mainaqila ab sofort in den App Stores erhältlich

#
Wedge schrieb:

Da ich 49 Jahre alt bin habe ich jetzt entspannte 588 mal auf "einen Monat zurück" geklickt um das RMV Ticket freizugeben.

Muss zustimmen, dass das wenig intuitiv ist, aber man konnte doch irgendwo drauf klicken und das Jahr auswählen. Ich hab's irgendwann dann doch gefunden, immerhin auch schon nicht mehr ganz Smartphonealter

Mal generell Feedback zur App:
- Gefühlter Zwang ist Moppelkotze.
- Persönlich nach FFM kommen zu müssen um Impfstatus eintragen zu können ist für Leute wie mich mit sehr langer Anreise ebenfalls Moppelkotze und nicht sehr digital.
- Die App läd zumeist ewig, zumindest auf meinem Schrottsmartphone.
- Es ist schon sehr komisch, wenn man im Stadion in Dortmund ist und die App will mich über (falsche) Spielstände informieren.
- Es wäre schön, wenn man die Auswärtstickets auch auf der App haben könnte. Es sind doch eh immer die selben Vereine in den Profiligen, da könnte man sich doch zumindest mit den meisten Vereinen abstimmen.
- Könnte man noch praktische Funktionen zur An- und Abreise ergänzen? Beispielsweise nach dem Spiel an welchem Gleis was hält (die DB hat die Daten ja eh), oder zum Beispiel ne Info wann bestimmte Parkplätze (hoffentlich bald mal wieder) voll sind, wo man erst gar nicht probieren muss drauf zu kommen.
#
Bernd_87 schrieb:

- Persönlich nach FFM kommen zu müssen um Impfstatus eintragen zu können ist für Leute wie mich mit sehr langer Anreise ebenfalls Moppelkotze und nicht sehr digital.

Ich habe keine Ahnung, ob es dafür technisch eine Alternative gäbe, fand das als Nicht-Frankfurter aber ebenfalls befremdlich.
#
Ich hab die App noch nichtmal runtergeladen und bin schon genervt davon. 😋
#
Knueller schrieb:

Ich hab die App noch nichtmal runtergeladen und bin schon genervt davon. 😋

That's the spirit.
#
Bernd_87 schrieb:

- Persönlich nach FFM kommen zu müssen um Impfstatus eintragen zu können ist für Leute wie mich mit sehr langer Anreise ebenfalls Moppelkotze und nicht sehr digital.

Ich habe keine Ahnung, ob es dafür technisch eine Alternative gäbe, fand das als Nicht-Frankfurter aber ebenfalls befremdlich.
#
Misanthrop schrieb:

Bernd_87 schrieb:

- Persönlich nach FFM kommen zu müssen um Impfstatus eintragen zu können ist für Leute wie mich mit sehr langer Anreise ebenfalls Moppelkotze und nicht sehr digital.

Ich habe keine Ahnung, ob es dafür technisch eine Alternative gäbe, fand das als Nicht-Frankfurter aber ebenfalls befremdlich.

Am Spieltag selbst ist es nach wie vor möglich.
Wenn du also ins Stadion gehst, bisschen Zeit mitbringen, früher hin und am Haupteingang die Sachen vorlegen.
Wenn du ohnehin "nur" Gelegenheitsbesucher bist oder ganz selten nur fährst, ist es doch vielleicht gar nicht soo schlimm, wenn die Eintracht den Status noch nicht hat?
Mich betrifft das jedenfalls auch und ich werde halt irgendwann mal früher ans Stadion kommen, wann immer das auch sein wird.
#
Misanthrop schrieb:

Bernd_87 schrieb:

- Persönlich nach FFM kommen zu müssen um Impfstatus eintragen zu können ist für Leute wie mich mit sehr langer Anreise ebenfalls Moppelkotze und nicht sehr digital.

Ich habe keine Ahnung, ob es dafür technisch eine Alternative gäbe, fand das als Nicht-Frankfurter aber ebenfalls befremdlich.

Am Spieltag selbst ist es nach wie vor möglich.
Wenn du also ins Stadion gehst, bisschen Zeit mitbringen, früher hin und am Haupteingang die Sachen vorlegen.
Wenn du ohnehin "nur" Gelegenheitsbesucher bist oder ganz selten nur fährst, ist es doch vielleicht gar nicht soo schlimm, wenn die Eintracht den Status noch nicht hat?
Mich betrifft das jedenfalls auch und ich werde halt irgendwann mal früher ans Stadion kommen, wann immer das auch sein wird.
#
Danke Dir.
Ich hatte den 20.08. als letzte Deadline in Erinnerung.
#
Danke Dir.
Ich hatte den 20.08. als letzte Deadline in Erinnerung.
#
Misanthrop schrieb:

Danke Dir.
Ich hatte den 20.08. als letzte Deadline in Erinnerung.

