Wegelagerei ums Stadion bzgl. Parken

#
Ich bin ja jetzt auch schon ein kleines Weilchen Dauerkarteninhaber und habe bis jetzt einmal ein Knöllchen - und das bewusst - bekommen. Das war beim Supercup wo alle Parkplätze schon 2,5 Stunden vor Anpfiff zu waren. Da mussten wir in den Wald ins absolute Halteverbot, um zum Anpfiff da zu sein. Das war auch echt heftig. Ansonsten gibt es zumindest auch Richtung Aschaffenburg genug Platz wie ich finde. Und wenns am Straßenrand ist. Man muss halt nur Früh genug da sein. Gestern habe ich mir mal den Waldparkplatz für 6 Euro gegönnt, weil ich kein Bock hatte Nass zu werden.

Ich kann mich nicht beschweren und muss sagen, ich war bis jetzt immer mit dem Auto bei Spielen, außer in Berlin: Ich finds hier Klasse. Fahrt mal nach München ins Parkhaus, oder versucht mal in Dortmund einen Platz zu kriegen. In München stehst du erstmal 2 Stunden, und in Dortmund kriegste erst gar nichts. In Stuttgart gibts in der Nähe keinen Parkplatz bzw. ich habe keinen gefunden, oder dort war Wasen. Da habe ich mich in ein Parkhaus eines Einkaufscenters gestellt. Bis ich aber erstmal dort war, auch eine Katastrophe. Ich kann mich soweit nicht beschweren. Aber ich komme wie gesagt auch aus der anderen Richtung, und kratze die Stadt nichtmal an.
#
Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.
#
Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.
#
FFM_Bubb. schrieb:

Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.


Und einem fröhlichen Lied auf den Lippen: " Ja, wir san mit`m Radl do"
#
Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.
#
FFM_Bubb. schrieb:

...Fahrt Fahrrad...


Ich vermisse eigentlich einen Hinweis, wo dieses dann -gegen Diebstahl gesichert- guten Gewissens abgestellt werden kann. Denn ein Heimweg zu Fuß ist wirklich nicht "das Gelbe vom Ei".
Die heile Welt, dass Du ein gesichertes Fahrrad nach Deiner Rückkehr auch wieder vorgefunden hast - ist schon lange vorbei... leider
#
FFM_Bubb. schrieb:

...Fahrt Fahrrad...


Ich vermisse eigentlich einen Hinweis, wo dieses dann -gegen Diebstahl gesichert- guten Gewissens abgestellt werden kann. Denn ein Heimweg zu Fuß ist wirklich nicht "das Gelbe vom Ei".
Die heile Welt, dass Du ein gesichertes Fahrrad nach Deiner Rückkehr auch wieder vorgefunden hast - ist schon lange vorbei... leider
#
wedro27 schrieb:

FFM_Bubb. schrieb:

...Fahrt Fahrrad...


Ich vermisse eigentlich einen Hinweis, wo dieses dann -gegen Diebstahl gesichert- guten Gewissens abgestellt werden kann. Denn ein Heimweg zu Fuß ist wirklich nicht "das Gelbe vom Ei".
Die heile Welt, dass Du ein gesichertes Fahrrad nach Deiner Rückkehr auch wieder vorgefunden hast - ist schon lange vorbei... leider



Vorm Haupteingang gibt es meiner Meinung nach Fahrradparkplätze.

Hier ist auch ein Bike Point eingezeichnet:

https://www.eintracht.de/fileadmin/_processed_/csm_58-anfhrt-arena_64f192f042.jpg

#
Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.
#
FFM_Bubb. schrieb:

Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren auch so ins Stadion, heim musste er dann mit der S-Bahn
#
FFM_Bubb. schrieb:

Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren auch so ins Stadion, heim musste er dann mit der S-Bahn
#
eSGEhtgutab schrieb:

FFM_Bubb. schrieb:

Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren auch so ins Stadion, heim musste er dann mit der S-Bahn

Ein Kumpel von mir ist vor Jahren mit dem Auto ins Stadion, heim musste er dann mit einer zerbeulten Karre.
#
eSGEhtgutab schrieb:

