Eure Erlebnisse aus Cottbus

#
hekimt schrieb:
Wehrheimer_Adler schrieb:

Sonst gehts Dir noch gut?
Unser Bus kam an, wir waren freundlich zu den Ordnern, die waren freundlich zu uns.
Assiis haben die mit Sicherheit scchlechter behandelt und Verdächtigen haben die eben in die Schuhe geschaut. Was solls.
Auch gegenüber Grün-Weiß: jederzeit von beiden Seiten freundlich und entspannt.


Die haben jedem in die Schuhe geschaut...


mir nicht..ich hab auch drauf gewartet..mich hat sie nur gefragt, ob ich kein handy dabei hatte..das fand ich witzig
#
sge-robin schrieb:
Biertier schrieb:
kam ziemlich am anfang irgendwas mit boom shakalaka
und eins irgendwie mit geld drucken glaub ich

bei mir haben die ordner ganz normal kontrolliert, nicht viel mehr wie irgendwo anders auswärts, es hat mich nur etwas irritiert dass der ordner an meinen schuhen gerochen hat    


dieses sollte es sein:
http://www.youtube.com/watch?v=pE8asq5UCK4
 


Ja, das ist es.
#
hekimt schrieb:
Wehrheimer_Adler schrieb:

Sonst gehts Dir noch gut?
Unser Bus kam an, wir waren freundlich zu den Ordnern, die waren freundlich zu uns.
Assiis haben die mit Sicherheit scchlechter behandelt und Verdächtigen haben die eben in die Schuhe geschaut. Was solls.
Auch gegenüber Grün-Weiß: jederzeit von beiden Seiten freundlich und entspannt.


Die haben jedem in die Schuhe geschaut...



Mir nicht. Abgetastet auch eher wie bei nem Konzert und nicht wie beim Fußball. Ich sehe wohl einfach zu harmlos aus.  
#
reggaetyp schrieb:
sge-robin schrieb:
Biertier schrieb:
kam ziemlich am anfang irgendwas mit boom shakalaka
und eins irgendwie mit geld drucken glaub ich

bei mir haben die ordner ganz normal kontrolliert, nicht viel mehr wie irgendwo anders auswärts, es hat mich nur etwas irritiert dass der ordner an meinen schuhen gerochen hat    


dieses sollte es sein:
http://www.youtube.com/watch?v=pE8asq5UCK4
 


Ja, das ist es.


Ohne draufzuklicken... Tirilili!  
#
Jugger schrieb:
reggaetyp schrieb:
sge-robin schrieb:
Biertier schrieb:
kam ziemlich am anfang irgendwas mit boom shakalaka
und eins irgendwie mit geld drucken glaub ich

bei mir haben die ordner ganz normal kontrolliert, nicht viel mehr wie irgendwo anders auswärts, es hat mich nur etwas irritiert dass der ordner an meinen schuhen gerochen hat    


dieses sollte es sein:
http://www.youtube.com/watch?v=pE8asq5UCK4
 


Ja, das ist es.


Ohne draufzuklicken... Tirilili!  


Titititirili!, wenn ich bitten darf.  
#
Jugger schrieb:


Tirilili!

das war auch meine Antwort zum Zollbeamten heute morgen an der Grenze, auf die Frage hin: "Führen sie Waren ein"?
er fands aber weniger amüsant
#
reggaetyp schrieb:
sge-robin schrieb:
Biertier schrieb:
kam ziemlich am anfang irgendwas mit boom shakalaka
und eins irgendwie mit geld drucken glaub ich

bei mir haben die ordner ganz normal kontrolliert, nicht viel mehr wie irgendwo anders auswärts, es hat mich nur etwas irritiert dass der ordner an meinen schuhen gerochen hat    


dieses sollte es sein:
http://www.youtube.com/watch?v=pE8asq5UCK4
 


Ja, das ist es.


Das ist es wohl, was man einen zwischenzeitlichen Oberkörperfrei-Ausrast-Bierduschen-Pogo-Höhepunkt nennt...
Ob Herr Krüger das verstehen würde??
#
Mir haben die Ordner jedenfalls nicht in die Schuhe geschaut.
Die Eingangskontrolle war eher Heimspiel.

Wie gesagt: wies in Wald reinschallt, so schallt es auch wieder raus.

Ich fand nur blöd, das jemnad ohne Karte nicht mal in die Nähe des Stadions kam.
Wir hatten 6 Tickets über. Die hab ich zerissen und im Fluß versenkt.
#
Chevallaz schrieb:
sge-robin schrieb:


dieses sollte es sein:
http://www.youtube.com/watch?v=pE8asq5UCK4
 


nicht schon wieder  


Du warst von Mal zu Mal begeisterter.
#
MatzeGiessen schrieb:
s-saibot schrieb:
Meyersss schrieb:
Saschka0_5 schrieb:
Scheiss egal was für Tattoos. Typiosch linkes gebabbel. Die machen ihren Job. egal was für ne gesinnung.


Sorry, wenn ich das jetzt schreiben muss, aber dieser Beitrag fordert mich heraus.

Dann haben die SS-Männer in den KZ in Polen auch nur Ihren Job gemacht???



wie kommt man von cottbuser ordnern auf ss-männer im KZ? und wenn sie rechts denken solls so sein, solange sie ihren job dort ohne gewalt etc. erledigen geht mich das nichts an.


genau:Augen zu und durch oder was?!...  

