SaW WE 03.-05.05.19 - Gebabbel

#
Zumal man auch nicht genau weiß, was noch so an Bonis mit vereinbart wurden, weiterverkauf von Real bzw. Erfolgsfall usw.. Ich hätte ihn gerne noch ein weiteres Jahr bei uns gesehen.Irgendwie Schade und freude kommt bei mir gerade nicht auf. 60 minus Abzüge für so einen tollen Fussballer, fühlt sich gerade wie ne Niederlage an.
#
SGE6274 schrieb:

Zumal man auch nicht genau weiß, was noch so an Bonis mit vereinbart wurden

Man hat die Geschäftsbeziehungen vertieft/gefestigt undevt.  bekommt man in Zukunft halt talentierte Spieler zuerst angeboten oder zum Vorzugspreis geliehen/verkauft mit RKO ala Vallejo, Mascarell, Torro.
Bisher haben wir von Real doch sehr profitiert und denen ist durchaus bewusst wie gut sich hier ihre Eigengewächse entwickeln.
#
Auf diese Diskussion habe ich mich lange gefreut.
Schon abgefahren: da hat meine Eintracht nach über 20 Jahren am Boden endlich wieder ein bisschen Erfolg und schon gehen die Leute durch die Decke und finden einen Gewinn von 40 Millionen (!) für einen Spieler dürftig.
Ich hol mir mal Popcorn und ne Cola
#
FrankenAdler schrieb:

da hat meine Eintracht nach über 20 Jahren am Boden endlich wieder ein bisschen Erfolg und schon gehen die Leute durch die Decke und finden einen Gewinn von 40 Millionen (!) für einen Spieler dürftig.

Willkommen im Eintracht Forum
#
Zumal man auch nicht genau weiß, was noch so an Bonis mit vereinbart wurden, weiterverkauf von Real bzw. Erfolgsfall usw.. Ich hätte ihn gerne noch ein weiteres Jahr bei uns gesehen.Irgendwie Schade und freude kommt bei mir gerade nicht auf. 60 minus Abzüge für so einen tollen Fussballer, fühlt sich gerade wie ne Niederlage an.
#
SGE6274 schrieb:

Zumal man auch nicht genau weiß, was noch so an Bonis mit vereinbart wurden, weiterverkauf von Real bzw. Erfolgsfall usw.. Ich hätte ihn gerne noch ein weiteres Jahr bei uns gesehen.Irgendwie Schade und freude kommt bei mir gerade nicht auf. 60 minus Abzüge für so einen tollen Fussballer, fühlt sich gerade wie ne Niederlage an.



Eine Niederlage?
Dein Ernst?
Wir bekommen fast 50 Millionen Euro!
Davon können wir alle Leihspieler finanzieren, Trapp, Hinti, Rode und Kostic und es bleibt bestimmt immer noch etwas übrig.
Falls Díaz wirklich noch dazu kommen, sollte umso besser.
Es wird immer rumgeheult, dass wir keine ablösen generieren, jetzt bekommen wir 50 Mio und es wird als Niederlage angesehen 🙈
#
Evt. war ja nicht mehr drin und Bobic hat das Maximum heraus geholt für einen Spieler der erst dieses Saison Stammspieler geworden ist, keinerlei CL.und Turniererfahrung hat und dort erst mal seine Klasse unter Beweis stellen muss.
Wenn man die ganzen Gerüchte durchliest, dann wurde eigentlich nie mehr als 50 Mio geboten und 60-70 Mio als Wunschvorstellung seitens der Eintracht berichtet. Sein MW liegt bei 55 Mio und einen Transfer über 60 Mio halte ich für  sehr marktgerecht.
#
PhillySGE schrieb:

Evt. war ja nicht mehr drin und Bobic hat das Maximum heraus geholt für einen Spieler der erst dieses Saison Stammspieler geworden ist, keinerlei CL.und Turniererfahrung hat und dort erst mal seine Klasse unter Beweis stellen muss.
Wenn man die ganzen Gerüchte durchliest, dann wurde eigentlich nie mehr als 50 Mio geboten und 60-70 Mio als Wunschvorstellung seitens der Eintracht berichtet. Sein MW liegt bei 55 Mio und einen Transfer über 60 Mio halte ich für  sehr marktgerecht.

