SAW Trainingslagergebabbel 28 KW (08.-14.7.)

#
die FR weiss alles!
#
Omnipotent sozusagen.
#
Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.
#
Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.
#
Die FR Clowns haben lediglich das Komma vergessen.
#
Wie schon im anderen Thread geschrieben werde ich das Gefühl nicht los dass man Haller verkaufen “möchte“.

Mir geht da diese Bauchmuskel Verletzung nicht aus dem Kopf. Ein Freund von mir der ausgelernter Physiotherapeut ist sagt das geht nie wieder richtig weg.....
#
Hm also mein Freund der ebenfalls Physio der Deutschen Gewichtheber ist, schmunzelt über deine Aussage.
#
Korn schrieb:

RB füllt ein Vakuum im Ostdeutschen und speziell im Leipziger Fußball. Das würde ich nicht unterschätzen. Was denkst du, wie viele Jungs gerade mit RB aufwachsen? Die spielen gerade ihre vierte BL Saison. Wenn die erste Titel holen, dann wird sich niemand mehr dran erinnern, wie der Verein entstanden ist.

Das ist aber ein sehr steile These. Meine Erfahrungen in den östlichen Ländern und speziell in Leipzig sind völlig andere. Jeder wahre Fußballfan dort hält von RB gar nichts. Es ist eher so, dass sich - ähnlich wie in München - eine Art Schicki-Micki-Fußballszene bildet, die sich dann an den Erfolgen von RB ergötzt, ohne eigentlich mit Fußball wirklich was am Hut zu haben. Das ist in Südbayern sehr ausgeprägt und in Leipzig entwickelt sich Ähnliches. Bei den Kids mag es anders sein. Die wachsen (leider) mit RB auf.
#
clakir schrieb:

Es ist eher so, dass sich - ähnlich wie in München - eine Art Schicki-Micki-Fußballszene bildet, die sich dann an den Erfolgen von RB ergötzt, ohne eigentlich mit Fußball wirklich was am Hut zu haben.


Genauso ist es. Die haben einfach die Stufe des Proletenvereines übersprungen. Das ist ja auch so gewollt (siehe dieses Anti-Gewalt Selbstverständnis als Reaktion auf den Hass in den ersten Jahren). Ich wohne seit 14 Jahren in Leipzig und beobachte das sehr genau. Die haben sich in der Stadt auf jedenfall ziemlich dominant aufgestellt. Chemie und Lok werden da nix mehr zu melden haben. Und die ganzen Kids mit rb Schulranzen und Babies mit RB Mützen (den Dreck gibts für alle Neugeborenen gratis im Willkommenspaket der Stadt) werden in 5-10 Jahren selbst ins Stadion gehen.

Das wird hier kein zweites Leverkusen, dazu war das Vakuum, was Lok und Chemie hinterlassen haben zu groß. Leipzig als Fusballstandort hat viel Tradition und RB wird sich das Stück für Stück einverleiben.
#
Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.
#
amsterdam_stranded schrieb:

Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.


Da gibt es aber gewaltige Unterschiede. Zum Einen ist da eine ganz andere Vertragslaufzeit, nächstes Jahr kann es sein, dass wir für Haller weniger als die Hälfte kriegen würden. Zum Anderen gab es in der Vergangenheit immer mal wieder Absprachen (z.B. mit Boateng), wer weiß wie das mit Haller intern besprochen wurde. Natürlich darf man ihn deswegen nicht unter Wert verkaufen, das wird Bobic sicher nicht tun, aber man hält sich vielleicht einfach nur an Versprechen und ermöglicht ihm einen Wechsel, wenn die Kasse stimmt.

Bei tm hat heute Mittag jemand, der wohl öfter mal richtig lag, übrigens davon gesprochen, dass weder mit der SGE noch mit Haller ein Übereinkommen getroffen wurde und man sich noch mal zusammensetzen will. Ich glaube irgendwie, dass das Thema heißer gekocht wird, als es eigentlich ist und Haller bleibt. Aber lassen wir uns überraschen.
#
Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.
#
amsterdam_stranded schrieb:

Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.


Kostic‘s Vertrag ist ganz frisch, Haller hat schon zwei Jahre hinter sich. Das muss man mit abwägen.
#
Hm also mein Freund der ebenfalls Physio der Deutschen Gewichtheber ist, schmunzelt über deine Aussage.
#
nisol13 schrieb:

Hm also mein Freund der ebenfalls Physio der Deutschen Gewichtheber ist, schmunzelt über deine Aussage.