Hm, das wäre mir neu, habe es aber ehrlichgesagt nicht mehr im Detail verfolgt.
Hier ein Auszug aus einer Mail von der Eintracht vom 6.7. auf meine Frage:
"Natürlich wird es die Gelegenheit geben, die Registrierung in unserem Ticketsystem auch noch an Spieltagen an den Kassenbereichen nachzuholen "
#
Misanthrop schrieb:

Danke Dir.
Ich hatte den 20.08. als letzte Deadline in Erinnerung.

Hm, das wäre mir neu, habe es aber ehrlichgesagt nicht mehr im Detail verfolgt.
Hier ein Auszug aus einer Mail von der Eintracht vom 6.7. auf meine Frage:
"Natürlich wird es die Gelegenheit geben, die Registrierung in unserem Ticketsystem auch noch an Spieltagen an den Kassenbereichen nachzuholen "
#
Knueller schrieb:

Misanthrop schrieb:

Danke Dir.
Ich hatte den 20.08. als letzte Deadline in Erinnerung.

Hm, das wäre mir neu, habe es aber ehrlichgesagt nicht mehr im Detail verfolgt.
Hier ein Auszug aus einer Mail von der Eintracht vom 6.7. auf meine Frage:
"Natürlich wird es die Gelegenheit geben, die Registrierung in unserem Ticketsystem auch noch an Spieltagen an den Kassenbereichen nachzuholen "


Die Deadline für die Registrierungsaktion ist der 20.08. Danach kann man sich an Spieltagen auch weiterhin registrieren lassen!
#
Knueller schrieb:

Misanthrop schrieb:

Danke Dir.
Ich hatte den 20.08. als letzte Deadline in Erinnerung.

Hm, das wäre mir neu, habe es aber ehrlichgesagt nicht mehr im Detail verfolgt.
Hier ein Auszug aus einer Mail von der Eintracht vom 6.7. auf meine Frage:
"Natürlich wird es die Gelegenheit geben, die Registrierung in unserem Ticketsystem auch noch an Spieltagen an den Kassenbereichen nachzuholen "


Die Deadline für die Registrierungsaktion ist der 20.08. Danach kann man sich an Spieltagen auch weiterhin registrieren lassen!
#
Auch Dir danke.
Dann ist ja alles kein Problem.
#
Misanthrop schrieb:

Bernd_87 schrieb:

- Persönlich nach FFM kommen zu müssen um Impfstatus eintragen zu können ist für Leute wie mich mit sehr langer Anreise ebenfalls Moppelkotze und nicht sehr digital.

Ich habe keine Ahnung, ob es dafür technisch eine Alternative gäbe, fand das als Nicht-Frankfurter aber ebenfalls befremdlich.

Am Spieltag selbst ist es nach wie vor möglich.
Wenn du also ins Stadion gehst, bisschen Zeit mitbringen, früher hin und am Haupteingang die Sachen vorlegen.
Wenn du ohnehin "nur" Gelegenheitsbesucher bist oder ganz selten nur fährst, ist es doch vielleicht gar nicht soo schlimm, wenn die Eintracht den Status noch nicht hat?
Mich betrifft das jedenfalls auch und ich werde halt irgendwann mal früher ans Stadion kommen, wann immer das auch sein wird.
#
Knueller schrieb:

Mich betrifft das jedenfalls auch und ich werde halt irgendwann mal früher ans Stadion kommen, wann immer das auch sein wird.

So viel früher musst du gar nicht da sein, das dauert eine Minute
#
Ein lustiger Schildbürgerstreich in der App.
Anstatt mir mein Print at Home Ticket per Mail zu schicken (wie bei der Bestellung angekündigt), habe ich jetzt ein elektronisches Ticket in der App.

Na gut, aber da ist jetzt nicht mehr automatisch das RMV Ticket drin, das muss man aktivieren.
Um es zu aktivieren muss man sein Geburtsdatum angeben.

Da kann man aber nix eintippen, sondern landet in einer Kalenderansicht.
In der kann man wider rum nur monatsweise in der Zeit zurück.

