Und wer wird denn nun der neue Trainer? Thread


Thread wurde von Kadaj am Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:36 Uhr um 17:36 Uhr gesperrt weil:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/130546 Adi Hütter wird neuer Trainer.
#
Salzburger Nachrichten
https://www.sn.at/sport/fussball/international/dortmund-lockt-rose-mit-topangebot-26719708
Dortmund lockt Rose mit Topangebot
Nachdem sich Bayern München den ehemaligen Salzburger Spieler und Trainer Niko Kovač als Cheftrainer geangelt hat und damit dieser Posten bei der Frankfurter Eintracht frei wird, dauerte es nicht lange, und Rose gehörte auch bei den Hessen zum Kandidatenkreis.
#
Ich verstehe nicht so ganz warum Favre zu uns wechseln sollte. Für den läuft es in Nizza doch ganz gut. Ein Wechsel zur Eintracht wäre meiner Meinung nach eher ein unnötiger Rückschritt für ihn. Würde mich dennoch sehr freuen, wenn er tatsächlich der Auserwählte sein sollte. Der kann ja auch scheinbar mit schwierigen Typen umgehen (siehe Balotelli).

Wenn ich in der Social Media Abteilung der Eintracht wäre, würde ich mir definitiv mal den Spaß erlauben und nach dem letzten Spieltag, den Jupp Heynckes als neuen Trainer ankündigen. "Pressekonferenz ab 15 Uhr". Alleine nur um Uli's rote Birne zu sehen.
#
Ich verstehe nicht so ganz warum Favre zu uns wechseln sollte. Für den läuft es in Nizza doch ganz gut. Ein Wechsel zur Eintracht wäre meiner Meinung nach eher ein unnötiger Rückschritt für ihn. Würde mich dennoch sehr freuen, wenn er tatsächlich der Auserwählte sein sollte. Der kann ja auch scheinbar mit schwierigen Typen umgehen (siehe Balotelli).

Wenn ich in der Social Media Abteilung der Eintracht wäre, würde ich mir definitiv mal den Spaß erlauben und nach dem letzten Spieltag, den Jupp Heynckes als neuen Trainer ankündigen. "Pressekonferenz ab 15 Uhr". Alleine nur um Uli's rote Birne zu sehen.
#
Wenn Hexnckes hier Trainer würde, würde das den fetten Wurstmann ungefähr so viel jucken, als wenn irgendwo in einem einsamen chinesischen Hinterhof ein altes rostiges Fahrrad umfällt.
#
Wenn Hexnckes hier Trainer würde, würde das den fetten Wurstmann ungefähr so viel jucken, als wenn irgendwo in einem einsamen chinesischen Hinterhof ein altes rostiges Fahrrad umfällt.
#
.... aber nicht wenn wir Tuchel präsentieren würden ... 😂
bei dem ist noch nicht offiziell wo er hingeht, oder?
#
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass man hinter David Wagner her ist (Gefühl, wohlgemerkt, keine Quelle). Den würde ich auch verdammt gerne in FFM sehen. Hängt aber wohl davon ab, ob er auch eine AK in seinem Vertrag hat. Denn jemanden aus einem PL-Vertrag rauszukaufen dürfte die Möglichkeiten der Eintracht übersteigen.
#
clakir schrieb:

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass man hinter David Wagner her ist (Gefühl, wohlgemerkt, keine Quelle). Den würde ich auch verdammt gerne in FFM sehen. Hängt aber wohl davon ab, ob er auch eine AK in seinem Vertrag hat. Denn jemanden aus einem PL-Vertrag rauszukaufen dürfte die Möglichkeiten der Eintracht übersteigen.


Wenn Huddersfield nicht absteigt, wird Wagner „Stand jetzt“ in England bleiben. Ich habe da eine Verbindung zum Co-Trainer über jemanden aus meiner Familie.
#
Es wird wohl wieder einer der üblichen Verdächtigen werden....kommt drauf an, welche Anfragen im jeweiligen Jobcenter hinterlegt sind.
Eine "frische" Lösung könnte mir gefallen, hab aber keine Ahnung, wer das sein könnte...
#
Es wird wohl wieder einer der üblichen Verdächtigen werden....kommt drauf an, welche Anfragen im jeweiligen Jobcenter hinterlegt sind.
Eine "frische" Lösung könnte mir gefallen, hab aber keine Ahnung, wer das sein könnte...
#
cm47 schrieb:

Eine "frische" Lösung könnte mir gefallen, hab aber keine Ahnung, wer das sein könnte...      

Albertas Klimawiszys würde mir gefallen.
#
cm47 schrieb:

Eine "frische" Lösung könnte mir gefallen, hab aber keine Ahnung, wer das sein könnte...      

Albertas Klimawiszys würde mir gefallen.
#
Purzelbäume üben?
#
Purzelbäume üben?
#
Und lettische Nationalhymne bei der Vorstellung singen.
#
AHHH, Goal mit einem ganz neuen Kandidaten, Marcus Wolf. Den kenn wirklich noch keiner.

https://twitter.com/swearimnotpaul/status/985803899679502336
Slaven Bilic, Markus Weinzierl, Jens Keller, and Marcus Wolf are all in the running for the Eintracht Frankfurt coaching job. #SGE #WHUFC #S04 #VfB #fcunion
#
Mainhattener schrieb:

AHHH, Goal mit einem ganz neuen Kandidaten, Marcus Wolf. Den kenn wirklich noch keiner.

