[Gerücht] Interesse an Luka Jovic von.....

#
Zur Sache an sich: Komm natürlich auf die Vertragskonstellation an. Sollte Jovic per Option automatisch für mind. 3 Jahre ab Sommer gebunden sein, dann wäre im Vergleich zu anderen Transfers in der jüngeren Vergangenheit alles unter 80-100 Mio ein Witz. Sollte die Option nur eine Vertragslaufzeit von 1-2 Jahren bedeuten, dann sind entsprechende Abschläge natürlich unausweichlich.

Hoffen wir mal, daß das Vertragskonstrukt in unserem Sinne aufgebaut ist und wir letztlich am längeren Hebel sitzen.
#
So wie ich Bobic kenne, hat man mindestens mal einen 3 Jahresvertrag ausgehandelt. Viel weiter drunter hat man ja in der letzten Zeit keinen Verpflichtet.
#
Laut HR3 heute morgen will LJ zu Barca wechseln.
#
Ich bin mal gespannt, ob diese Diskussion, welcher Spieler evtl wohin geht, sich nicht negativ auf die Leistungen auswirkt. Wenn es jetzt schon losgeht mit irgendwelchen Verhandlungen, wird das zu Unruhen führen.
#
Ich bin mal gespannt, ob diese Diskussion, welcher Spieler evtl wohin geht, sich nicht negativ auf die Leistungen auswirkt. Wenn es jetzt schon losgeht mit irgendwelchen Verhandlungen, wird das zu Unruhen führen.
#
steffm1 schrieb:

Ich bin mal gespannt, ob diese Diskussion, welcher Spieler evtl wohin geht, sich nicht negativ auf die Leistungen auswirkt. Wenn es jetzt schon losgeht mit irgendwelchen Verhandlungen, wird das zu Unruhen führen.



Kann passieren, aber das kennen wir ja schon.
Ist halt der Nachteil des vorübergehenden Höhenflugs
#
Laut der „Frankfurter allgemeinen“ sind sich barca und Jovic schon einig.
#
Laut der „Frankfurter allgemeinen“ sind sich barca und Jovic schon einig.
#
Eagleheart1986 schrieb:

Laut der „Frankfurter allgemeinen“ sind sich barca und Jovic schon einig.




gibt es einen Link? oder stand das nur in der Print Ausgabe?
#
Eagleheart1986 schrieb:

Laut der „Frankfurter allgemeinen“ sind sich barca und Jovic schon einig.




gibt es einen Link? oder stand das nur in der Print Ausgabe?
#
Dort letzter Absatz: LINK

Kann ich mir gut vorstellen, dass da was dran ist.

MfG, Neuehaaner
#
Dort letzter Absatz: LINK

Kann ich mir gut vorstellen, dass da was dran ist.

MfG, Neuehaaner
#
neuehaaner schrieb:

Dort letzter Absatz: LINK

Kann ich mir gut vorstellen, dass da was dran ist.

MfG, Neuehaaner


Danke!

Ja, das kann ich mir allerdings auch vorstellen....würde zumindest erklären warum Jovic in den letzten Wochen etwas neben sich zu stehen scheint.

Dann hoffe und vertraue ich auf unsere Verantwortlichen das wir wenigstens genug Profit aus der Sache schlagen werden.

Eigentlich schade, hätte ihn gerne noch eine Saison bei uns gesehen.
#
neuehaaner schrieb:

Dort letzter Absatz: LINK

Kann ich mir gut vorstellen, dass da was dran ist.

MfG, Neuehaaner


Danke!

Ja, das kann ich mir allerdings auch vorstellen....würde zumindest erklären warum Jovic in den letzten Wochen etwas neben sich zu stehen scheint.

Dann hoffe und vertraue ich auf unsere Verantwortlichen das wir wenigstens genug Profit aus der Sache schlagen werden.

Eigentlich schade, hätte ihn gerne noch eine Saison bei uns gesehen.
#
Wie viel bekommen wir?

120 Millionen?
#
Das gute ist (neben der hoffentlich angemessenen Ablöse), dass FB, BH und Manga genug Zeit haben, um einen passenden Ersatz zu suchen.
#
Wie viel bekommen wir?

120 Millionen?
#
Graefle schrieb:

Wie viel bekommen wir?

