SAW-Gebabbel-4.6.-10.6.2018!!!

#
Sollen wir das SaW jetzt in SeX umbenennen?
#
männer, habt ihr schon wieder vergessen, was geiler als sex ist?

https://www.youtube.com/watch?v=0PIUq_xP1KU&t=52s
schurs 6:3, bei min 4:01
#
Hyundaii30 schrieb:

Ihr vergesst die Glückhomone die beim Orgasmus freigesetzt werden.


There is no goalkeeper! THERE IS NO GOALKEEPER!!!

[fehlender Knutsch-Smiley]
#
Adler_Steigflug schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Ihr vergesst die Glückhomone die beim Orgasmus freigesetzt werden.


There is no goalkeeper! THERE IS NO GOALKEEPER!!!

[fehlender Knutsch-Smiley]


#
wirds auch ne demo für falkenhain geben?

weiß jemand wieso er von bobic rasiert wird?
vllt ist er noch sauer weil haller nicht rechtzeitig das visum für das usa trainingslager bekommen hatte?

hat sich sonst eigentlich nichts zu schulden kommen lassen (wenn das überhaupt sein fehler war) außer die versäumte spielgenehmigung für kittel im zweit liga jahr.
#
strassenapotheker schrieb:

wirds auch ne demo für falkenhain geben?

weiß jemand wieso er von bobic rasiert wird?
vllt ist er noch sauer weil haller nicht rechtzeitig das visum für das usa trainingslager bekommen hatte?

hat sich sonst eigentlich nichts zu schulden kommen lassen (wenn das überhaupt sein fehler war) außer die versäumte spielgenehmigung für kittel im zweit liga jahr.


Schau mal hier:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/128070

Er hatte vor einem Jahr eine schwere Herz-OP. Evt. hat das ja damit zu tun? Evt, muss er ja jetzt etwas  kürzer treten?
#
Marc69 schrieb:

Das Schöne dabei ist, das es Fußballromantiker und Realisten gleichermaßen zu beschäftigen scheint. In den Demos getrennt, im Bedürfnis vereint?

Das kann ich so bestätigen. Nachdem ich nun auf die Schnelle die überlieferten Werke von Karl Marx, Auguste Comte, Machiavelli, Pierre Bourdieu, Jürgen Habermas, Martin Fourcade, Goethe, Émile Durkheim, Judith Holofernes, Erik H. Erikson, Matthias Reim, Norbert Elias, Sigmund Freud und Ansgar Brinkmann allesamt  kurz überflogen habe, drängt sich die  Erkenntnis auf, dass Ficki-Ficki und kühles Dosen-Bier im Grunde das ist, was unsere Gesellschaft von innen zusammenhält.

#
Brodowin schrieb:

Marc69 schrieb:

Das Schöne dabei ist, das es Fußballromantiker und Realisten gleichermaßen zu beschäftigen scheint. In den Demos getrennt, im Bedürfnis vereint?

Das kann ich so bestätigen. Nachdem ich nun auf die Schnelle die überlieferten Werke von Karl Marx, Auguste Comte, Machiavelli, Pierre Bourdieu, Jürgen Habermas, Martin Fourcade, Goethe, Émile Durkheim, Judith Holofernes, Erik H. Erikson, Matthias Reim, Norbert Elias, Sigmund Freud und Ansgar Brinkmann allesamt  kurz überflogen habe, drängt sich die  Erkenntnis auf, dass Ficki-Ficki und kühles Dosen-Bier im Grunde das ist, was unsere Gesellschaft von innen zusammenhält.


Du warst auch auf der Tom-Gerhardt-Schule für internationalen Proletarismus?
#
Sollen wir das SaW jetzt in SeX umbenennen?
#
SGE_Werner schrieb:

Sollen wir das SaW jetzt in SeX umbenennen?


In diesem Zusammenhang möchte ich ausdrücklich darum bitten, das Wort "Sommerloch" aus meinem letzten Beitrag nicht fehl zu interpretieren.
#
Brodowin schrieb:

Marc69 schrieb:

Das Schöne dabei ist, das es Fußballromantiker und Realisten gleichermaßen zu beschäftigen scheint. In den Demos getrennt, im Bedürfnis vereint?

Das kann ich so bestätigen. Nachdem ich nun auf die Schnelle die überlieferten Werke von Karl Marx, Auguste Comte, Machiavelli, Pierre Bourdieu, Jürgen Habermas, Martin Fourcade, Goethe, Émile Durkheim, Judith Holofernes, Erik H. Erikson, Matthias Reim, Norbert Elias, Sigmund Freud und Ansgar Brinkmann allesamt  kurz überflogen habe, drängt sich die  Erkenntnis auf, dass Ficki-Ficki und kühles Dosen-Bier im Grunde das ist, was unsere Gesellschaft von innen zusammenhält.


