Nachbetrachtungsthread zum Heimspiel gegen Antwerpen

#
gibts eigentlich einen Lammers Diskussionsthread oder ist der wegen Überfüllung geschlossen?
#
Schmidti1982 schrieb:

Punkasaurus schrieb:

Quatsch ist Lammers als den Hauptschuldigen auszumachen. Beim 2:2 hat er übrigens die Aufmerksamkeit der Abwehr auf sich gezogen so dass Gonzo frei war. Aber warum auch einen Spieler fair bewerten wenn Bashing so viel einfacher ist.

Wie gesagt für mich wird sich hier auf einen Spieler eingeschossen und er kann für einige nichts mehr richtig machen. Mit fair und rationale hat das sehr wenig zu tun.

Was genau ist daran Bashing? Du solltest nicht mit Begriffen um dich werfen, deren Bedeutung du nicht kennst!

Wenn du Lammers toll findest, ist das völlig in Ordnung. Übrigens hoffen hier alle, dass er noch die Kurve bekommt, da dies zum Vorteil der Eintracht wäre. Das er aber gestern an 2 Gegentoren (wovon eins Gott sei Dank der VAR kassiert hat) eine fette Aktie hatte und das als Stürmer, der gerade mal 15 Minuten auf dem Platz stand, kann man nun mal nicht wegdiskutieren, auch wenn du es nicht wahrhaben willst!
So und jetzt bennen mir bitte die Spieler, die Lammers beim Gegentor gebunden haben soll! Lammers stand zum Zeitpunkt der Flanke völlig blank in der Box. Der Grund warum Paciencia so frei stand, war, weil er sich gut von seinem Gegenspieler (Nr.24) gelöst hat bzw. der auch etwas gepennt hat. Kannst die auch gern noch mal die Zusammenfassung anschauen.
https://www.youtube.com/watch?v=eCs4UKBXUKc
Ab 2:05


Da Du Dich ja auf dieses Video beziehst: dann schau doch mal bitte, wie dämlich sich die komplette Abwehr beim 1:2 verhält. 4 SGE-Spieler gegen 2 Belgier! Hierin liegt der Fehler und nicht bei Lammers.
#
Es waren sogar fünf.
#
Mal was anderes.
Weiß jemand genau was da am Gleisdreick los war?
Man konnte nach dem Spiel kaum zu seinem Auto. Über all PeterB's Mädels und Jungs. Mit Kötern und Pferden!
Und die gesamte Flughafenstr. mit Blaulichtern zugeparkt.
#
Punkasaurus schrieb:

Quatsch ist Lammers als den Hauptschuldigen auszumachen.

Wie gesagt für mich wird sich hier auf einen Spieler eingeschossen und er kann für einige nichts mehr richtig machen. Mit fair und rationale hat das sehr wenig zu tun.


Manche "Fans" brauchen halt immer einen Sündenbock.

Erst war es Alex Meier, der ja mit der Tochter von Friedhelm Funkel was hatte und deshalb immer aufgestellt und lustigerweise später zum Fußballgott wurde. Dann ist da noch u.a. Ilse, der ja gar nix kann und an allem schuld ist und nun haben wir Sam Lammers ...
#
Dirkinho schrieb:

Punkasaurus schrieb:

Quatsch ist Lammers als den Hauptschuldigen auszumachen.

Wie gesagt für mich wird sich hier auf einen Spieler eingeschossen und er kann für einige nichts mehr richtig machen. Mit fair und rationale hat das sehr wenig zu tun.


Manche "Fans" brauchen halt immer einen Sündenbock.

Erst war es Alex Meier, der ja mit der Tochter von Friedhelm Funkel was hatte und deshalb immer aufgestellt und lustigerweise später zum Fußballgott wurde. Dann ist da noch u.a. Ilse, der ja gar nix kann und an allem schuld ist und nun haben wir Sam Lammers ...

Bennie Köhler haste vergessen! Der war auch nicht bundesligareif!
#
Dirkinho schrieb:

Punkasaurus schrieb:

Quatsch ist Lammers als den Hauptschuldigen auszumachen.

Wie gesagt für mich wird sich hier auf einen Spieler eingeschossen und er kann für einige nichts mehr richtig machen. Mit fair und rationale hat das sehr wenig zu tun.


Manche "Fans" brauchen halt immer einen Sündenbock.

Erst war es Alex Meier, der ja mit der Tochter von Friedhelm Funkel was hatte und deshalb immer aufgestellt und lustigerweise später zum Fußballgott wurde. Dann ist da noch u.a. Ilse, der ja gar nix kann und an allem schuld ist und nun haben wir Sam Lammers ...

