Nachbetrachtungsthread zum Heimspiel gegen Union

#
Für ein Regionalligaspiel wars doch ganz gut...
#
niederlage mit ansage - gegen derartige fighter-truppen, die uns den ball lassen, fehlen uns einfach spielerisch die mittel und vor allem dann der punch im strafraum. ist das einzige, was mich bzgl. bremen hoffen kässt: die haben den anspruch, den ball haben zu wollen, allein deshalb könnte da was gehen...
#
Jungens.... Nicht aufregen... Es ist nur Fussball... 😟
#
Union hat mit dem Rumpel-Kader mehr Punkte als wir. Mehr ist zu uns und unserer Kader-Zusammensetzung nicht zu sagen!
#
Danke ihr ach so tollen Ultras - Ihr hab uns EINTRACHT FRANKFURT bestraft und nicht den DFB - VERSAGEN AUF GANZER LINIE - sowas wollen FANS sein ??????????????
#
Jungens.... Nicht aufregen... Es ist nur Fussball... 😟
#
volker123 schrieb:

Jungens.... Nicht aufregen... Es ist nur Fussball... 😟

Was für ein Sch...Kick. Fehlleistung der 11 und der Ultras
#
So Bundesliga ist gelaufen. Jetzt kann man sich auf die anderen Wettbewerbe konzentrieren.
#
Ehemals Michael@Owen schrieb:

So Bundesliga ist gelaufen. Jetzt kann man sich auf die anderen Wettbewerbe konzentrieren.

Naja.Brauchen in der Liga aber auch noch einige Pünktchen.
#
Arroganz wird bestraft.
#
Großes Aufatmen in Bremen.Endlich kommt die Eintracht.Ein Sieg und dann in Frankfurt das HF klar machen
#
3 Eigentore heute
Und bin 3 mal nicht im Stadion, 3 Heimniederlagen hmmm
#
Im Dortmund Anwesenheit und mehr nicht, heute Passivität und Lethargie. So groß ist der Abstand nach unten nicht, dass man sich so was ohne Not leisten kann, vor allem Zuhause. Und zu spät gewechselt. Ein Sch....Tag.
#
Puhh, sehr enttäuschende Leistung heute.
#
Tobitor schrieb:

Puhh, sehr enttäuschende Leistung heute.


So wie die Unterstützung.
Dämlich so ein Heimspiel so abzugeben.
#
Gutes Spiel, leider nicht belohnt worden.
#
Caramac schrieb:

Gutes Spiel, leider nicht belohnt worden.


Wie ich diese sau blöde Ironie leiden kann 🙄
#
Dieser Fokus auf die EL nervt maßlos. Ich sehe den Klassenerhalt noch nicht wirklich als gesichert an. Heute wäre vor dem Hintergrund des Hinspielergebnisses der EL der Fokus auf dem Union-Spiel deutlich besser gewesen, um auf 31 Punkte zu kommen.
Leider manifestiert sich das auch in der Einstellung der Spieler. Solche unerklärlichen Aussetzer wie vor den beiden Toren wird man donnerstags nie sehen. Hinzu kommt dann noch der völlig unnötige Protest dieser Selbstdarsteller, obgleich deren Anteil sicher weitaus weniger ins Gewicht fällt,
Darüber hinaus kristallisiert sich doch auch heraus, dass wir ein massives Gefälle von der ersten Elf zu den Bankspielern haben.
#
Jetzt ham wir‘s denen aber gezeigt! Montags spiele-> Nicht mit UNS 😒 Die Leute der DFL sind jetzt noch am heulen weil der Block leer war 🥺
#
Sehr ärgerlich.

Braucht auch niemand von Mannschaft oder Verantwortlichen von einem "gebrauchten Tag" reden, das ist in dem Fall einfach eine Sache der Einstellung.

Hoffe sie reißen sich am Sonntag in Bremen, zwischen EL und Pokal, besser am Riemen.
#
Mit diesem "Sturm" gewinnt man keinen Blumentopf.
#
Dann ist diese Serie (28 Jahre keine Heimniederlage gegen einen Liganeuling) nun ja auch beendet.  Warum werden solche Geschichten eigentlich immer wieder hervorgekramt, damit wird das Schicksal doch geradezu herausgefordert.
#
Typisches Sandwichspiel....Ökonomisch und halbe Kraft funktioniert bei uns einfach nicht.
Schwache, harmlose Vorstellung und zwei Slapstick-Gegentore und fertig ist die Niederlage...
#
Schlechtes Spiel. Kommt vor. Dieses Jahr bisher jedoch: 3 mal RB und Hoffenheim geschlagen. DFB Pokal Halbfinale vor der Nase. EL mit einem Bein in der nächsten Runde. Kann sich sehen lassen. Aber einige reden die Mannschaft schon wieder schlecht. Merkt ihr Nörgler das nicht? Oder was läuft da schief?
#
Grauenvolles Fußballspiel mit einer schlechten Aufstellung. Durm und Kohr reine Fremdkörper und der Rest bekommt keine Konstanz in die Saison. Warum man so defensiv gegen so einen Gegner spielt muss Hütter beantworten.
Sinnloser Boykott der Ultras, totaler Quatsch gegen was zu streiken was eh abgeschafft ist. Dieser Boykott hat nur der Mannschaft geschadet. Vielen Dank dafür ihr Sturköppe🤮


Teilen