Alles außer Franfurt ist...?

#
Also richtig sympathisch find ich eigentlich nur Aue!

Wie könnt ihr die Kölner mögen???? DIe hasse ich wie die Pest!!!
Also wirklich hassen, tue ich den 1.FC Gülle, OFC, die Bayern, Mainz, Kaisersl.!
Der Rest ist einfach egal oder lächerlich(Lebkuchen, Wolfsburg,..)
#

Ozzy schrieb:

Und ich krieg das Spucken, wenn ich diesen einen Holländer mit der orangenen Brille seh. Fällt der Name jetzt nicht ein.


Edgar Davids?
#

Grinseball schrieb:

kleiner-adler schrieb:
[big]Freiburg[/big] Eine tolle Stadt und tolle Mannschaft


Kann ich überhaupt nicht nahcvollziehen. Das Beste an Mainz war, dass die den Freiburgern den Ruf als sympatischer kleiner Verein abgenommen haben. So einen Vorzeigeclub muss es immer geben - wir sind auf dem besten Weg

Die Freiburger sind weder durch besonders gute Nachwuchsarbeit aufgefallen (vielleicht durch gutes Scouting, aber aus der eigenen Jugend kam und kommt da praktisch keiner) noch sind sie ach so lieber - remember RCGM, dessen Verpflichtung (mit mehr Geld!!!!) für die eigentlich keinen großartig anderen Sinn hatte als Mitkonkurrent Eintracht Frankfurt im Kampf um den Aufstieg empfindlich zu schwächen (ob das dann eine solche Schwächung war, bleibt dahingestellt). Und sonderlich studentisch ist deren Publikum auch nicht...

Geht es um die Jugenmannschaft? Nein, auch gut ist das sie kaum Geld haben aber trotzdem ein gutes Team zusammen bekommen!
#
Also ich find eigentlich niemanden ausser Frankfurt wirklich sympatisch. Aber manche Vereine hasse ich übertrieben stark und das sind unter anderem :

Mainz
Offenbach
Bayern
Leverkusen
und irgendwie auch den KSC ( weiß aber nicht wirklich warum ... komisch)
#
habe ich doch schon oben geklärt. lazio ist die nummer eins bei den unsympatischsten!!!!!!!!!!!!

Eintracht-Laie schrieb:

CaptainJones schrieb:
nummer 1 international: fc barcelona
nummer 1 international: lazio rom
gruss vom captain


Lazio ist Dir sympathisch???
#
Zum Thema:

Alles außer Frankfurt ist....?    Scheiße

#
Sympathie hege ich am meisten für Bremen. Die spielen seit Jahren geilen Fußball mit unendlich vielen Toren und ohne großkotzig zu werden. Bochum und Köln mag ich auch noch, weil sie seit Jahren so ähnlich auf und ab gehen (von der Liga her*g*) wie wir.

Ich hasse die Bayern, Lautern, Hachingen und Dortmund. Bei den Bayern liegt das an den "Fans", bei Lautern ist es einfach so *g*, Hachingen und Dortmund wegen dem Lizenzscheiß.
#
also Sympatisch ist mir Sankt Pauli und Dynamo Dresden ,Sv Waldhof Mannheim

absolut unsympatisch sind mir :köln,mainz,fck,darmstadt98,bayern,bvb,schalke 06
#

Griesemer schrieb:

Ozzy schrieb:

Und ich krieg das Spucken, wenn ich diesen einen Holländer mit der orangenen Brille seh. Fällt der Name jetzt nicht ein.


Edgar Davids?



