Stefan Ilsanker - Diskussionsthread

#
Und trotzdem besser als du es jemals sein wirst 😂☺️
#
Was ja tatsächlich in dieser Thematik nicht von Belang ist. Mich dünkt, manche Leute haben ein sehr originelles Verständnis von logischen Bezügen.
#
Will jetzt nicht alles nachlesen, aber wo sind denn da Vorverurteilungen?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Will jetzt nicht alles nachlesen, aber wo sind denn da Vorverurteilungen?


Klare Vorverurteilungen wurden gelöscht.
#
Will jetzt nicht alles nachlesen, aber wo sind denn da Vorverurteilungen?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Will jetzt nicht alles nachlesen, aber wo sind denn da Vorverurteilungen?

Gib es auf. Kannst Du jetzt seitenweise erklären und dann kommt wieder ein Schlaumeier angeschissen und behauptet denselben Blödsinn einfach neu.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Will jetzt nicht alles nachlesen, aber wo sind denn da Vorverurteilungen?


Klare Vorverurteilungen wurden gelöscht.
#
OK, danke und richtig so.
#
Viele haben beim prince auch nur schlechtes geschrieben, und was daraus wurde muss ich ja nicht sagen, also wenn der ilsanker nur halb so gut einschlägt wie Kevin wird alles gut
#
jochen-mark schrieb:

Viele haben beim prince auch nur schlechtes geschrieben, und was daraus wurde muss ich ja nicht sagen, also wenn der ilsanker nur halb so gut einschlägt wie Kevin wird alles gut

Kevin-Price Boateng ist hier sicherlich eine gewisse Grundskepsis von einigen Schreibern entgegengebracht worden. Vergleichbar mit der heutigen Stimmung hier, war das aber in keinster Weise. Der Vergleich hinkt gewaltig.
Ich würde sagen, dass heute  ist der umstrittenste Transfer seit Thurk.
#
OK, danke und richtig so.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

OK, danke und richtig so.


Und ergänzend: Die eins, zwei Dinger standen keine 3 Minuten hier. Also verstehe ich die Unterstellung von Siam-J auch nicht. Einzelfälle, die sofort gelöscht wurden, erlauben diese Behauptung nicht.
#
jochen-mark schrieb:

Viele haben beim prince auch nur schlechtes geschrieben, und was daraus wurde muss ich ja nicht sagen, also wenn der ilsanker nur halb so gut einschlägt wie Kevin wird alles gut

Kevin-Price Boateng ist hier sicherlich eine gewisse Grundskepsis von einigen Schreibern entgegengebracht worden. Vergleichbar mit der heutigen Stimmung hier, war das aber in keinster Weise. Der Vergleich hinkt gewaltig.
Ich würde sagen, dass heute  ist der umstrittenste Transfer seit Thurk.
#
Brodowin schrieb:

Ich würde sagen, dass heute  ist der umstrittenste Transfer seit Thurk.
     


Ja. Thurk ist als Beispiel gar nicht so übel.
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/65260
#
11Freund Liveticker hat sich jetzt auf uns eingeschossen:

15:49 Uhr
Wäre gern Scout bei Eintracht Frankfurt. Da hätte ich die ganze Woche frei und müsste lediglich am Wochenende die Sportschau gucken. Träumchen.
Teilen
Teilen




15:47 Uhr
Tja, Stefan Ilsanker zu Eintracht Frankfurt nun offiziell. Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch:
- Kicker Bundesliga Sonderheft 2019/20
- Buch: Scouting für Einsteiger
- 500-Stück-Packung Fischölkapseln zur Stärkung der Kreativität
- VHS-Kurs: die schönsten PR-Desaster zum Selbermachen
- lieber gar keinen
- Dominik Kohr
#
elche2011 schrieb:

11Freund Liveticker hat sich jetzt auf uns eingeschossen:

15:49 Uhr
Wäre gern Scout bei Eintracht Frankfurt. Da hätte ich die ganze Woche frei und müsste lediglich am Wochenende die Sportschau gucken. Träumchen.
Teilen
Teilen




15:47 Uhr
Tja, Stefan Ilsanker zu Eintracht Frankfurt nun offiziell. Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch:
- Kicker Bundesliga Sonderheft 2019/20
- Buch: Scouting für Einsteiger
- 500-Stück-Packung Fischölkapseln zur Stärkung der Kreativität
- VHS-Kurs: die schönsten PR-Desaster zum Selbermachen
- lieber gar keinen
- Dominik Kohr


Die Transferpolitik der Eintracht ist seit Sommer kaum noch nachvollziehbar. Die Scoutingabteilung braucht man für diesen Typ von Transfers wirklich nicht. Besser abschaffen und Kosten sparen. Mittelmässige Spieler von den Ersatzbänken anderer Bundesligaclubs. Is wie früher unter Bruchhagen.
#
Verstehe die Aufregung nicht.

