Versuche einer Regierungsbildung (GroKo ab 2018)

#
Da fehlen aber noch täglich 3 Weizen zum Frühstück, um diesen gepflegt aufgedunsenen bajuwarischen Dressman mit dem irren Blick zu mimen.
Aber ne gewisse Ähnlichkeit ist da, zugegeben.
#
Der Erneuerungsprozess in der SPD hat wohl schon begonnen, Bubi Scholz spricht in seiner Parteitagsrede, die SPD möchte sich stark machen für die "Interessen von Burgern".
#
Wenn sich die SPD für Koalitionsverhandlungen entscheidet, ist der HSV nicht mehr der Verlierer des Wochenendes.
#
Mag sein Basalti aber sach mir bitte eine akzeptable Alternative zur GroKo? Ich sehe leider keine, Neuwahlen ändern garnix, die Umfragen sind fast die selben, Minderheitsregierung ist mir zu experimentell und was anderes steht nicht wirklich zur Verfügung....
#
Mag sein Basalti aber sach mir bitte eine akzeptable Alternative zur GroKo? Ich sehe leider keine, Neuwahlen ändern garnix, die Umfragen sind fast die selben, Minderheitsregierung ist mir zu experimentell und was anderes steht nicht wirklich zur Verfügung....
#
Vael schrieb:

Mag sein Basalti aber sach mir bitte eine akzeptable Alternative zur GroKo? Ich sehe leider keine, Neuwahlen ändern garnix, die Umfragen sind fast die selben, Minderheitsregierung ist mir zu experimentell und was anderes steht nicht wirklich zur Verfügung....

Die eine akzeptable Alternative zur GroKo ist dir ja zu "exerimentell", daher...
#
Vael schrieb:

Mag sein Basalti aber sach mir bitte eine akzeptable Alternative zur GroKo? Ich sehe leider keine, Neuwahlen ändern garnix, die Umfragen sind fast die selben, Minderheitsregierung ist mir zu experimentell und was anderes steht nicht wirklich zur Verfügung....

Die eine akzeptable Alternative zur GroKo ist dir ja zu "exerimentell", daher...
#
Raggamuffin schrieb:

Vael schrieb:

Mag sein Basalti aber sach mir bitte eine akzeptable Alternative zur GroKo? Ich sehe leider keine, Neuwahlen ändern garnix, die Umfragen sind fast die selben, Minderheitsregierung ist mir zu experimentell und was anderes steht nicht wirklich zur Verfügung....

Die eine akzeptable Alternative zur GroKo ist dir ja zu "exerimentell", daher...


80 Millionen Bürger sind mir einfach zu wichtig, als das man so ein Experiment startet...
#
Raggamuffin schrieb:

Vael schrieb:

Mag sein Basalti aber sach mir bitte eine akzeptable Alternative zur GroKo? Ich sehe leider keine, Neuwahlen ändern garnix, die Umfragen sind fast die selben, Minderheitsregierung ist mir zu experimentell und was anderes steht nicht wirklich zur Verfügung....

Die eine akzeptable Alternative zur GroKo ist dir ja zu "exerimentell", daher...


80 Millionen Bürger sind mir einfach zu wichtig, als das man so ein Experiment startet...
#
Auf den ersten Blick sieht das nach mehr Stimmen für Nein aus
#
Auf den ersten Blick sieht das nach mehr Stimmen für Nein aus
#
Knueller schrieb:

Auf den ersten Blick sieht das nach mehr Stimmen für Nein aus


Wenn dem so ist dann ist es leider so, weil auch so funktioniert Demokratie....
#
Knueller schrieb:

Auf den ersten Blick sieht das nach mehr Stimmen für Nein aus


Wenn dem so ist dann ist es leider so, weil auch so funktioniert Demokratie....
#
Vael schrieb:

Knueller schrieb:

Auf den ersten Blick sieht das nach mehr Stimmen für Nein aus


Wenn dem so ist dann ist es leider so, weil auch so funktioniert Demokratie....