Du warst auch auf der Tom-Gerhardt-Schule für internationalen Proletarismus?
#
Adler_Steigflug schrieb:

Brodowin schrieb:

Marc69 schrieb:

Das Schöne dabei ist, das es Fußballromantiker und Realisten gleichermaßen zu beschäftigen scheint. In den Demos getrennt, im Bedürfnis vereint?

Das kann ich so bestätigen. Nachdem ich nun auf die Schnelle die überlieferten Werke von Karl Marx, Auguste Comte, Machiavelli, Pierre Bourdieu, Jürgen Habermas, Martin Fourcade, Goethe, Émile Durkheim, Judith Holofernes, Erik H. Erikson, Matthias Reim, Norbert Elias, Sigmund Freud und Ansgar Brinkmann allesamt  kurz überflogen habe, drängt sich die  Erkenntnis auf, dass Ficki-Ficki und kühles Dosen-Bier im Grunde das ist, was unsere Gesellschaft von innen zusammenhält.


Du warst auch auf der Tom-Gerhardt-Schule für internationalen Proletarismus?

Und ich war Jahrgangsbester!

https://www.youtube.com/watch?v=HR1myxRyrHc
#
strassenapotheker schrieb:

wirds auch ne demo für falkenhain geben?

weiß jemand wieso er von bobic rasiert wird?
vllt ist er noch sauer weil haller nicht rechtzeitig das visum für das usa trainingslager bekommen hatte?

hat sich sonst eigentlich nichts zu schulden kommen lassen (wenn das überhaupt sein fehler war) außer die versäumte spielgenehmigung für kittel im zweit liga jahr.


Schau mal hier:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/128070

Er hatte vor einem Jahr eine schwere Herz-OP. Evt. hat das ja damit zu tun? Evt, muss er ja jetzt etwas  kürzer treten?
#
oh ok,
jetzt wo du es sagst, fällt mir noch ein das er ne augen op hatte.
#
Marc69 schrieb:

Jetzt habe ich ekliges Kopfkino und brauche dringend irgendeine Ablenkung.


Hier: https://www.youtube.com/watch?v=7M8NRWbx0ks
#
SGE_Werner schrieb:

Marc69 schrieb:

Jetzt habe ich ekliges Kopfkino und brauche dringend irgendeine Ablenkung.


Hier: https://www.youtube.com/watch?v=7M8NRWbx0ks


Ich würde mir dann SGE Werners Video jetzt zum 760 mal ansehen und eine Flasche Äppelwoi dazu trinken. Darf ich das hier so nach 22.00 so sagen? Ist ja schließlich Alkohol drin.
#
Hyundaii30 schrieb:

Ihr vergesst die Glückhomone die beim Orgasmus freigesetzt werden.


There is no goalkeeper! THERE IS NO GOALKEEPER!!!

[fehlender Knutsch-Smiley]
#
😚
#
SGE_Werner schrieb:

Marc69 schrieb:

Jetzt habe ich ekliges Kopfkino und brauche dringend irgendeine Ablenkung.


Hier: https://www.youtube.com/watch?v=7M8NRWbx0ks


Ich würde mir dann SGE Werners Video jetzt zum 760 mal ansehen und eine Flasche Äppelwoi dazu trinken. Darf ich das hier so nach 22.00 so sagen? Ist ja schließlich Alkohol drin.
#
Marc69 schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Marc69 schrieb:

Jetzt habe ich ekliges Kopfkino und brauche dringend irgendeine Ablenkung.


Hier: https://www.youtube.com/watch?v=7M8NRWbx0ks


Ich würde mir dann SGE Werners Video jetzt zum 760 mal ansehen und eine Flasche Äppelwoi dazu trinken. Darf ich das hier so nach 22.00 so sagen? Ist ja schließlich Alkohol drin.

Ok, aber verrate es nicht weiter.
#
Steubing bestötigt im Bild-Interview sowohl die AK von Wolf als auch sein Gehalt in Dortmund.
Damit hatte die FR richtig gut recherchiert und in der Tat eine sehr gute Quelle im Verein!!!

Steubing: "Wolf, du kriegst bei uns wie in Dortmund auch 400 000 Euro pro Monat.'

