Hoffenheim: Proteste gegen D. Hopp

#
Interessant, dass der Kollege von der Schickeria nicht wegen irgendwelchen Hassgesängen, Beleidigungen oder Diffamierungen verurteilt wurde, weshalb er ja vom "Ehrenmann" Hopp vor Gericht gezerrt wurde, sondern weil er lediglich am Zaun des Gästeblocks hing!?!? Wahnsinn! Wusste ich nicht. Und frei nach Schickhardt, frage ich mich auch, was zum Teufel hat der für einen unfähigen Anwalt gehabt, dass er deswegen überhaupt verknackt wurde?
#
Firmenanwalt von SAP 😎
#
Sehr schön, hat mir gut gefallen die Doku, danke für den Tipp!

Fand die ziemlich ausgewogen und differenziert, viele Protagonisten sprachen "für sich" mit dem was sie sagten.
Diesen Dortmunder Ultra kenne ich schon länger, uA aus Grundhopper Dokus. Fand den immer ein bisschen komisch, auch wenn ich ihm voll zustimme, was er in diesem Film gesagt hat. Interessant, dass er mittlerweile für den BVB arbeitet. Irgendwann werden halt alle bürgerlich...
Hier steht noch etwas mehr dazu, bei Interesse: https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2020/11/bvb-ex-ultra-jan-henrik-gruszecki-wird-watzke-berater

Besonders gut hat mir die Pöbel-Karaoke gefallen. Nicht, dass wir das hier bräuchten, aber für den gemeinen Sesselfurzer dürfte das was gewesen sein.


Teilen