Ja keine Ahnung ich bin keiner, sage nur das was mit auch erzählt wurde.....

Welcher Physio nun recht hat weis ich nicht und es ist ja auch nicht schlimm ich hoffe der Junge ist zu 100% gesund egal in welchem Verein er spielt, denn das ist das wichtigste...
#
Hm also mein Freund der ebenfalls Physio der Deutschen Gewichtheber ist, schmunzelt über deine Aussage.
#
Weil er derselben Meinung ist oder die Aussage für völligen Blödsinn hält?
#
Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.
#
amsterdam_stranded schrieb:

Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.

Doofe Frage aber aus welchem Artikel kommt die Info über Kostic? Finde das irgendwie in keinem aus dem SAW (vermutlich habe ich nicht gründlich genug geschaut).
#
amsterdam_stranded schrieb:

Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.

Doofe Frage aber aus welchem Artikel kommt die Info über Kostic? Finde das irgendwie in keinem aus dem SAW (vermutlich habe ich nicht gründlich genug geschaut).
#
tont schrieb:

amsterdam_stranded schrieb:

Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.

Doofe Frage aber aus welchem Artikel kommt die Info über Kostic? Finde das irgendwie in keinem aus dem SAW (vermutlich habe ich nicht gründlich genug geschaut).

__________________
war noch nicht verlinkt:

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-sebastien-haller-london-calling-zr-12817474.html
#
tont schrieb:

amsterdam_stranded schrieb:

Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.

Doofe Frage aber aus welchem Artikel kommt die Info über Kostic? Finde das irgendwie in keinem aus dem SAW (vermutlich habe ich nicht gründlich genug geschaut).

__________________
war noch nicht verlinkt:

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-sebastien-haller-london-calling-zr-12817474.html
#
zr-Links müsste man m.E. nach auch nicht verlinken.
#
zr-Links müsste man m.E. nach auch nicht verlinken.
#
Ich empfinde es als störender, wenn ständig auf nicht verlinkte Artikel angespielt oder darüber diskutiert wird, statt diese einfach zu verlinken und ich selbst entscheiden kann, ob ich sie anklicke.
#
Wie schon im anderen Thread geschrieben werde ich das Gefühl nicht los dass man Haller verkaufen “möchte“.

Mir geht da diese Bauchmuskel Verletzung nicht aus dem Kopf. Ein Freund von mir der ausgelernter Physiotherapeut ist sagt das geht nie wieder richtig weg.....
#
adleraner schrieb:

Wie schon im anderen Thread geschrieben werde ich das Gefühl nicht los dass man Haller verkaufen “möchte“.

Mir geht da diese Bauchmuskel Verletzung nicht aus dem Kopf. Ein Freund von mir der ausgelernter Physiotherapeut ist sagt das geht nie wieder richtig weg.....


Ja, wenn ein Muskel einmal verletzt wurde, dann wird er nie nie wieder heile.
#
adleraner schrieb:

Wie schon im anderen Thread geschrieben werde ich das Gefühl nicht los dass man Haller verkaufen “möchte“.

Mir geht da diese Bauchmuskel Verletzung nicht aus dem Kopf. Ein Freund von mir der ausgelernter Physiotherapeut ist sagt das geht nie wieder richtig weg.....


Ja, wenn ein Muskel einmal verletzt wurde, dann wird er nie nie wieder heile.
#
Vielleicht hat er das mit Zähnen verwechselt.
#
zr-Links müsste man m.E. nach auch nicht verlinken.
#
edmund schrieb:

zr-Links müsste man m.E. nach auch nicht verlinken.

Ja!!

Und igno hilft da wirklich!
#
tont schrieb:

amsterdam_stranded schrieb:

Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.

Doofe Frage aber aus welchem Artikel kommt die Info über Kostic? Finde das irgendwie in keinem aus dem SAW (vermutlich habe ich nicht gründlich genug geschaut).

__________________
war noch nicht verlinkt:

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-sebastien-haller-london-calling-zr-12817474.html
#
SGE-Dreamer-Forever schrieb:

tont schrieb:

amsterdam_stranded schrieb:

Sofern es stimmt, ist es schon etwas merkwürdig, dass man Kostic trotz 44 Millionen Angebot unmissverständlich klar machen kann, dass er in der neuen Saison definitiv für die SGE aufzulaufen hat, während dies bei Haller nicht möglich sein soll.

