Eintracht International 18/19 - Infos (#1) und Diskussion

#
genial, wie selbstverständlich hier enige schon von Baku reden
#
Ich nicht. Davor liegen noch vier Spiele mit zu vielen Unbekannten in der Rechnung.
#
genial, wie selbstverständlich hier enige schon von Baku reden
#
Knueller schrieb:

genial, wie selbstverständlich hier enige schon von Baku reden


In Baku hat es vor 5 Jahren begonnen und in Baku wird es 2019 beendet
#
Bobbelche schrieb:

Erstens redest du unsere Mannschaft nicht gerade stark
Nüchtern betrachtet, sehe ich keinen Grund anzunehmen, dass wir als Underdog in die Spiele gehen werden.

Wenn ich die Kommentare sämtlicher Kommentatoren, gegnerischen Trainern etc. der letzten Wochen Revue passieren lasse, dann gehe ich fest davon aus, dass auch Donezk alles wird abrufen müssen, um gegen uns zu bestehen.
Und ich sehe in der Einschätzung nicht den Hauch von Größenwahn.
#
SamuelMumm schrieb:

Bobbelche schrieb:

Erstens redest du unsere Mannschaft nicht gerade stark
Nüchtern betrachtet, sehe ich keinen Grund anzunehmen, dass wir als Underdog in die Spiele gehen werden.

Wenn ich die Kommentare sämtlicher Kommentatoren, gegnerischen Trainern etc. der letzten Wochen Revue passieren lasse, dann gehe ich fest davon aus, dass auch Donezk alles wird abrufen müssen, um gegen uns zu bestehen.
Und ich sehe in der Einschätzung nicht den Hauch von Größenwahn.


Eben, klar ist der Gegner nicht gerade mein Traumlos aber zu sagen das wir nur mit 2 echten Verstärkungen ne eventuelle Chance haben, kann ich nicht nachvollziehen
#
SamuelMumm schrieb:

Bobbelche schrieb:

Erstens redest du unsere Mannschaft nicht gerade stark
Nüchtern betrachtet, sehe ich keinen Grund anzunehmen, dass wir als Underdog in die Spiele gehen werden.

Wenn ich die Kommentare sämtlicher Kommentatoren, gegnerischen Trainern etc. der letzten Wochen Revue passieren lasse, dann gehe ich fest davon aus, dass auch Donezk alles wird abrufen müssen, um gegen uns zu bestehen.
Und ich sehe in der Einschätzung nicht den Hauch von Größenwahn.


Eben, klar ist der Gegner nicht gerade mein Traumlos aber zu sagen das wir nur mit 2 echten Verstärkungen ne eventuelle Chance haben, kann ich nicht nachvollziehen
#
Bobbelche schrieb:

nur mit 2 echten Verstärkungen
Bei dem derzeitigen Leistungsstand unserer Jungs müssten das aber auch verdammt teure Einkäufe sein.
#
Bobbelche schrieb:

nur mit 2 echten Verstärkungen
Bei dem derzeitigen Leistungsstand unserer Jungs müssten das aber auch verdammt teure Einkäufe sein.
#
SamuelMumm schrieb:

Bobbelche schrieb:

nur mit 2 echten Verstärkungen
Bei dem derzeitigen Leistungsstand unserer Jungs müssten das aber auch verdammt teure Einkäufe sein.


Ja, deswegen war ich auch sehr verwundert über die Aussage.
#
Ich nicht. Davor liegen noch vier Spiele mit zu vielen Unbekannten in der Rechnung.
#
SamuelMumm schrieb:

Ich nicht. Davor liegen noch vier Spiele mit zu vielen Unbekannten in der Rechnung.

Baku im Viertelfinale ist nicht möglich
#
SamuelMumm schrieb:

Ich nicht. Davor liegen noch vier Spiele mit zu vielen Unbekannten in der Rechnung.

Baku im Viertelfinale ist nicht möglich
#
Ok hab beim Absenden schon gesehen, dass da "Runden" stehen sollte.
#
Ein bisschen erstaunt mich die Zuversicht einiger hier schon, was das Buchen von Hotels und Flügen etc. anbelangt. Schließlich gibt es ja noch den 10. Januar.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Ein bisschen erstaunt mich die Zuversicht einiger hier schon, was das Buchen von Hotels und Flügen etc. anbelangt. Schließlich gibt es ja noch den 10. Januar.