120 Millionen?


Ich vermute es wird sich irgendwo im Bereich der Hälfte, also 60 Millionen einpendeln.
#
Clever wäre ja, ihn noch ein Jahr zu halten, schlechter wird er nicht werden, eher wertvoller, und dann kann man ihn immer noch veräußern. Und vielleicht wäre dann Ruhe drin und er nicht so wenig durchsetzungsfreudig wie in den letzten Spielen (die Gegner waren anspruchsvoll, aber er wirkte schon in anderen "schweren" Spielen agressiver, zielgerichteter…)

Hoffentlich hat die Kaufoption, die angeblich an die Leihe geknüpft war auch eine angemessene Laufzeit beinhaltet.

So könnte im nächsten Jahr der weitere Ausbau der Eintracht zu einer Mannschaft, die in Zukunft sich vielleicht an die Fersen der ganz Großen heften kann, angegangen werden, bei einem Weggang Jovics werden auch Haller und Rebic wackeln, und Trapp möglicherweise ohne die ganz großen Chancen aufs internationale Geschäft auch eher einen anderen Verein wählen...

Wie auch immer, ich glaube, dass dieses Jahr (speziell der Wechsel dieser Saison in die nächste) ein ganz wichtiges ist für die Zukunft der Eintracht, wo sie sich in Zukunft in der Bundesligatabelle ansiedeln kann. Großes ist möglich, es kann aber auch einen ernüchternden Rückschritt geben.

Egal was passiert, ich bin dabei und unterstütze Euch!!!
#
Also, hier angeblich, neue news:

- Real Madrid soll wohl auch noch im Rennen sein, man will sich wohl ausstechen.

- Ablöse: angeblich 70 Millionen im Gespräch.

Mal sehen ob davon irgendwas wahr ist. Ich glaube ja nicht wirklich. Ich meine, 60 Millionen sind ein muss, aber ob wir die wirklich bekommen. Wenn Bobic schlau ist, nimmt er unter 50 Millionen nicht mal den Hörer ab.
#
Wird interessant , wenn die zwei großen Spanier um ihn buhlen , ich sehe Barca da noch lange nicht in der Pole.

Die Einatzzeiten bei Real sehe ich sogar höher als die von Barca und meiner Meinung nach würde dieser Spielstil ihm auch besser zu Gesicht stehen . Jungs , wir haben eines der Top Sturm Talente in Europa und die Elite reißt sich darum, schon verrückt irgendwie
#
Jovic bleibt in Frankfurt, er wird jetzt von Eintracht gekauft und bekommt ein 3 Jahresvertrag und wird er aber 2020 an Barcelona oder Madrid verkauft, somit bekommt Eintracht noch mehr Ablöse,  als wenn er jetzt schon im Sommer 2019 verkauft wird.

So würde ich mir das vorstellen, also wieso jetzt schon an Barcelona oder Madrid verkaufen ?

Ich hoffe Bobic denkt wie ich.
#
Wenn Pulisic schon für 64 Millionen geht, muss bei Jovic meiner Meinung nach mindestens eine 80 vorne stehen
#
Also, hier angeblich, neue news:

- Real Madrid soll wohl auch noch im Rennen sein, man will sich wohl ausstechen.

- Ablöse: angeblich 70 Millionen im Gespräch.

Mal sehen ob davon irgendwas wahr ist. Ich glaube ja nicht wirklich. Ich meine, 60 Millionen sind ein muss, aber ob wir die wirklich bekommen. Wenn Bobic schlau ist, nimmt er unter 50 Millionen nicht mal den Hörer ab.
#
Eagleheart1986 schrieb:

Also, hier angeblich, neue news:

- Real Madrid soll wohl auch noch im Rennen sein, man will sich wohl ausstechen.

- Ablöse: angeblich 70 Millionen im Gespräch.


quelle?
#
Wenn Pulisic schon für 64 Millionen geht, muss bei Jovic meiner Meinung nach mindestens eine 80 vorne stehen
#
Domi Fiesta schrieb:

Wenn Pulisic schon für 64 Millionen geht, muss bei Jovic meiner Meinung nach mindestens eine 80 vorne stehen



Also ich fand Pulisic noch besser als Jovic.
#
Das gute ist (neben der hoffentlich angemessenen Ablöse), dass FB, BH und Manga genug Zeit haben, um einen passenden Ersatz zu suchen.
#
luckyfan schrieb:

...um einen passenden Ersatz zu suchen.


Der steht mMn mit Paciencia schon bereit. Für mich wäre es die Suche nach einem neuen Stürmer Nr.4
#
Bringt natürlich schön die Unruhe in den Laden.
Ich hatte des Weiteren gehofft, dass er erst zum Sommer 2020 geht. Hoffentlich gibts da keinen Hacken beim Vertrag mit der Eintracht.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!