Ja, der. Danke. *würg*
#
Sympathisch

St. Pauli
Aachen
Hamburger SV
Arsenal


unsympathisch

Leverkusen


hasse ich

Lautern
Kickers
Bayern
#
naja erstmal sag ich mal es gibt nur ein EINTRACHT FRANKFURT

sympatisch:
- vfb lübeck (meine stadt !!!aufstieg!!! smile:
- st.pauli (weil norden und pauli halt, kult und so, wurd ja schon erklärt)
- hsv (weil norden)
- werder (weil attraktiven fussball)
- köln und 1860 (aus familiären gründen, falls einer schon mal das meckern beginnt)
- international is mir ladde...

unsympatisch:
- schalke
- lautern
- hannover
- wolfsburg
- bayern
- oxxenbach
- hertha
- leverkusen
- international chelsea vielleicht...
#
ich hab eigentlich gegen keinen anderen verein wirklich was aus der buli. Gegner der Eintracht sindse alle 2 mal im Jahr und was die an den anderen spieltagen machen is mir eigentlich ladde. bremen spielt einen sehr attraktiven fußball, weswegen ich ihnen unheimlich gerne zusehe.

auch bayern beim aufbau im mittelfeld zuzusehen macht spaß. Bei ihnen hat man immer den eindruck, wennse jetzt einen machen wollen, dann machense auch einen. ist schon recht beeindruckend.
allerdings war da mein bild auch mal anders.

in der zweiten liga sind freiburg und aachen meine favoriten. ich mag die beiden vereine eigentlich. zum einen, weil ich aus freiburg komme und zum anderen, weil ich den tivoli gerne in der buli sehen würde. die machen da auch immer gut radau.

die unsympatischsten vereine sind meiner meinung nach offenbach und 60.

grüße matze
#
sympathisch:
Bochum
Aachen
Pauli
Dusiburg

unsympathisch:
Köln
Oxxenbach
M1
Lautern
FCB
S06
#

Fußballverrückter schrieb:
Symphatisch:
VfL Bochum
Werder Bremen
FC St. Pauli
SC Freiburg
AS Livorno

Unsymphatisch:
Kickers Oxxenbach
FSV Mainz 05
1. FC Kaiserslautern
1860 München
Bayern München
Lazio Rom


Da ich in Mainz wohne und dort auch aktiver Fastnachter bin,kam ich schon mit einigen Spieler der 05er in Gespräche.Sehr anstandig finde ich :Gerber,Weigelt und Denis Weiland.Es gibt auch ein Leben außer Fussball.
#
Sympathisch
Stuttgart


Unsympathisch
Bayern
OFC
Hertha
Bremen
Wolfsburg
HSV
Nürnberg
#
Ich hasse den FCBäääh!
#
Sympathisch:
Arsenal London
Celtic Glasgow
As Rom
BVB
Werder
Dresden

Unsympathisch:
Duisburg
Köln
FCB
SO6
Mainz
FCK
Hertha
Nürnberg
Bochum
HSV
1860München
Stuttgart
Bielefeld
M´gladbach
Paderborn
Braunschweig
Siegen

HASS OHNE ENDE:
Hannover
Pillekusen
Wolfsburg
#

Macbap schrieb:
...
Anwärter auf die Kack-Top-Ten ausserdem: Ahlen (braucht keiner)und Fürth (braucht auch keiner). Den unsäglichen SSV Ulm hat´s ja schon früher erwischt.


Ne, ne, ne - lass mir mal Ahlen in Ruh. Mit dem 4:3 gegen Mainz damals haben sie sich für ewig einen Platz in meinem Herzen gesichert. Kann mich heute noch an den Luftsprung vor dem Fernseher erinnern.
#
In Deutschland kann ich mich für kaum eine Mannschaft freuen... vielleicht noch den HSV.

Hassen tue ich:

OFC
MAINZ
KARTOFFELN
und
KÖLN


International:

Eig die kompl. englische Liga außer Arsenal! Kann den italienischen Fußball auf den tot net ab!
#
Pokalfinale in Berlin:

Eintracht Frankfurt-FC St. Pauli

In der 89. Minute fällt das 0:1 und darauf Schlußpfiff. Dann noch mal fragen, bin gespannt wo Pauli dann stehen würde!


Teilen