Doofe Frage aber aus welchem Artikel kommt die Info über Kostic? Finde das irgendwie in keinem aus dem SAW (vermutlich habe ich nicht gründlich genug geschaut).

__________________
war noch nicht verlinkt:

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-sebastien-haller-london-calling-zr-12817474.html

Danke!
#
Ich empfinde es als störender, wenn ständig auf nicht verlinkte Artikel angespielt oder darüber diskutiert wird, statt diese einfach zu verlinken und ich selbst entscheiden kann, ob ich sie anklicke.
#
SamuelMumm schrieb:

Ich empfinde es als störender, wenn ständig auf nicht verlinkte Artikel angespielt oder darüber diskutiert wird, statt diese einfach zu verlinken und ich selbst entscheiden kann, ob ich sie anklicke.


Sehe ich genauso, mir geht das Geheule wegen der blöden Presse ganz schön auf die Nüsse. Bei der Bild sehe ich eine Relevanz für das Nicht-Verlinken weil ein wirklich sehr großer Teil der User das so möchte.

Die anderen Zeitungen hier nicht verlinken zu wollen ist ein bischen die Kannibalisierung des SAW. Dafür ist er da, FR, FNP, OP und alle anderen Zeitungen die über die Eintracht schreiben möchte ich hier sehen können. Und das dauernde Geweine wie schlecht die Rundschau geworden ist und wie einfach Ingo gestrickt ist interessieren mich persönlich ja auch nicht, trotzdem muss ich das dauernd lesen und akzeptiere es.

Gruß
tobago
#
SamuelMumm schrieb:

Ich empfinde es als störender, wenn ständig auf nicht verlinkte Artikel angespielt oder darüber diskutiert wird, statt diese einfach zu verlinken und ich selbst entscheiden kann, ob ich sie anklicke.


Sehe ich genauso, mir geht das Geheule wegen der blöden Presse ganz schön auf die Nüsse. Bei der Bild sehe ich eine Relevanz für das Nicht-Verlinken weil ein wirklich sehr großer Teil der User das so möchte.

Die anderen Zeitungen hier nicht verlinken zu wollen ist ein bischen die Kannibalisierung des SAW. Dafür ist er da, FR, FNP, OP und alle anderen Zeitungen die über die Eintracht schreiben möchte ich hier sehen können. Und das dauernde Geweine wie schlecht die Rundschau geworden ist und wie einfach Ingo gestrickt ist interessieren mich persönlich ja auch nicht, trotzdem muss ich das dauernd lesen und akzeptiere es.

Gruß
tobago
#
tobago schrieb:

SamuelMumm schrieb:

Ich empfinde es als störender, wenn ständig auf nicht verlinkte Artikel angespielt oder darüber diskutiert wird, statt diese einfach zu verlinken und ich selbst entscheiden kann, ob ich sie anklicke.


Sehe ich genauso, mir geht das Geheule wegen der blöden Presse ganz schön auf die Nüsse. Bei der Bild sehe ich eine Relevanz für das Nicht-Verlinken weil ein wirklich sehr großer Teil der User das so möchte.

Die anderen Zeitungen hier nicht verlinken zu wollen ist ein bischen die Kannibalisierung des SAW. Dafür ist er da, FR, FNP, OP und alle anderen Zeitungen die über die Eintracht schreiben möchte ich hier sehen können. Und das dauernde Geweine wie schlecht die Rundschau geworden ist und wie einfach Ingo gestrickt ist interessieren mich persönlich ja auch nicht, trotzdem muss ich das dauernd lesen und akzeptiere es.

Gruß
tobago


Jein,

mir geht es genauso wenn es genauso, wenn es um Artikel von Durstewitz, Kilchenstein etc. geht. Da mag ich mich mal über die Qualität der Artikel ärgern. Aber es sind richtige Artikel die in den SaW gehören. Für mich persönlich wäre es auch die BILD, aber hier verstehe ich die getroffene Einigung, dass man sagt, dass man das nicht unterstützen will.

Worüber ich mich nur zuletzt hier häufig geärgert habe, waren die Clickbait Artikel der FNP, die keinerlei Neuigkeiten Wert haben und aus zwei Sätzen bestehen, die sie woanders abgeschrieben haben.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!