Fahrt zum DFB-Pokal gegen Halle

#
Danke für den Tip. Es geht mir nicht nur hier ums Thema sondern um das allgemeine. Egal was ist, erstma ist die UF schuld. In dem Fall wegen ihrerer Freundschaft zu den DL.
#
SeppL89 schrieb:
Wie immer ist die UF an allem schuld. Scheinbar ist es vielen lieber wenn die bösen Ultras weg bleiben und wir ne scheiß Stimmung wie in Wolfsburg, Hoffenheim und Co haben. Egal was passiert, es sind immer die bösen Ultras. Gibt Leute die machen sich das echt sehr leicht.  

q.e.d.
#
Laut HFC-Forum haben sie bei Radio SAW gesagt, dass Gera und Wolfsburg jetzt plötzlich nicht mehr in Frage kommen. Die Länder wollen es anscheinend nicht. Das würde ja heißen Hannover wäre auch raus. Jetzt bleibt echt kein Stadion mehr übrig. Der HFC-Präsident hat sich eigentlich den morgigen Dienstag als Ziel gesetzt einen Spielort bekanntgegeben und gleichzeitig gesagt, dass der Umkreis der Anfragen immer größer wird. Im HFC-Forum will außerdem einer eine sichere Quelle haben, der meint zu wissen, dass das Spiel in Berlin ausgetragen wird.  Toll, dann haben wir mit dem BFC Dynamo und Kaiserslautern gleich 4 Fangruppen, die sich ganz toll leiden können ,-)
#
Monti schrieb:
Laut HFC-Forum haben sie bei Radio SAW gesagt, dass Gera und Wolfsburg jetzt plötzlich nicht mehr in Frage kommen. Die Länder wollen es anscheinend nicht. Das würde ja heißen Hannover wäre auch raus. Jetzt bleibt echt kein Stadion mehr übrig. Der HFC-Präsident hat sich eigentlich den morgigen Dienstag als Ziel gesetzt einen Spielort bekanntgegeben und gleichzeitig gesagt, dass der Umkreis der Anfragen immer größer wird. Im HFC-Forum will außerdem einer eine sichere Quelle haben, der meint zu wissen, dass das Spiel in Berlin ausgetragen wird.  Toll, dann haben wir mit dem BFC Dynamo und Kaiserslautern gleich 4 Fangruppen, die sich ganz toll leiden können ,-)  



Berlin? Alte Försterei? Das ist nicht gut, weil die Lautrer schon gegen den BFC spielt an dem Wochenende und Lautern & Frankfurt und Halle & BFC haben auch Stress. Sowohl die Stadt Berlin als auch der DFB haben keinen Bock auf Randale, vorallem wenn 4 Vereine, die sich gegenseitig hassen in einer Stadt, an einem Wochenende zu spielen. Also Berlin ist, denke ich mal auch schon raus.
#
Wie wärs mit Prag?  
#
SGE_Jonah schrieb:
Monti schrieb:
Laut HFC-Forum haben sie bei Radio SAW gesagt, dass Gera und Wolfsburg jetzt plötzlich nicht mehr in Frage kommen. Die Länder wollen es anscheinend nicht. Das würde ja heißen Hannover wäre auch raus. Jetzt bleibt echt kein Stadion mehr übrig. Der HFC-Präsident hat sich eigentlich den morgigen Dienstag als Ziel gesetzt einen Spielort bekanntgegeben und gleichzeitig gesagt, dass der Umkreis der Anfragen immer größer wird. Im HFC-Forum will außerdem einer eine sichere Quelle haben, der meint zu wissen, dass das Spiel in Berlin ausgetragen wird.  Toll, dann haben wir mit dem BFC Dynamo und Kaiserslautern gleich 4 Fangruppen, die sich ganz toll leiden können ,-)  



Berlin? Alte Försterei? Das ist nicht gut, weil die Lautrer schon gegen den BFC spielt an dem Wochenende und Lautern & Frankfurt und Halle & BFC haben auch Stress. Sowohl die Stadt Berlin als auch der DFB haben keinen Bock auf Randale, vorallem wenn 4 Vereine, die sich gegenseitig hassen in einer Stadt, an einem Wochenende zu spielen. Also Berlin ist, denke ich mal auch schon raus.


ho ho ho... Dann würde die Hauptstadt aber brennen... Lauternpussys vs. BFC Dynamo, HFC vs. SGE...
Jeder gegen Jeden^^ Ich brauch das nicht...  Aber was bleibt denn ???

