Das schreiben die Knappen - Spionagethread

#
Ob es da mehr Assistenten gibt weiss ich nicht aber Asis auf jedenfall schon.
#
https://de.m.wiktionary.org/wiki/Assi

Und jetzt kommst du! 😘😉
#
Ich bin durch wahrscheinlich eine Strafe Gottes mal in HANNOVER während eines privaten Besuches in der Innenstadt in den Stadionanmarsch der Schalker geraten. Ehrlich, sowas asseliges in seiner Gesamtheit habe ich bei uns auswärts noch nicht erlebt und das muss schon richtig was heißen Der Ausdruck "versoffenes Kuttenpublikum" passt da perfekt. Und was die da gestern in dem Spiel gesehen haben, verstehe ich einfach nicht,selbst mit viel Einfühlungsvermögen und Verständnis für den Frust,den die nach der Saison haben müssen.
#
Was schreiben denn die Fans der anderen Mannschaften? Gibt’s da auch Kommentare zu unserem Spiel?
#
Schalker und ihre alternativen Fakten. Das höre ich seit Jahren.
Ist einfach nur Pack.
Wohne selbst im Pott, die Zecken lieben uns mittlerweile und wären gegen ne Freundschaft nicht abgeneigt.
#
Schalker und ihre alternativen Fakten. Das höre ich seit Jahren.
Ist einfach nur Pack.
Wohne selbst im Pott, die Zecken lieben uns mittlerweile und wären gegen ne Freundschaft nicht abgeneigt.
#
Carrascomvd schrieb:

Wohne selbst im Pott, die Zecken lieben uns mittlerweile und wären gegen ne Freundschaft nicht abgeneigt.

Ich glaub, es hackt.
#
Carrascomvd schrieb:

Wohne selbst im Pott, die Zecken lieben uns mittlerweile und wären gegen ne Freundschaft nicht abgeneigt.

Ich glaub, es hackt.
#
reggaetyp schrieb:

Ich glaub, es hackt.


Mein Beißreflex wurde auch gerade aktiviert. Aber Du warst schneller.
#
Schalker und ihre alternativen Fakten. Das höre ich seit Jahren.
Ist einfach nur Pack.
Wohne selbst im Pott, die Zecken lieben uns mittlerweile und wären gegen ne Freundschaft nicht abgeneigt.
#
Carrascomvd schrieb:

Wohne selbst im Pott, die Zecken lieben uns mittlerweile und wären gegen ne Freundschaft nicht abgeneigt.

Ich könnte ja noch fragen, von welchen der Zecken du redest. Aber reggaetyp hat's schon recht treffend formuliert: ich glaub, es hackt!
#
Wir haben schon gute Freunde und andere als die Oldschool brauchen wir nicht
#
reggaetyp schrieb:

Ich glaub, es hackt.


Mein Beißreflex wurde auch gerade aktiviert. Aber Du warst schneller.
#
Andy schrieb:

reggaetyp schrieb:

Ich glaub, es hackt.


Mein Beißreflex wurde auch gerade aktiviert. Aber Du warst schneller.

#
Wäre zumindest ein schöner Kontrast zu Nürnberg-Schalke
#
Wir haben schon gute Freunde und andere als die Oldschool brauchen wir nicht
#
touch7 schrieb:

Wir haben schon gute Freunde und andere als die Oldschool brauchen wir nicht

Wer genau ist "wir"?
#
Ich bin durch wahrscheinlich eine Strafe Gottes mal in HANNOVER während eines privaten Besuches in der Innenstadt in den Stadionanmarsch der Schalker geraten. Ehrlich, sowas asseliges in seiner Gesamtheit habe ich bei uns auswärts noch nicht erlebt und das muss schon richtig was heißen Der Ausdruck "versoffenes Kuttenpublikum" passt da perfekt. Und was die da gestern in dem Spiel gesehen haben, verstehe ich einfach nicht,selbst mit viel Einfühlungsvermögen und Verständnis für den Frust,den die nach der Saison haben müssen.
#
bukem schrieb:

versoffenes Kuttenpublikum

Wo kommt eigentlich dieser Ausdruck her? Ist das sowas ähnliches wie "Influencer für Softshell Wintersportjacken"?
#
bukem schrieb:

versoffenes Kuttenpublikum

Wo kommt eigentlich dieser Ausdruck her? Ist das sowas ähnliches wie "Influencer für Softshell Wintersportjacken"?
#
Vermutlich weil Schalke immer eine überdurchschnittlich große Anzahl an Kutten hätte und viele von denen dem übermäßigem Alkoholgenuss nicht abgeneigt waren/sind.
#
Vermutlich weil Schalke immer eine überdurchschnittlich große Anzahl an Kutten hätte und viele von denen dem übermäßigem Alkoholgenuss nicht abgeneigt waren/sind.
#
Mag ja so sein. Ich verstehe halt nur nicht, wie man per se an Kuttenträgern Anstoß nehmen kann. Von daher auch meine Frage zum Vergleich mit den heutzutage in den Fanszenen oft in Erscheinung tretenden "Influencer für Softshell Wintersportjacken".