Da ich 49 Jahre alt bin habe ich jetzt entspannte 588 mal auf "einen Monat zurück" geklickt um das RMV Ticket freizugeben.

Lustig.
#
Wedge schrieb:

Ein lustiger Schildbürgerstreich in der App.
Anstatt mir mein Print at Home Ticket per Mail zu schicken (wie bei der Bestellung angekündigt), habe ich jetzt ein elektronisches Ticket in der App.

Na gut, aber da ist jetzt nicht mehr automatisch das RMV Ticket drin, das muss man aktivieren.
Um es zu aktivieren muss man sein Geburtsdatum angeben.

Da kann man aber nix eintippen, sondern landet in einer Kalenderansicht.
In der kann man wider rum nur monatsweise in der Zeit zurück.

Da ich 49 Jahre alt bin habe ich jetzt entspannte 588 mal auf "einen Monat zurück" geklickt um das RMV Ticket freizugeben.

Lustig.


Mach dir nichts draus, ich bin 67 Jahre, also noch mehr Klicks.
#
Folgende Frage: Muss man am Stadion zum Eintritt mit der Mainaquila App auch eine SIM-Karte mit Internet haben oder genügt das Handy mit der Mainaquila?
Grund: Der Schwiegervater meines Sohnes bekommt das Handy von seiner Tochter, die SIM Karte von seiner Frau.
Mainaquila ist mit seiner E-Mail verbunden; also müsste doch das Handy ohne SIM-Karte auch genügen, oder?
#
Wedge schrieb:

Ein lustiger Schildbürgerstreich in der App.
Anstatt mir mein Print at Home Ticket per Mail zu schicken (wie bei der Bestellung angekündigt), habe ich jetzt ein elektronisches Ticket in der App.

Na gut, aber da ist jetzt nicht mehr automatisch das RMV Ticket drin, das muss man aktivieren.
Um es zu aktivieren muss man sein Geburtsdatum angeben.

Da kann man aber nix eintippen, sondern landet in einer Kalenderansicht.
In der kann man wider rum nur monatsweise in der Zeit zurück.

Da ich 49 Jahre alt bin habe ich jetzt entspannte 588 mal auf "einen Monat zurück" geklickt um das RMV Ticket freizugeben.

Lustig.


Mach dir nichts draus, ich bin 67 Jahre, also noch mehr Klicks.
#
theeagleshaslanded schrieb:

Wedge schrieb:

Ein lustiger Schildbürgerstreich in der App.
Anstatt mir mein Print at Home Ticket per Mail zu schicken (wie bei der Bestellung angekündigt), habe ich jetzt ein elektronisches Ticket in der App.

Na gut, aber da ist jetzt nicht mehr automatisch das RMV Ticket drin, das muss man aktivieren.
Um es zu aktivieren muss man sein Geburtsdatum angeben.

Da kann man aber nix eintippen, sondern landet in einer Kalenderansicht.
In der kann man wider rum nur monatsweise in der Zeit zurück.

Da ich 49 Jahre alt bin habe ich jetzt entspannte 588 mal auf "einen Monat zurück" geklickt um das RMV Ticket freizugeben.

Lustig.


Mach dir nichts draus, ich bin 67 Jahre, also noch mehr Klicks.


Das hält fit in eurem Alter
#
Folgende Frage: Muss man am Stadion zum Eintritt mit der Mainaquila App auch eine SIM-Karte mit Internet haben oder genügt das Handy mit der Mainaquila?
Grund: Der Schwiegervater meines Sohnes bekommt das Handy von seiner Tochter, die SIM Karte von seiner Frau.
Mainaquila ist mit seiner E-Mail verbunden; also müsste doch das Handy ohne SIM-Karte auch genügen, oder?
#
Aktuell ist es so, dass das Ticket in der App ohne eine Internetverbindung nicht angezeigt wird.
Wenn Du also keine SIM-Karte mit Datenverbindung hast, dann kannst Du kein digitales Ticket anzeigen. Keine Ahnung ob die Eintracht ein WLAN-Netz am Eingang zur Verfügung stellt.

Kann jeder einmal selbst versuchen, einfach am Handy WLAN und Mobile Daten deaktivieren (oder Flugmodus an) und die Eintracht-App öffnen. Das Ticket in der Wallet wird nicht mehr angezeigt.
#
Aktuell ist es so, dass das Ticket in der App ohne eine Internetverbindung nicht angezeigt wird.
Wenn Du also keine SIM-Karte mit Datenverbindung hast, dann kannst Du kein digitales Ticket anzeigen. Keine Ahnung ob die Eintracht ein WLAN-Netz am Eingang zur Verfügung stellt.

