Kaderplanung 2021/22

#
Demir wird wieder frei, vielleicht oder hoffentlich klappt es diesmal. Es wäre wohl eine Leihe bis Sommer. Kann man nicht viel falsch machen.
#
Int.Fan II. schrieb:

Demir wird wieder frei, vielleicht oder hoffentlich klappt es diesmal. Es wäre wohl eine Leihe bis Sommer. Kann man nicht viel falsch machen.


Ich glaube nicht das eine Leihe das richtige für beide Seiten wäre. Wir haben ja auch in der Hinrunde gemerkt das man jungen Spielern zeit geben muss um sich zu integrieren. Die Eingewöhnungszeit muss man allen zugestehen. Bis das aber soweit ist könnte die Saison rum sein. Weiß nicht ob das ein großer Benefit für beide Seiten wäre.
#
Ich bin mittlerweile der Meinung das wir keinen Stürmer mehr brauchen. Wir hatten heute drei waschechte Stürmer auf der Bank sitzen und auch ohne diese haben wir einen starken Gegner nahezu komplett dominiert.
Das flexible, schnelle Spiel im vorderen Drittel gefällt mir wahnsinnig gut. Borre versteht es außerdem sehr gut den Ball festzumachen, er ist zwar klein aber durch seinen niedrigen Körperschwerpunkt schwer zu verteidigen.
Ich traue Lammers zu das er sich mit einer gescheiten Vorbereitung und genug Trainingszeiten steigern wird und mit Paciencia und Ache hat man zwei weitere gute Alternativen für bestimmte Spielsituationen.

Was uns weiterhin fehlt ist ein geeignetes Gegengewicht zu Kostic auf der rechten Seite. Alle Lösungen die wir bis jetzt auf rechts hatten waren zwar einigermaßen ok aber kein Qualitätsmerkmal.
Ein schneller, dribbelstarker, gelernter RA wäre das fehlende Puzzleteil.

Es ist wahrhaftig keine neue Erkenntnis, ich weiß
#
Ich bin mittlerweile der Meinung das wir keinen Stürmer mehr brauchen. Wir hatten heute drei waschechte Stürmer auf der Bank sitzen und auch ohne diese haben wir einen starken Gegner nahezu komplett dominiert.
Das flexible, schnelle Spiel im vorderen Drittel gefällt mir wahnsinnig gut. Borre versteht es außerdem sehr gut den Ball festzumachen, er ist zwar klein aber durch seinen niedrigen Körperschwerpunkt schwer zu verteidigen.
Ich traue Lammers zu das er sich mit einer gescheiten Vorbereitung und genug Trainingszeiten steigern wird und mit Paciencia und Ache hat man zwei weitere gute Alternativen für bestimmte Spielsituationen.

Was uns weiterhin fehlt ist ein geeignetes Gegengewicht zu Kostic auf der rechten Seite. Alle Lösungen die wir bis jetzt auf rechts hatten waren zwar einigermaßen ok aber kein Qualitätsmerkmal.
Ein schneller, dribbelstarker, gelernter RA wäre das fehlende Puzzleteil.

Es ist wahrhaftig keine neue Erkenntnis, ich weiß
#
Diegito schrieb:

Was uns weiterhin fehlt ist ein geeignetes Gegengewicht zu Kostic auf der rechten Seite. Alle Lösungen die wir bis jetzt auf rechts hatten waren zwar einigermaßen ok aber kein Qualitätsmerkmal.
Ein schneller, dribbelstarker, gelernter RA wäre das fehlende Puzzleteil.



Ich stimme dir zu, dass auf der rechten Seite das größte Potential für eine Qualitätssteigerung besteht.
Allerdings denke ich nicht, dass das gesuchte Puzzleteil schnell, dribbelstark und vorallem ein RA sein sollte. Vielmehr fehlt uns ein RAV, der in der Lage sein muss, seine vorhandenen offensiven Fähigkeiten so dosiert einzusetzen, dass unsere Restverteidung aufgrund von Kostics Spiel nicht zerbricht.

Meine Meinung: Typ Mbabu
#
Vertragsverlängerung mit Tuta wäre langsam auch ganz schön, dessen Vertrag läuft nämlich auch bis 2023 und ich kann mir nicht vorstellen, dass wir ihn im Sommer abgeben oder später ablösefrei verlieren wollen.

Bei Toure das gleiche, wobei ich da nicht weiß, ob er Bock hat als Ersatzspieler zu bleiben, für einen dauerhaften Stammplatz wird es wohl eher nicht reichen.