Seh ich ähnlich, interessant wär jetzt eben noch zu wissen,  wie hoch eigentlich unsere Beteiligung an einem späteren Jovic Verkauf von Real ist.
#
SGE6274 schrieb:

Zumal man auch nicht genau weiß, was noch so an Bonis mit vereinbart wurden

Man hat die Geschäftsbeziehungen vertieft/gefestigt undevt.  bekommt man in Zukunft halt talentierte Spieler zuerst angeboten oder zum Vorzugspreis geliehen/verkauft mit RKO ala Vallejo, Mascarell, Torro.
Bisher haben wir von Real doch sehr profitiert und denen ist durchaus bewusst wie gut sich hier ihre Eigengewächse entwickeln.
#
Sehe so ein Verbindung gar nicht so schlimm. Gerade bei großen Clubs wie Real sind immer Spieler die noch entwickeln müssen, um den letzten Schliff zu bekommen. So einen Ruiz mit 19 der wird nie im Leben bei Real auf Anhieb spielen. Der brauch Clubs wie Frankfurt wo er sich spielerisch und menschlich entwickeln kann. Keine schlechte Zusammenarbeit
#
SGE6274 schrieb:

Zumal man auch nicht genau weiß, was noch so an Bonis mit vereinbart wurden, weiterverkauf von Real bzw. Erfolgsfall usw.. Ich hätte ihn gerne noch ein weiteres Jahr bei uns gesehen.Irgendwie Schade und freude kommt bei mir gerade nicht auf. 60 minus Abzüge für so einen tollen Fussballer, fühlt sich gerade wie ne Niederlage an.



Eine Niederlage?
Dein Ernst?
Wir bekommen fast 50 Millionen Euro!
Davon können wir alle Leihspieler finanzieren, Trapp, Hinti, Rode und Kostic und es bleibt bestimmt immer noch etwas übrig.
Falls Díaz wirklich noch dazu kommen, sollte umso besser.
Es wird immer rumgeheult, dass wir keine ablösen generieren, jetzt bekommen wir 50 Mio und es wird als Niederlage angesehen 🙈
#
Janosch11 schrieb:

und es bleibt bestimmt immer noch etwas übrig.
und dazu kommt ja vielleicht auch noch der ein oder andere Groschen, den wir ohnehin für mögliche Transfers im Budget haben.
#
Wenn Abzüglich der Benfica Beteiligung und die Summe die man erst für die KO investieren musste nur ca. 40 Mio für uns bei rum kommen fände ich das angesichts Jovic Vertrag bis 2023 und das er zur zeit wohl einer der besten Sturmtalente Europas ist schon sehr dürftig. Eine "Verrechnung" mit Diaz würde das m.E. auch nur minimal aufbessern.
#
ChrizSGE schrieb:

schon sehr dürftig


Ja nee, schon klar. Man verkauft ihn vorsätzlich unter Wert, weil die bei uns alle total bescheuert sind.
Er hat hier funktioniert. Für ihn gibt es aktuell einen Markt und mit dem Erlös, den ich im Gegensatz zu Dir für diesen Spieler nicht als „schon sehr dürftig“ betrachte, möchte man in die Zukunft des Vereins investieren.
Von diesen Geschäften, im Mikrokosmos Fußball können nur Insider sagen, wie gut oder schlecht der Deal ist und das auch nur sehr vage. Wir als Außenstehende haben null Ahnung von dem Kleingedruckten, was solche Verträge alles beinhalten und nach sich ziehen.
Wahrscheinlich benötigt man auch genau das Geld um Trapp, Hinti und Rode zu verpflichten. Ganz auszuschließen ist es nicht, ob das Geld gleich durchgereicht werden wird. Sind diese 3 in Summe nun besser oder schlechter als ein Jovic? Magst Du das beurteilen? Welche Konstellation ist wertvoller für die Nachhaltigkeit?
Ich finde das es unser Verein seit Bobic hier ist, hervorragend macht auch wenn ich von seiner Verpflichtung so angepisst war, dass ich meine DK zurück gegeben habe/ geben wollte.
Schön, dass alles ganz anders gekommen ist.
#
Zumal man auch nicht genau weiß, was noch so an Bonis mit vereinbart wurden, weiterverkauf von Real bzw. Erfolgsfall usw.. Ich hätte ihn gerne noch ein weiteres Jahr bei uns gesehen.Irgendwie Schade und freude kommt bei mir gerade nicht auf. 60 minus Abzüge für so einen tollen Fussballer, fühlt sich gerade wie ne Niederlage an.
#
Das ist genau das, was viele vergessen, dass die Eintracht am zukünftigen Erfolg Jovics bzw. des aufnehmenden Vereins verdient. Beispiel Leroy Sané: https://www.waz.de/sport/fussball/s04/so-viel-kassiert-schalke-noch-fuer-leroy-sane-id216227407.html

Und Bobic wird wohl kaum schlechtere Verträge machen.

Aber erst mal abwarten, Bobic dementierte gestern, dass es einen Vertrag gibt. Schlagzeilen und Überschriften können sie alle gut verfassen, aber wenn man die Artikel liest, wird sich immer nur auf eine Zeitung (AS) bezogen.

SGE4ever.de schreibt: "Allerdings ist ein solches Gerücht mit Vorsicht zu genießen. Die „AS“ gilt zwar allgemein als gut unterrichtet und steht Real Madrid nahe, jedoch lag die Sportzeitung vor kurzer Zeit erst klar daneben, als sie einen beschlossenen Abgang von Nationalspieler Toni Kroos besiegelt wissen haben wollte. Zudem hatte zuletzt auch SGE-Sportvorstand Fredi Bobic betont, dass es noch kein konkretes Angebot für Jovic gebe, obgleich er wisse, dass hinter den Kulissen Gespräche stattfinden würden."

Egal wie viel Geld man bekommt, ich fände es sehr traurig, wenn Jovic ginge, zumindest ein Jahr lang könnte er noch dableiben.

#
Sollte das tatsächlich stimmen, würde ich unsere Verantwortlichen für diesen Verkauf feiern!

48 Millionen für Jovic (+ evtl. Boni), dazu gut 30 Millionen aus der EL und im Optimalfall nochmal mindestens 30 Millionen aus der CL, falls wir irgendwie doch noch Platz 4 halten sollten.

Damit hätten sie den wirtschaftlichen Rahmen für die nächsten Jahre gleich mal um mehrere Level nach oben gehoben und was das bedeutet hat man damals bei Gladbach mit der CL und zuvor Verkäufen von u.a. Reus gesehen.

Ich glaube es aber erst, wenn der Transfer offiziell ist.
#
Alles gut, wenn es denn stimmt.
Gute Arbeit von Bobic und Hübner, den ich ja wirklich selten lobe, und der richtige Schritt für Luka. Genießen wir die verbleibenden Spiele mit ihm.
#
Sollte das tatsächlich stimmen, würde ich unsere Verantwortlichen für diesen Verkauf feiern!

48 Millionen für Jovic (+ evtl. Boni), dazu gut 30 Millionen aus der EL und im Optimalfall nochmal mindestens 30 Millionen aus der CL, falls wir irgendwie doch noch Platz 4 halten sollten.

Damit hätten sie den wirtschaftlichen Rahmen für die nächsten Jahre gleich mal um mehrere Level nach oben gehoben und was das bedeutet hat man damals bei Gladbach mit der CL und zuvor Verkäufen von u.a. Reus gesehen.