Steubing: "Das können nur Leute sagen, die mal Weltmeister waren, dann eine – Achtung Zynismus – hervorragende Figur im Vereinswesen abgegeben haben und jetzt für BILD Kolumnen schreiben. Den Wolf haben wir für 500 000 Euro geholt – niemand konnte doch voraus ahnen, welch tolle Entwicklung er nimmt. Wenn wir da gesagt hätten, wir geben ihm eine 15-Mio-Ausstiegsklausel, hätten uns doch alle für Plemplem erklärt. Der Berater von Wolf ist ein Branchenführer, der ist nicht auf den Kopf gefallen und versteht sein Geschäft. Genauso ist es im Fall Kovac: Der ist ein erwachsener, ausgeschlafener Mann, der mal bei Bayern gespielt hat. Der bestimmt selbst die Konditionen. Sonst kriegst du ihn nicht. Ich kann nicht überall Geld verdienen. Du musst auch mal manchen Spielern oder Trainern entgegenkommen. Wenn die Kritiker alles im Voraus sehen – dann Glückwunsch..."
#
BILD: Wie groß ist Ihre Hoffnung, dass Kevin-Prince Boateng bei Eintracht bleibt?

Steubing: "Groß! Sehr groß! Die sportlich Verantwortlichen haben mit ihm gesprochen. Die Signale, die wir bekommen haben, waren positiv. Sie waren so, dass ich glaube, dass er bei uns bleibt. Ich finde ihn übrigens toll. Ich habe das Gefühl: Wenn er den Ball hat, dann passiert was. Aber ich bin mal gespannt, wie seine Trainingsintensität mit dem neuen Trainer vereinbar ist. Ich glaube, er braucht schon einen gewissen Sonderstatus."
#
Steubing bestötigt im Bild-Interview sowohl die AK von Wolf als auch sein Gehalt in Dortmund.
Damit hatte die FR richtig gut recherchiert und in der Tat eine sehr gute Quelle im Verein!!!

Steubing: "Wolf, du kriegst bei uns wie in Dortmund auch 400 000 Euro pro Monat.'

Steubing: "Das können nur Leute sagen, die mal Weltmeister waren, dann eine – Achtung Zynismus – hervorragende Figur im Vereinswesen abgegeben haben und jetzt für BILD Kolumnen schreiben. Den Wolf haben wir für 500 000 Euro geholt – niemand konnte doch voraus ahnen, welch tolle Entwicklung er nimmt. Wenn wir da gesagt hätten, wir geben ihm eine 15-Mio-Ausstiegsklausel, hätten uns doch alle für Plemplem erklärt. Der Berater von Wolf ist ein Branchenführer, der ist nicht auf den Kopf gefallen und versteht sein Geschäft. Genauso ist es im Fall Kovac: Der ist ein erwachsener, ausgeschlafener Mann, der mal bei Bayern gespielt hat. Der bestimmt selbst die Konditionen. Sonst kriegst du ihn nicht. Ich kann nicht überall Geld verdienen. Du musst auch mal manchen Spielern oder Trainern entgegenkommen. Wenn die Kritiker alles im Voraus sehen – dann Glückwunsch..."
#
PhillySGE schrieb:

Steubing bestötigt im Bild-Interview sowohl die AK von Wolf als auch sein Gehalt in Dortmund.
Damit hatte die FR richtig gut recherchiert und in der Tat eine sehr gute Quelle im Verein!!!

Steubing: "Wolf, du kriegst bei uns wie in Dortmund auch 400 000 Euro pro Monat.'

Steubing: "Das können nur Leute sagen, die mal Weltmeister waren, dann eine – Achtung Zynismus – hervorragende Figur im Vereinswesen abgegeben haben und jetzt für BILD Kolumnen schreiben. Den Wolf haben wir für 500 000 Euro geholt – niemand konnte doch voraus ahnen, welch tolle Entwicklung er nimmt. Wenn wir da gesagt hätten, wir geben ihm eine 15-Mio-Ausstiegsklausel, hätten uns doch alle für Plemplem erklärt. Der Berater von Wolf ist ein Branchenführer, der ist nicht auf den Kopf gefallen und versteht sein Geschäft. Genauso ist es im Fall Kovac: Der ist ein erwachsener, ausgeschlafener Mann, der mal bei Bayern gespielt hat. Der bestimmt selbst die Konditionen. Sonst kriegst du ihn nicht. Ich kann nicht überall Geld verdienen. Du musst auch mal manchen Spielern oder Trainern entgegenkommen. Wenn die Kritiker alles im Voraus sehen – dann Glückwunsch..."