#
Schalker und ihre alternativen Fakten. Das höre ich seit Jahren.
Ist einfach nur Pack.
Wohne selbst im Pott, die Zecken lieben uns mittlerweile und wären gegen ne Freundschaft nicht abgeneigt.
#
Carrascomvd schrieb:

Schalker und ihre alternativen Fakten. Das höre ich seit Jahren.
Ist einfach nur Pack.
Wohne selbst im Pott, die Zecken lieben uns mittlerweile und wären gegen ne Freundschaft nicht abgeneigt.

Nicht noch mehr Freunde.
Dann gibts noch weniger Tickets für Eintrachtfans in der Euroleague.
#
Schalker und ihre alternativen Fakten. Das höre ich seit Jahren.
Ist einfach nur Pack.
Wohne selbst im Pott, die Zecken lieben uns mittlerweile und wären gegen ne Freundschaft nicht abgeneigt.
#
Carrascomvd schrieb:

die Zecken lieben uns mittlerweile und wären gegen ne Freundschaft nicht abgeneigt.        

Was kotzen mich diese ganzen Schmeißfliegen an, welche sich jetzt vom Duft unseres Erfolgs förmlich angezogen fühlen. Und damit meine ich nicht nur die Nazi-Zecken aus Doofmund.
#
Mag ja so sein. Ich verstehe halt nur nicht, wie man per se an Kuttenträgern Anstoß nehmen kann. Von daher auch meine Frage zum Vergleich mit den heutzutage in den Fanszenen oft in Erscheinung tretenden "Influencer für Softshell Wintersportjacken".

#
Weil anscheinend mit Kuttenträgern ein eher assozialeres Verhalten assoziiert wird. Saufen, herum pöbeln...vielleicht hatte der ein oder andere in den 80ern auch einen Deutschlandaufnäher auf der Kutte und fällt deswegen bei einigen durchs Raster. Warum man sich unbedingt an Kleidung oder Stil aufhängen muss weiß ich nicht... dann kann ich mich genauso gut an den Softshelljackenträgern, Sonnenbrillenbesitzern und Nike Airmaxxträgern auf hängen... da gibt es auch genügend dike bestimmt schon blöd aufgefallen sind.

Am Ende ist es nichts anderes als eine reine Oberflächligkeitsdiskussion. Man hängt sich an was auf was einem persönlich nicht passt, merkt aber nicht das man dabei selber in ein sehr unsympathisches und arrogantes Raster rutscht.  
#
Weil anscheinend mit Kuttenträgern ein eher assozialeres Verhalten assoziiert wird. Saufen, herum pöbeln...vielleicht hatte der ein oder andere in den 80ern auch einen Deutschlandaufnäher auf der Kutte und fällt deswegen bei einigen durchs Raster. Warum man sich unbedingt an Kleidung oder Stil aufhängen muss weiß ich nicht... dann kann ich mich genauso gut an den Softshelljackenträgern, Sonnenbrillenbesitzern und Nike Airmaxxträgern auf hängen... da gibt es auch genügend dike bestimmt schon blöd aufgefallen sind.

Am Ende ist es nichts anderes als eine reine Oberflächligkeitsdiskussion. Man hängt sich an was auf was einem persönlich nicht passt, merkt aber nicht das man dabei selber in ein sehr unsympathisches und arrogantes Raster rutscht.  
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Am Ende ist es nichts anderes als eine reine Oberflächligkeitsdiskussion. Man hängt sich an was auf was einem persönlich nicht passt, merkt aber nicht das man dabei selber in ein sehr unsympathisches und arrogantes Raster rutscht.

Vielen Dank, denn ganau darauf wollte ich hinaus. Du hast es mit deinem Beitrag perfekt auf den Punkt gebracht und dem ist auch nichts mehr hinzuzufügen.
#
Hab mal bisschen bei „denen“ quer gelesen und bin teilweise geschockt.....

Die sind ja sowas von realitätsfremd und ahnungslos das es schon weh tut.....

Am besten finde ich aber das Sie den Schiri dafür beschimpfen jeden Kontakt gegen unsere abgepfiffen zu haben, was für deppen da war bei jeden Zweikampf Körperverletzung dabei...

So eine dreckige treter Truppe und ihr dummer unhöflicher eckiger Trainer depp
#
Lustig wie sie sich an Metzelders Borussen-Vergangenheit aufgeilen. Man merkt da sind viele ewig Gestrige in den Reihen. Ein auf Moralkeule schwingen und selbst die Russenplöre annehmen.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!