Nachbetrachtung zum Sieg in Berlin

#
Wir müssen mal nen neuen Thread einrichten. Wir haben ja das schriebt "Gegner xy" vor dem Spiel.  Fände das schreibt " Gegner xy" nacb dem spuelganz toll. Klar nach nem Sieg ist das quasi immer schon für uns aber Facebook macht es nochmal lustiger

Z. B.


Ich sehe da kein Land....wir kassieren wieder 3 Gegentore , gegen einen übermächtigen Gegner,  gegen die Türsteherfraktion von der Kaiserstrasse...der Sieg gegen Bremen war somit völlig überbewertet....einfach nicht zu fassen und zudem völlig unverständlich,  so ein Leistungsybfall
#
Metalrick schrieb:

Wir müssen mal nen neuen Thread einrichten. Wir haben ja das schriebt "Gegner xy" vor dem Spiel.  Fände das schreibt " Gegner xy" nacb dem spuelganz toll. Klar nach nem Sieg ist das quasi immer schon für uns aber Facebook macht es nochmal lustiger

Z. B.


Ich sehe da kein Land....wir kassieren wieder 3 Gegentore , gegen einen übermächtigen Gegner,  gegen die Türsteherfraktion von der Kaiserstrasse...der Sieg gegen Bremen war somit völlig überbewertet....einfach nicht zu fassen und zudem völlig unverständlich,  so ein Leistungsybfall


Das steht dann meistens im gleichen Thread mit drin, denn der heißt meistens "Das schreibt xy" - ohne vorher/nachher.
#
Wir müssen mal nen neuen Thread einrichten. Wir haben ja das schriebt "Gegner xy" vor dem Spiel.  Fände das schreibt " Gegner xy" nacb dem spuelganz toll. Klar nach nem Sieg ist das quasi immer schon für uns aber Facebook macht es nochmal lustiger

Z. B.


Ich sehe da kein Land....wir kassieren wieder 3 Gegentore , gegen einen übermächtigen Gegner,  gegen die Türsteherfraktion von der Kaiserstrasse...der Sieg gegen Bremen war somit völlig überbewertet....einfach nicht zu fassen und zudem völlig unverständlich,  so ein Leistungsybfall
#
Kuckst du hier
https://forum.altedame.org/viewtopic.php?f=5&t=1143&start=375

Sind mehr mit sich selbst beschäftigt, scheinen sich auch keine grossen gedanken zu machen wie sie dem Windbeutel die Kohle zurückbezahlen wollen wenn sie auch die nächsten paar Jahre im Mittelfeld rumkrebsen.
#
Meine Fresse....erst simmer ein Fastabsteiger nach dem 1:1 gegen einen Aufsteiger der die Liga 2 mit bescheidenen Mitteln voll beherrscht  hat....jetzt ein suuuper Sieg gegen einen Gegner der gut eingekauft hat
und es wird immer noch nach was gesucht....sorry schämt Euch. Das war ne tolle Mannschaftsleistung, die auch das Trainerteam voll mitbewirkt hat. Mann mannn mannnn
Ich trink noch eins auf meine super SGE, da es rein garnichts zu motzen gibt.
#
Guenni61 schrieb:

Meine Fresse....erst simmer ein Fastabsteiger nach dem 1:1 gegen einen Aufsteiger der die Liga 2 mit bescheidenen Mitteln voll beherrscht  hat....jetzt ein suuuper Sieg gegen einen Gegner der gut eingekauft hat
und es wird immer noch nach was gesucht....sorry schämt Euch. Das war ne tolle Mannschaftsleistung, die auch das Trainerteam voll mitbewirkt hat. Mann mannn mannnn
Ich trink noch eins auf meine super SGE, da es rein garnichts zu motzen gibt.


Die meisten von uns sind doch bei dir, stör dich doch nicht an den paar Verwirrten.
#
etienneone schrieb:

Silva, Dost, Rode

Drei Bullen-Kohle-Transfers


Vor allem Dost. Vor zwei Wochen noch gab es nicht wenige die ihn am liebsten sofort verscherbelt hätten.
Fast absurd diese Vorstellung wenn man sich seine aktuelle Form vergegenwärtigt. Besser wie heute kann man als Sturmspitze fast nicht spielen. Das war bomBAStisch
#
Diegito schrieb:

Das war bomBAStisch



Nein das war DOSTBASTISCH...................
#
Starke Mannschaftsleistung. Kamada heute etwas abgefallen,
aber wenn der Rest so kämpft, kann man auch mal einen mit einem
schlechteren Tag durchschleppen.
Zuber defensiv etwas durchlässig, nach vorne ein paar vernünftige Szenen.
Touré ist jetzt wohl erstmal gesetzt, als er raus ist, hat’s auf rechts sofort gebrannt.
Besonders gefreut hat mich die starke Leistung von Dost,
Besser kannst du es als Stürmer kaum machen, Räume dicht gemacht, Kopfbälle geholt,
viel gelaufen und eine Bude gemacht.
#
Unerwarteter, aber völlig verdienter Sieg, vor allem in der ersten Halbzeit den Berlinern in jeder Hinsicht überlegen. Und giftig bis zum Ende. So kann es weitergehen. Vier Tore in Berlin, stark!
#
Nach Bielefeld wird der Weltuntergang ausgerufen und jetzt sind wir Meisterkandidat?
Ich fand Hinteregger unabhängig vom Eigentor schwach vor allem der Flachpass in die Strafraummitte hätte fast einen Herzinfarkt ausgelöst bei mir, Rode mit teilweise katastrophalen Pässen in der ersten hälfte zugegeben bei seinem Tor bin ich kurz wütend geworden weil er sich dreht, anstatt direkt zu schiessen ich hab den kerl einfach lieb gibt immer alles, Kamada weitestgehend unsichtbar ausser den 2 Vorlagen, was mich bei ihm stört ist das er den Ball oft zu schnell aufgibt und auch im Zweikampf nicht energisch genug zur Sache geht.
Positiv überrascht war ich von Ilsanker der heute mMn ein starkes Spiel gemacht hat.
Alles in allem eine befriedigende Leistung wie auch gegen Bielefeld nur das wir heute die Dinger reingemacht haben.
#
Nach dem Pokalsieg war dein erster Gedanke wahrscheinlich "warum hat das so lange gedauert?"
#
Wow! 3:1 beim Big City Club hätte ich nicht erwartet. Chapeau! Love this Team!!
#
Metalrick schrieb:

Wir müssen mal nen neuen Thread einrichten. Wir haben ja das schriebt "Gegner xy" vor dem Spiel.  Fände das schreibt " Gegner xy" nacb dem spuelganz toll. Klar nach nem Sieg ist das quasi immer schon für uns aber Facebook macht es nochmal lustiger

Z. B.


Ich sehe da kein Land....wir kassieren wieder 3 Gegentore , gegen einen übermächtigen Gegner,  gegen die Türsteherfraktion von der Kaiserstrasse...der Sieg gegen Bremen war somit völlig überbewertet....einfach nicht zu fassen und zudem völlig unverständlich,  so ein Leistungsybfall


Das steht dann meistens im gleichen Thread mit drin, denn der heißt meistens "Das schreibt xy" - ohne vorher/nachher.
#
Anthrax schrieb:

Metalrick schrieb:

Wir müssen mal nen neuen Thread einrichten. Wir haben ja das schriebt "Gegner xy" vor dem Spiel.  Fände das schreibt " Gegner xy" nacb dem spuelganz toll. Klar nach nem Sieg ist das quasi immer schon für uns aber Facebook macht es nochmal lustiger

Z. B.


Ich sehe da kein Land....wir kassieren wieder 3 Gegentore , gegen einen übermächtigen Gegner,  gegen die Türsteherfraktion von der Kaiserstrasse...der Sieg gegen Bremen war somit völlig überbewertet....einfach nicht zu fassen und zudem völlig unverständlich,  so ein Leistungsybfall


Das steht dann meistens im gleichen Thread mit drin, denn der heißt meistens "Das schreibt xy" - ohne vorher/nachher.

Ja aber ohne Facebook, das macht es nach Siegen noch viel lustiger l. Bei Facebook die Kommentare sind halt wirklich die  schlimmsten auch bei uns aber um unsere geht's da ja net
#
Jetzt verstehe ich auch, warum Hertha diesen Trapp haben wollte. Starker Torwart.
#
Wir haben den Anfang vom Ende der Herrn Bruno L. eingeläutet.
Sollte mich wundern, wenn der noch lange dort Trainer ist.
#
clakir schrieb:

Wir haben den Anfang vom Ende der Herrn Bruno L. eingeläutet.
Sollte mich wundern, wenn der noch lange dort Trainer ist.

Ich hoffe er bleibt dort noch sehr lange! Es reichte aus, dass wir die Bayern letzte Saison zum Meister und Championsleague Sieger gemacht haben
#
Kostic übrigens vor seiner Verletzung mit der von Adi erwähnten Arbeit nach hinten, das hatte gute Ansätze.
Ich hoffe wirklich es ist nur was leichtes, aber lieber ein oder auch zwei Wochen schonen.
#
Respekt, Hochachtung vor dieser Leistung beim Big City Club !
Bin beeindruckt.....
aber sind wir mal ehrlich, einfach nur die verlorenem Punkte von letzter Woche wieder geholt.  Insgesamt ordentliche Leistung, wer bisschen abgefallen ist Kamada. Körperlich Defizite im Zweikampf
Aber der Rest kompakte solide Leistung
#
Sammy1 schrieb:

aber sind wir mal ehrlich, einfach nur die verlorenem Punkte von letzter Woche wieder geholt

Bloß nicht über den Sieg freuen. So kennt man Dich.