Die nächsten 6-7 Monate werden brutale und extrem wichtige Arbeit für die Zukunft des Vereins aufgrund der Vertragssituation vieler Spieler.
#
Ich bin mittlerweile der Meinung das wir keinen Stürmer mehr brauchen. Wir hatten heute drei waschechte Stürmer auf der Bank sitzen und auch ohne diese haben wir einen starken Gegner nahezu komplett dominiert.
Das flexible, schnelle Spiel im vorderen Drittel gefällt mir wahnsinnig gut. Borre versteht es außerdem sehr gut den Ball festzumachen, er ist zwar klein aber durch seinen niedrigen Körperschwerpunkt schwer zu verteidigen.
Ich traue Lammers zu das er sich mit einer gescheiten Vorbereitung und genug Trainingszeiten steigern wird und mit Paciencia und Ache hat man zwei weitere gute Alternativen für bestimmte Spielsituationen.

Was uns weiterhin fehlt ist ein geeignetes Gegengewicht zu Kostic auf der rechten Seite. Alle Lösungen die wir bis jetzt auf rechts hatten waren zwar einigermaßen ok aber kein Qualitätsmerkmal.
Ein schneller, dribbelstarker, gelernter RA wäre das fehlende Puzzleteil.

Es ist wahrhaftig keine neue Erkenntnis, ich weiß
#
Diegito schrieb:

Ich bin mittlerweile der Meinung das wir keinen Stürmer mehr brauchen. Wir hatten heute drei waschechte Stürmer auf der Bank sitzen

für die gilt - dezent abgeändert von mir -das selbe, was du weiter unten schreibst:

Diegito schrieb:

Alle Lösungen die wir haben sind zwar einigermaßen ok aber kein Qualitätsmerkmal.


Diegito schrieb:

Ein körperlich in der box präsenter stoßstürmer mit torinstinkt und entsprechender physis wäre das fehlende Puzzleteil.


#
Gibt es eigentlich eine Liste, wie lange die Verträge laufen? Ich bin scheinbar zu blöd eine solche zu finden.

Generell scheinen ja viele Verträge auszulaufen, was ja nicht unbedingt schlecht sein muss, denn das würde Krösche es erleichtern den Kader so zu bauen, wie er sich das vorstellt.
#
Diegito schrieb:

Was uns weiterhin fehlt ist ein geeignetes Gegengewicht zu Kostic auf der rechten Seite. Alle Lösungen die wir bis jetzt auf rechts hatten waren zwar einigermaßen ok aber kein Qualitätsmerkmal.
Ein schneller, dribbelstarker, gelernter RA wäre das fehlende Puzzleteil.



Ich stimme dir zu, dass auf der rechten Seite das größte Potential für eine Qualitätssteigerung besteht.
Allerdings denke ich nicht, dass das gesuchte Puzzleteil schnell, dribbelstark und vorallem ein RA sein sollte. Vielmehr fehlt uns ein RAV, der in der Lage sein muss, seine vorhandenen offensiven Fähigkeiten so dosiert einzusetzen, dass unsere Restverteidung aufgrund von Kostics Spiel nicht zerbricht.

Meine Meinung: Typ Mbabu
#
Mbabu wäre natürlich ein Traum und ganz vielleicht kann unser Coach ihn ja überzeugen für uns zu spielen... in Wolfsburg läuft es ja gerade nicht so gut für ihn...
Als Alternative würde mir F.Passlack oder der bald ablösefreie Kenny gefallen
#
Gibt es eigentlich eine Liste, wie lange die Verträge laufen? Ich bin scheinbar zu blöd eine solche zu finden.

Generell scheinen ja viele Verträge auszulaufen, was ja nicht unbedingt schlecht sein muss, denn das würde Krösche es erleichtern den Kader so zu bauen, wie er sich das vorstellt.
#
nisol13 schrieb:

Gibt es eigentlich eine Liste, wie lange die Verträge laufen? Ich bin scheinbar zu blöd eine solche zu finden.

Generell scheinen ja viele Verträge auszulaufen, was ja nicht unbedingt schlecht sein muss, denn das würde Krösche es erleichtern den Kader so zu bauen, wie er sich das vorstellt.

Zum Beispiel hier :

https://www.transfermarkt.de/eintracht-frankfurt/kader/verein/24
#
nisol13 schrieb:

Gibt es eigentlich eine Liste, wie lange die Verträge laufen? Ich bin scheinbar zu blöd eine solche zu finden.

Generell scheinen ja viele Verträge auszulaufen, was ja nicht unbedingt schlecht sein muss, denn das würde Krösche es erleichtern den Kader so zu bauen, wie er sich das vorstellt.

Zum Beispiel hier :

https://www.transfermarkt.de/eintracht-frankfurt/kader/verein/24
#
Und wenn man nicht zu der scheiß Springer-Seite will gehts hier noch einfacher:

https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/136521/goto/5348036
#
Danke euch, hätte ich auch selber drauf kommen können 🙄
#
Der Sommer kann ja wieder mal lustig werden.