Ich glaube es aber erst, wenn der Transfer offiziell ist.
#
Genau so ist es. Wir haben momentan eine Entwicklung wie damals der BVB die kurz vor der Pleite standen. Da würden auch aus der Not kluge Entscheidungen getroffen und einen Trainer der den BVB auf ein ganz neues Level gehoben hat.
#
60 Mio + evtl. Bonis egal wie diese aussehen ?!
Völlig in Ordnung , natürlich hätte ich Ihn gerne noch ein weiteres Jahr hier gesehen , gerade die Tatsache das er evtl. in er Chanpionsleague nochmals auf sich aufmerksam machen könnte und die EM vor der Türe steht , aber vielleicht müssen wir Ihn auch einfach Verkaufen um unsere Mannschaft zu halten und punktuell zu verstärken ! Es könnte tatsächlich mein erstes Real Trikot werden, es macht mich Stolz das der größte Verein der Welt unseren Bubi haben möchte
#
Bevor vom Verein nichts vermeldet oder bestätigt wird, glaube ich erstmal nichts....warten wir ab, ob und was wir noch erreichen und dann muß Jovic selbst ja auch noch woanders hinwollen.
Bislang habe ich das Gegenteil vernommen, aber auch da bin ich vorsichtig.
Es wird sicherlich einen sozialverträglichen Umbruch geben, wir brauchen noch mehr Qualität im Kader, aber Bobic, Hütter und Co. werden das schon längst besprochen und auf der Agenda haben.
Nächste Saison hat die Mannschaft sicherlich eine andere Formation und mit dieser wird sie hoffentlich noch qualitativ besser sein, damit wir wieder oben angreifen können.
#
60 Mio + evtl. Bonis egal wie diese aussehen ?!
Völlig in Ordnung , natürlich hätte ich Ihn gerne noch ein weiteres Jahr hier gesehen , gerade die Tatsache das er evtl. in er Chanpionsleague nochmals auf sich aufmerksam machen könnte und die EM vor der Türe steht , aber vielleicht müssen wir Ihn auch einfach Verkaufen um unsere Mannschaft zu halten und punktuell zu verstärken ! Es könnte tatsächlich mein erstes Real Trikot werden, es macht mich Stolz das der größte Verein der Welt unseren Bubi haben möchte
#
nisol13 schrieb:

Es könnte tatsächlich mein erstes Real Trikot werden,
Ein Trikot eines Vereins, der nicht Eintracht Frankfurt heißt?
#
Bevor vom Verein nichts vermeldet oder bestätigt wird, glaube ich erstmal nichts....warten wir ab, ob und was wir noch erreichen und dann muß Jovic selbst ja auch noch woanders hinwollen.
Bislang habe ich das Gegenteil vernommen, aber auch da bin ich vorsichtig.
Es wird sicherlich einen sozialverträglichen Umbruch geben, wir brauchen noch mehr Qualität im Kader, aber Bobic, Hütter und Co. werden das schon längst besprochen und auf der Agenda haben.
Nächste Saison hat die Mannschaft sicherlich eine andere Formation und mit dieser wird sie hoffentlich noch qualitativ besser sein, damit wir wieder oben angreifen können.
#
cm47 schrieb:

Bevor vom Verein nichts vermeldet oder bestätigt wird, glaube ich erstmal nichts....

Ich auch nicht aber ein bisschen spekulieren geht immer.
cm47 schrieb:

Bobic, Hütter und Co. werden das schon längst besprochen und auf der Agenda haben.
Das haben sie auch schon oft genug offiziell betont und da müssen sie auch den Namen Jovic nicht explizit erwähnen.
#
nisol13 schrieb:

Es könnte tatsächlich mein erstes Real Trikot werden,
Ein Trikot eines Vereins, der nicht Eintracht Frankfurt heißt?
#
SamuelMumm schrieb:

nisol13 schrieb:

Es könnte tatsächlich mein erstes Real Trikot werden,
Ein Trikot eines Vereins, der nicht Eintracht Frankfurt heißt?

