3. Liga - 2019/20

#
Zweite/Amateure/U23 Mannschaften sollten halt in der Regel nicht so gut sein das sie überhaupt in die zweite Liga aufsteigen könnten. Da sollte normalerweise in den Landesliegen Feierabend sein mit aufsteigen.

Wie man generell mit den Mannschaften umgeht ist aber schwierig. Macht man eine zweite Mannschaften Liga auf ist die vermutlich ziemlich unattraktiv. Könnte aber aus sportlicher Sicht interessant für die Spieler sein weil es richtig um was geht.
#
Zweite/Amateure/U23 Mannschaften sollten halt in der Regel nicht so gut sein das sie überhaupt in die zweite Liga aufsteigen könnten. Da sollte normalerweise in den Landesliegen Feierabend sein mit aufsteigen.

Wie man generell mit den Mannschaften umgeht ist aber schwierig. Macht man eine zweite Mannschaften Liga auf ist die vermutlich ziemlich unattraktiv. Könnte aber aus sportlicher Sicht interessant für die Spieler sein weil es richtig um was geht.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Zweite/Amateure/U23 Mannschaften sollten halt in der Regel nicht so gut sein das sie überhaupt in die zweite Liga aufsteigen könnten. Da sollte normalerweise in den Landesliegen Feierabend sein mit aufsteigen.

Aber wenn die nicht mindestens RL spielen machen die als Unterbau für die Profis auch keinen Sinn mehr.
#
cm47 schrieb:

Das verstehe ich ja noch...trotzdem bleibt ein gewisses Unverständnis meinerseits...wo sollten die dann spielen, wenn sie so gut sind, das sie in jeder Liga aufstiegsberechtigt wären...?....oder ich kapiere den Sinn solcher Regelungen nicht....

Ist doch aber im Fußball nicht so unüblich. Wenn die TSG Kleinkleckersdorf I in der Kreisliga A spielt, dann darf die TSG Kleinkleckersdorf II nicht aufsteigen, selbst wenn sie am Ende ungeschlagener Tabellenfüher in der Kreisliga B wäre und sich somit sportlich für die Kreisliga A qualifiziert hätte.
#
Brodowin schrieb:

Ist doch aber im Fußball nicht so unüblich. Wenn die TSG Kleinkleckersdorf I in der Kreisliga A spielt, dann darf die TSG Kleinkleckersdorf II nicht aufsteigen, selbst wenn sie am Ende ungeschlagener Tabellenfüher in der Kreisliga B wäre und sich somit sportlich für die Kreisliga A qualifiziert hätte.

Wie soll das denn bitte gehen? Kleinkleckersdorf II ist dazu viel zu schwach.
#
Brodowin schrieb:

Ist doch aber im Fußball nicht so unüblich. Wenn die TSG Kleinkleckersdorf I in der Kreisliga A spielt, dann darf die TSG Kleinkleckersdorf II nicht aufsteigen, selbst wenn sie am Ende ungeschlagener Tabellenfüher in der Kreisliga B wäre und sich somit sportlich für die Kreisliga A qualifiziert hätte.

Wie soll das denn bitte gehen? Kleinkleckersdorf II ist dazu viel zu schwach.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Brodowin schrieb:

Ist doch aber im Fußball nicht so unüblich. Wenn die TSG Kleinkleckersdorf I in der Kreisliga A spielt, dann darf die TSG Kleinkleckersdorf II nicht aufsteigen, selbst wenn sie am Ende ungeschlagener Tabellenfüher in der Kreisliga B wäre und sich somit sportlich für die Kreisliga A qualifiziert hätte.

Wie soll das denn bitte gehen? Kleinkleckersdorf II ist dazu viel zu schwach.

Warte es mal ab! Bei denen ist die örtliche Texaco-Tankstelle als Hauptsponsor eingestiegen. Und der Enzo von der Pizzeria "da Enzo" am Marktplatz soll da auch ordentlich Kohle rein pumpen, weil sein Sohn aus der A-Jugend in die 2. Herren hoch kommt. Ich hab jedenfalls gehört, dass die für die nächste Saison den Felgen-Ralle von der TuS Germania Großkleckersdorf für den Sturm geholt haben. Und im Kleinkleckersdorfer Anzeiger habe ich gelesen, dass die für die Innenverteidigung  sogar am Abriss-Andi vom SV Pusemuckel 08 dran sind. Das wäre ein echter Kracher! Wer weiß, wen die sonst noch holen.

Mit Kleinkleckersdorf II wird also zu rechnen sein.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Brodowin schrieb:

Ist doch aber im Fußball nicht so unüblich. Wenn die TSG Kleinkleckersdorf I in der Kreisliga A spielt, dann darf die TSG Kleinkleckersdorf II nicht aufsteigen, selbst wenn sie am Ende ungeschlagener Tabellenfüher in der Kreisliga B wäre und sich somit sportlich für die Kreisliga A qualifiziert hätte.

Wie soll das denn bitte gehen? Kleinkleckersdorf II ist dazu viel zu schwach.

