Blind Date EL 2019/20

#
stundenlang in der Warteschlange gestanden

Dann musste die Wartschlange noch Mittagspause machen ,..... Ihr  Wartezeit danach beträgt mehre Stunden
Evtl.. sollte man von den Jovic Millionen einfach mal ein paar Euro in ein Ticketsystem investieren, das einen Stresstest besteht .....

Das wäre ein sinnvoller Neuzugang
#
Ein Ticket maximal pro Mitglied wäre wohl deutlich fairer gewesen.
Sollte man mal überdenken.
#
Ist schon traurig das man als Mitglied, welches nicht 3 - 4 Stunden während der Arbeit online sein kann,
keine Chancen mehr auf Tickets bekommt...
Und wenn man dann zuhause ist und bestellen möchte, nachdem man über eine Stunde mit dem Mobilphone in der Warteschleife war, ist der Vorverkauf plötzlich bereits beendet.
Ganz toll Eintracht Frankfurt!
#
Was soll daran verwerflich sein, wenn es nunmal mehr Mitgleider als Tickets gibt Es kann dann halt nicht jeder eins kriegen. 16000 andere Mitglieder haben sich heute dennoch gefreut. Oder 8000, von denen jeder 2 Tickets bestellt hat
#
Was soll daran verwerflich sein, wenn es nunmal mehr Mitgleider als Tickets gibt Es kann dann halt nicht jeder eins kriegen. 16000 andere Mitglieder haben sich heute dennoch gefreut. Oder 8000, von denen jeder 2 Tickets bestellt hat
#
man kann immer mal leer ausgehen, aber das Bestellsystem ist mittelalterlich

#
@mc1998

bils schrieb:

mc1998 schrieb:

Die Schwarzmarktler freuen sich und die echten Eintracht Fans leiden hier bei 30 grad um 10 nach 11...
Gerechte Welt wo bist du...


Warum freuen sich die Schwarzmarktler?


Kommt hier noch etwas?
#
Du glaubst doch nicht ernsthaft das hier alle die Tickets kaufen Sie legal weiter geben. Wird bestimmt ein paar geben die die Karten für hohe  Preise verhökern
#
Du glaubst doch nicht ernsthaft das hier alle die Tickets kaufen Sie legal weiter geben. Wird bestimmt ein paar geben die die Karten für hohe  Preise verhökern
#
Sind dann halt aber Wi**er.
#
Du glaubst doch nicht ernsthaft das hier alle die Tickets kaufen Sie legal weiter geben. Wird bestimmt ein paar geben die die Karten für hohe  Preise verhökern
#
mc1998 schrieb:

Du glaubst doch nicht ernsthaft das hier alle die Tickets kaufen Sie legal weiter geben. Wird bestimmt ein paar geben die die Karten für hohe  Preise verhökern


Nein das glaube ich nicht. Hättest du das sofort so geschrieben, hätte ich gar nicht nachgefragt, weil du damit wohl leider Recht hast. Danke für das Klarstellen.
#
Du glaubst doch nicht ernsthaft das hier alle die Tickets kaufen Sie legal weiter geben. Wird bestimmt ein paar geben die die Karten für hohe  Preise verhökern
#
Vielleicht, vielleicht aber auch nicht. Aber diejenigen mussten sich ja genauso anstellen wie du
#
4 Stunden (in Wort vier) gewartet und nun nix ich geh heulen 😰
#
Was soll daran verwerflich sein, wenn es nunmal mehr Mitgleider als Tickets gibt Es kann dann halt nicht jeder eins kriegen. 16000 andere Mitglieder haben sich heute dennoch gefreut. Oder 8000, von denen jeder 2 Tickets bestellt hat
#
Ja ok, aber dann soll man halt den Vorverkauf mal zu Zeiten beginnen an denen auch berufstätige sich 3 Stunden vor den Rechner setzten können...
#
mc1998 schrieb:

Du glaubst doch nicht ernsthaft das hier alle die Tickets kaufen Sie legal weiter geben. Wird bestimmt ein paar geben die die Karten für hohe  Preise verhökern


Nein das glaube ich nicht. Hättest du das sofort so geschrieben, hätte ich gar nicht nachgefragt, weil du damit wohl leider Recht hast. Danke für das Klarstellen.
#
bils schrieb:

mc1998 schrieb:

Du glaubst doch nicht ernsthaft das hier alle die Tickets kaufen Sie legal weiter geben. Wird bestimmt ein paar geben die die Karten für hohe  Preise verhökern


Nein das glaube ich nicht. Hättest du das sofort so geschrieben, hätte ich gar nicht nachgefragt, weil du damit wohl leider Recht hast. Danke für das Klarstellen.

er hat zwar Recht, da man das nie komplett ausmerzen kann. Aber diese Art Beiträge kommt immer dann wenn mal wieder einer leer ausgegangen ist, weil er mal wieder irgendeine Sau braucht die er durchs Dorf treiben kann. Schade das die Leute nicht mal überlegen, 75.000 Mitglieder, 16.000 Karten, da muss zwangsweise jemand leer ausgehen.
#
Ja ok, aber dann soll man halt den Vorverkauf mal zu Zeiten beginnen an denen auch berufstätige sich 3 Stunden vor den Rechner setzten können...
#
FalconF16 schrieb:

Ja ok, aber dann soll man halt den Vorverkauf mal zu Zeiten beginnen an denen auch berufstätige sich 3 Stunden vor den Rechner setzten können...

Und das wäre wann? Die im Schichtdienst sind auch Berufstätige.
#
Ein Ticket maximal pro Mitglied wäre wohl deutlich fairer gewesen.
Sollte man mal überdenken.
#
igorpamic schrieb:

Ein Ticket maximal pro Mitglied wäre wohl deutlich fairer gewesen.
Sollte man mal überdenken.        

Sehe ich genauso. DK-Inhaber durften ja auch bloß eines kaufen, richtig? Bei +1 für Mitglieder, wo die Eintrittshürde ohnehin schon niedrig ist, hat man hunderte, vielleicht tausende Leute im Stadion, die alle Jubeljahre mal zum Spiel gehen. Im schlimmsten Fall landet das +1 auf eBay und ja, ich glaube auch, dass das Problem mit Viagogo und Co. durch ein dämliches Vergabesystem größer wird. Es gibt genug langjährige Fans, die für EL-Tickets alles tun, also auch den Schwarzmarkt unterstützen. Dann lieber das +1 streichen und mehr Tickets an die treuen Fans vergeben, auch wenn das +1 für mich persönlich im letztes Jahr vorteilhaft war.

2013 war es, wenn mich nicht alles täuscht, noch +3 für Mitglieder bei den EL-Spielen? Falls meine Erinnerung stimmt, wurde diesbezüglich ja immerhin schon reagiert.
#
igorpamic schrieb:

Ein Ticket maximal pro Mitglied wäre wohl deutlich fairer gewesen.
Sollte man mal überdenken.        

Sehe ich genauso. DK-Inhaber durften ja auch bloß eines kaufen, richtig? Bei +1 für Mitglieder, wo die Eintrittshürde ohnehin schon niedrig ist, hat man hunderte, vielleicht tausende Leute im Stadion, die alle Jubeljahre mal zum Spiel gehen. Im schlimmsten Fall landet das +1 auf eBay und ja, ich glaube auch, dass das Problem mit Viagogo und Co. durch ein dämliches Vergabesystem größer wird. Es gibt genug langjährige Fans, die für EL-Tickets alles tun, also auch den Schwarzmarkt unterstützen. Dann lieber das +1 streichen und mehr Tickets an die treuen Fans vergeben, auch wenn das +1 für mich persönlich im letztes Jahr vorteilhaft war.

2013 war es, wenn mich nicht alles täuscht, noch +3 für Mitglieder bei den EL-Spielen? Falls meine Erinnerung stimmt, wurde diesbezüglich ja immerhin schon reagiert.
#
Partystimmung schrieb:

igorpamic schrieb:

Ein Ticket maximal pro Mitglied wäre wohl deutlich fairer gewesen.
Sollte man mal überdenken.        