Ich dachte, diese alte Stasi-Socke wäre längst tot.  
#
clakir schrieb:

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass man hinter David Wagner her ist (Gefühl, wohlgemerkt, keine Quelle). Den würde ich auch verdammt gerne in FFM sehen. Hängt aber wohl davon ab, ob er auch eine AK in seinem Vertrag hat. Denn jemanden aus einem PL-Vertrag rauszukaufen dürfte die Möglichkeiten der Eintracht übersteigen.


Wenn Huddersfield nicht absteigt, wird Wagner „Stand jetzt“ in England bleiben. Ich habe da eine Verbindung zum Co-Trainer über jemanden aus meiner Familie.
#
eaglejoe schrieb:

clakir schrieb:

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass man hinter David Wagner her ist (Gefühl, wohlgemerkt, keine Quelle). Den würde ich auch verdammt gerne in FFM sehen. Hängt aber wohl davon ab, ob er auch eine AK in seinem Vertrag hat. Denn jemanden aus einem PL-Vertrag rauszukaufen dürfte die Möglichkeiten der Eintracht übersteigen.


Wenn Huddersfield nicht absteigt, wird Wagner „Stand jetzt“ in England bleiben. Ich habe da eine Verbindung zum Co-Trainer über jemanden aus meiner Familie.


"Stand jetzt" heißt - haben wir ja gerade gelernt - morgen das genaue Gegenteil.  
#
Ich könnte mit Weinzierl sehr gut leben.
Gerne auch schon im Pokalfinale
#
Weinzierl finde  ich ungefähr so gut wie Gisdol oder Breitenreiter. Also Wagner, Favre, Rose oder umgekehrt ist mir egal, aber nicht die Typen die immer da sind wenn Trainer gesucht werden. Zusatz auch Keller nicht.
#
Weinzierl finde  ich ungefähr so gut wie Gisdol oder Breitenreiter. Also Wagner, Favre, Rose oder umgekehrt ist mir egal, aber nicht die Typen die immer da sind wenn Trainer gesucht werden. Zusatz auch Keller nicht.
#
+1
#
Bobic und Hübner werden das schon machen.

Weinzierl war top in Augsburg und doch eher Flop auf Schalke. Verbraucht ist er definitiv noch nicht. Favre soll arg kompliziert sein, Rose wohl zu begehrt nach RBs Halbfinaleinzug.

Also Weinzierl und vielleicht Wolf dürften auf der Liste schon recht weit oben stehen, denke ich. Lassen wir uns überraschen!
#
Meine Top drei der umhergeisternden Namen:
Wolf
Wagner
Kocak

Ohne Reihenfolge.
#
Bobic und Hübner werden das schon machen.

Weinzierl war top in Augsburg und doch eher Flop auf Schalke. Verbraucht ist er definitiv noch nicht. Favre soll arg kompliziert sein, Rose wohl zu begehrt nach RBs Halbfinaleinzug.

Also Weinzierl und vielleicht Wolf dürften auf der Liste schon recht weit oben stehen, denke ich. Lassen wir uns überraschen!
#
Kein Weinzierl und kein Wölfchen,  bitte. Rose soll wohl Kandidat sein, auch beim BvB, obwohl ich bei denen eher an Favre glaube.
#
schade, daß Legat bisher nicht gehandelt wird. Hat ne Eintrachtvergangenheit und die Pressekonferenzen wären der Hit.
#
Kein Weinzierl und kein Wölfchen,  bitte. Rose soll wohl Kandidat sein, auch beim BvB, obwohl ich bei denen eher an Favre glaube.
#
Ich maße mir diesbezüglich keine Beurteilung an. Wolf soll zumindest taktisch ein Topmann sein, Weinzierl wäre vor zwei Jahren für die Eintracht unerreichbar gewesen. Also irgendwas muss der in Augsburg und auch Regensburg schon richtig gemacht haben.

Einzig Gisdol würde mich schocken. Mit allen anderen Namen könnte ich erstmal gut leben, da ich es schlicht nicht einschätzen kann!
#
schade, daß Legat bisher nicht gehandelt wird. Hat ne Eintrachtvergangenheit und die Pressekonferenzen wären der Hit.
#
eintr.adler schrieb:

schade, daß Legat bisher nicht gehandelt wird. Hat ne Eintrachtvergangenheit und die Pressekonferenzen wären der Hit.                                                        

Wenne nich sofort aufhörst, da gibbet gleich Casalla.
#
Wir brauchen hier einen harten Hund als Coach, der Akribie und Charisma mitbringt. Insofern, aufgrund des zweiten Attributs, fällt Wolf als neuer Coach sein. Fachlich mag er gut sein, aber er ist mir zu nett und freundlich.


Teilen