Gerücht: Newcastle hat Interesse an Trapp


Thread wurde von Kadaj am Mittwoch, 07. August 2019, 16:19 Uhr um 16:19 Uhr gesperrt weil:
Kevin bleibt bei uns!
#
Ihr beide sagt sozusagen, dass es Torhüter mit einem besseren Preis-/Leistungsverhältnis gibt. Damit werft ihr unseren Verantwortlichen indirekt vor, nicht die optimale Lösung für die SGE anzustreben, die scheinbar davon überzeugt sind, dass Trapp diese beste Lösung ist und weshalb man für ihn 10 Mios geboten hat.
#
Das sagen sie nicht ‚sozusagen‘, das ist eine falsche Unterstellung.
#
Ich denke eher mal, in Sachen Scouting für Torhüter ist Moppes die Instanz die zu überzeugen ist und die auch selber schaut. Petz war ja auch der, der Hradecky gescoutet hatte.

Thema Tausende.
Wie kann man wissen dass es was gibt, wenn man kein Beispiel nennen kann?
Ich erwarte da jetzt nicht dass es wirklich zutrifft, ich erwarte nicht dass jedem der Vorschlag gefällt.
Genauso erwarte ich nicht dass es bei mir zutrifft, ich erwarte nicht dass meine Vorschläge auf Zustimmung treffen.
#
Basaltkopp schrieb:

Tobitor schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Tobitor schrieb:

Sicher, so gute Torhüter gibt es tausende.

Tausende nicht. Aber genug!

Bitte um Aufzählung und bitte nur bezahlbare Keeper nennen.

Ist nicht meine Aufgabe. Es gibt sie aber und Ben Manga und Co. werden sie auch finden.
Trapp ist nicht der letzte gute Torwart dieser Welt. Und billig würde er auch nicht.


Dann schreib hier nicht mit, wenn du deine Aussagen nicht belegen kannst.
Ruhig sein, wäre zum Beispiel deine Aufgabe
#
Du meinst ernsthaft, dass ich belegen muss, dass es genug gute Torhüter gibt?

Oder muss ich belegen, dass Ben Manga und Co sie finden?

Egal was, belege Du mir doch das Gegenteil. Mit Deinem unglaublichen Insiderwissen sollte das doch ein Leichtes für Dich sein.
#
Ich denke eher mal, in Sachen Scouting für Torhüter ist Moppes die Instanz die zu überzeugen ist und die auch selber schaut. Petz war ja auch der, der Hradecky gescoutet hatte.

Thema Tausende.
Wie kann man wissen dass es was gibt, wenn man kein Beispiel nennen kann?
Ich erwarte da jetzt nicht dass es wirklich zutrifft, ich erwarte nicht dass jedem der Vorschlag gefällt.
Genauso erwarte ich nicht dass es bei mir zutrifft, ich erwarte nicht dass meine Vorschläge auf Zustimmung treffen.
#
Ohne die Torhüter-Gehälter in europäischen Topligen (annähernd) zu kennen (und im Thread zu erwähnen), ist doch eine Preis-Leistungs-Diskussion hier eher raten ins Blaue.
#
Seit wir damals mit Köpcke abgestiegen sind, bin ich in Sachen TW total entspannt. Weil, du kannst den geilsten Keeper haben und nix reißen, oder du hast Ulreich für ne Saison im Tor und wirst Meister... nicht dass die Position unwichtig ist, auf gar keinen Fall. Aber selbst so Leute wie Mathenia waren Stützen für ihren Verein. Wenn es nicht Trapp wird, dann wird es Rönnow und wenn es nicht Rönnow wird, dann wird's jemand anderes. Und der wird dann ab und zu grandios halten und ab und zu nen Abschlag daneben setzen und ab und zu mal einen haltbaren durchlassen. ODER WAS?!
#
Du meinst ernsthaft, dass ich belegen muss, dass es genug gute Torhüter gibt?

Oder muss ich belegen, dass Ben Manga und Co sie finden?

Egal was, belege Du mir doch das Gegenteil. Mit Deinem unglaublichen Insiderwissen sollte das doch ein Leichtes für Dich sein.
#
Du sagst es gibt genug bezahlbare Torhüter.
Kannst aber nicht einen nennen, weil es nicht deine Aufgabe ist 😂
Wo ist da der Sinn?
Und jetzt versuchst du lachhaft dich über meine Insiderinfo lustig zu machen, bin mal gespannt ob man von dir was liest, falls Haller wechselt... naja falscher Thread.

Aber da gibt es ja dann auch genügend bezahlbare Nachfolger.
Die werde ich euch aber nicht nennen, ist nämlich nicht meine Aufgabe
#
Hat der Fredi dir das so erzählt?
#
GeeAdler schrieb:

Hat der Fredi dir das so erzählt?