Sehe ich genauso. DK-Inhaber durften ja auch bloß eines kaufen, richtig? Bei +1 für Mitglieder, wo die Eintrittshürde ohnehin schon niedrig ist, hat man hunderte, vielleicht tausende Leute im Stadion, die alle Jubeljahre mal zum Spiel gehen. Im schlimmsten Fall landet das +1 auf eBay und ja, ich glaube auch, dass das Problem mit Viagogo und Co. durch ein dämliches Vergabesystem größer wird. Es gibt genug langjährige Fans, die für EL-Tickets alles tun, also auch den Schwarzmarkt unterstützen. Dann lieber das +1 streichen und mehr Tickets an die treuen Fans vergeben, auch wenn das +1 für mich persönlich im letztes Jahr vorteilhaft war.

2013 war es, wenn mich nicht alles täuscht, noch +3 für Mitglieder bei den EL-Spielen? Falls meine Erinnerung stimmt, wurde diesbezüglich ja immerhin schon reagiert.

Aber diese +1e, die "alle Jubeljahre" mal zum SPielgehen, auch die freuen sich, mal dabei zu sein und haben genauso das Recht. Dafür ist das +1 wohl auch gemacht. SO kann ich auch mal Freunde mitnehmen, die eben keine DK haben oder Mitglied sind aber trotzdem gerne mal ein gutes Spiel sehen wollen.
#
Ist schon traurig das man als Mitglied, welches nicht 3 - 4 Stunden während der Arbeit online sein kann,
keine Chancen mehr auf Tickets bekommt...
Und wenn man dann zuhause ist und bestellen möchte, nachdem man über eine Stunde mit dem Mobilphone in der Warteschleife war, ist der Vorverkauf plötzlich bereits beendet.
Ganz toll Eintracht Frankfurt!
#
FalconF16 schrieb:

Ist schon traurig das man als Mitglied, welches nicht 3 - 4 Stunden während der Arbeit online sein kann,
keine Chancen mehr auf Tickets bekommt...
Und wenn man dann zuhause ist und bestellen möchte, nachdem man über eine Stunde mit dem Mobilphone in der Warteschleife war, ist der Vorverkauf plötzlich bereits beendet.
Ganz toll Eintracht Frankfurt!

Was erwartest du denn ?
Es sind 75.000 Mitglieder, die jeweils bis zu 2 Tickets bestellen können.
Das sind grob überschlagen im Höchstfall 150.000 Mitgliederticketwünsche
auf die restlich verbleibenden ca. 15.000-20.000  freien Plätze.
Denke da muß man zaubern können, um allen Mitgliedern gerecht werden zu können ,
#
Auf der Homepage steht sogar 40.000 verkaufte Tickets also hat die Eintracht nur 9.000 Tickets an Mitglieder verkauft und hält warscheinlich gut 5.000 Karten zurück.
#
Eine Saison im unteren Mittelfeld und schon sind 15000 Plätze frei. Wird man sehen ob die letzen 6 Spieltage wirklich nur aufgrund der Fitness so schlecht waren.
#
jeder hat seine Meinung wie er dazu steht

Auf alle Fälle ärgere ich mich.....

Seit wann geschieht die Vergabe überhaupt im Windhundprinzip ?
#
Auf der Homepage steht sogar 40.000 verkaufte Tickets also hat die Eintracht nur 9.000 Tickets an Mitglieder verkauft und hält warscheinlich gut 5.000 Karten zurück.
#
SGEFrankfurt1899 schrieb:

Auf der Homepage steht sogar 40.000 verkaufte Tickets also hat die Eintracht nur 9.000 Tickets an Mitglieder verkauft und hält warscheinlich gut 5.000 Karten zurück.

Eben nicht , weil nur 26000 von 31000 Dauerkarteninhabern ihre Karte gekauft haben , so sind dann 14000 Heute im Verkauf gewesen .
#
Auf der Homepage steht sogar 40.000 verkaufte Tickets also hat die Eintracht nur 9.000 Tickets an Mitglieder verkauft und hält warscheinlich gut 5.000 Karten zurück.
#
SGEFrankfurt1899 schrieb:

Auf der Homepage steht sogar 40.000 verkaufte Tickets also hat die Eintracht nur 9.000 Tickets an Mitglieder verkauft und hält warscheinlich gut 5.000 Karten zurück.


Es sind 40.000 EL-Dauerkarten verkauft worden. Abzüglich der 2.350 Gästetickets bleiben also noch 4.650 Karten für Sponsoren, UEFA-Kontigente etc.


Teilen