Habe das Spiel erstmals auf Eintracht FM gehört, weil ich auf dem Heimweg von Konstanz war. Die Jungs machen das toll.
#
Kostic übrigens vor seiner Verletzung mit der von Adi erwähnten Arbeit nach hinten, das hatte gute Ansätze.
Ich hoffe wirklich es ist nur was leichtes, aber lieber ein oder auch zwei Wochen schonen.
#
Anthrax schrieb:

Kostic übrigens vor seiner Verletzung mit der von Adi erwähnten Arbeit nach hinten, das hatte gute Ansätze.
Ich hoffe wirklich es ist nur was leichtes, aber lieber ein oder auch zwei Wochen schonen.


Sah mir wie gesagt nach ner Überdehnung aus. Ich denke, dass er maximal das Hoffenheim-Spiel ausfällt.
#
Hab bissi Feuer gefangen...
Mal gucken, wie es weiter geht.

EEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNNNNNNTRAAAAAAAAAAAAAAAACHT!
#
etienneone schrieb:

Silva, Dost, Rode

Drei Bullen-Kohle-Transfers


Vor allem Dost. Vor zwei Wochen noch gab es nicht wenige die ihn am liebsten sofort verscherbelt hätten.
Fast absurd diese Vorstellung wenn man sich seine aktuelle Form vergegenwärtigt. Besser wie heute kann man als Sturmspitze fast nicht spielen. Das war bomBAStisch
#
Diegito schrieb:

Vor zwei Wochen noch gab es nicht wenige die ihn am liebsten sofort verscherbelt hätten.

Oder gegen Mölders getauscht
#
Sammy1 schrieb:

aber sind wir mal ehrlich, einfach nur die verlorenem Punkte von letzter Woche wieder geholt

Bloß nicht über den Sieg freuen. So kennt man Dich.

Habe das Spiel erstmals auf Eintracht FM gehört, weil ich auf dem Heimweg von Konstanz war. Die Jungs machen das toll.
#
😀ich freue mich sehr über die 3 Punkte.
Eine gute Heimfahrt
#
Sammy1 schrieb:

aber sind wir mal ehrlich, einfach nur die verlorenem Punkte von letzter Woche wieder geholt

Bloß nicht über den Sieg freuen. So kennt man Dich.

Habe das Spiel erstmals auf Eintracht FM gehört, weil ich auf dem Heimweg von Konstanz war. Die Jungs machen das toll.
#
Basaltkopp schrieb:

Sammy1 schrieb:

aber sind wir mal ehrlich, einfach nur die verlorenem Punkte von letzter Woche wieder geholt

Bloß nicht über den Sieg freuen. So kennt man Dich.

Habe das Spiel erstmals auf Eintracht FM gehört, weil ich auf dem Heimweg von Konstanz war. Die Jungs machen das toll.

Wenn man verlorene Punkte wieder holen kann, kann man vielleicht auch gewonnene Punkte wieder verlieren. Wir sollten aufpassen bis zum Schluss...
#
Kuckst du hier
https://forum.altedame.org/viewtopic.php?f=5&t=1143&start=375

Sind mehr mit sich selbst beschäftigt, scheinen sich auch keine grossen gedanken zu machen wie sie dem Windbeutel die Kohle zurückbezahlen wollen wenn sie auch die nächsten paar Jahre im Mittelfeld rumkrebsen.
#
Maxi1984 schrieb:

Kuckst du hier
https://forum.altedame.org/viewtopic.php?f=5&t=1143&start=375

Sind mehr mit sich selbst beschäftigt, scheinen sich auch keine grossen gedanken zu machen wie sie dem Windbeutel die Kohle zurückbezahlen wollen wenn sie auch die nächsten paar Jahre im Mittelfeld rumkrebsen.


"Starkes Spiel der Frankfurter. Taktisch unglaublich diszipliniert haben sie ihren Stärken gerecht (vor allem über Standards) das Spiel runtergerissen. Zudem hat deren Dreierkette unsere Offensive heute super im Griff. Körperlich haben wir dagegengehalten, was aber nur durch Fouls und gelbe Karten auffiel. Frankfurt muss sonst locker 60% der Zweikämpfe gewonnen haben nach meinem Eindruck. "
#
Starke Mannschaftsleistung. Kamada heute etwas abgefallen,
aber wenn der Rest so kämpft, kann man auch mal einen mit einem
schlechteren Tag durchschleppen.
Zuber defensiv etwas durchlässig, nach vorne ein paar vernünftige Szenen.
Touré ist jetzt wohl erstmal gesetzt, als er raus ist, hat’s auf rechts sofort gebrannt.
Besonders gefreut hat mich die starke Leistung von Dost,
Besser kannst du es als Stürmer kaum machen, Räume dicht gemacht, Kopfbälle geholt,
viel gelaufen und eine Bude gemacht.
#
Dost und Silva passen richtig gut zusammen finde ich, wenn sich unser Flügelspiel steigert sind beide für +15 Tore gut.
Also ich habe ein optimistisches Grundgefühl für diese Saison


Teilen