Wie meinen?
#
Ja sicher. Wenn Du das sagst, dann hast Du selbstredend Recht
#
Basaltkopp schrieb:

Ja sicher. Wenn Du das sagst, dann hast Du selbstredend Recht


Jo, sind dir mal wieder die Argumente ausgegangen, dass du wieder so einen Müll antworten musst?
#
GeeAdler schrieb:

Hat der Fredi dir das so erzählt?

Wie meinen?
#
Du scheinst ja was zu wissen wenn du erzählst dass wir ein Angebot für 10 Mio abgegeben hätten
#
Qualität und Preis/Leistungs-Verhältnis sind zwei unterschiedliche Kennzahlen.
#
MagEagle schrieb:

Qualität und Preis/Leistungs-Verhältnis sind zwei unterschiedliche Kennzahlen.

Maximale Kosten 10 Mios, Leistung mindestens wie Trapp. Das ist doch einfach zu verstehen. Und jetzt will ich hier mal ein paar Namen lesen.
#
Qualität und Preis/Leistungs-Verhältnis sind zwei unterschiedliche Kennzahlen.
#
Finde auch, man sollte sich einen Torwart anlachen, der nur ein Fünftel an Transferkosten verursacht und dabei nur ein Viertel der Torschüsse aus Großchancen vereitelt wie Trapp.. Dann wäre man wieder gut aufgestellt, das Preis-Leistungsverhältnis ist ja besser.
#
Du sagst es gibt genug bezahlbare Torhüter.
Kannst aber nicht einen nennen, weil es nicht deine Aufgabe ist 😂
Wo ist da der Sinn?
Und jetzt versuchst du lachhaft dich über meine Insiderinfo lustig zu machen, bin mal gespannt ob man von dir was liest, falls Haller wechselt... naja falscher Thread.

Aber da gibt es ja dann auch genügend bezahlbare Nachfolger.
Die werde ich euch aber nicht nennen, ist nämlich nicht meine Aufgabe
#
Janosch11 schrieb:

Du sagst es gibt genug bezahlbare Torhüter.
Kannst aber nicht einen nennen, weil es nicht deine Aufgabe ist 😂
Wo ist da der Sinn?
Und jetzt versuchst du lachhaft dich über meine Insiderinfo lustig zu machen, bin mal gespannt ob man von dir was liest, falls Haller wechselt... naja falscher Thread.

Aber da gibt es ja dann auch genügend bezahlbare Nachfolger.
Die werde ich euch aber nicht nennen, ist nämlich nicht meine Aufgabe

Hm, also das Haller irgendwann wechseln wird , damit brauchst du dich jetzt wirklich nicht Brüsten . Dafür braucht man kein Insiderwissen!
#
Janosch11 schrieb:

Du sagst es gibt genug bezahlbare Torhüter.
Kannst aber nicht einen nennen, weil es nicht deine Aufgabe ist 😂
Wo ist da der Sinn?
Und jetzt versuchst du lachhaft dich über meine Insiderinfo lustig zu machen, bin mal gespannt ob man von dir was liest, falls Haller wechselt... naja falscher Thread.

Aber da gibt es ja dann auch genügend bezahlbare Nachfolger.
Die werde ich euch aber nicht nennen, ist nämlich nicht meine Aufgabe

Hm, also das Haller irgendwann wechseln wird , damit brauchst du dich jetzt wirklich nicht Brüsten . Dafür braucht man kein Insiderwissen!
#
nisol13 schrieb:

Brüsten
Ah, endlich ein sinnvolles Thema.
#
MagEagle schrieb:

Qualität und Preis/Leistungs-Verhältnis sind zwei unterschiedliche Kennzahlen.

Maximale Kosten 10 Mios, Leistung mindestens wie Trapp. Das ist doch einfach zu verstehen. Und jetzt will ich hier mal ein paar Namen lesen.
#
Tobitor schrieb:

Und jetzt will ich hier mal ein paar Namen lesen.

Franz, Fritz, Emil, Ulrike, Bärbel, Konrad
#
MagEagle schrieb:

Qualität und Preis/Leistungs-Verhältnis sind zwei unterschiedliche Kennzahlen.

Maximale Kosten 10 Mios, Leistung mindestens wie Trapp. Das ist doch einfach zu verstehen. Und jetzt will ich hier mal ein paar Namen lesen.
#
Dafür wäre es gut zu wissen, wie viele Jahresgehälter von den ‚10 mio.€  maximale Kosten‘ gezahlt werden müssen.
#
Ich sehe schon, das Brainstorming läuft wieder auf Hochtouren.
#
BILD+ schreibt, dass Trapp in dieser Woche in Paris war, um seine Zukunft bei PSG mit Tuchel zu besprechen. Außerdem ist davon die Rede, dass die Zukunft von Trapp immer mehr in Frankfurt liegt. Die SGE soll ein erstes Angebot von "unter 10 Mio. Euro" abgegeben haben.

Tuchel hat Trapp wohl wenig Hoffnung auf die Nummer 1 gemacht. Areola ist als Nummer 1 gesetzt.