Nachtrag:

Dann hat die SPD dann allerdings die Chance auf einen Neuanfang... neue Führungsriege neue Gesichter, neue Argumente, wenn es wirklich so kommt, wäre das der einzige Lichtblick....
#
Denke es hat für Ja gereicht. Man muss ja auch die Personen auf dem Podium on Top oben drauf setzen.
#
Hat gereicht, mit knapp 100 Stimmen unterschied...
#
Hat gereicht, mit knapp 100 Stimmen unterschied...
#
Ach herrjeh. Das ist Stimmung wie beim FCB
#
#
Ach herrjeh. Das ist Stimmung wie beim FCB
#
Knueller schrieb:

Ach herrjeh. Das ist Stimmung wie beim FCB


Ganz ehrlich? Würde mir auch so gehen... hab auch keinen Bock auf GroKo... hätte sie viel lieber bei den  Oppositionisten gesehen.... aber da darf man sich bei der Gelben Pest bedanken das es nicht soweit gekommen ist...
#
Knueller schrieb:

Ach herrjeh. Das ist Stimmung wie beim FCB


Ganz ehrlich? Würde mir auch so gehen... hab auch keinen Bock auf GroKo... hätte sie viel lieber bei den  Oppositionisten gesehen.... aber da darf man sich bei der Gelben Pest bedanken das es nicht soweit gekommen ist...
#
Hätte ich nach der Stimmung bei den einzelnen Redebeiträgen nicht gedacht. Aber vielleicht ist die Jugend einfach noch leidenschaftlicher als die alte Garde
#
Knueller schrieb:

Ach herrjeh. Das ist Stimmung wie beim FCB


Ganz ehrlich? Würde mir auch so gehen... hab auch keinen Bock auf GroKo... hätte sie viel lieber bei den  Oppositionisten gesehen.... aber da darf man sich bei der Gelben Pest bedanken das es nicht soweit gekommen ist...
#
Vael schrieb:

... aber da darf man sich bei der Gelben Pest bedanken das es nicht soweit gekommen ist



Sorry diese Aussage ist in meinen Augen Bullshit. Kam ja auch auf den Parteitag oft genug.
Den einzigsten den man zu verdanken hat das man überhaupt in dieser Situation sind die SPD Funktionäre die in den letzten Jahren alles gemacht haben aber keine Politik der SPD. Diejenigen welche es geschafft haben jedes Profl der Partei zu entfernen.

Das ist der einzigste Grund für die Situation und nicht die gescheiterten Jamaika Sondierungen oder sonst was.
Das hat sich die SPD komplett selber zuzuschreiben.
Und mit dem Geeier was jetzt betrieben wurde hat man nahtlos angeknüpft an die letzen Jahre!
#
Das ist deine Meinung, die sei dir gegeben, ich hab eine andere, wie man oben sieht.
#
Die Krone hat sich von Stamm und den Wurzel entfernt! Fakt.
Nein nein, nicht heute, und auch Martin Schulz hat da letztlich mal gar nix mit zu tun!
#
Die Krone hat sich von Stamm und den Wurzel entfernt! Fakt.
Nein nein, nicht heute, und auch Martin Schulz hat da letztlich mal gar nix mit zu tun!
#
Ffm60ziger schrieb:

Die Krone hat sich von Stamm und den Wurzel entfernt! Fakt.
Nein nein, nicht heute, und auch Martin Schulz hat da letztlich mal gar nix mit zu tun!


Seit Schröder.. .jap
#
Ffm60ziger schrieb:

Die Krone hat sich von Stamm und den Wurzel entfernt! Fakt.
Nein nein, nicht heute, und auch Martin Schulz hat da letztlich mal gar nix mit zu tun!


Seit Schröder.. .jap
#
Die schaffen sich seit Jahren selbst ab.
#
Wenn sich die SPD für Koalitionsverhandlungen entscheidet, ist der HSV nicht mehr der Verlierer des Wochenendes.
#
Den kenne ich irgendwo her.


Teilen