Bennie Köhler haste vergessen! Der war auch nicht bundesligareif!
#
Sow wird sich nie durchsetzen und Silva wollten die Experten am Anfang auch schon mit der Schubkarre wegfahren.
#
Mal was anderes.
Weiß jemand genau was da am Gleisdreick los war?
Man konnte nach dem Spiel kaum zu seinem Auto. Über all PeterB's Mädels und Jungs. Mit Kötern und Pferden!
Und die gesamte Flughafenstr. mit Blaulichtern zugeparkt.
#
Vielleicht haben die Ultras aus ihrem Container ein Pop-Up-Impfzentrum gemacht und der Zulauf hat für Chaos gesorgt.
#
Punkasaurus schrieb:

Schmidti1982 schrieb:

Aber sobald jemand Kritik äußert, ist für dich automatisch alles Bashing.

Nein. Da ich auch selbst kritisiere dass er da besser hingehen kann. Ich sehe du verstehst nicht worum es geht.

Doch, ich verstehe worum es geht, du beißt reflexartig gegen jeden, der Lammers kritisert, egal ob berechtigt oder nicht.
#
Er beißt vielleicht gegen jeden, der völlig überzogen, hirnlos, gundlagenlos und sonstwaslos auf einem Spieler herumreitet, ohne mal vorher ein wenig den eigenen Verstand zu bemühen und nachzudenken. Und da ist beißen noch unverhältnismäßig milde reagiert.
#
Ihr könnt mir allesamt in den A….. treten wenn er die Kurve kriegen sollte
Dann bin ich derjenige der sich reumütig entschuldigt
Nur glaub ich nicht daran das es so kommen wird obwohl das wünschenswert wäre

Ich dachte bei der Flanke die zum Ausgleich führte ….bleib unten BLEIB UNTEN und versau dem
Gonzo nicht seine Tormöglichkeit
Das er ja dann auch Gottseidank so gemacht hat

Das war für mich das Positivste das er geleistet hat
#
Adlerhorst  schrieb:

Ihr könnt mir allesamt in den A….. treten wenn er die Kurve kriegen sollte
Dann bin ich derjenige der sich reumütig entschuldigt
Nur glaub ich nicht daran das es so kommen wird obwohl das wünschenswert wäre

Ich dachte bei der Flanke die zum Ausgleich führte ….bleib unten BLEIB UNTEN und versau dem
Gonzo nicht seine Tormöglichkeit
Das er ja dann auch Gottseidank so gemacht hat

Das war für mich das Positivste das er geleistet hat



Tut mir leid wenn ich das so hart sage, aber schämt man sich nicht für so ein Schrott?!?

Ich würde dich gerne mal sehen wen deine Arbeitskollegen so über dich her ziehen würden.

Habt ihr eigentlich auch mal daran gedacht wie sich der junge Mann wohl fühlen würde wenn er den ganzen Mist was manch einer hier so von sich gibt liest.

Zuerst war Sow die Sau die durchs Dorf gejagt worden ist im ersten Jahr, dann wollten Kamada alle mit der Schubkarre nach Takatuka persönlich hin bringen weil der junge ja überhaupt keine Körpersprache hat, nun ist Lammers die neueste Sau die fertig gemacht wird.

Armselig, feige und gemein ist das und steht in keinster Weise für Eintracht Frankfurt.

Man sollte sich mal überlegen ob man sich da gut vorkommt so auf einen Menschen drauf zu hauen der eh schon am Boden liegt.

Tut mir echt leid aber langsam platzt mir echt der Hut.

Lammers ist Spieler im Moment von Eintracht Frankfurt, Kritik ist angebracht und berechtigt, teilweise artet das aber schon in Mobbing aus....
#
Ich denke man hat gestern und in Freiburg die Vorteile und Nachteile eines Leichtmatrosensturms ( das meine ich nicht negativ) gesehen. Man kann gegen Mannschaften die nach vorne spielen so agieren würde sich aber bessere Abschlüsse wünschen. Bei Gegnern die mit 10 Mann verteidigen wird es schwierig. Gestern in der zweiten Halbzeit konnte man mit jeder Minute die aufkommende Unsicherheit erkennen. Das begann mit dem einen oder anderem Fehlpass der manchmal auch einfach Pech war und wurde von Außen, in erster Linie von dem völlig verrücktem Böller, leider noch verstärkt. Danach konnte man die Verunsicherung förmlich greifen und man hat gerade noch mit Kampf den wichtigen Punkt fest gemacht.
#
Er beißt vielleicht gegen jeden, der völlig überzogen, hirnlos, gundlagenlos und sonstwaslos auf einem Spieler herumreitet, ohne mal vorher ein wenig den eigenen Verstand zu bemühen und nachzudenken. Und da ist beißen noch unverhältnismäßig milde reagiert.
#
SamuelMumm schrieb:

Er beißt vielleicht gegen jeden, der völlig überzogen, hirnlos, gundlagenlos und sonstwaslos auf einem Spieler herumreitet, ohne mal vorher ein wenig den eigenen Verstand zu bemühen und nachzudenken. Und da ist beißen noch unverhältnismäßig milde reagiert.