FFM_Bubb. schrieb:

Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren auch so ins Stadion, heim musste er dann mit der S-Bahn

Ein Kumpel von mir ist vor Jahren mit dem Auto ins Stadion, heim musste er dann mit einer zerbeulten Karre.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

eSGEhtgutab schrieb:

FFM_Bubb. schrieb:

Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren auch so ins Stadion, heim musste er dann mit der S-Bahn

Ein Kumpel von mir ist vor Jahren mit dem Auto ins Stadion, heim musste er dann mit einer zerbeulten Karre.                                                        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren zu Fuss ins Stadion, heim musste er dann mit abgelatschten Schlappen.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

eSGEhtgutab schrieb:

FFM_Bubb. schrieb:

Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren auch so ins Stadion, heim musste er dann mit der S-Bahn

Ein Kumpel von mir ist vor Jahren mit dem Auto ins Stadion, heim musste er dann mit einer zerbeulten Karre.                                                        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren zu Fuss ins Stadion, heim musste er dann mit abgelatschten Schlappen.
#
Landroval schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

eSGEhtgutab schrieb:

FFM_Bubb. schrieb:

Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren auch so ins Stadion, heim musste er dann mit der S-Bahn

Ein Kumpel von mir ist vor Jahren mit dem Auto ins Stadion, heim musste er dann mit einer zerbeulten Karre.                                                        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren zu Fuss ins Stadion, heim musste er dann mit abgelatschten Schlappen.

Irgendeine Kumpelin von jemandem ist vor Jahren mal irgendwohin, heim musste sie dann schwanger.
#
Landroval schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

eSGEhtgutab schrieb:

FFM_Bubb. schrieb:

Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren auch so ins Stadion, heim musste er dann mit der S-Bahn

Ein Kumpel von mir ist vor Jahren mit dem Auto ins Stadion, heim musste er dann mit einer zerbeulten Karre.                                                        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren zu Fuss ins Stadion, heim musste er dann mit abgelatschten Schlappen.

Irgendeine Kumpelin von jemandem ist vor Jahren mal irgendwohin, heim musste sie dann schwanger.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Landroval schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

eSGEhtgutab schrieb:

FFM_Bubb. schrieb:

Kleine Appell an diejenigen, bei denen es potenziell möglich ist:
Fahrt Fahrrad. Man kommt entspannt und nahezu minutengenau an. Ich liebe es.        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren auch so ins Stadion, heim musste er dann mit der S-Bahn

Ein Kumpel von mir ist vor Jahren mit dem Auto ins Stadion, heim musste er dann mit einer zerbeulten Karre.                                                        


Ein Kumpel von mir ist vor Jahren zu Fuss ins Stadion, heim musste er dann mit abgelatschten Schlappen.

Irgendeine Kumpelin von jemandem ist vor Jahren mal irgendwohin, heim musste sie dann schwanger.        

Oh weia, die kenne ich!
#
Eröffnet doch bitte einen SLT, wenn ihr babbeln wollt.
#
Eröffnet doch bitte einen SLT, wenn ihr babbeln wollt.
#
Knueller schrieb:

Eröffnet doch bitte einen SLT, wenn ihr babbeln wollt.


Was denn?

Der TE hat doch angefangen.
#
Knueller schrieb:

Eröffnet doch bitte einen SLT, wenn ihr babbeln wollt.


Was denn?

Der TE hat doch angefangen.
#
Wedge schrieb:

Knueller schrieb:

Eröffnet doch bitte einen SLT, wenn ihr babbeln wollt.


Was denn?

Der TE hat doch angefangen.

