Über die Fairplaywertung in den UI-CUP?

#
Naja, ehrenvoll/sportlich verdient ist evtl. was anderes. Aber wenn ich die Wahl hätte, wir oder Hertha, dann würde ich trotzdem die SGE bevorzugen, denn es bringt nichts desto trotz Prestige, Geld und evtl. gute Spieler. Außerdem ist Europapokal geil, egal wie.
Aber wird eh nicht passieren, wir haben halt keine Lobby beim DFB.
Und wenn das Verhalten dem 4. Schiri gegenüber auch zählt, dann haben wir eh keine Chance, so wie Funkel da an der Linie oft abgeht...
#
toto82m schrieb:
Ahhh... jetzt fühlen sich welche angesprochen.....


Nö, ich fühle mich nicht angesprochen und trotzdem bin ich fassungslos. Sollen wir in Zukunft auch auf das ArschXloch" bei der Verlesung der gegnerischen Mannschaftsaufstellung verzichten? Geh nach Mainz.

Und übrigens scheinst du hier dumme Sprüche abzulassen ohne in Stuttgart gewesen zu sein. Summa Summarum gehe ich davon aus, dass die Fans in Stuttgart einen guten Eindruck hinterlassen haben.
Wir haben ja sogar fast geschlossen bei der Laola-Welle mitgemacht.  

Ich nehme den UEFA-Pokalplatz über die Fairplaywertung gerne geschenkt. Aber eben nur geschenkt. Keiner sollte sich deshalb auch nur einen Jota anders verhalten.

Schleimst du sonst auch im Leben so rum, nur um einen kleinen Vorteil zu bekommen. Einfach nur widerlich und armselig.
#
@veni-vidi-vici

Danke!! Werde sicherlich mal dorthin fahren. Allerdings nicht ins Stadion oder zum FSV. Ich bin Eintracht-Fan.
Ich habe nur etwas Angst um den Fußball. Und um die Eintracht.
Weil es immer mehr Idioten gibt, die denken, sie seien "die wahren Verfechter des Fußballs". Und genau das sind die, die nur ins Stadion kommen um Krawalle zu machen. Alle sollen sich davon nicht angesprochen fühlen. Bei Gott nicht. Aber diejenigen, die ich meine, die wissen es schon....

Es kann nicht sein, das man von Anhängern fremder Mannschaften angesprochen wird, wann die nächste Schlägerei stattfindet...oder das man sich, z.B. in Stuttgart verabredet um auf dem Früjahrsfest Krawalle zu machen.

Ich war vor Ort. Und mir kann keiner von diesen Hirnverbrannten erzählen, das es ja gar nicht so war. Die ach so Armen, die Stadionverbot bekommen. Pech gehabt. Mann muss ja nicht unbedingt einen schwarzen Pulli tragen und sich erkenntlich zeigen und dann noch Hass verbreiten. Ist genauso wie mit dem "rosa Schal"....da heißt es doch so schön: Die Farben der Eintracht sind schwarz, weiß, rot...und nicht rosa....aber ganz sicher auch nicht tiefschwarz.....


Um wieder zum Thema zu kommen: Wenn diese Idioten die Eintracht unterstützen wollen, sich nicht nur selbst darstellen wollen und Fußball sehen  wollen: dann sollen die doch mit dieser Scheisse aufhören. Ich könnte wetten, das Dusiburg wieder niedergebrüllt wird am Samstag. Von wegen Fan-Freundschaft und so...

Ich hoffe, das die Eintracht in den UEFA-Cup kommt und dann wieder so geile Choreos kommen. Aber nicht, das weiter Idioten nur auf Stunk aus sind
#
also wenn es doch klappen würde, wäre schon geil. Dann hätten wir doch noch den UEFA-Cup  
#
tutzt schrieb:
Naja, ehrenvoll/sportlich verdient ist evtl. was anderes. Aber wenn ich die Wahl hätte, wir oder Hertha, dann würde ich trotzdem die SGE bevorzugen, denn es bringt nichts desto trotz Prestige, Geld und evtl. gute Spieler. Außerdem ist Europapokal geil, egal wie.
Aber wird eh nicht passieren, wir haben halt keine Lobby beim DFB.
Und wenn das Verhalten dem 4. Schiri gegenüber auch zählt, dann haben wir eh keine Chance, so wie Funkel da an der Linie oft abgeht...  


naja, aber favre wurden immerhin schon auf die tribüne geschickt und sogar gesperrt wenn ich mich recht erinnere?!
#
@ditomasge

Ich war in Stuttgart dabei. Und ich habe alles mitbekommen. Soviel zum Thema...
#
etienneone schrieb:
tutzt schrieb:
Naja, ehrenvoll/sportlich verdient ist evtl. was anderes. Aber wenn ich die Wahl hätte, wir oder Hertha, dann würde ich trotzdem die SGE bevorzugen, denn es bringt nichts desto trotz Prestige, Geld und evtl. gute Spieler. Außerdem ist Europapokal geil, egal wie.
Aber wird eh nicht passieren, wir haben halt keine Lobby beim DFB.
Und wenn das Verhalten dem 4. Schiri gegenüber auch zählt, dann haben wir eh keine Chance, so wie Funkel da an der Linie oft abgeht...  


naja, aber favre wurden immerhin schon auf die tribüne geschickt und sogar gesperrt wenn ich mich recht erinnere?!