Völlig überzogen, hirnlos und grundlagenlos ist vor allem dein Beitrag.

Aber ok, ihr habt gewonnen! Lammers hat ein tolles Spiel gemacht und jeder der es wagt zwei Aktionen von ihm zu kritisieren, soll rüberschwimmen, basht, ist kein Eintrachtfan oder whatever.
#
Ich kann halt jedem nur empfehlen sich nochmal Lammers Laufweg beim 2:2 anzusehen. Er beginnt vor dem Strafraum, läuft den Gegenspieler an und zieht ihn aus der Mitte raus nach Aussen in eine ungünstige Abwehrposition da der Spieler jetzt zwar Lammers decken sollte aber auch auf Kostic schauen muss wohin er flankt oder ob Kostic am Gegenspieler vorbei in den Strafraum zieht.

Da der Gegenspieler so Lammers etwas den Rücken zudrehen muss, nachdem er von ihm in diese Lage gebracht wurde, kann sich Lammers perfekt in den von ihm geschaffenen Raum absetzen.

Das war Lehrbuch mäßig wie ein Stürmer sich in der Situation in den Strafraum bewegen und Räume schaffen sollte und ja Lammers hat somit Anteil an Gonzos Tor (der sich auch gut in den Raum absetzt).
#
Schönesge schrieb:

Den Böller konnte ich auf meiner Position überhaupt nicht richtig zuordnen, dachte erst, der sei auch aus dem Belgier Block gekommen, war er aber wohl nicht.

Der Böller ist direkt an der Bande hinter dem Tor explodiert. Konnte man in der Zeitlupe eindeutig sehen.
Ich hoffe, dass der Idiot erwischt wird.
#
Basaltkopp schrieb:

Schönesge schrieb:

Den Böller konnte ich auf meiner Position überhaupt nicht richtig zuordnen, dachte erst, der sei auch aus dem Belgier Block gekommen, war er aber wohl nicht.

Der Böller ist direkt an der Bande hinter dem Tor explodiert. Konnte man in der Zeitlupe eindeutig sehen.
Ich hoffe, dass der Idiot erwischt wird.


Habe ich mir eben mal angeschaut, was ein Vollidiot bei uns in der Kurve. Sehr ärgerlich! Hoffe auch, dass man herausfinden kann, wer das war.
#
SamuelMumm schrieb:

Er beißt vielleicht gegen jeden, der völlig überzogen, hirnlos, gundlagenlos und sonstwaslos auf einem Spieler herumreitet, ohne mal vorher ein wenig den eigenen Verstand zu bemühen und nachzudenken. Und da ist beißen noch unverhältnismäßig milde reagiert.

Völlig überzogen, hirnlos und grundlagenlos ist vor allem dein Beitrag.

Aber ok, ihr habt gewonnen! Lammers hat ein tolles Spiel gemacht und jeder der es wagt zwei Aktionen von ihm zu kritisieren, soll rüberschwimmen, basht, ist kein Eintrachtfan oder whatever.
#
Wieder nix kapiert. 6, setzen!
#
SamuelMumm schrieb:

Er beißt vielleicht gegen jeden, der völlig überzogen, hirnlos, gundlagenlos und sonstwaslos auf einem Spieler herumreitet, ohne mal vorher ein wenig den eigenen Verstand zu bemühen und nachzudenken. Und da ist beißen noch unverhältnismäßig milde reagiert.

Völlig überzogen, hirnlos und grundlagenlos ist vor allem dein Beitrag.