Ich sage mal so - nach Krasnodar ist das der bestmögliche Gegner für einen Ausschluss für uns als Gästefans. Da war Marseille, wo wir unverschuldet draußen bleiben mussten, deutlich schlimmer.
#
Warum nur diese Los. ich sage noch zu meiner Frau, alles nur die nicht und auch nicht die Weissrussen. Da ist es ja so kalt. Nun denke ich aber, wir wären der Favorit, aber die UEFA entscheidet über das Strafmaß und ich rechne nach den schlimmen Vorfällen in Rom mit einem Teilausschluß der Zuschauer. D.h. keine Nordwestkurve. Da müssen dann die Tribühnensitzer alles geben!?
Wie es auch kommt. Wir haben ja Geisterkulissenerfahrung! Und werden als Sieger vom Platz gehen. Dann kommt der nächste schwere Brocken - uns wird diesmal nichts geschenkt und wir kommen weiter. In Baku letztendlich holen wir uns den zweiten Pokal im zweiten Jahr hintereinander, während alle anderen deutschen Mannschaften schon längst ausgeschieden sind. So ganz nebenbei sind wir auch für die CL qualifiziert. Wäre das nicht geil! So in etwa hatte ich letztes Jahr erst vorsichtig und dann immer bestimmter die Vision vom Pokalsieg. Es packt mich schon wieder. Aber warum wohl?
#
Warum nur diese Los. ich sage noch zu meiner Frau, alles nur die nicht und auch nicht die Weissrussen. Da ist es ja so kalt. Nun denke ich aber, wir wären der Favorit, aber die UEFA entscheidet über das Strafmaß und ich rechne nach den schlimmen Vorfällen in Rom mit einem Teilausschluß der Zuschauer. D.h. keine Nordwestkurve. Da müssen dann die Tribühnensitzer alles geben!?
Wie es auch kommt. Wir haben ja Geisterkulissenerfahrung! Und werden als Sieger vom Platz gehen. Dann kommt der nächste schwere Brocken - uns wird diesmal nichts geschenkt und wir kommen weiter. In Baku letztendlich holen wir uns den zweiten Pokal im zweiten Jahr hintereinander, während alle anderen deutschen Mannschaften schon längst ausgeschieden sind. So ganz nebenbei sind wir auch für die CL qualifiziert. Wäre das nicht geil! So in etwa hatte ich letztes Jahr erst vorsichtig und dann immer bestimmter die Vision vom Pokalsieg. Es packt mich schon wieder. Aber warum wohl?
#
Mach dir mal um die "Tribühnensitzer" keine Gedanken. Ich erinnere mich sehr gut als die halbe Nordwestkurve gegen Ingolstadt im DFB Pokal anmaschiert kam. Da hattens einige sogar mit der Angst zu tun. Und das obwohl es für die eigentlich überhaupt keine Karten gab.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Ein bisschen erstaunt mich die Zuversicht einiger hier schon, was das Buchen von Hotels und Flügen etc. anbelangt. Schließlich gibt es ja noch den 10. Januar.

Ich sage mal so - nach Krasnodar ist das der bestmögliche Gegner für einen Ausschluss für uns als Gästefans. Da war Marseille, wo wir unverschuldet draußen bleiben mussten, deutlich schlimmer.
#
Basaltkopp schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Ein bisschen erstaunt mich die Zuversicht einiger hier schon, was das Buchen von Hotels und Flügen etc. anbelangt. Schließlich gibt es ja noch den 10. Januar.

Ich sage mal so - nach Krasnodar ist das der bestmögliche Gegner für einen Ausschluss für uns als Gästefans. Da war Marseille, wo wir unverschuldet draußen bleiben mussten, deutlich schlimmer.

Als Strafe sollte die UEFA vielleicht die ganzen Pyromanen und Böllerwerfer vom letzten Donnerstag direkt nach Donezk schicken! Da können die sich doch mal so richtig austoben und die Reaktionen darauf geniesen!
#
Mach dir mal um die "Tribühnensitzer" keine Gedanken. Ich erinnere mich sehr gut als die halbe Nordwestkurve gegen Ingolstadt im DFB Pokal anmaschiert kam. Da hattens einige sogar mit der Angst zu tun. Und das obwohl es für die eigentlich überhaupt keine Karten gab.
#
Daran erinnere ich mich auch noch. Nur die UEFA ist halt nicht der DFB und würde eine Wiederholung einer solchen Aktion noch härter bestrafen. Da wird der Verein im Vorfeld handeln müssen. Wenn es soweit kommt, würde das dem Verein erheblich schaden. Aber noch ist ja alles Spekulation. Ich hoffe aber, dass es nicht noch weiter eskaliert.
#
Daran erinnere ich mich auch noch. Nur die UEFA ist halt nicht der DFB und würde eine Wiederholung einer solchen Aktion noch härter bestrafen. Da wird der Verein im Vorfeld handeln müssen. Wenn es soweit kommt, würde das dem Verein erheblich schaden. Aber noch ist ja alles Spekulation. Ich hoffe aber, dass es nicht noch weiter eskaliert.
#
Das Problem bei der Sache ist aktuell eher, das sowieso schon alle Tickets weg sind. Somit gibt es auch keine mehr zu kaufen. Vielleicht dann über das Kontingent von Donetsk (oder wo die Sperre also die mögliche) auch immer stattfinden wird.