Kann jeder einmal selbst versuchen, einfach am Handy WLAN und Mobile Daten deaktivieren (oder Flugmodus an) und die Eintracht-App öffnen. Das Ticket in der Wallet wird nicht mehr angezeigt.
#
Das wird am Samstag am Eingang richtig interessant. Ich möchte da kein Ordner sein.
#
Aktuell ist es so, dass das Ticket in der App ohne eine Internetverbindung nicht angezeigt wird.
Wenn Du also keine SIM-Karte mit Datenverbindung hast, dann kannst Du kein digitales Ticket anzeigen. Keine Ahnung ob die Eintracht ein WLAN-Netz am Eingang zur Verfügung stellt.

Kann jeder einmal selbst versuchen, einfach am Handy WLAN und Mobile Daten deaktivieren (oder Flugmodus an) und die Eintracht-App öffnen. Das Ticket in der Wallet wird nicht mehr angezeigt.
#
Eintracht-Laie schrieb:

Aktuell ist es so, dass das Ticket in der App ohne eine Internetverbindung nicht angezeigt wird.
Wenn Du also keine SIM-Karte mit Datenverbindung hast, dann kannst Du kein digitales Ticket anzeigen. Keine Ahnung ob die Eintracht ein WLAN-Netz am Eingang zur Verfügung stellt.

Kann jeder einmal selbst versuchen, einfach am Handy WLAN und Mobile Daten deaktivieren (oder Flugmodus an) und die Eintracht-App öffnen. Das Ticket in der Wallet wird nicht mehr angezeigt.


Macht das lieber nicht, ich wurde jetzt abgemeldet und kann mich nicht mehr neu anmelden
#
Das wird am Samstag am Eingang richtig interessant. Ich möchte da kein Ordner sein.
#
Ich wusste schon warum ich mich für print-at-home entschieden habe.
Aber auch unabhängig davon...ja, wird sehr interessant.
#
Aktuell ist es so, dass das Ticket in der App ohne eine Internetverbindung nicht angezeigt wird.
Wenn Du also keine SIM-Karte mit Datenverbindung hast, dann kannst Du kein digitales Ticket anzeigen. Keine Ahnung ob die Eintracht ein WLAN-Netz am Eingang zur Verfügung stellt.

Kann jeder einmal selbst versuchen, einfach am Handy WLAN und Mobile Daten deaktivieren (oder Flugmodus an) und die Eintracht-App öffnen. Das Ticket in der Wallet wird nicht mehr angezeigt.
#
Eintracht-Laie schrieb:

Aktuell ist es so, dass das Ticket in der App ohne eine Internetverbindung nicht angezeigt wird.
Wenn Du also keine SIM-Karte mit Datenverbindung hast, dann kannst Du kein digitales Ticket anzeigen. Keine Ahnung ob die Eintracht ein WLAN-Netz am Eingang zur Verfügung stellt.

Kann jeder einmal selbst versuchen, einfach am Handy WLAN und Mobile Daten deaktivieren (oder Flugmodus an) und die Eintracht-App öffnen. Das Ticket in der Wallet wird nicht mehr angezeigt.



Beim digitalsten Verein ever doch sicher null problemo
#
Ich wusste schon warum ich mich für print-at-home entschieden habe.
Aber auch unabhängig davon...ja, wird sehr interessant.
#
Ich habe schon meinen Leuten gesagt das sie eine Portion Galgenhumor mit zum Stadion nehmen sollen.
#
Kurze Frage: ist print@home mit einer Extragebühr belegt?
#
Kurze Frage: ist print@home mit einer Extragebühr belegt?
#
Knueller schrieb:

Kurze Frage: ist print@home mit einer Extragebühr belegt?

nein
#
Das wird am Samstag am Eingang richtig interessant. Ich möchte da kein Ordner sein.
#
propain schrieb:

Das wird am Samstag am Eingang richtig interessant. Ich möchte da kein Ordner sein.


Ich hatte heute morgen die App geöffnet, bin in die Wallet und habe die App im Hintergrund laufen lassen. Als ich ein paar Stunden später wieder zurück in die App gewechselt bin, wurde mir sofort die Wallet angezeigt. Ich hatte allerdings durchgängig eine Internetverbindung.


Teilen