Auslaufende Verträge im Sommer 2022
Hasebe --> vllt. wieder um ein Jahr verlängern
Ilsanker --> Wird man wohl nicht verlängern
Da Costa --> Wird man wohl nicht verlängern
Barkok --> Wird man wohl nicht verlängern

Spieler, die man wohl abgeben sollte
Durm
Paciencia
Hrustic
Toure (irgendwie sehe ich da keine Entwicklung mehr)
Ache --> Glaube nicht das es reicht

Spieler, mit denen man verlängern sollte oder über einen Verkauf nachdenken muss
Kamada (Vertrag bis 2023)
Tuta (Vertrag bis 2023)
N´Dicka (Vertrag bis 2023)

Geliehene Spieler
Jakic --> Da wird die Option wohl hoffentlich gezogen
Hauge --> Da kann man nach der Hinrunde noch nicht viel zu sagen
Lammers
#
Der Sommer kann ja wieder mal lustig werden.

Auslaufende Verträge im Sommer 2022
Hasebe --> vllt. wieder um ein Jahr verlängern
Ilsanker --> Wird man wohl nicht verlängern
Da Costa --> Wird man wohl nicht verlängern
Barkok --> Wird man wohl nicht verlängern

Spieler, die man wohl abgeben sollte
Durm
Paciencia
Hrustic
Toure (irgendwie sehe ich da keine Entwicklung mehr)
Ache --> Glaube nicht das es reicht

Spieler, mit denen man verlängern sollte oder über einen Verkauf nachdenken muss
Kamada (Vertrag bis 2023)
Tuta (Vertrag bis 2023)
N´Dicka (Vertrag bis 2023)

Geliehene Spieler
Jakic --> Da wird die Option wohl hoffentlich gezogen
Hauge --> Da kann man nach der Hinrunde noch nicht viel zu sagen
Lammers
#
Kostic fehlt noch in der vorletzten Kategorie.
Und Kohr sollte man ggfs. auch verkaufen (Vertrag bis 2024).
Blanco -wird das was??

Von den Leihspielern Akman holen, in 2023 evtl. RKO (?) Zalazar ziehen.
#
remember290599 schrieb:

Guenni61 schrieb:

Ääh  warum Jakic?
Siehst Du den soo schlecht?


Jakic ist nicht schlecht. Er ist ja auch seit seinem ersten Tag hier Stammspieler.
Ich sehe ihn aber auch nicht so überragend, dass man ihn unbedingt verpflichten muss.
Im Moment ist er bis Saisonende geliehen und solange es keinen bestätigten Transfer gibt gehe ich davon aus, dass am Saisonende die Zusammenarbeit beendet ist.
Jakic kam mir bei seiner Verpflichtung schon so ein bisschen wie die Notlösung vor. Muss nicht so sein, könnte aber so sein. Er ist aggressiv, lässt sich nix gefallen und steckt niemals auf. Das gefällt mir. Aber: Er steht halt öfter mal falsch und trifft in der Offensive fast immer die falsche Entscheidung bzw. wartet zu lange.
Im Gesamtpaket passt er sicherlich zu einem Bundesliga Mittelklasseverein wie wir es aktuell sind. Aber da wollen wir ja raus.

Ich könnte mir schon vorstellen, dass man da im Sommer jemand Anderen sucht der evtl. auch Stärken in der Spieleröffnung hat. Jakic will mir da zu sehr mit dem Kopf durch die Wand.
Hängt aber sicher auch davon ab, was mit Rode passiert. Wird er wieder fit, ist meiner Meinung nach für Jakic kein Platz mehr in der ersten Elf.


Ui, soviel Schwachsinn in so wenig Zeilen. Respekt.
#
Stand jetzt wäre es ein Fehler Jakic nicht zu halten
Das Duo Jakic / Sow ergänzt sich ziemlich gut und ich würde mal nicht davon ausgehen, dass Rode je wieder so gesund wird, dass er eine Saison mit Dreifachbelastung problemlos durchspielt.

Und das mit dem Kopf durch die Wand ist zwar nicht so oft von einem direkten Erfolg gekrönt, ich halte es aber für wichtig so einen Spieler im Team zu haben, denn diese gewalttätigen Durchbrüche machen jedem Gegner Angst. Und ich kann mir vorstellen, dass Glasner schon drüber nachdenkt, wie er Jakic beibringen kann, diese Vorstösse gewinnbringender einzusetzen - und seinen Kollegen, wie sie Jakic dabei richtig unterstützen ...
#
Jakic wird mit nahezu absoluter Sicherheit gehalten werden. Der Spieler hat hier von Anfang an überzeugt und wird zuletzt auch spielerisch immer besser. Und das, obwohl er eigentlich ähnlich wie Lammers ein Transfer ganz am Ende war, bei dem man ebenfalls vermuten konnte, dass er nicht die erste Wahl war. Aber er stand in Kroatien eben voll im Saft, war Stammspieler und Leistungsträger... trotzdem ist diese Leistung sehr beachtlich, immerhin ist es seine erste Halbserie in einer größeren Liga und er hat ebenfalls keine Vorbereitung mit der Mannschaft gehabt.

