Und wer wird denn nun der neue Trainer? Thread


Thread wurde von Kadaj am Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:36 Uhr um 17:36 Uhr gesperrt weil:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/130546 Adi Hütter wird neuer Trainer.
#
schade, daß Legat bisher nicht gehandelt wird. Hat ne Eintrachtvergangenheit und die Pressekonferenzen wären der Hit.
#
eintr.adler schrieb:

schade, daß Legat bisher nicht gehandelt wird. Hat ne Eintrachtvergangenheit und die Pressekonferenzen wären der Hit.

Wenns um Pressekonferenzen geht dann würde mir auch Augenthaler gefallen.
#
Ich maße mir diesbezüglich keine Beurteilung an. Wolf soll zumindest taktisch ein Topmann sein, Weinzierl wäre vor zwei Jahren für die Eintracht unerreichbar gewesen. Also irgendwas muss der in Augsburg und auch Regensburg schon richtig gemacht haben.

Einzig Gisdol würde mich schocken. Mit allen anderen Namen könnte ich erstmal gut leben, da ich es schlicht nicht einschätzen kann!
#
Geht mir auch so. Gisdol geht wirklich gar nicht, meiner Meinung nach, den meisten anderen gegenüber wäre ich aufgeschlossen. Bin sehr gespannt, wie die Entscheidung ausfällt. Es wird sicher auch wieder Kandidaten geben, die wir gerne hätten, aber nicht bekommen (weil der derzeitige Verein keine Freigabe gibt / die Ablöse nicht bezahlbar ist, weil der Kandidat vermeintlich bessere Angebote hat oder schlicht nicht zur Eintracht wechseln will).
Am Ende heißt es ja immer, dass der Trainer der absolute Wunschkandidat war, aber das dürfte nicht immer stimmen.

Insgesamt denke ich, dass die Vereinsführung mit Kovac auf den Geschmack gekommen ist und wieder bestimmte Attribute sehen will: (vergleichsweise) Jung, ehrgeizig, akribisch, autoritär aber mit gutem Draht zur Mannschaft - gerne könnte jetzt noch etwas mehr taktisches Geschick hinzukommen, da waren wir wie ich finde oft zu eingeschränkt.
#
eintr.adler schrieb:

schade, daß Legat bisher nicht gehandelt wird. Hat ne Eintrachtvergangenheit und die Pressekonferenzen wären der Hit.

Wenns um Pressekonferenzen geht dann würde mir auch Augenthaler gefallen.
#
Es geht aber nicht um Pressekonferenzen.
#
Es geht aber nicht um Pressekonferenzen.
#
Matzel schrieb:

Es geht aber nicht um Pressekonferenzen.

Echt nicht?
#
Matzel schrieb:

Es geht aber nicht um Pressekonferenzen.

Echt nicht?
#
Nein, es geht um Interviewpartner für die grüne Bild.
#
Nein, es geht um Interviewpartner für die grüne Bild.
#
Matzel schrieb:

Nein, es geht um Interviewpartner für die grüne Bild.

Na, der kann aber auch PKs.

Was ganz anderes, wie macht sich eigentlich der Doll? Fand den eigentlich ganz aufgeräumt wie er neulich bei einem Eintracht-Spiel auf Sky mal als Interview-Partner herhielt, aber hab den irgendwie komplett nicht mehr auf dem Schirm.
#
wasgauadler schrieb:

https://www.transfermarkt.at/el-maestro-im-interview-mit-dem-bdquo-schalke-der-slowakei-ldquo-auf-titelkurs/view/news/301216#
Hab da auch nur das interview gelesen. Klingt interessant

Interessant finde ich bei ihm übrigens auch, dass er mit laut Interviewer "über zehn Zugängen" (laut transfermarkt.de waren es sogar 18 Zugänge wenn man die aus der eigenen Jugend dazu nimmt und auch entsprechend viele Abgänge) souverän Tabellenführer ist.
Aber natürlich lässt sich das alles nicht direkt auf die Bundesliga übertragen und alle Infos, die ich über ihn habe, habe ich aus dem Interview, was keine sehr qualifizierte Grundlage ist.
#
Wir brauchen hier einen harten Hund als Coach, der Akribie und Charisma mitbringt. Insofern, aufgrund des zweiten Attributs, fällt Wolf als neuer Coach sein. Fachlich mag er gut sein, aber er ist mir zu nett und freundlich.
#
Morphium schrieb:

Wir brauchen hier einen harten Hund als Coach, der Akribie und Charisma mitbringt. Insofern, aufgrund des zweiten Attributs, fällt Wolf als neuer Coach sein. Fachlich mag er gut sein, aber er ist mir zu nett und freundlich.

Dann soll er halt Dirk Schuster als Co-Trainer mitbringen, der wird die Jungs schon richtig rannehmen.
#
Rose und Favre wären wohl zu teuer.
Nicht nur vom Gehalt.
#
Rose Vertrag bis Sommer 2019 ohne AK.
Favre 3-5 Mio AK.
#
Aus sportlicher Sicht fällt es mir momentan schwer, mir einen Nachfolger für NK vorzustellen. Vom charakterlichen her wird es seit Freitag nicht besonders schwer werden.