Warte es mal ab! Bei denen ist die örtliche Texaco-Tankstelle als Hauptsponsor eingestiegen. Und der Enzo von der Pizzeria "da Enzo" am Marktplatz soll da auch ordentlich Kohle rein pumpen, weil sein Sohn aus der A-Jugend in die 2. Herren hoch kommt. Ich hab jedenfalls gehört, dass die für die nächste Saison den Felgen-Ralle von der TuS Germania Großkleckersdorf für den Sturm geholt haben. Und im Kleinkleckersdorfer Anzeiger habe ich gelesen, dass die für die Innenverteidigung  sogar am Abriss-Andi vom SV Pusemuckel 08 dran sind. Das wäre ein echter Kracher! Wer weiß, wen die sonst noch holen.

Mit Kleinkleckersdorf II wird also zu rechnen sein.
#
Danke für die Infos. Das wusste ich alles nicht.
Dann ist es ja doppelt schade, dass sie nicht aufsteigen dürfen. Es sei denn, Kleinkleckersdorf I steigt ab. Dann natürlich schon.
#
Brodowin schrieb:

Ist doch aber im Fußball nicht so unüblich. Wenn die TSG Kleinkleckersdorf I in der Kreisliga A spielt, dann darf die TSG Kleinkleckersdorf II nicht aufsteigen, selbst wenn sie am Ende ungeschlagener Tabellenfüher in der Kreisliga B wäre und sich somit sportlich für die Kreisliga A qualifiziert hätte.

Wie soll das denn bitte gehen? Kleinkleckersdorf II ist dazu viel zu schwach.
#
Kleinkleckersdorf I ist der Aufstieg kaum noch zu nehmen, daher spielt die halbe erste Mannschaft in der Reserve. Damit schaffen die locker den Aufstieg. Zumal die beiden besten Spieler vom 1.FC Großkleckersdorf, dem aktuellen Tabellenführer bis zum Saisonende gesperrt sind.
#
Kleinkleckersdorf I ist der Aufstieg kaum noch zu nehmen, daher spielt die halbe erste Mannschaft in der Reserve. Damit schaffen die locker den Aufstieg. Zumal die beiden besten Spieler vom 1.FC Großkleckersdorf, dem aktuellen Tabellenführer bis zum Saisonende gesperrt sind.
#
Basaltkopp schrieb:

Zumal die beiden besten Spieler vom 1.FC Großkleckersdorf, dem aktuellen Tabellenführer bis zum Saisonende gesperrt sind.

Stimmt. Das war wegen der Geschichte im Derby gegen Nieder-Großkleckersdorf, wo die nach Abpfiff auf den Schiri los gegangen sind.
#
Basaltkopp schrieb:

Zumal die beiden besten Spieler vom 1.FC Großkleckersdorf, dem aktuellen Tabellenführer bis zum Saisonende gesperrt sind.

Stimmt. Das war wegen der Geschichte im Derby gegen Nieder-Großkleckersdorf, wo die nach Abpfiff auf den Schiri los gegangen sind.
#
Brodowin schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Zumal die beiden besten Spieler vom 1.FC Großkleckersdorf, dem aktuellen Tabellenführer bis zum Saisonende gesperrt sind.

Stimmt. Das war wegen der Geschichte im Derby gegen Nieder-Großkleckersdorf, wo die nach Abpfiff auf den Schiri los gegangen sind.

Dabei war es gar nicht der Schiedsrichter, sondern der Vorsitzende des Unter-Nieder-Großkleckersdorf. Dem hatte der Schiedsrichter sein Auto geliehen.
#
Ingolstadt gewinnt auch, daher dürften sich Mannheim und 1860 angesichts von 5 Punkten Rückstand und schlechterem Torverhältnis aus dem Aufstiegskampf verabschiedet haben.

Aufstiegskampf

63 - Würzburger Kickers
61 - Eintracht Braunschweig

60 - FC Ingolstadt
58 - MSV Duisburg
56 - Hansa Rostock

Abstiegskampf

44 - Halle
43 - Magdeburg
41 - Chemnitz
40 - Zwickau
39 - Münster


Spiele am Mittwoch mit Relevanz

Braunschweig - Mannheim
Bayern II - Duisburg
Rostock - Uerdingen
Ingolstadt - Magdeburg
Viktoria Köln - Würzburg
Zwickau - Chemnitz
Halle - Kaiserslautern
Münster - Meppen
#
Puh. Das waren spannende Spiele, aber auch überraschende Ergebnisse heute.

Münster nach indiskutablem 0:3 gegen Meppen endgültig abgestiegen. Zwickau gewinnt im direkten Duell gegen Chemnitz mit 2:1 und setzt sich damit zwei Punkte vor den CFC. Halle und Magdeburg gerettet.

Duisburg spielt 2:2 , fängt in der Nachspielzeit das Gegentor. Dadurch Braunschweig aufgestiegen!