Im weiteren Verlauf des Artikels steht noch, dass aktuell kein Interesse an Pollersbeck vorhanden ist.  
#
Dafür wäre es gut zu wissen, wie viele Jahresgehälter von den ‚10 mio.€  maximale Kosten‘ gezahlt werden müssen.
#
MagEagle schrieb:

Dafür wäre es gut zu wissen, wie viele Jahresgehälter von den ‚10 mio.€  maximale Kosten‘ gezahlt werden müssen.

Ablöse 10 Mios, Gehalt pro Jahr maximal 3 Mios.
#
MagEagle schrieb:

Qualität und Preis/Leistungs-Verhältnis sind zwei unterschiedliche Kennzahlen.

Maximale Kosten 10 Mios, Leistung mindestens wie Trapp. Das ist doch einfach zu verstehen. Und jetzt will ich hier mal ein paar Namen lesen.
#
Tobitor schrieb:

Maximale Kosten 10 Mios, Leistung mindestens wie Trapp. Das ist doch einfach zu verstehen. Und jetzt will ich hier mal ein paar Namen lesen.


Von Leistungen mindestens!! wie bei Trapp hat bisher keiner geschrieben.
Und außerdem würden Dir Namen nichts bringen, weil jeder von uns Spieler anders sieht/gesehen hat und beurteilt.
Ich habe hier schon einige Namen gelesen,
die waren nicht schlecht, aber ob Moppes aus Ihnen einen würdigen Trappnachfolger machen kann, ist schwer zu sagen.
Oder kannst Du in die Zukunft schauen ?!
Ich sage ja, vielleicht täuschen ja auch meine ersten Eindrücke zu Rönnow und der Junge schlägt nächste Saison voll ein.
Das weiss hier niemand.
Übrigens solltest Du wenigstens so fair und das Gehalt das Trapp bekommen würde auch dazu rechnen.
Das dürfte mind. bei 4 Millionen im Jahr liegen.
Da kann man schon über Alternativen nachdenken oder ob man mit Rönnow als neue Nummer eins in die Saison startet.
#
Tobitor schrieb:

Maximale Kosten 10 Mios, Leistung mindestens wie Trapp. Das ist doch einfach zu verstehen. Und jetzt will ich hier mal ein paar Namen lesen.


Von Leistungen mindestens!! wie bei Trapp hat bisher keiner geschrieben.
Und außerdem würden Dir Namen nichts bringen, weil jeder von uns Spieler anders sieht/gesehen hat und beurteilt.
Ich habe hier schon einige Namen gelesen,
die waren nicht schlecht, aber ob Moppes aus Ihnen einen würdigen Trappnachfolger machen kann, ist schwer zu sagen.
Oder kannst Du in die Zukunft schauen ?!
Ich sage ja, vielleicht täuschen ja auch meine ersten Eindrücke zu Rönnow und der Junge schlägt nächste Saison voll ein.
Das weiss hier niemand.
Übrigens solltest Du wenigstens so fair und das Gehalt das Trapp bekommen würde auch dazu rechnen.
Das dürfte mind. bei 4 Millionen im Jahr liegen.
Da kann man schon über Alternativen nachdenken oder ob man mit Rönnow als neue Nummer eins in die Saison startet.
#
Hyundaii30 schrieb:

Tobitor schrieb:

Maximale Kosten 10 Mios, Leistung mindestens wie Trapp. Das ist doch einfach zu verstehen. Und jetzt will ich hier mal ein paar Namen lesen.


Von Leistungen mindestens!! wie bei Trapp hat bisher keiner geschrieben.
Und außerdem würden Dir Namen nichts bringen, weil jeder von uns Spieler anders sieht/gesehen hat und beurteilt.
Ich habe hier schon einige Namen gelesen,
die waren nicht schlecht, aber ob Moppes aus Ihnen einen würdigen Trappnachfolger machen kann, ist schwer zu sagen.
Oder kannst Du in die Zukunft schauen ?!
Ich sage ja, vielleicht täuschen ja auch meine ersten Eindrücke zu Rönnow und der Junge schlägt nächste Saison voll ein.
Das weiss hier niemand.
Übrigens solltest Du wenigstens so fair und das Gehalt das Trapp bekommen würde auch dazu rechnen.
Das dürfte mind. bei 4 Millionen im Jahr liegen.
Da kann man schon über Alternativen nachdenken oder ob man mit Rönnow als neue Nummer eins in die Saison startet.


Ist echt mühsam mit dir. Du hast was von 1zu1-Ersatz und Preis-/Leistungsverhältnis geschrieben. Dann muss der Neue genauso gut sein wie Trapp und darf nicht mehr kosten. Bestenfalls ist er noch günstiger und besser als Trapp. Dann kann man von einem besseren P/L-Verhältnis und einer optimalen Lösung für uns sprechen. Jetzt kapiert?
Leistung >= Trapp
Ablöse maximal 10 Mios (meinetwegen 12)
Gehalt maximal 3 Mios/Jahr

Und jetzt kommst du und darfst Namen nennen. Ich warte schon länger.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!