Am meisten würde ich mich über Lucien Favre freuen. Hat in Gladbach eindrucksvoll bewiesen das er Bundesliga kann. Wenn ich mich richtig erinnere hatte er in Gladbach eine gute Balance zwischen Offensive und Defensive gehabt und war was die Taktik betrifft sehr flexibel. In Nizza hat er einen schwierigen Charakter wie Balotelli unter Kontrolle gebracht und zu Höchstleistungen angespornt. Vom reinen Gefühl her könnte er sehr gut zu uns passen. Wenn die Dortmunder kein Interesse haben sollten, sehe ich uns nicht als schlechteste Adresse.

Marco Rose von den Salzburgern finde ich auch interessant. Da sehe ich als größtes Hindernis das beschi..ene RB geklüngel. Selbst wenn der Hasenhüttl seinen Vertrag verlängern sollte, wird der Rangnick alles daran setzten das wir den nicht bekommen. Wobei, wenn die Dortmunder an dem auch dran sein sollten, dann spuckt er lieber denen in die Suppe wie uns.

Kenan Kocak verfolge ich schon etwas länger. Hut ab vor dem was der in Sandhausen leistet. Er wäre auch einer der mir gefallen würde. Macht auf mich einen hoch motivierten Eindruck und die Sandhäuser Spielweise ähnelt für mich als Laien unserer in vielen Punkten schon sehr.

Aber wer weis schon was sich Bobic und Hübner einfallen lassen.

Von den üblichen Verdächtigen könnte ich mich am ehesten noch mit Weinzierl anfreunden. Die Kellers, Wolfs, Gisdols und wie sie alle heißen würden wohl eher einen Rückschritt darstellen.

#
Peter Neururer und Mario Basler als Co-Trainer.
#
Wir brauchen hier einen harten Hund als Coach, der Akribie und Charisma mitbringt. Insofern, aufgrund des zweiten Attributs, fällt Wolf als neuer Coach sein. Fachlich mag er gut sein, aber er ist mir zu nett und freundlich.
#
Morphium schrieb:

Wir brauchen hier einen harten Hund als Coach, der Akribie und Charisma mitbringt. Insofern, aufgrund des zweiten Attributs, fällt Wolf als neuer Coach sein. Fachlich mag er gut sein, aber er ist mir zu nett und freundlich.


Mark van Bommel
#
Peter Neururer und Mario Basler als Co-Trainer.
#
Dann pack auch bitte wirklich noch den Legat rein.
Hat das Eintracht Gen und kennt sich durch Dschungel Camp mit hitzigen Situationen aus.
#
Hat schon jemand Marc Wilmots gesagt?
#
Morphium schrieb:

Wir brauchen hier einen harten Hund als Coach, der Akribie und Charisma mitbringt. Insofern, aufgrund des zweiten Attributs, fällt Wolf als neuer Coach sein. Fachlich mag er gut sein, aber er ist mir zu nett und freundlich.


Mark van Bommel
#
DennaEF schrieb:

Mark van Bommel

Der kennt den Prince auch noch von Milan. Gattuso ist ja leider vom Markt.
#
Hat schon jemand Marc Wilmots gesagt?
#
Basaltkopp schrieb:

Hat schon jemand Marc Wilmots gesagt?

Oder vielleicht endlich mal Schur die Chance geben.
#
Ich maße mir diesbezüglich keine Beurteilung an. Wolf soll zumindest taktisch ein Topmann sein, Weinzierl wäre vor zwei Jahren für die Eintracht unerreichbar gewesen. Also irgendwas muss der in Augsburg und auch Regensburg schon richtig gemacht haben.

Einzig Gisdol würde mich schocken. Mit allen anderen Namen könnte ich erstmal gut leben, da ich es schlicht nicht einschätzen kann!
#
Warum genau schockt dich Gisdol mehr als Weinzierl ?
#
Hat schon jemand Marc Wilmots gesagt?
#
Basaltkopp schrieb:

Hat schon jemand Marc Wilmots gesagt?


Auch nicht schlecht.
Aber dann bitte noch vorm HF verpflichten.
Dann würden die Schalker garantiert blöd glotzen.
#
Warum genau schockt dich Gisdol mehr als Weinzierl ?
#
municadler schrieb:

Warum genau schockt dich Gisdol mehr als Weinzierl ?



Naja, was hat denn Gisdol vorzuweisen?
In Hoppelheim hatte er doch ganz andere Voraussetzungen, als Weinzierl in Augsburg, oder!?

Weinzierl würde m.E. gut zur SGE passen. Das mit der Kommunikationsfaulheit kann ich nicht beurteilen,
aber wenn das so wäre, scheitert man überall. Ich hätte ihn schon gerne nach dem Abgang von Schaaf hier gesehen, aber da waren wir noch nicht 6i genug.

Hamburg und Schalke nehme ich bewusst raus, weil da fast jeder Trainer scheitert...


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!