Braunschweig - Mannheim 3:2
Bayern II - Duisburg 2:2
Rostock - Uerdingen 1:0
Ingolstadt - Magdeburg 0:2
Viktoria Köln - Würzburg 5:1
Zwickau - Chemnitz 2:1
Halle - Kaiserslautern 1:1
Münster - Meppen 0:3

Aufstiegskampf

64 - Eintracht Braunschweig
63 - Würzburger Kickers
60 - FC Ingolstadt
59 - MSV Duisburg
59 - Hansa Rostock
58 - 1860 München

Abstiegskampf

43 - Zwickau
41 - Chemnitz
39 - Münster
32 - Großaspach
20 - CZ Jena
#
Lust auf 37. Sp. 3. Liga oder FC Hintertupfingens Durchmarsch in Kreisliga Bezirk "Deppenhausen"

Würzburg? was ist da los? 1-5 in Vikt Köln
Ingolstadt verliert daheim gegen Magdeburg
Der MSV 2-2 bei Bayern II

(Bayern II ) 64
Braunschweig 64 --> damit aufgestiegen
Würzburg 63
Ingolstadt 60
Duisburg 59
Rostock 59

Münster ist 3. Absteiger
der vierte Chemnitz oder Zwickau
#
Schade, dass Duisburg in der Nachspielzeit noch den Ausgleich kassiert hat. Dadurch ist Braunschweig aufgestiegen. Würzburg nach 1- 5 Klatsche noch nicht durch. Ingolstadt auf dem Relegationsplatz zur Zeit.
#
Lust auf 37. Sp. 3. Liga oder FC Hintertupfingens Durchmarsch in Kreisliga Bezirk "Deppenhausen"

Würzburg? was ist da los? 1-5 in Vikt Köln
Ingolstadt verliert daheim gegen Magdeburg
Der MSV 2-2 bei Bayern II

(Bayern II ) 64
Braunschweig 64 --> damit aufgestiegen
Würzburg 63
Ingolstadt 60
Duisburg 59
Rostock 59

Münster ist 3. Absteiger
der vierte Chemnitz oder Zwickau
#
eiskalter ce
#
eiskalter ce
#
War auch zu langsam. Gegen Werners Aktualität ist halt kein Kraut gewachsen.
#
Aussicht auf Samstag

Chemnitz - Rostock
Mannheim - Zwickau

Zwickau reicht ein Remis, wenn Chemnitz mit weniger als 4 Toren Unterschied gewinnt.

Würzburg - Halle
Duisburg - Haching
1860 - Ingolstadt

Spannend, dass 1860 mit einem Sieg noch an Ingolstadt vorbeiziehen kann, aber wohl dann trotzdem keine Chance auf Rang 3 hat, wenn halt ein anderer von den oberen gewinnt.
#
Club-Ingolstadt oder Club-MSV als Relegation, hätte was
#
Club-Ingolstadt oder Club-MSV als Relegation, hätte was
#
Tafelberg schrieb:

Club-Ingolstadt oder Club-MSV als Relegation, hätte was


Falls Ingolstadt und Duisburg Mist bauen, könnte es ja auch 1860 werden.

Nürnberg gegen 1860... Puh.

#
Interessanter letzter Spieltag. Duisburg muss eigentlich sein Heimspiel gegen ein Team, für die es um nichts mehr geht, gewinnen (Gut, hat man beim HSV auch gedacht). Hansa da eigentlich mit der härteren Aufgabe gegen ein Team, das nen Sieg zum Klassenerhalt braucht.

Aber im Grunde müssen sie versuchen es bei einer knappen Führung zu belassen. Nicht dass Duisburg 5:0 führt und 1860 sagt, jetzt können wir eh nicht mehr aufsteigen, jetzt müssen wir uns auch nicht mehr anstrengen.
#
Interessanter letzter Spieltag. Duisburg muss eigentlich sein Heimspiel gegen ein Team, für die es um nichts mehr geht, gewinnen (Gut, hat man beim HSV auch gedacht). Hansa da eigentlich mit der härteren Aufgabe gegen ein Team, das nen Sieg zum Klassenerhalt braucht.

Aber im Grunde müssen sie versuchen es bei einer knappen Führung zu belassen. Nicht dass Duisburg 5:0 führt und 1860 sagt, jetzt können wir eh nicht mehr aufsteigen, jetzt müssen wir uns auch nicht mehr anstrengen.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Aber im Grunde müssen sie versuchen es bei einer knappen Führung zu belassen. Nicht dass Duisburg 5:0 führt und 1860 sagt, jetzt können wir eh nicht mehr aufsteigen, jetzt müssen wir uns auch nicht mehr anstrengen.

Andererseits müssen die auch auf ein 3:0 gehen, falls das Spiel in München Unentschieden ausgeht.
#
Würzburg liegt 25 Minuten vor Schluss hinten, würde hinter den führenden Ingolstädtern zurück auf Rang 3 fallen.

Duisburg führt, wäre aber damit nur Vierter.

Chemnitz wäre aktuell abgestiegen. Steht selbst bei denen nur Remis und Zwickau hat auch derzeit ein wichtiges Remis auf der Habenseite.
#
ich brauche Ingolstadt in Liga 2 nicht, schade, dass der MSV nach dem Re Start dermaßen abgerutscht ist, dass es noch nicht mal zur relegation reicht


Teilen