Das einzig machbare ist und bleibt Leipzig... obwohl... Cottbus spielt auswärts, eventuell im Stadion der Freundschaft ?
#
Was ist eigentlich mit dem Stadion in Göttingen oder Jena??? Die sind doch auch noch im "näheren" Umland von Halle, zumindest nicht weiter wie 200 km. Irgend ein Stadion wird doch wohl die geschätzten 6.000 bis 8.000 Leute aufnehmen können!!!
#
Ich habe ja immer noch nicht die Hoffnung aufgegeben, dass sich der Spielort eher an Frankfurt nähert, als dass er sich entfernt...

Gab es eigentlich schon mal en ähnliches Problem in der Geschichte des DFB-Pokals?
#
peinlich so etwas
#
Spurti schrieb:
Was ist eigentlich mit dem Stadion in Göttingen oder Jena??? Die sind doch auch noch im "näheren" Umland von Halle, zumindest nicht weiter wie 200 km. Irgend ein Stadion wird doch wohl die geschätzten 6.000 bis 8.000 Leute aufnehmen können!!!


Göttingen wird den Sicherheitsansprüchen auch nicht gerecht. Vergangenen Sommer war doch dort das Testspiel gegen Racing Santander. Da mussten auch alle quer durch einen Eingang!
Halle im Jena-Block - da können sie auch nach MD!
#
bashoxx schrieb:
Spurti schrieb:
Was ist eigentlich mit dem Stadion in Göttingen oder Jena??? Die sind doch auch noch im "näheren" Umland von Halle, zumindest nicht weiter wie 200 km. Irgend ein Stadion wird doch wohl die geschätzten 6.000 bis 8.000 Leute aufnehmen können!!!


Göttingen wird den Sicherheitsansprüchen auch nicht gerecht. Vergangenen Sommer war doch dort das Testspiel gegen Racing Santander. Da mussten auch alle quer durch einen Eingang!
Halle im Jena-Block - da können sie auch nach MD!


Ab ins FSV Stadion, da haben wir auch kein Heimspiel.  
#
wollten die net heute was entscheiden? langsam wirds echt lächerlich..bald haben wir nur noch zwei wochen zeit,das ganze zu organiseren..mit bus mieten, tickets bezahlen,bekommen,bus füllen etc...echt ne frechheit
#
tani1977 schrieb:
wollten die net heute was entscheiden? langsam wirds echt lächerlich..bald haben wir nur noch zwei wochen zeit,das ganze zu organiseren..mit bus mieten, tickets bezahlen,bekommen,bus füllen etc...echt ne frechheit


Wir haben auch nicht mehr Zeit für das gleiche, was du oben anführst. Auch wir spielen auswärts  

An solch eine Farce kann ich mich im DFB-Pokal nicht erinnern. Und der DFB als Ausrichter tut nichts (oder lacht sich ins Fäustchen).
#
Nürnberg wär ja schwachsinn...
da können die es spiel ja glei in Kaiserslautern machen ...
#
eSGEhtgutab schrieb:
Nürnberg?  
http://www.webhallunken.de/forum/showtopic.php?threadid=5147&pagenum=20


sollen doch gleich nach München gehen ,-)

vlt.macht mal jemand den HFC den Vorschlag das Spiel in Fulda auszutragen..da haben sie wenigstens ein volles Stadion...und egal wo sie jetzt spielen,da kommen eh nicht viele aus Halle
#
OldHFC schrieb:
tani1977 schrieb:
wollten die net heute was entscheiden? langsam wirds echt lächerlich..bald haben wir nur noch zwei wochen zeit,das ganze zu organiseren..mit bus mieten, tickets bezahlen,bekommen,bus füllen etc...echt ne frechheit


Wir haben auch nicht mehr Zeit für das gleiche, was du oben anführst. Auch wir spielen auswärts  

An solch eine Farce kann ich mich im DFB-Pokal nicht erinnern. Und der DFB als Ausrichter tut nichts (oder lacht sich ins Fäustchen).

war auch jetzt net nur auf uns gemünzt...ich find das allgemein ne frechheit..wer es ganz bös meint,könnte denken,die machen das extra knapp,damit keiner mehr hin kann und dann auch nix passiert*Gg
#
also mal genz erhlich, die leute die wollen das was passiert, werden schon da sein, wenn was passieren sollte

leiden tun nur die, die wegen dem spiel hin wollen
#
eden81 schrieb:
also mal genz erhlich, die leute die wollen das was passiert, werden schon da sein, wenn was passieren sollte

leiden tun nur die, die wegen dem spiel hin wollen

ds stimmt schon,war auch eher nicht ernst gemeint

ich find es jedenfalls ne mega frechheit
#
ist aber schon komisch was im Halle-Forum alles diskutiert wird. Immer soll im Radio irgendwas berichtet worden sein, dann hör ich diese Sender und es wird gar nix berichtet. Jetzt soll der MDR was über Nürnberg gesagt haben, das einzige was ich hör, ist das Schafe auf der Autobahn sind.


Teilen