Im zweifel werden die halt wirklich doch draußen bleiben müssen. Ich denke mal, wenn dann bestraft die UEFA eh alle.
#
Knueller schrieb:

genial, wie selbstverständlich hier enige schon von Baku reden


In Baku hat es vor 5 Jahren begonnen und in Baku wird es 2019 beendet
#
planscher08 schrieb:

Knueller schrieb:

genial, wie selbstverständlich hier enige schon von Baku reden


In Baku hat es vor 5 Jahren begonnen und in Baku wird es 2019 beendet


!bookmarken
#
Hoffentlich wird eine UEFA Sperre mit dem Gästekontingent in Charkiw abgegolten sein.

Wer will schon dahin bei -38 Grad?
#
Das Problem bei der Sache ist aktuell eher, das sowieso schon alle Tickets weg sind. Somit gibt es auch keine mehr zu kaufen. Vielleicht dann über das Kontingent von Donetsk (oder wo die Sperre also die mögliche) auch immer stattfinden wird.

Im zweifel werden die halt wirklich doch draußen bleiben müssen. Ich denke mal, wenn dann bestraft die UEFA eh alle.
#
Jojo1994 schrieb:

Das Problem bei der Sache ist aktuell eher, das sowieso schon alle Tickets weg sind. Somit gibt es auch keine mehr zu kaufen. Vielleicht dann über das Kontingent von Donetsk (oder wo die Sperre also die mögliche) auch immer stattfinden wird.

Im zweifel werden die halt wirklich doch draußen bleiben müssen. Ich denke mal, wenn dann bestraft die UEFA eh alle.


Sollte keine Sperre oder sonstiges kommen, könnte man meinen das am Spielort Kiew (70k) bis zu 15k reingelassen werden (so ein politisches Spielchen, inkl. Devisen aus dem Ausland), am anderen Standort ggf. 5 k. Ausserdem hat Herr Klitschko ja auch sein Geld in/aus Deutschland verdient  https://de.wikipedia.org/wiki/Kiew#B%C3%BCrgermeister
#
Hoffentlich wird eine UEFA Sperre mit dem Gästekontingent in Charkiw abgegolten sein.

Wer will schon dahin bei -38 Grad?
#
Hit-Man schrieb:

Hoffentlich wird eine UEFA Sperre mit dem Gästekontingent in Charkiw abgegolten sein.

Wer will schon dahin bei -38 Grad?


Bleib bitte sonst auch zuhause
#
Hit-Man schrieb:

Hoffentlich wird eine UEFA Sperre mit dem Gästekontingent in Charkiw abgegolten sein.

Wer will schon dahin bei -38 Grad?


Bleib bitte sonst auch zuhause
#

Bleib bitte sonst auch zuhause


Ich sitze im Block immer neben dir.
#
Was uns vielleicht in die Karten spielt: Die ukrainische Liga startet erst nach dem Sechzehntelfinale. Wir haben schon vier Spiele der Rückrunde hinter uns.
#
Adi sagte im interview "Dadurch, dass Shakhtar in der Gruppenphase der Champions League kürzlich zweimal gegen Hoffenheim gespielt hat, haben wir genügend Analysematerial und werden deshalb bestens vorbereitet sein."

Man kann sich sicher auch die 90 min gegen Lyon und City besorgen, wieso erwähnt er ausgerechnet Hoffenheim? Wurden diese beiden Spiele gesondert von der Eintracht beobachtet weil ein Bundesliga Konkurrent spielte(das erste Spiel von Hoffenheim gegen Donezk war 3 Wochen vor dem Spiel gegen die SGE) oder fragt man da bei den Bundesligakollegen nach Schützenhilfe in Form von Analysematerial wenn es gegen internationale Gegner geht?


Teilen