Ok, das wußte ich nicht, guter Punkt für uns, vor und nach dem Spiel ist Funkel ja (fast) immer ein Gentleman, was Verhalten gegenüber Offiziellen, Gegnern, etc. angeht.
Naja, wird trotzdem nix, außer Pantelic rastet im letzten Spiel doch noch (mal) aus...
#
toto82m schrieb:
@veni-vidi-vici

Danke!! Werde sicherlich mal dorthin fahren. Allerdings nicht ins Stadion oder zum FSV. Ich bin Eintracht-Fan.
Ich habe nur etwas Angst um den Fußball. Und um die Eintracht.
Weil es immer mehr Idioten gibt, die denken, sie seien "die wahren Verfechter des Fußballs". Und genau das sind die, die nur ins Stadion kommen um Krawalle zu machen. Alle sollen sich davon nicht angesprochen fühlen. Bei Gott nicht. Aber diejenigen, die ich meine, die wissen es schon....

Es kann nicht sein, das man von Anhängern fremder Mannschaften angesprochen wird, wann die nächste Schlägerei stattfindet...oder das man sich, z.B. in Stuttgart verabredet um auf dem Früjahrsfest Krawalle zu machen.

Ich war vor Ort. Und mir kann keiner von diesen Hirnverbrannten erzählen, das es ja gar nicht so war. Die ach so Armen, die Stadionverbot bekommen. Pech gehabt. Mann muss ja nicht unbedingt einen schwarzen Pulli tragen und sich erkenntlich zeigen und dann noch Hass verbreiten. Ist genauso wie mit dem "rosa Schal"....da heißt es doch so schön: Die Farben der Eintracht sind schwarz, weiß, rot...und nicht rosa....aber ganz sicher auch nicht tiefschwarz.....


Um wieder zum Thema zu kommen: Wenn diese Idioten die Eintracht unterstützen wollen, sich nicht nur selbst darstellen wollen und Fußball sehen  wollen: dann sollen die doch mit dieser Scheisse aufhören. Ich könnte wetten, das Dusiburg wieder niedergebrüllt wird am Samstag. Von wegen Fan-Freundschaft und so...

Ich hoffe, das die Eintracht in den UEFA-Cup kommt und dann wieder so geile Choreos kommen. Aber nicht, das weiter Idioten nur auf Stunk aus sind


das will ich mal hoffen, dass wir lauter sind als die anderen - das ist bei Heimspielen so. Meine Güte, geh doch nach Mainz schunkeln.
#
Ich sag es mal so. Es ist meiner Meinung nach kein Ehrenvoller Einzug in den UEFA Cup, wie es meiner Meinung nach über den DFB-Pokal war. Aber die Chance vielleicht Ehrenhaft in die Gruppenphase einzuziehen, oder gar weiter, würde ich allerdings trotzdem nicht ausschlagen wollen.

Aber ich rechne nicht damit, dass wir die Chance erhalten.
#
@mr boccia

Hallo??
Du suchst dir auch nur die Dinge raus, die du gegen mich verwenden kannst. Ganz ohne Argumentation.
Ich hätte beschimpfen schreiben sollen....
#
toto82m schrieb:
@mr boccia

Hallo??
Du suchst dir auch nur die Dinge raus, die du gegen mich verwenden kannst. Ganz ohne Argumentation.
Ich hätte beschimpfen schreiben sollen....


wäre auch egal - im Stadion wird der Gegner, wer immer auch daher kommt, beschimpft. So ist das nun mal beim Fussball, war schon immer so und - ich hoffe - dass es immer so bleiben wird.
#
@mr boccia.

Kein Wunder, das die heutige Jugend teils verdorben ist. Wenn man so was schon im Stadion hören muss, wenn Eltern ihre kleinen Kinder mitnehmen....
Hat man früher "[bad]*********[/bad]" gerufen??

Ihr seid assozial. Ohne Perpektive
#
P.S.: Gegen faires Verhalten gegenüber den Duisburgern habe ich übrigens nicht, solange sie die Punkte brav bei uns bleiben.

Duisburg ist niemand auf den man noch drauftreten muss, wenn er schon am Boden liegt. Und Eintracht und der MSV brüll ich eh recht häufig, wenn ich mit nem Duisburg Kumpel unterwegs bin  ,-)
#
toto82m schrieb:
@mr boccia.

Kein Wunder, das die heutige Jugend teils verdorben ist. Wenn man so was schon im Stadion hören muss, wenn Eltern ihre kleinen Kinder mitnehmen....
Hat man früher "[bad][bad]*********[/bad][/bad]" gerufen??

Ihr seid assozial. Ohne Perpektive



Heute ist alles scheiße, früher war alles besser, ich kann es nicht mehr hören

Selbst im Kindergarten lernt man schlimmere Wörter als im Stadion
#
@Exil-Adler-NRW

Warum auch nicht?? Das ist Fair-Play außerhalb es Platzes . Aber das wollen ja einige nicht hören
#
toto82m schrieb:
Ich wünsche euch allen schönes Stadioverbot!!!


Wenn noch mehr von Deiner Sorte im Stadion rumhüpfen, wäre das echt eine Überlegung wert.  
#
und wer ist dran schuld das wir die tabelle nicht anführen?

Thurk, mit seinen zwei dämlichen gelben Karten!

 das das noch keiner gemerkt hat...
#
MOMENT!!!!

Wenn es einige nicht mehr hörenkönnen, das mit dem früher besser und heute scheisse...

Warum dann alles gegen "Kommerz"?????

Und woher haben die das im Kindergarten?? Irgendwo her müssen die es ja haben. Wohl von ihren Eltern. Oder zumindet dem leiblichen Vater....
#
...erst mit de Geldscheine übern Rhein gelockt und jetzt versaut er uns de UEFA Cup... Geb erstma en Bannäche, des macht richtig Hunger
#
Mitder Thurk hätze kann mans auch übertreiben!

der is jetzt weg. ich gönn dem alles gute mit dem FC, ich bin froh über jedes thurk tor, und der käs is für misch gegesse!


Teilen