Herr Steubing in den Zoo wie die Zebras. So viel gequirlte scheisse habe ich selten gelesen. Soll das Management den Verantwortlichen überlassen.
#
PhillySGE schrieb:

Steubing bestötigt im Bild-Interview sowohl die AK von Wolf als auch sein Gehalt in Dortmund.
Damit hatte die FR richtig gut recherchiert und in der Tat eine sehr gute Quelle im Verein!!!

Steubing: "Wolf, du kriegst bei uns wie in Dortmund auch 400 000 Euro pro Monat.'

Steubing: "Das können nur Leute sagen, die mal Weltmeister waren, dann eine – Achtung Zynismus – hervorragende Figur im Vereinswesen abgegeben haben und jetzt für BILD Kolumnen schreiben. Den Wolf haben wir für 500 000 Euro geholt – niemand konnte doch voraus ahnen, welch tolle Entwicklung er nimmt. Wenn wir da gesagt hätten, wir geben ihm eine 15-Mio-Ausstiegsklausel, hätten uns doch alle für Plemplem erklärt. Der Berater von Wolf ist ein Branchenführer, der ist nicht auf den Kopf gefallen und versteht sein Geschäft. Genauso ist es im Fall Kovac: Der ist ein erwachsener, ausgeschlafener Mann, der mal bei Bayern gespielt hat. Der bestimmt selbst die Konditionen. Sonst kriegst du ihn nicht. Ich kann nicht überall Geld verdienen. Du musst auch mal manchen Spielern oder Trainern entgegenkommen. Wenn die Kritiker alles im Voraus sehen – dann Glückwunsch..."

Herr Steubing in den Zoo wie die Zebras. So viel gequirlte scheisse habe ich selten gelesen. Soll das Management den Verantwortlichen überlassen.
#
naggedei schrieb:

Herr Steubing in den Zoo wie die Zebras. So viel gequirlte scheisse habe ich selten gelesen. Soll das Management den Verantwortlichen überlassen.


Das wird er auch sicherlich tun, da bin ich mir sicher. Ansonsten ist alles was in diesem Interview er sagt absolut richtig. Da sieht man mal wie weit die Meinungen auseinander gehen können. Der Appelwoi schmeckt übrigens, ein wenig warm, aber gut.
#
SGE_Werner schrieb:

Sollen wir das SaW jetzt in SeX umbenennen?


In diesem Zusammenhang möchte ich ausdrücklich darum bitten, das Wort "Sommerloch" aus meinem letzten Beitrag nicht fehl zu interpretieren.
#
Marc69 schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Sollen wir das SaW jetzt in SeX umbenennen?


In diesem Zusammenhang möchte ich ausdrücklich darum bitten, das Wort "Sommerloch" aus meinem letzten Beitrag nicht fehl zu interpretieren.


Alte Sau!!!!!
#
naggedei schrieb:

Herr Steubing in den Zoo wie die Zebras. So viel gequirlte scheisse habe ich selten gelesen. Soll das Management den Verantwortlichen überlassen.


Das wird er auch sicherlich tun, da bin ich mir sicher. Ansonsten ist alles was in diesem Interview er sagt absolut richtig. Da sieht man mal wie weit die Meinungen auseinander gehen können. Der Appelwoi schmeckt übrigens, ein wenig warm, aber gut.
#
Marc69 schrieb:

naggedei schrieb:

Herr Steubing in den Zoo wie die Zebras. So viel gequirlte scheisse habe ich selten gelesen. Soll das Management den Verantwortlichen überlassen.


Das wird er auch sicherlich tun, da bin ich mir sicher. Ansonsten ist alles was in diesem Interview er sagt absolut richtig. Da sieht man mal wie weit die Meinungen auseinander gehen können. Der Appelwoi schmeckt übrigens, ein wenig warm, aber gut.

Dito
#
Runggelreube schrieb:

Keine Bange, beim Sauerselbstsex gibt es zumindest Blessuren, wenn man nicht aufpasst gar Knochenbrüche.


Da gibts doch gar keinen Knochen?!
#
Arm oder Hand.
#
Demo für Meier (so langsam wird es lächerlich...) und Sex-Orgien....

Wird echt Zeit für einen Neuzugang, damit mal wieder über wichtige
fußballspezifische Themen diskutiert wird...
#
Demo für Meier (so langsam wird es lächerlich...) und Sex-Orgien....

Wird echt Zeit für einen Neuzugang, damit mal wieder über wichtige
fußballspezifische Themen diskutiert wird...
#
Adlersupporter schrieb:

Demo für Meier (so langsam wird es lächerlich...) und Sex-Orgien...


Meier, Feier, Eier


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!