Exakt , einfach aus dem Grunde weil ich den Jungen mag und weil es es seit Yeboah unser bester Stürmer ist. Der teuerste Transfer der Vereinsgeschichte und er nicht zu den Bayern geht oder einem anderen Retorten Verein! Anziehen würde ich es sowieso nie, aber einfach als Erinnerung
#
SamuelMumm schrieb:

nisol13 schrieb:

Es könnte tatsächlich mein erstes Real Trikot werden,
Ein Trikot eines Vereins, der nicht Eintracht Frankfurt heißt?

Exakt , einfach aus dem Grunde weil ich den Jungen mag und weil es es seit Yeboah unser bester Stürmer ist. Der teuerste Transfer der Vereinsgeschichte und er nicht zu den Bayern geht oder einem anderen Retorten Verein! Anziehen würde ich es sowieso nie, aber einfach als Erinnerung
#
nisol13 schrieb:

einfach als Erinnerung

Ich hatte ja einen entsprechenden Grinsemichel hinten dran gesetzt, ich besitze ja auch ein Trikot eines anderen Vereins, ebenfalls als Erinnerung.
#
SamuelMumm schrieb:

nisol13 schrieb:

Es könnte tatsächlich mein erstes Real Trikot werden,
Ein Trikot eines Vereins, der nicht Eintracht Frankfurt heißt?

Exakt , einfach aus dem Grunde weil ich den Jungen mag und weil es es seit Yeboah unser bester Stürmer ist. Der teuerste Transfer der Vereinsgeschichte und er nicht zu den Bayern geht oder einem anderen Retorten Verein! Anziehen würde ich es sowieso nie, aber einfach als Erinnerung
#
nisol13 schrieb:

SamuelMumm schrieb:

nisol13 schrieb:

Es könnte tatsächlich mein erstes Real Trikot werden,
Ein Trikot eines Vereins, der nicht Eintracht Frankfurt heißt?

Exakt , einfach aus dem Grunde weil ich den Jungen mag und weil es es seit Yeboah unser bester Stürmer ist. Der teuerste Transfer der Vereinsgeschichte und er nicht zu den Bayern geht oder einem anderen Retorten Verein! Anziehen würde ich es sowieso nie, aber einfach als Erinnerung

Es gibt noch den anderen Grund:
Schätze wir profitieren auch davon wenn Luka erfolgreich spielt und / oder er mal teuer weiterverkauft wird.
Allein deshalb schon würd ich ihm die Daumen drücken.
#
Wenn Abzüglich der Benfica Beteiligung und die Summe die man erst für die KO investieren musste nur ca. 40 Mio für uns bei rum kommen fände ich das angesichts Jovic Vertrag bis 2023 und das er zur zeit wohl einer der besten Sturmtalente Europas ist schon sehr dürftig. Eine "Verrechnung" mit Diaz würde das m.E. auch nur minimal aufbessern.
#
ChrizSGE schrieb:

40 Mio für uns bei rum kommen fände ich das angesichts Jovic Vertrag bis 2023 und das er zur zeit wohl einer der besten Sturmtalente Europas ist schon sehr dürftig.

Ja, der Bobic ist schon ein Idiot. Nur 40 Mio für einen Spieler, den wir gerade für weniger als 10 Mio gekauft haben. Wie schön war es da doch noch unter Bruchhagen, als die Ablösesummen mit Eisenbahnwaggons in den Bauch des Stadions gefahren werden mussten.
#
ChrizSGE schrieb:

40 Mio für uns bei rum kommen fände ich das angesichts Jovic Vertrag bis 2023 und das er zur zeit wohl einer der besten Sturmtalente Europas ist schon sehr dürftig.

Ja, der Bobic ist schon ein Idiot. Nur 40 Mio für einen Spieler, den wir gerade für weniger als 10 Mio gekauft haben. Wie schön war es da doch noch unter Bruchhagen, als die Ablösesummen mit Eisenbahnwaggons in den Bauch des Stadions gefahren werden mussten.
#
Basaltkopp schrieb:

als die Ablösesummen mit Eisenbahnwaggons in den Bauch des Stadions gefahren werden mussten.
Märklin H0


Teilen