Sicher haette ich mir auch lieber einen RA gewuenscht, nur muss man bei dieser Verpflichtung sehen, dass sich Gelson außerplanmaeßig verletzt hat. Ilsanker verstaerkt uns in der Breite, nicht mehr und nicht weniger.Er kann sogar IV spielen. Immerhin kann man durchaus sagen, dass wir einen gleichwertigen Ersatz geholt haben. Oder ist jemand wirklich der Meinung, das er Torro/Fernandes nicht gleichwertig ersetzen kann? Zumal denke ich, dass Ilsanker ein echtes Schnaeppchen ist.

Er verfügt zudem über die nötige internationale Erfahrung, soll heissen, dass er auch auf dem Parkett mithalten kann. Wir haben also "aus der Not heraus" Ilsanker verpflichtet. Das ist schon durchaus beachtlich. Und somit erwartet uns wahrscheinlich eine sehr packende Sommer-Transferperiode. Spätestens dann werden qualitative Verstärkungen kommen, wenn man seiner Linie treu bleibt. Das wird dann auch richtig teuer, zumal man Kostic wahrscheinlich nicht halten kann. Genau dann helfen uns solide BuLi-Spieler nicht mehr weiter.
#
Brodowin schrieb:

Ich würde sagen, dass heute  ist der umstrittenste Transfer seit Thurk.
     


Ja. Thurk ist als Beispiel gar nicht so übel.
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/65260
#
SGE_Werner schrieb:

Brodowin schrieb:

Ich würde sagen, dass heute  ist der umstrittenste Transfer seit Thurk.
     


Ja. Thurk ist als Beispiel gar nicht so übel.
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/65260

Demnächst wird man hier also von IdS lesen und irgendwann heißt hier ein Mod dann Proilsanker
#
jochen-mark schrieb:

Viele haben beim prince auch nur schlechtes geschrieben, und was daraus wurde muss ich ja nicht sagen, also wenn der ilsanker nur halb so gut einschlägt wie Kevin wird alles gut



       

Ne...wenn er nur halb so gut einschlägt, dann ist er keine Verstärkung, sondern auf einem Niveau mit Kohr und Sow.
#
Sag doch gleich, dass Du kein Interesse an einer sachlichen Diskussion hast. Dann kann man Deine Ergüsse direkt ignorieren.
#
elche2011 schrieb:

11Freund Liveticker hat sich jetzt auf uns eingeschossen:

15:49 Uhr
Wäre gern Scout bei Eintracht Frankfurt. Da hätte ich die ganze Woche frei und müsste lediglich am Wochenende die Sportschau gucken. Träumchen.
Teilen
Teilen




15:47 Uhr
Tja, Stefan Ilsanker zu Eintracht Frankfurt nun offiziell. Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch:
- Kicker Bundesliga Sonderheft 2019/20
- Buch: Scouting für Einsteiger
- 500-Stück-Packung Fischölkapseln zur Stärkung der Kreativität
- VHS-Kurs: die schönsten PR-Desaster zum Selbermachen
- lieber gar keinen
- Dominik Kohr


Die Transferpolitik der Eintracht ist seit Sommer kaum noch nachvollziehbar. Die Scoutingabteilung braucht man für diesen Typ von Transfers wirklich nicht. Besser abschaffen und Kosten sparen. Mittelmässige Spieler von den Ersatzbänken anderer Bundesligaclubs. Is wie früher unter Bruchhagen.
#
Au weia.
#
Sag doch gleich, dass Du kein Interesse an einer sachlichen Diskussion hast. Dann kann man Deine Ergüsse direkt ignorieren.
#
Ich wünsche mir allein für solche Leute, dass Sow etc. eine sagenhafte Entwicklung nehmen.
Ein Traum wäre es dann, diesen Leuten ihre Beiträge auszudrucken und in den Ar$ch zu schieben.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

OK, danke und richtig so.


Und ergänzend: Die eins, zwei Dinger standen keine 3 Minuten hier. Also verstehe ich die Unterstellung von Siam-J auch nicht. Einzelfälle, die sofort gelöscht wurden, erlauben diese Behauptung nicht.
#

WuerzburgerAdler schrieb:

OK, danke und richtig so.


Und ergänzend: Die eins, zwei Dinger standen keine 3 Minuten hier. Also verstehe ich die Unterstellung von Siam-J auch nicht. Einzelfälle, die sofort gelöscht wurden, erlauben diese Behauptung nicht.

