usern umgegangen wird, nur weil sie nicht fehlerfrei schreiben können oder sonstige geistige Defizite haben.
#
Marc69 schrieb:

Find ich nicht sehr schön, wie hier mit Usern umgegangen wird, nur weil sie nicht fehlerfrei schreiben können oder sonstige geistige Defizite haben.

Nun aber Obacht, bitteschön!
Geistige Defizite wurden hier gar niemand angedichtet.

Du magst Dich erinnern, dass ich z.B. Dich vor einigen Tagen wegen eines Schreibfehler scherzhaft ins Deppenböten gesetzt und es mir aus demselben Grund gleich neben Dir in eben diesem bequem gemacht hatte.

So ist das manchmal, wenn einem öffentlich ein Lapsus unterläuft. Dann gibt es augenzwinkernd Klassenkeile und weiter geht's.

Entweder ist Dir das aber wegen eines oder mehrere früheren Nicks ja ohnehin bereits bekannt oder Du liest halt noch ein bißchen weiter mit und wirst es dann sicherlich nach einer Weile einordnen können.
#
Adler_Steigflug schrieb:

P.S.: Die Bitte gilt natürlich nur unter der Prämisse, dass verstanden worden ist, dass ich das sarkastisch gemeint hatte.

Womit ich bisher konform gehe, ist die Asussage, dass ich Rebic nächste Saison wieder bei der Eintracht sehen möchte... egat, was hier geboten wird. Keine Ahnung übrigens, woher diese 30 Millionen für Ante stammen sollen, die nun jeder verwendet.


Angebliches Angebot von Tottenham
#
eintracht ba schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

P.S.: Die Bitte gilt natürlich nur unter der Prämisse, dass verstanden worden ist, dass ich das sarkastisch gemeint hatte.

Womit ich bisher konform gehe, ist die Asussage, dass ich Rebic nächste Saison wieder bei der Eintracht sehen möchte... egat, was hier geboten wird. Keine Ahnung übrigens, woher diese 30 Millionen für Ante stammen sollen, die nun jeder verwendet.


Angebliches Angebot von Tottenham


Du hast das Zauberwort genannt. Und auch wenn: es wurde irgendwann mal geschrieben, dass Verantwortliche der Eintracht angeblich davon gesprochen hätten, Rebic nicht unter 30 Millionen verkaufen zu wollen. Und während der WM kann noch viel passieren. Rebic kann noch das Siegtor im Finale schießen... oder sich im nächsten Spiel einen Kreuzbandriss zu ziehen (was -Gott bewahre- hoffentlich nicht passiert!). Und es könnten noch andere Interessenten auftreten, die jetzt zumindest schon einmal von dem angeblichen 30 Millionen Angebot der Spurs wissen. Und dann wurde auch noch nicht mit dem Spieler gesprochen etc.
Interessant wird es erst nach der WM.
#
Marc69 schrieb:

Find ich nicht sehr schön, wie hier mit Usern umgegangen wird, nur weil sie nicht fehlerfrei schreiben können oder sonstige geistige Defizite haben.

Nun aber Obacht, bitteschön!
Geistige Defizite wurden hier gar niemand angedichtet.

Du magst Dich erinnern, dass ich z.B. Dich vor einigen Tagen wegen eines Schreibfehler scherzhaft ins Deppenböten gesetzt und es mir aus demselben Grund gleich neben Dir in eben diesem bequem gemacht hatte.

So ist das manchmal, wenn einem öffentlich ein Lapsus unterläuft. Dann gibt es augenzwinkernd Klassenkeile und weiter geht's.

Entweder ist Dir das aber wegen eines oder mehrere früheren Nicks ja ohnehin bereits bekannt oder Du liest halt noch ein bißchen weiter mit und wirst es dann sicherlich nach einer Weile einordnen können.
#
Misanthrop schrieb:

Geistige Defizite wurden hier gar niemand angedichtet.

Lies noch einmal den Beitrag von Marc69 genau durch, dann wirst du sehen, daß streng genommen er selbst genau das getan hat.
#
Misanthrop schrieb:

Geistige Defizite wurden hier gar niemand angedichtet.