Aber ok, ihr habt gewonnen! Lammers hat ein tolles Spiel gemacht und jeder der es wagt zwei Aktionen von ihm zu kritisieren, soll rüberschwimmen, basht, ist kein Eintrachtfan oder whatever.
#
Schmidti1982 schrieb:

Aber ok, ihr habt gewonnen! Lammers hat ein tolles Spiel gemacht und jeder der es wagt zwei Aktionen von ihm zu kritisieren, soll rüberschwimmen,

Schreibt hier niemand, dass Lammers ein tolles Spiel gemacht hat. Du könntest aber mal auf die Argumente eingehen, wieso Lammers eben nicht der Hauptschuldige am Gegentor ist.
Es fängt, wie schon gesagt bei Sow an, der nach seinem blockierten Schuss einfach erst mal im Strafraum stehen bleibt. Dann kommt Jakic, der sich einfach überlupfen lässt. Als nächstes hätte Tuta im Mittelkreis den Pass von Nainggolan abfangen können. Dann hat niemand den Antwerpener an der Außenlinie auf dem Schirm und anschließen bleibt niemand beim Totschützen.
Eine lange Fehlerkette, aber Lammers ist der Sündenbock. Und nein, er hatte es nicht von allen Eintracht Spielern mit Abstand mit Abstand am einfachsten den Konter und damit das Gegentor zu verhindern!
#
SamuelMumm schrieb:

Er beißt vielleicht gegen jeden, der völlig überzogen, hirnlos, gundlagenlos und sonstwaslos auf einem Spieler herumreitet, ohne mal vorher ein wenig den eigenen Verstand zu bemühen und nachzudenken. Und da ist beißen noch unverhältnismäßig milde reagiert.

Völlig überzogen, hirnlos und grundlagenlos ist vor allem dein Beitrag.

Aber ok, ihr habt gewonnen! Lammers hat ein tolles Spiel gemacht und jeder der es wagt zwei Aktionen von ihm zu kritisieren, soll rüberschwimmen, basht, ist kein Eintrachtfan oder whatever.
#
Schmidti1982 schrieb:

SamuelMumm schrieb:

Er beißt vielleicht gegen jeden, der völlig überzogen, hirnlos, gundlagenlos und sonstwaslos auf einem Spieler herumreitet, ohne mal vorher ein wenig den eigenen Verstand zu bemühen und nachzudenken. Und da ist beißen noch unverhältnismäßig milde reagiert.

Völlig überzogen, hirnlos und grundlagenlos ist vor allem dein Beitrag.

Aber ok, ihr habt gewonnen! Lammers hat ein tolles Spiel gemacht und jeder der es wagt zwei Aktionen von ihm zu kritisieren, soll rüberschwimmen, basht, ist kein Eintrachtfan oder whatever.

Du verstehst es immer noch nicht. Es geht darum den Spieler fair zu bewerten, sprich wenn man ihn kritisiert auch die Fehler der Mitspieler zu erwähnen und beim Konter ist er ein Schuldiger aber nicht der Hauptschuldige da die Mannschaft als Kollektiv da schlecht war und man für eine faire Bewertung auch seine guten Szenen siehe seinen Laufweg beim Ausgleich nicht vergessen sollte.

Darum geht es und das ist was völlig anderes als zu sagen Lammers war gut und es darf keine Kritik geben.
#
Basaltkopp schrieb:

Schönesge schrieb:

Den Böller konnte ich auf meiner Position überhaupt nicht richtig zuordnen, dachte erst, der sei auch aus dem Belgier Block gekommen, war er aber wohl nicht.

Der Böller ist direkt an der Bande hinter dem Tor explodiert. Konnte man in der Zeitlupe eindeutig sehen.
Ich hoffe, dass der Idiot erwischt wird.


Habe ich mir eben mal angeschaut, was ein Vollidiot bei uns in der Kurve. Sehr ärgerlich! Hoffe auch, dass man herausfinden kann, wer das war.
#
Schönesge schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Schönesge schrieb:

Den Böller konnte ich auf meiner Position überhaupt nicht richtig zuordnen, dachte erst, der sei auch aus dem Belgier Block gekommen, war er aber wohl nicht.

Der Böller ist direkt an der Bande hinter dem Tor explodiert. Konnte man in der Zeitlupe eindeutig sehen.
Ich hoffe, dass der Idiot erwischt wird.


Habe ich mir eben mal angeschaut, was ein Vollidiot bei uns in der Kurve. Sehr ärgerlich! Hoffe auch, dass man herausfinden kann, wer das war.

Den hätten sie im Block verprügeln und dann nach vorne in den Innenraum werfen müssen, damit er abgeführt werden kann.
Gleich kommt aber rt und erzählt uns, dass der Böller kein Fehler von unserer Kurve war, sondern die Polizei schuld ist.
#
Adlerhorst  schrieb:

Ihr könnt mir allesamt in den A….. treten wenn er die Kurve kriegen sollte
Dann bin ich derjenige der sich reumütig entschuldigt
Nur glaub ich nicht daran das es so kommen wird obwohl das wünschenswert wäre

Ich dachte bei der Flanke die zum Ausgleich führte ….bleib unten BLEIB UNTEN und versau dem
Gonzo nicht seine Tormöglichkeit
Das er ja dann auch Gottseidank so gemacht hat

Das war für mich das Positivste das er geleistet hat



Tut mir leid wenn ich das so hart sage, aber schämt man sich nicht für so ein Schrott?!?