————————————————————————————————————————————————————-
SGE- Werner, Neutralität im Zusammenhang mit den Vorwürfen sieht für mich anders aus. Falls mein Eindruck falsch sein sollte, entschuldige ich mich.
Ich räume sogar ein, dass ich bei sowas vorbelastet bin, weil ich mal jemanden kennengelernt hab, dessen Existenz durch einen solchen unbewiesenen Vorwurf komplett zerstört wurde. Ich glaube Kachelmann könnte zum Thema auch was beitragen...Aber wie gesagt, vielleicht täuschte mich mein Eindruck auch.
#
der mann kann dm, iv und rv spielen. alles positionen auf denen wir mehr oder weniger bedarf haben (könnten). er kennt den trainer und seinen fußball, der trainer weiß, wie er tickt und was er zu erwarten hat. könnte also endlich mal jemand sein, der tatsächlich sofort weiterhilft. gute sache.
#
Lattenknaller__ schrieb:

der mann kann dm, iv und rv spielen. alles positionen auf denen wir mehr oder weniger bedarf haben (könnten). er kennt den trainer und seinen fußball, der trainer weiß, wie er tickt und was er zu erwarten hat. könnte also endlich mal jemand sein, der tatsächlich sofort weiterhilft. gute sache.

Völlig richtig. Dazu kommt: bei Leipzig sicherlich gut geschult, kennt die Liga, ist erfahren. Im Hinblick auf die 3 Hochzeiten, auf denen unsere Diva noch tanzt, sportlich wohl eine gute Entscheidung. Kennt ja zudem Hinteregger aus der Nati.  

Zu ihm als Person kann ich nichts sagen, da ich ihn nicht kenne. Kann auch nicht sagen, dass ich total begeistert wäre. Eher neutral, nüchtern. Soll er halt mal zeigen, ob und wie er im Abwehrverband bei uns funktioniert.
#
Lattenknaller__ schrieb:

der mann kann dm, iv und rv spielen. alles positionen auf denen wir mehr oder weniger bedarf haben (könnten). er kennt den trainer und seinen fußball, der trainer weiß, wie er tickt und was er zu erwarten hat. könnte also endlich mal jemand sein, der tatsächlich sofort weiterhilft. gute sache.

Völlig richtig. Dazu kommt: bei Leipzig sicherlich gut geschult, kennt die Liga, ist erfahren. Im Hinblick auf die 3 Hochzeiten, auf denen unsere Diva noch tanzt, sportlich wohl eine gute Entscheidung. Kennt ja zudem Hinteregger aus der Nati.  

Zu ihm als Person kann ich nichts sagen, da ich ihn nicht kenne. Kann auch nicht sagen, dass ich total begeistert wäre. Eher neutral, nüchtern. Soll er halt mal zeigen, ob und wie er im Abwehrverband bei uns funktioniert.
#
Mit Ilsanker hat man sich mit minimalen finanziellen Aufwand etwas in der Breite verstärkt, um einigermaßen über die nächsten Wochen zu kommen. Die Schwächen im Spielaufbau und die Abhängigkeit von Kostic bleiben aber bestehen. Insgesamt spricht der Transfer also eher für das gesicherte Austrudeln, als für irgendwelche Ambitionen in zumindest einem der drei Wettbewerben.
#
Einen sportlich hilfreichen Spieler, der sich mit dem Verein identifiziert und am besten noch Anti-Kommerz eingestellt ist wird es nicht geben. Wenn er wenigstens Kriterium 1 erfüllt ist das schon was. Publikumslibling wird der nicht prognostiziere ich mal.
#
Mit Ilsanker hat man sich mit minimalen finanziellen Aufwand etwas in der Breite verstärkt, um einigermaßen über die nächsten Wochen zu kommen. Die Schwächen im Spielaufbau und die Abhängigkeit von Kostic bleiben aber bestehen. Insgesamt spricht der Transfer also eher für das gesicherte Austrudeln, als für irgendwelche Ambitionen in zumindest einem der drei Wettbewerben.
#
amsterdam_stranded schrieb:

Mit Ilsanker hat man sich mit minimalen finanziellen Aufwand etwas in der Breite verstärkt, um einigermaßen über die nächsten Wochen zu kommen. Die Schwächen im Spielaufbau und die Abhängigkeit von Kostic bleiben aber bestehen. Insgesamt spricht der Transfer also eher für das gesicherte Austrudeln, als für irgendwelche Ambitionen in zumindest einem der drei Wettbewerben.


Meine Rede. Austrudeln.
#
Austrudeln.

Dann mal los, Eintracht.
Zeig den Leuten,  dass sie daneben liegen.


Teilen