Lies noch einmal den Beitrag von Marc69 genau durch, dann wirst du sehen, daß streng genommen er selbst genau das getan hat.
#
Das war auch mein erster Gedanke beim Lesen seines Beitrags, aber ich wollte das an dieser Stelle nicht weiter vertiefen, indem ich gegenschieße, sondern lediglich ein offensichtliches Verständnisproblem ausräumen.
#
Warum seid ihr eigentlich so unkreativ?

Wir verkaufen den für 10.000€ an die SpVgg. Oberrad und kaufen ihn für 15.000€ wieder zurück.
Dann freuen sich die Oberräder und die Florentiner über jeweils 5.000€ und wor sind die Klausel los.

Nicht immer alles so kompliziert machen Leute!
#
Warum seid ihr eigentlich so unkreativ?

Wir verkaufen den für 10.000€ an die SpVgg. Oberrad und kaufen ihn für 15.000€ wieder zurück.
Dann freuen sich die Oberräder und die Florentiner über jeweils 5.000€ und wor sind die Klausel los.

Nicht immer alles so kompliziert machen Leute!
#
Ein guter Gedanke, jedoch leider nicht umsetzbar. Soweit ich weiß, behalten solche Klauseln für die Vertragspartner bis zum Vertragsende Gültigkeit. Will heißen, beim nächsten Verkauf sitzt Florenz wieder mit im Boot. Eventuell könnte man aber den Verein auflösen und einen neuen gründen.
#
eintracht ba schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

P.S.: Die Bitte gilt natürlich nur unter der Prämisse, dass verstanden worden ist, dass ich das sarkastisch gemeint hatte.

Womit ich bisher konform gehe, ist die Asussage, dass ich Rebic nächste Saison wieder bei der Eintracht sehen möchte... egat, was hier geboten wird. Keine Ahnung übrigens, woher diese 30 Millionen für Ante stammen sollen, die nun jeder verwendet.


Angebliches Angebot von Tottenham


Du hast das Zauberwort genannt. Und auch wenn: es wurde irgendwann mal geschrieben, dass Verantwortliche der Eintracht angeblich davon gesprochen hätten, Rebic nicht unter 30 Millionen verkaufen zu wollen. Und während der WM kann noch viel passieren. Rebic kann noch das Siegtor im Finale schießen... oder sich im nächsten Spiel einen Kreuzbandriss zu ziehen (was -Gott bewahre- hoffentlich nicht passiert!). Und es könnten noch andere Interessenten auftreten, die jetzt zumindest schon einmal von dem angeblichen 30 Millionen Angebot der Spurs wissen. Und dann wurde auch noch nicht mit dem Spieler gesprochen etc.
Interessant wird es erst nach der WM.
#
Adler_Steigflug schrieb:

eintracht ba schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

P.S.: Die Bitte gilt natürlich nur unter der Prämisse, dass verstanden worden ist, dass ich das sarkastisch gemeint hatte.

Womit ich bisher konform gehe, ist die Asussage, dass ich Rebic nächste Saison wieder bei der Eintracht sehen möchte... egat, was hier geboten wird. Keine Ahnung übrigens, woher diese 30 Millionen für Ante stammen sollen, die nun jeder verwendet.


Angebliches Angebot von Tottenham


Du hast das Zauberwort genannt. Und auch wenn: es wurde irgendwann mal geschrieben, dass Verantwortliche der Eintracht angeblich davon gesprochen hätten, Rebic nicht unter 30 Millionen verkaufen zu wollen. Und während der WM kann noch viel passieren. Rebic kann noch das Siegtor im Finale schießen... oder sich im nächsten Spiel einen Kreuzbandriss zu ziehen (was -Gott bewahre- hoffentlich nicht passiert!). Und es könnten noch andere Interessenten auftreten, die jetzt zumindest schon einmal von dem angeblichen 30 Millionen Angebot der Spurs wissen. Und dann wurde auch noch nicht mit dem Spieler gesprochen etc.
Interessant wird es erst nach der WM.


Rebic: Bei 40 Millionen wird die Eintracht schwach
Angeblich sind daher auch schon einige Angebot für Eintracht-Stürmer Ante Rebic eingegangen. Doch die Hessen blocken ab . Wie Fußball Bild nun berichtet, hat die Eintracht aber sehr wohl eine Schmerzgrenze - und die liegt bei 40 Millionen.


Teilen