War ein Witz, jesses. Den Begriff SLT benutzt doch seit 10 Jahren kein Mensch mehr.
#
Gude,

an die besorgte "Da klauen sie dir dein Rad"-Fraktion:

Die Angst ist, wie bei so vielen Dingen derzeit in Deutschland, äußerst irrational. Wenn du ein gescheites Schloss hast und das Rad an einen fixen Gegenstand ankettest, landet dein Bike in der Prioritätenliste der potentiellen Langfinger sehr weit hinten. Ich fahre seit Jahren fast alle Strecken in der Stadt mit dem Rad. Ein einziges mal wurde es mir geklaut...da habe ich es leichtsinnigerweise gar nicht angeschlossen, weil ich "nur kurz beim Bäcker" war. Selbst Schuld.
#
Gude,

an die besorgte "Da klauen sie dir dein Rad"-Fraktion:

Die Angst ist, wie bei so vielen Dingen derzeit in Deutschland, äußerst irrational. Wenn du ein gescheites Schloss hast und das Rad an einen fixen Gegenstand ankettest, landet dein Bike in der Prioritätenliste der potentiellen Langfinger sehr weit hinten. Ich fahre seit Jahren fast alle Strecken in der Stadt mit dem Rad. Ein einziges mal wurde es mir geklaut...da habe ich es leichtsinnigerweise gar nicht angeschlossen, weil ich "nur kurz beim Bäcker" war. Selbst Schuld.
#
FFM_Bubb. schrieb:

Die Angst ist, wie bei so vielen Dingen derzeit in Deutschland, äußerst irrational. Wenn du ein gescheites Schloss hast und das Rad an einen fixen Gegenstand ankettest, landet dein Bike in der Prioritätenliste der potentiellen Langfinger sehr weit hinten.


Ausserdem gibt es rund ums Stadion Stellen, an denen vor, während und nach dem Spiel Polizei in Sichtnähe zu Fahrradständern steht. Zum Beispiel an der Ecke Flughafenstraße/ Otto-Fleck-Schneise. Die stehen da natürlich nicht, um die Fahrräder zu bewachen, machen es indirekt aber doch. Wenn man sein Fahrrad da anschliesst, steht es mit Sicherheit auch nach dem Spiel noch da.
Grüße
Hubschraubereinsatz
#
Ich fahre schon seit Jahren mit meinem hochwertigen Fahrrad zum stadion. Ich gebe es dann immer am Bikepoint ab. Es gab noch nie Probleme. Man kann dort während des Stadion Besuches sogar für kleines Geld eine Inspektion machen lassen.
#
Ich fahre schon seit Jahren mit meinem hochwertigen Fahrrad zum stadion. Ich gebe es dann immer am Bikepoint ab. Es gab noch nie Probleme. Man kann dort während des Stadion Besuches sogar für kleines Geld eine Inspektion machen lassen.
#
newsponsor schrieb:

Ich fahre schon seit Jahren mit meinem hochwertigen Fahrrad zum stadion. Ich gebe es dann immer am Bikepoint ab. Es gab noch nie Probleme. Man kann dort während des Stadion Besuches sogar für kleines Geld eine Inspektion machen lassen.


Spannend, was kostet bei denen die Aufbewahrung bzw. Inspektion?
#
newsponsor schrieb:

Ich fahre schon seit Jahren mit meinem hochwertigen Fahrrad zum stadion. Ich gebe es dann immer am Bikepoint ab. Es gab noch nie Probleme. Man kann dort während des Stadion Besuches sogar für kleines Geld eine Inspektion machen lassen.


Spannend, was kostet bei denen die Aufbewahrung bzw. Inspektion?
#
SGEMeikel schrieb:

newsponsor schrieb:

Ich fahre schon seit Jahren mit meinem hochwertigen Fahrrad zum stadion. Ich gebe es dann immer am Bikepoint ab. Es gab noch nie Probleme. Man kann dort während des Stadion Besuches sogar für kleines Geld eine Inspektion machen lassen.


Spannend, was kostet bei denen die Aufbewahrung bzw. Inspektion?

Abstellen (bewacht und hinter Gittern) 2,-, Reinigung bei Kettenschaltung 20,-, Inspektion ungefähr auch so 20,- - habe ich aber nicht mehr im Kopf. Vielleicht etwas mehr.
Bei Reinigung und Inspektion gilt aber natürlich first come, first serves. Das Angebot ist natürlich begrenzt.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!