Ich würde dich gerne mal sehen wen deine Arbeitskollegen so über dich her ziehen würden.

Habt ihr eigentlich auch mal daran gedacht wie sich der junge Mann wohl fühlen würde wenn er den ganzen Mist was manch einer hier so von sich gibt liest.

Zuerst war Sow die Sau die durchs Dorf gejagt worden ist im ersten Jahr, dann wollten Kamada alle mit der Schubkarre nach Takatuka persönlich hin bringen weil der junge ja überhaupt keine Körpersprache hat, nun ist Lammers die neueste Sau die fertig gemacht wird.

Armselig, feige und gemein ist das und steht in keinster Weise für Eintracht Frankfurt.

Man sollte sich mal überlegen ob man sich da gut vorkommt so auf einen Menschen drauf zu hauen der eh schon am Boden liegt.

Tut mir echt leid aber langsam platzt mir echt der Hut.

Lammers ist Spieler im Moment von Eintracht Frankfurt, Kritik ist angebracht und berechtigt, teilweise artet das aber schon in Mobbing aus....
#
Ob es die beste Idee von OG war Lammers in eine zunehmend unsichere Mannschaft zu bringen ist für mich eher die Frage als ihn zu kritisieren. Lammers müsste mal gebracht werden in einer Situation in der es gut läuft wie die letzten 20 Minuten in Freiburg. Das er im Moment nicht in der Lage ist so ein Spiel wie gestern rum zu reißen sollte man ihm nicht vorwerfen. Allerdings sein Abwehrverhalten war schon das eine oder andere mal grenzwertig.
#
Ob es die beste Idee von OG war Lammers in eine zunehmend unsichere Mannschaft zu bringen ist für mich eher die Frage als ihn zu kritisieren. Lammers müsste mal gebracht werden in einer Situation in der es gut läuft wie die letzten 20 Minuten in Freiburg. Das er im Moment nicht in der Lage ist so ein Spiel wie gestern rum zu reißen sollte man ihm nicht vorwerfen. Allerdings sein Abwehrverhalten war schon das eine oder andere mal grenzwertig.
#
Mike 56 schrieb:

Lammers müsste mal gebracht werden in einer Situation in der es gut läuft wie die letzten 20 Minuten in Freiburg.

Leider lief es in den letzten 20 Minuten in Freiburg auch schon nicht mehr wirklich gut. Nur das Ergebnis war besser.
#
Ob es die beste Idee von OG war Lammers in eine zunehmend unsichere Mannschaft zu bringen ist für mich eher die Frage als ihn zu kritisieren. Lammers müsste mal gebracht werden in einer Situation in der es gut läuft wie die letzten 20 Minuten in Freiburg. Das er im Moment nicht in der Lage ist so ein Spiel wie gestern rum zu reißen sollte man ihm nicht vorwerfen. Allerdings sein Abwehrverhalten war schon das eine oder andere mal grenzwertig.
#
Mike 56 schrieb:

Ob es die beste Idee von OG war Lammers in eine zunehmend unsichere Mannschaft zu bringen ist für mich eher die Frage als ihn zu kritisieren. Lammers müsste mal gebracht werden in einer Situation in der es gut läuft wie die letzten 20 Minuten in Freiburg. Das er im Moment nicht in der Lage ist so ein Spiel wie gestern rum zu reißen sollte man ihm nicht vorwerfen. Allerdings sein Abwehrverhalten war schon das eine oder andere mal grenzwertig.

Naja Lammers war immerhin in der Lage beim Ausgleich in den Schlussminuten mitzuwirken in dem er den Raum schafft.

Von daher war er da schon wichtig in dieser Situation. Betrachtet man dazu Borres Statistik dann war es auch keine komplette Fehlentscheidung Lammers zu bringen.

Vor allem da ich denke dass Glasner auch plante Pacienca für Union zu schonen.

Das war zwar immer noch nicht gut von Lammers gerade was Zweikämpfe angeht ist er zu behäbig, aber durch die indirekte Tourbeteiligung war er jetzt auch nicht schlechter als andere Spieler bzw zum Beispiel Borre gestern.
#
Flog der Böller denn aufs Feld? Habe es nur knallen gehört und den Rauch eher vor unserer Kurve gesehen?


Teilen