Bei Hauge wird es bzgl. der Kaufoption deutlich schwieriger. Die wurde medial ja relativ hoch spekuliert, da Milan ursprünglich sogar eine zweistellige Ablösesumme direkt haben wollte. Dazu müsste er sich in der Rückrunde gewaltig steigern.

Bei Lammers gibt es bisher vermeintlich keine Kaufoption (zumindest im Sommer gab es noch keine). Da zuletzt Pacienca und Ache gefühlt fast schon die Nase vorne hatten im Sturm, wird es ohnehin schwierig sich für einen längeren Verbleib zu qualifizieren. Andererseits habe ich schon größere Leistungssprünge gesehen und ganz abschreiben möchte ich noch nicht.
#
Jakic wird mit nahezu absoluter Sicherheit gehalten werden. Der Spieler hat hier von Anfang an überzeugt und wird zuletzt auch spielerisch immer besser. Und das, obwohl er eigentlich ähnlich wie Lammers ein Transfer ganz am Ende war, bei dem man ebenfalls vermuten konnte, dass er nicht die erste Wahl war. Aber er stand in Kroatien eben voll im Saft, war Stammspieler und Leistungsträger... trotzdem ist diese Leistung sehr beachtlich, immerhin ist es seine erste Halbserie in einer größeren Liga und er hat ebenfalls keine Vorbereitung mit der Mannschaft gehabt.

Bei Hauge wird es bzgl. der Kaufoption deutlich schwieriger. Die wurde medial ja relativ hoch spekuliert, da Milan ursprünglich sogar eine zweistellige Ablösesumme direkt haben wollte. Dazu müsste er sich in der Rückrunde gewaltig steigern.

Bei Lammers gibt es bisher vermeintlich keine Kaufoption (zumindest im Sommer gab es noch keine). Da zuletzt Pacienca und Ache gefühlt fast schon die Nase vorne hatten im Sturm, wird es ohnehin schwierig sich für einen längeren Verbleib zu qualifizieren. Andererseits habe ich schon größere Leistungssprünge gesehen und ganz abschreiben möchte ich noch nicht.
#
Wuschelblubb schrieb:


Bei Hauge wird es bzgl. der Kaufoption deutlich schwieriger. Die wurde medial ja relativ hoch spekuliert, da Milan ursprünglich sogar eine zweistellige Ablösesumme direkt haben wollte. Dazu müsste er sich in der Rückrunde gewaltig steigern.



Gab es nicht da Berichte über eine Kaufpflicht die greift wenn wir die Klasse halten?
#
Ilaix Moriba von RB Leipzig soll/will verliehen werden... was glaubt ihr? Könnte das einer für uns sein?Vielleicht können wir ihn dank Krösche für 1.5 jahre ausleihen und hätten so eine interessante Alternative fürs ZM
#
Ilaix Moriba von RB Leipzig soll/will verliehen werden... was glaubt ihr? Könnte das einer für uns sein?Vielleicht können wir ihn dank Krösche für 1.5 jahre ausleihen und hätten so eine interessante Alternative fürs ZM
#
Thor 2301 schrieb:

Ilaix Moriba von RB Leipzig soll/will verliehen werden... was glaubt ihr? Könnte das einer für uns sein?Vielleicht können wir ihn dank Krösche für 1.5 jahre ausleihen und hätten so eine interessante Alternative fürs ZM

Auf der Position haben wir eigentlich keinen kurzfristigen Bedarf. Wenn er verliehen wird, dann um regelmäßig zu spielen. Da wir aber mit Sow und Jakic ein gutes Duo auf der Position haben und Rode hoffentlich irgendwann auch wieder voll belastbar sein wird, wäre das bei uns nicht wirklich gegeben. Von daher glaube ich nicht an ein Interesse von uns.
#
FR

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-sge-transfermarkt-winterpause-bundesliga-91195456.amp.html


Eintracht Frankfurt: Was die SGE in der Winterpause auf dem Transfermarkt plant

Hrustic zu Augsburg? (u.a. ein Thema)
#
3 Schilling, 50 (+was gibt es zu überlegen). Den hole oder π die letzte Zahl.
#
3 Schilling, 50 (+was gibt es zu überlegen). Den hole oder π die letzte Zahl.
#
Int.Fan II. schrieb:

3 Schilling, 50 (+was gibt es zu überlegen). Den hole oder π die letzte Zahl.

Ich kapiere das nicht


Teilen