Nur durch so Leute die sich so verhalten kann so ein rechtes Pack weiter bestehen - es ist echt das Allerletzte!!


das rechtsextremismus nichts positives ist, ist jedem normaldenkendem menschen klar. es wird trotzdem immer leute geben die so denken. da kannst weder du noch ich noch irgendein politiker was dran ändern. und solange diese leute nicht die macht im land bekommen (nicht nur politisch) kann ich mich damit abfinden. kannst mir ja gerne nen vorschlag machen, was man hätte machen sollen?
#
Snuffle82 schrieb:


Du warst von Mal zu Mal begeisterter.


da half später auch kein Radio oder CD's mehr, der Wurm war bis heute morgen drin
#
Wehrheimer_Adler schrieb:
Mir haben die Ordner jedenfalls nicht in die Schuhe geschaut.
Die Eingangskontrolle war eher Heimspiel.

Wie gesagt: wies in Wald reinschallt, so schallt es auch wieder raus.

Ich fand nur blöd, das jemnad ohne Karte nicht mal in die Nähe des Stadions kam.
Wir hatten 6 Tickets über. Die hab ich zerissen und im Fluß versenkt.


Ja das stimmt.
Ich war nett zu meinem Ordner, hab gesagt "wenn du was sehen willst kein Problem" er wollte nur mein Kippenpäckchen näher sehen und noch bissi Smalltalk ( viel spaß und Glück und so ).Fands auch ganz entspannt.
#
Biertier schrieb:
... es hat mich nur etwas irritiert dass der ordner an meinen schuhen gerochen hat    


Das hätte er mal bei meinen machen sollen, allerdings nach der Rückfahrt... Vermute das wäre das letzte mal, dass er sowas gemacht hat.
#
Maxfanatic schrieb:


Das hätte er mal bei meinen machen sollen, allerdings nach der Rückfahrt... Vermute das wäre das letzte mal, dass er sowas gemacht hat.




Wo waren die, die ihre Schuhe nicht ausziehen mussten, bzw nicht so stark "durchsucht" wurden?
Wart ihr auch im Steher oder im Sitzbereich?
Hab am Einlass fürn Block O keinen gesehen, der ohne Barfuß reinkam...
#
matze77 schrieb:
[quote=Maxfanatic]

Das hätte er mal bei meinen machen sollen, allerdings nach der Rückfahrt... Vermute das wäre das letzte mal, dass er sowas gemacht hat.




Wo waren die, die ihre Schuhe nicht ausziehen mussten, bzw nicht so stark "durchsucht" wurden?
Wart ihr auch im Steher oder im Sitzbereich?
Hab am Einlass fürn Block O keinen gesehen, der ohne Barfuß reinkam...

Also ich war im Stehplatzbereich "O", Schuhe musste ich nicht ausziehen und auch sonst war die Kontrolle sehr lässig....Keine Probleme beim Einlass, und auch sonst nicht....Sehr relaxte und spaßige Auswärtsfahrt...
#
Also ich war im Block O, Schuhe musste ich nicht ausziehen und auch sonst war die Kontrolle sehr relaxed, so wie die ganz Auswärtsfahrt...
#
matze77 schrieb:
Maxfanatic schrieb:


Das hätte er mal bei meinen machen sollen, allerdings nach der Rückfahrt... Vermute das wäre das letzte mal, dass er sowas gemacht hat.




Wo waren die, die ihre Schuhe nicht ausziehen mussten, bzw nicht so stark "durchsucht" wurden?
Wart ihr auch im Steher oder im Sitzbereich?
Hab am Einlass fürn Block O keinen gesehen, der ohne Barfuß reinkam...



ich war auch am Einlass für Block O
#
tani1977 schrieb:
matze77 schrieb:
Maxfanatic schrieb:


Das hätte er mal bei meinen machen sollen, allerdings nach der Rückfahrt... Vermute das wäre das letzte mal, dass er sowas gemacht hat.




Wo waren die, die ihre Schuhe nicht ausziehen mussten, bzw nicht so stark "durchsucht" wurden?
Wart ihr auch im Steher oder im Sitzbereich?
Hab am Einlass fürn Block O keinen gesehen, der ohne Barfuß reinkam...



ich war auch am Einlass für Block O



Also ich bin 1,90 groß, war fast komplett schwarz gekleidet, könnte vom auftreten her durchaus in eine bestimmte Richtung eingeordnet werden und muss am Block 0 keine Schuhe ausziehen, bzw. wurde übermäßig abgetastet.

Gegen Ordner-Willkür und pro Stinksocken für alle Ordner.  
#
Entspannte Anreise am Freitag, aber das Hotel ist wohl aus einer bestimmten Zeit übrig geblieben....

Mein Ordner war freundlich, Schuhe durften anbleiben.

Über´s Spiel ist schon alles gesagt.
Positiv ist, dass wir gegen die ersten 5 der Tabelle nicht verloren haben.........

Rückreise lief ebenfalls entspannt ab, Ankunft in Fulda um 21.53 Uhr.
#
matze77 schrieb:

Wo waren die, die ihre Schuhe nicht ausziehen mussten, bzw nicht so stark "durchsucht" wurden?
Wart ihr auch im Steher oder im Sitzbereich?
Hab am Einlass fürn Block O keinen gesehen, der ohne Barfuß reinkam...


Stehplatz.


Teilen